Christian Mangold - Zukunft. Freundlich. Leben.
82 subscribers
23 photos
13 videos
51 links
- offizieller Kanal -

Autor des Buches
"Die Nachhaltigkeits-Falle - Welt retten geht anders"

Kontakt:
telegram@christian-mangold.de
Download Telegram
to view and join the conversation
Weniger ist mehr? Nicht immer!

Wir brauchen ein Mehr an hochwertigen, teuren, mit Liebe und Sorgfalt hergestellten Dingen, die auf maximalen Nutzen, maximale Lebensdauer und Schönheit ausgerichtet sind. Luxus darf sein. Wir brauchen dagegen ein Vielfaches weniger an billigen, beliebigen, massenhaft unter Ausbeutung von Ressourcen, Mensch und Tier hergestellten Produkten.

Die Verantwortung, welche Produkte hergestellt werden, liegt bei uns. Wenn Menschen wie Du und ich sie nicht mehr kaufen, werden sie nicht mehr produziert.
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Was haben Weihnachtsbeleuchtung und Autos gemeinsam?

Manchmal könnte man den Eindruck gewinnen, dass einige Menschen sich bei der Weihnachtsbeleuchtung in ähnlicher Weise an ihren Nachbarn orientieren wie beim Auto. Oder aber das Ganze mehr für die Nachbarn inszenieren als für sich selbst. Doch was bedeutet das für die Umwelt?

Probiere es doch mal mit der Rückkehr zu früheren Zeiten: Papiersterne und Kerzen statt omnipräsenter LED-Beleuchtung. Mehr für Dich als für andere.
Zeit der inneren Einkehr

Ich wünsche Dir von Herzen eine friedvolle Weihnachtszeit und nicht nur ausreichend Zeit für Deine Liebsten, sondern vor allem auch für Dich selbst, damit Du den Trubel des Alltags einmal hinter Dir lassen kannst.

Fühle Dich eingeladen, in die Stille zu gehen und die Frage zu bewegen, was für Dich wirklich wichtig ist im Leben.
Alles Liebe, Dein Christian
Grüße und Gedanken zum Jahreswechsel

Ich wünsche Dir einen wunderschönen, friedlichen Jahresausklang und für 2022 alles erdenklich Liebe und Gute, Gesundheit, Freude, Erfolg und die Erfüllung Deiner Wünsche. Für die Menschheitsfamilie wünsche ich mir, dass wir alle im kommenden Jahr wieder das Verbindende im Umgang mit anderen Menschen in den Vordergrund stellen und nicht das Trennende, dass die Frage nach dem Impfstatus wieder das wird, was bis vor einem Jahr selbstverständlich war: eine Privatsache, die niemand etwas angeht. Und ich wünsche mir, dass noch viel mehr Menschen fühlen können, dass alles im Universum miteinander verbunden ist, und wir dadurch meiner Vision näher kommen: dass alle Menschen untereinander und mit der Erde in Frieden und im Einklang leben!
Ich hatte Dir vor Weihnachten ja noch ein paar weitere Tipps zum Thema Kleidung versprochen... Los geht es heute mit Jeans nach Maß und der Lieblingsjeans.

Inzwischen gibt es eine Reihe von Anbietern, bei denen Du Dir keine Jeans von der Stange sondern nach Maß schneidern lassen kannst. Und bei manchen kannst Du sogar Deine Lieblingsjeans einschicken und bekommst zusammen mit der alten eine niegelnagelneue Jeans mit den identischen Maßen zurück 😊

Zwei dieser Anbieter möchte ich Dir vorstellen:

Geniestreich
http://geniestreich-jeans.de/

Natur Faser Fölser
https://www.naturfaser-foelser.at/produkte/jeans-nach-mass/

#Kleidung
Gute Vorsätze?

Das neue Jahr ist erst wenige Tage alt – und doch wurden mit Sicherheit die ersten guten Vorsätze bereits wieder fallen gelassen. Deshalb gefällt mir folgender Ansatz viel besser: Zeit für Veränderung ist JETZT. Nicht am Jahresanfang.

Jeder von uns kann im Kleinen zu etwas viel Größerem beitragen.
Mein nächster Bekleidungstipp ist sicher nicht nur für Sportler interessant: Engel Sports. Dieses deutsche Unternehmen besteht schon seit über 35 Jahren und fertigt Funktionswäsche und -Bekleidung aus Merinowolle und Seide.

https://www.engel-sports.com/de/index.html

#Kleidung
Wie sehr wirst Du gesteuert von Algorithmen?

Bei dem Überangebot an Produkten im Internet verliert man leicht die Orientierung. Wie schön, dass uns Algorithmen mit Hilfe unserer Datenspuren zuverlässig Vorschläge machen, welche Produkte wir kaufen sollen. Doch wie frei sind wir noch in unseren Entscheidungen? Was macht das mit uns, ständig mit persönlichen Empfehlungen konfrontiert zu sein, was wir noch alles brauchen könnten?

Bist Du stark genug, der Beeinflussung durch die Algorithmen zu widerstehen?
Wenn es um Sport- und insbesondere Outdoor-Bekleidung geht, kommt man in Sachen ökologischer und sozialer Nachhaltigkeit an VAUDE nicht vorbei. Seit vielen Jahren schon fährt das Unternehmen seinen Kurs mit großer Konsequenz.

https://www.vaude.com/de-DE/

#Kleidung
Mache “Bio für alle” möglich!

Bio-Lebensmittel online kaufen, weiterempfehlen und Geld verdienen. Dieses tolle Unternehmenskonzept macht Bio für alle möglich - auch für diejenigen, die es sich vielleicht bisher nicht leisten konnten.

https://www.lascarabella.de/?partner=103468
https://for-a-better-world.eu/?partner=103468

Ich habe es ganz neu entdeckt und probiere es aus! Bist Du dabei?

Falls Du Fragen hast, schreib mir gerne eine Nachricht an telegram@christian-mangold.de
Was suchen wir in der Natur?

Nicht nur der übermäßige Konsum von materiellen Dingen schädigt die Natur, sondern auch der Erlebniskonsum. Immer mehr Berggipfel werden erschlossen, um der Masse den Zugang zu ermöglichen und Profit zu erwirtschaften. Auch die Annehmlichkeiten der Technik wie das E-Mountainbike tragen dazu bei. Doch machen uns solche leicht erreichbaren Erlebnisse wirklich glücklich? Oder braucht es dazu vielmehr ein gewisses Maß an Anstrengung und vor allem das Erleben von Stille?

Mein Gänsehautmoment war die andächtige Stille trotz Menschenmassen bei den Drei Zinnen. Diese und viele weitere persönliche Geschichten findest Du in meinem Buch „Die Nachhaltigkeits-Falle – Welt retten geht anders“.
https://shop.tredition.com/booktitle/Die_Nachhaltigkeits-Falle/W-1_143935
Bevor ich meine Serie zum Thema Kleidung mit zwei Tipps zu Schuhen abschließen werde, habe ich heute nochmal etwas Besonders, quasi ein Schmankerl, das gerne weitergeleitet werden darf (wie übrigens alle meine Beiträge 😉), vor allem, weil die Wahrscheinlichkeit gering ist, dass der Tipp für Dich interessant ist. Nun aber Schluss mit meinen kryptischen Aussagen: Mein heutiger Tipp ist für alle, die selbst Kleidungsstücke nähen.

Bei Siebenblau gibt es ausschließlich Stoffe und Nähzubehör in Bio-Qualität. Das begeistert mich wirklich, auch wenn ich nicht selbst nähe (meine in der Waldorfschule gelernten Fertigkeiten reichen nur für einfache Flickarbeiten 😊).

https://www.siebenblau.de/

#Kleidung
Forwarded from THEKI Academy
Der Nahuatl-Segen

Ich befreie meine Eltern von dem Gefühl, dass sie mit mir versagt haben.
Ich befreie meine Kinder von der Notwendigkeit, mich stolz machen zu müssen.
Mögen sie ihre eigenen Wege nach Herzenslust gehen.
Mögen sie ihrer Intuition folgen und so ihre Träume verwirklichen.
Ich entbinde meinen Partner von der Verpflichtung, mich zu vervollständigen.
Mir fehlt nichts, ich lerne die ganze Zeit mit allen Wesen.
Ich danke meinen Grosseltern und meinen Vorfahren, die auf die Welt gekommen sind, damit ich heute leben kann.
Ich befreie sie von früheren Versagen und unvollendeten Wünschen, wissend, dass sie ihr Bestes getan haben, um ihre Lebensumstände in bester Art und Weise zu tragen, so gut es ihnen möglich war.
Ich ehre sie, liebe sie und erkenne sie als frei von aller Schuld an.
Ich zeige meine Seele vor ihren Augen, deshalb wissen sie, dass ich nichts mehr verstecke oder schulde, ausser mir selbst und meiner Existenz treu zu sein, indem ich der Weisheit meines Herzens folge.
Ich erfülle meinen Lebensplan frei von familiärer Loyalität.
Ich weiss, dass mein Friede und mein Glück in meiner eigenen Verantwortung liegen.
Ich verzichte auf die Rolle der Retterin, diejenige zu sein, die die Erwartungen anderer erfüllt.
Indem ich durch und nur durch Liebe lerne, ehre ich meine Essenz und segne mein Wesen und meine Ausdrucksweise, auch wenn man mich vielleicht nicht versteht.
Ich verstehe mich, weil nur ich meine Geschichte gelebt und erlebt habe.
Weil ich mich selbst kenne, weiss ich, wer ich bin und was ich spüre, was ich tue und warum ich es tue.
Ich ehre mich, ich liebe mich und erkenne mich als frei von Schuld an.
Ich ehre dich, ich liebe dich und erkenne dich als frei von Schuld an.
Ich ehre die Göttlichkeit in mir und in dir.
Wir sind frei.
.
(Geschrieben im 7. Jahrhundert in der Zentralregion von Mexiko, Autor unbekannt)
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Brauchen wir Wohltätigkeit?

In meinem heutigen Video möchte ich ein paar provokante Gedanken in Bezug auf Wohltätigkeit und soziales Engagement mit Dir teilen. Wäre es nicht sinnvoll, statt zu spenden durch Bezahlung ehrlicher Preise dafür zu sorgen, dass diese gar nicht notwendig sind?
Heute erhältst Du den ersten meiner beiden Tipps für nachhaltige Schuhe: Think! Diese Marke gehört sicherlich zu den Pionieren bei der Verwendung von pflanzlich gegerbtem Leder.

https://www.thinkshoes.com/de/

#Kleidung
Deine besten Ratgeber

Uns wird immer gesagt, dass wir für alles Experten brauchen. Ich sage Dir: Höre auf keine Autorität, die Du nicht aus Deinem innersten Herzen als solche anerkennst.

Deine eigene Intuition und Dein gesunder Menschenverstand sind Deine besten Ratgeber, auch beim Thema Nachhaltigkeit. Vertraue Ihnen!
Wie hoch ist Dein Informationskonsum?

Übermäßiger Informationskonsum ist schädlich – weniger für die Umwelt als vielmehr für uns Menschen. Wir entfernen uns damit von uns selbst. Gerade in der aktuellen Zeit ist die Gefahr groß, dass wir uns von der unglaublichen Menge an Informationen und Videos, die auf uns einprasseln und uns vorgeschlagen werden, vereinnahmen lassen. Es bedarf großer Disziplin und innerer Stärke, hier zu widerstehen.
Mit Waldviertler, meinem zweiten Tipp für das Schuhwerk, endet vorläufig meine Serie über nachhaltige Mode.

https://gea-waldviertler.at/shop/

Der Gründer Heini Staudinger ist ein quirliger Rebell, der sich gerne mit denen da oben anlegt und kreative Lösungen findet, um dem staatlichen Regulierungsapparat ein Schnippchen zu schlagen. Eine dieser kreativen Lösungen ist der Brennstoff mit dem Prädikat lesenswert:
https://brennstoff.com/ausgaben/

#Kleidung
Eine Ergänzung zu den beiden Schuhtipps: Meiner Erfahrung nach (vielleicht liegt es an meinen ungewöhnlichen Füßen 😉) ist es bei Schuhen viel schwieriger, Retouren beim Online-Shopping zu vermeiden, was nicht gerade nachhaltig ist. Daher lohnt es sich, sowohl bei Waldviertler als auch bei Think! die Filial- bzw. Händlersuche anzuschauen. Es gibt eine Reihe von GEA Waldviertler Läden in Deutschland (in Österreich natürlich noch viel mehr) und Think! Schuhe gibt es selbst in Göppingen bei zwei Schuhhändlern!!!
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Du bist ein Schöpferwesen!

Verschwende Deine Energie nicht damit, Regierungen und Konzernen die Schuld zu geben und innerlich gegen sie zu kämpfen. Das Gesetz der Anziehung sorgt dafür, dass sich damit das Negative nur noch verstärkt. Richte stattdessen Deinen Fokus darauf, in was für einer Welt Du leben willst.

Was das für Deine täglichen Konsumentscheidungen bedeutet, erfährst Du in meinem heutigen Video.