Wjatscheslaw Seewald
1.95K members
348 photos
87 videos
3 files
425 links
Je ungebildeter das Volk ist um so leichter ist es zu manipulieren. Wissen ist Macht und wer kein Wissen hat ist machtlos. https://www.facebook.com/wjatscheslawseewald/
Download Telegram
to view and join the conversation
Wie versprochen habe ich ein Video aufgenommen, wo ich meine Sicht der Dinge über den aktuellen Angriff auf die die AfD erzähle. Kurz gesagt, es hat eine langfristige Strategie den patriotischen Teil zu schwächen mit dem Ziel auf die Europawahl.

Doch schau Dir das Video an und Du wirst mehr erfahren. Schau auch auf die Links unter dem Video, dort stehen noch weite interessante Infos.

Bitte teile das Video unter Freunden und Bekannte, wie auch in andren Gruppen hier auf Telegram. Wichtig ist, daß auch andere es erfahren, welcher Machtkampf gerade abläuft.

https://www.youtube.com/watch?v=8BvfzBJhylI

Weitere Infos auf dem Telegram Kanal: @wjatscheslawseewald

#AfD #Verfassungsschutz #Überwachung #Verbot #Politik #Weidel #Gauland #Europa #Europawahl #NPD #Nazis #Rechte #Kampf #Elite #BRD #Politiker
Interessante Grafik die aufzeigt, europäische Städte mit der Anzahl der Überwachungskameras.

Daran sieht man deutlich, daß die Engländer ziemlich weit vorgeschritten sind in Sachen Big Brother.

Dazu kommt noch 5G und das digitale Konzentrationslager ist perfekt.

Doch der Masse wird es zur ihrer Sicherheit und ihrem Vorteil verkauft und Großteil wird es leider schlucken!

Die NWO können wir nur aufhalten und verhindern, wenn wir uns Wissen aneignen, wie Menschheitsführung gemacht wird und was jeder einzelner tun kann, damit wir eine positive Zukunft haben werden.

Wer mehr darüber erfahren will, heute stelle ich die Einladung zum kostenpflichtigen Webinar über die türkische Operation gegen die Kurden und wie das uns in Europa betreffen wird.

Kann sagen wird sehr interessant sein und die Teilnehmer bekommen ein ganzheitliches Bild.

Mehr darüber im Laufe des Tages.

@wjatscheslawseewald

#Statistik #Überwachung #Europa #NWO
Gute Sache, ob wegen Corona oder sonst wie einfach mal die Datenfreigabe wiedersprechen. Ich habe es gerade gemacht und empfehle es auch Dir zu machen!

Diese Datenfreigabe fand schon früher statt, nur mit der ganzen Corona Panikmache haben die jetzt öffentlich es zugegeben, daß sie die Bevölkerung so überwachen wie sie die Ausgangssperre einhält.
„Liebe Mobiltelefonbesitzer,

zur Verhinderung der Handydatenweitergabe durch Netzbetreiber besteht eine Möglichkeit.
Man muss beim Netzbetreiber aktiv ablehnen, dass die Daten nicht weitergegeben werden.
Hier sind die Links fürs ablehnen, geht ganz schnell:

Telekom: https://www.optout-service.telekom-dienste.de/public/anmeldung.jsp

O2: https://www.telefonica.de/dap/selbst-entscheiden.html

Die Abmeldeseite ist nur über PC sichtbar... (bei manchen funktioniert auch "Handy drehen")

Gilt auch nicht nur für O2, sondern alle, die über Telefonica laufen.“

@WjatscheslawSeewald

#Coronavirus #Überwachung #Datenschutz
Von einem Telegram Abonnenten wurde ich wieder darauf angesprochen, daß ich angeblich Panik verbreite und es geschehen doch ganz andere Dinge.
Der wesentliche Unterschied von mir, zu allen Q Anhänger ist, daß sie denken Trump, Putin und Xi wollen das Heil über die ganze Menschheit bringen.

Ich wiederrum sehe es anders, daß Trump, Putin und Xi (vorher nur Putin und Xi im BRIC Format) arbeiten zwar zusammen auf der globalen Arena, weil jeder seine Ziele verfolgt, doch die arbeiten im weit größeren Projekt.

Denn nochmal, die wirklich mächtigen in der Welt haben Kapitalismus und den Liberalismus abgeschrieben. Damit das neue System kommt, muß das alte vernichtet werden, deswegen wenn man sieht an was Trump, Putin und Xi arbeiten, dann ist es die erste Phase des großen Plans, auch wenn die taktisch jeder seine eigenen Ziele erreicht.

Es gibt dafür ein gutes Sprichwort: jeder arbeitet nach Maß seines Verständnisses für sich und nach Maß seines Unverständnisses für den, der mehr versteht.

Der ganze Corona Hype zeigt jetzt schon, was mit ihm erreicht werden soll.
Ich bin mir sicher, daß es auch in der BRD ähnliches abläuft.

Aus meiner Sicht wird in der Welt ein digitales faschistisches Regime installiert. Die Mächtigen Staatschefs in der Welt machen mit, jeder wiederrum aus seinen eigenen Interessen.

Jetzt kannst Du dir wahrscheinlich vorstellen, hey Wjatscheslaw das stimmt doch gar nicht, viele erzählen genau das Gegenteil. Nun, wenn viele es anders sehen heißt es nicht, daß es so ist wie die erzählen.

Und der eine Nutzer hat mir geschrieben, ob ich den weiß was gerade in Russland geschieht, auf meine Frage was, bisher keine Antwort.

Schauen wir uns an was gerade in Russland gemacht wird, um eine Überwachung über die Menschen zu installieren und dann mach Dir Deine eigenen Gedanken.

In Moskau beginnt man jetzt schon QR-Codes den Menschen zu senden, mit denen sie das Haus verlassen können. Bis Ende der Woche soll im Rathaus die Ausgabe der Codes abgeschlossen sein. Ohne sie wird es unmöglich sein, sogar Müll wegzuwerfen und mit dem Hund innerhalb der erlaubten 100 Meter zu spazieren.

Zusätzlich laufen Test einer mobilen App "Social Monitoring" die für die Überwachung der Einhaltung der Quarantäne von Menschen mit COVID-19 eingesetzt wird.

Alles wird wie bei uns verkauft natürlich nur zur Sicherheit der Menschen:

Dies wird die Sicherheit anderer gewährleisten und eine weitere Ausbreitung des Coronavirus vermeiden.

Andere Gebiete die nicht so IT entwickelt sind gehen noch den „klassischen Weg“ mit Papier.

z.B. Wolgograder Behörden haben Vordrucke entwickelt, die die Bewohner der Region um das Haus zu verlassen, einschließlich Müll und Hund zu Fuß, während der Handlung des Regimes der selbst-Isolation ständig dabei haben müßen. Darüber hinaus müssen die Bürger bei sich ein Pass vorweisen können.

Und bei uns in Europa?

Bei uns wird schon offen über die „Corona App“ diskutiert.

Dirk Müller hat es gut zusammengefasst: https://youtu.be/yY8YRlb13ys

Daher liebe Q Anhänger, der 1 April ist rum und es geschah nicht.
Bald ist der 10 April und ich frage mich, ob ihr dann euch selber hinterfragt, vielleicht ist es doch nicht so wie uns all die Autoritätspersönlichkeiten erzählen?

Abschließend will ich noch sagen, daß wenn Trump, Putin und Xi es schaffen, daß alte „liberale“ System mit seinen Akteuren zu ersetzten, müßen wir die Zeit nutzen um unseren Beitrag zu machen, damit wirklich was Gerechtes kommt.

Ohne Willensstarke Menschen aus dem Volk passiert wieder das gleiche, daß euch neue „Retter“ präsentiert werden, die zuerst mal gute Sachen machen, damit die bei allen beliebt sind und dann würden die die volle NWO Agenda umsetzten.

Doch kosmisch gesehen, passiert ohnehin ein Wandel, denn die Epoche des Wolfes hat schon angefangen, daher bin ich cool und hoffe Du bist es auch. 😁😉

@WjatscheslawSeewald

#Russland #BRD #Überwachung #Coronavirus #Q #NWO