Forwarded from Neue Horizonte
Dr. Sabine C. Stebel

GIFT IM BLUTSTROM


▶️ JETZT ANSEHEN

Tauchen Sie ein in das packende Interview mit Dr. Sabine C. Stebel, der mutigen Biologin, die als Whistleblower brisante Wahrheiten über die Corona-Impfung enthüllt! Erfahren Sie die erschütternden Details über die tödlichen Risiken und die Machenschaften eines mächtigen Impf-Imperiums. Welche Geheimnisse wurden vertuscht? Und welche Folgen hat das für uns alle? Verpassen Sie nicht diese aufwühlende und augenöffnende Enthüllung – jetzt aufdecken, was wirklich hinter den Kulissen geschieht!

▶️ JETZT ANSEHEN

NuoFlix I Abo I Spenden I Shop
Forwarded from Nuoviso
24./25. Mai in Braunsbedra
NuoViso Kongress

👉 TICKET SICHERN

Am 24. und 25. Mai wird es den großen NUOVISO KONGRESS in Braunsbedra geben und wir hoffen ihr seid alle mit dabei.

Mehr Infos und Tickets gibt es hier.

An zwei Tagen erwarten Euch viele hochkarätige Referenten, geballte Informationen, aber auch Unterhaltung und geselliges Beisammensein.

Es erwarten euch Vorträge, Filme und eine Aufzeichnung von "Ruderboot" mit unseren tollen Referenten:

Wolfgang Effenberger, Dr. Hans Joachim Maaz, Prof. Werner Kirstein, Dr. Markus Krall, Tom Lausen, Charles Fleischhauer, Frank Stoner und Robert Stein.

+ Aufzeichnung Ruderboot mit Robert Stein und Katrin Huss
.

NuoFlix I Abo I Spenden I Shop
Forwarded from Nuoviso
MEDIEN IM WANDEL
- Ein Besuch bei NuoViso -

▶️ FILM ANSEHEN

Wie wäre es einen Blick hinter die Kulissen eines erfolgreichen freien Medienunternehmens zu werfen?

Filmemacher Juri Merker besucht 17 Jahre nach Gründung das Medienunternehmen "NuoViso". Er trifft auf ein Team aus Gleichgesinnten, die keine Mühe scheuen und auch kein Blatt vor den Mund nehmen, um ihrer persönlichen Wahrnehmung der Welt Ausdruck zu verleihen.

Mit Robert Stein, Frank Höfer, Frank Stoner, Julia Szarvasy, Alexander Kühn, Katrin Huss, Andreas Beutel, Daniel Haas und Götz Wittneben.

NuoFlix I Abo I Comics I Shop
Home Office #440
2 plus 4 minus 1 =?

▶️ JETZT ANSEHEN

Nach dem wohlverdienten Pfingstwochenende ist die Home-Office-Crew wieder am Start um das Unbegreifliche dieser Zeit greifbar zu machen. Unser Gast heute ist der Kommunikationswissenschaftler Prof. Michael Meyen von der LMU München, mit dem wir über den Abschied der vierten Gewalt im Staat sprechen und warum es eben keine Kontrollinstanz mehr gibt, die den Politikern auf die Finger schaut. Sein neues Buch "Cancel Culture" ist im März erschienen und legt den Finger tief in eine klaffende Wunde.

NuoFlix I Abo I Comics I Shop
Forwarded from Haas-art.shop
👉 haas-art.shop

Vor einigen Jahrzehnten habe ich meine Leidenschaft für das Zeichnen entdeckt und später zum Beruf gemacht. Da ich auch ein sehr nachdenklicher und kritischer Zeitgeist bin, verfolge ich seit vielen Jahren verschiedene Protagonisten und Medienmacher abseits des Mainstreams.

Neben vielen Portraits und Karrikaturen die dabei entstanden sind, ist das Zeichnen von Comics eine besonders große Leidenschaft. So sind in Zusammenarbeit mit NuoViso auch die gleichnamigen Comics entstanden. Einen Teil meiner handgefertigten Werke könnt Ihr in diesem Shop erwerben.

Viel Spaß beim Stöbern...Euer Daniel Haas
COMMUNITY PROJEKT:
STRAßENUMFRAGE

Die ersten 3 fragen für die erste woche wären:

-Wissen Sie was die RKI Files sind?
-Sind Sie für Waffenlieferungen in die Ukraine?
-Soll Deutschland wieder Atomkraftwerke haben?

Letzte Frage die man IMMER stellen kann (also jede Woche bzw bei jedem Dreh):
-Vertrauen Sie der Tagesschau?
-Welche Medien schauen/lesen Sie?

Hier die Telegramgruppe für Material, Infos und gegenseitigen Austausch:
https://t.me/+iDq1ZjD6eBkxNDNi

Anforderung:

-mind. HD 1920x1080
-Querformat
-keine Musik, Schrifteinblendungen etc (nur Rohmaterial)

Datenübertragung an info@nuoviso.tv
-nicht gelistete(r) Youtubelink(s)
-Downloadlink (zb wetransfer. com)
-oder über Telegram

Einsendeschluss ist immer sonntags (Montag sichten und schneiden wir es für die Dienstags Live Sendung)

NuoFlix I Unterstützen I Shop I Termine
Vielen Dank an Melanie 😊
👉 LIVESTREAM vom NuoFlix Kongress (für alle NuoFlix Mitglieder)

Jetzt live vom NuoFlix Kongress unser 2.Kongresstag mit Dr. Hans-Joachim Maaz, Prof. Werner Kirstein, Markus Krall, Tom Lausen und Robert Stein mit Katrin Huss bei Ruderboot.
Home Office #441
Alle 11 Sekunden...

▶️ JETZT ANSEHEN

Endlich ist sie da! Die Dating-Plattform für Schwurbler und Ungeimpfte! Auf http://conscious-love.com kann man endlich Gleichgesinnte treffen. Wir sprechen mit dem Gründer Thomas Becherer über das Dating-Portal für bewusste Menschen. Außerdem haben wir Stephan Alker zu Gast, dessen Plakate bundesweit Aufmerksamkeit erregen und bereits zu Anzeigen seitens der Grünen führten.

NuoFlix I Unterstützen I Shop I Termine
Ab sofort gibt es endlich auch die Tickets für unser Sommerfest im August. Dieses mal einen Tag länger.

👉 Infos und Tickets
Tom Oliver Regenauer
Die sechste Dimension

▶️ JETZT ANSEHEN

»Die Gedanken sind frei« – im Mediazän ist diese hehre Vorstellung leider ein Axiom. Propaganda und Narrative bestimmen unser Denken. Dabei sind solch externe Einflüsse längst nicht mehr die primäre Bedrohung für unseren Geist. Denn die vierte industrielle Revolution führt nun mit Neuro- und Nanotechnologie invasivere Werkzeuge ins Feld, um sich mittels kognitiver Kriegsführung unseres Denkens zu bemächtigen. Es ist die finale Schlacht um das Gehirn. Um die Spezies Mensch.

NuoFlix I Unterstützen I Shop I Termine
Dr. Sabine C. Stebel
Ugur Sahin entlarvt?

▶️ JETZT ANSEHEN

Neues Interview mit Dr. Sabine C. Stebel und Alexander Kühn. Wir sprechen unter anderem über das Buch "Einmal mit Profis arbeiten oder Ugurs Geständnis", einer Lektürehilfe zu "Projekt Lightsspeed". 2020 begann die grandiose Erfolgsgeschichte des Deutsch-Türkischen Forscherehepaares Ugur Sahin und Özlem Türeci, die mit ihrer modRNA-Technologie auszogen, die Welt vor dem tödlichsten Virus aller Zeiten zu retten. Ohne jedes Risiko zu scheuen, entwickelten sie den erfolgreichsten Corona-Impfstoff aller Zeiten und fanden nebenbei noch die Zeit, diese spannende Phase ihres Lebens für die Nachwelt in Form eines Spiegel-Bestsellers unter dem Titel „Projekt Lightspeed“ zu veröffentlichen. „Projekt Lightspeed“ ist ein wichtiges Zeitdokument der Entwicklung des Corona-Impfstoffes aus dem Hause BioNTech/Pfizer. Eines der Bücher, welches viele Menschen als Zeitdokument zu Weihnachten geschenkt bekamen und leider ungelesen in den Schrank gestellt haben. Wie es sich jedoch mit historisch herausragenden Zeitdokumenten verhält, ist es häufig schwer, diese zu verstehen und zu interpretieren. Dieser Lektüreschlüssel versucht dem Leser einen Interpretationsleitfaden an die Hand zu geben, um zu verstehen, was „Projekt Lightspeed“ wirklich über die Entwicklung von BioNTechs Kassenschlager beschreibt und hilft zwischen den Zeilen zu lesen [Ironie], indem es auf ironisch, süffisante Weise diesen historischen Text in den wissenschaftlichen und historischen Kontext einbettet. Für all jene, die zu faul sind das Original zu lesen, und als Schüler auch schon immer nur die Lektürehilfe gelesen haben. Dr. Sabine C. Stebel ist studierte Biologin und hat auf dem Gebiet des Protein-Engineerings und der Directed Evolution promoviert und publiziert. Anschließend arbeitete sie als wissenschaftlicher Projektmanager in einem großen Verbundprojekt des BMBF und in der Pharmaindustrie.

NuoFlix I Unterstützen I Shop I Termine
Die Matrix Hypothese
Leben wir in einem virtuellen Konstrukt?

▶️ JETZT ANSEHEN

Die Vorstellung, dass unsere Realität als ein virtuelles Konstrukt verstanden werden kann, zieht sich durch die bekannte Menschheitsgeschichte und ist in zahlreichen Religionen, Weisheitslehren und Philosophien präsent. Angefangen bei den vedischen Schriften und ihrem Konzept von Maya, über die altgriechischen und ägyptischen Geheimlehren hin zur Hermetik finden wir die Ur-Konzepte, die wir heute unter dem Sammelbegriff "Matrix" determinieren. Auch Plantos Höhlengleichnis ist nur die antike Version von jenem Prinzip, welches wir in den Science-Fiction-Filmen der Wachowskis finden.
Christian Köhler skizziert in diesem Vortrag den roten Faden, der sich quer durch die Kulturgeschichte zieht. Dabei folgt Christian den Spuren bis in die Neuzeit. Dieser Ansatz, die Welt als einen illusorischen Schleier zu verstehen, erfuhr in der letzten Dekade auch in der modernen Wissenschaft eine Renaissance. Die Simulations-Hypothese von Niclas Bostrom und die Simulationstheorie von Brian Witworth argumentieren stichhaltig, dass alle Anomalien in der Teilchenphysik auf ein idealistisches Weltbild hindeuten. Ein rein materialistisches Weltbild ist kaum noch zu argumentieren, angesichts von nicht-lokalen Effekten (Nichtlokalität) und dem Paradox der Welle-Teilchen-Dualität – um nur die wichtigsten Indizien zu nennen.
Zudem werden in dem Vortrag zahlreiche Phänomene in einen größeren Kontext eingebettet, die seit jeher als Merkwürdigkeiten in unserem Erfahrungsspektrum aufscheinen. Dazu gehören Effekte wie: Synchronizitäten, Nahtoderfahrungen, OBEs, Astralreisen, Remote Viewing, transpersonelle Erfahrungen oder die zahlreichen Phänomene, die auf ein Morphischen Feld nach Rupert Sheldrake deuten. Dieser Vortrag ist eine wilde, aber auch faszinierende Reise durch die großen Mysterien des Lebens. Schnallen Sie sich fest an, denn es geht tief hinab in den Kaninchenbau.

NuoFlix I Unterstützen I Shop I Termine
Vielen lieben Dank an Jan, Michael und Klaus, die sich bisher am Community Projekt Straßenumfrage beteiligt haben - leider wird es für diese Woche (noch) nicht für einen Umfragen-Zusammenschnitt reichen.

Daher bleiben wir bei den 3 bisherigen Fragen und hoffen auf mehr Straßenreporter bis nächste Woche :)
Forwarded from Nuoviso
COMMUNITY PROJEKT:
STRAßENUMFRAGE

Die ersten 3 fragen für die erste woche wären:

-Wissen Sie was die RKI Files sind?
-Sind Sie für Waffenlieferungen in die Ukraine?
-Soll Deutschland wieder Atomkraftwerke haben?

Letzte Frage die man IMMER stellen kann (also jede Woche bzw bei jedem Dreh):
-Vertrauen Sie der Tagesschau?
-Welche Medien schauen/lesen Sie?

Hier die Telegramgruppe für Material, Infos und gegenseitigen Austausch:
https://t.me/+iDq1ZjD6eBkxNDNi

Anforderung:

-mind. HD 1920x1080
-Querformat
-keine Musik, Schrifteinblendungen etc (nur Rohmaterial)

Datenübertragung an info@nuoviso.tv
-nicht gelistete(r) Youtubelink(s)
-Downloadlink (zb wetransfer. com)
-oder über Telegram

Einsendeschluss ist immer sonntags (Montag sichten und schneiden wir es für die Dienstags Live Sendung)

NuoFlix I Unterstützen I Shop I Termine
HANDSIGNIERT VON MARKUS KRALL

👉
KAUFEN

Am Wochenende war Dr. Markus Krall zu Gast auf dem NuoViso Kongress. Daniel Haas nutzte die Gelegenheit, um einige wenige Exemplare des NuoViso Comics Heftes mit Markus Krall auf dem Cover, signieren zu lassen.
Annette Creft
Wir vergessen nicht

▶️ JETZT ANSEHEN

Die Jahre der Coronapolitik haben ihre Spuren hinterlassen. Lockdowns und andere Maßnahmen waren eine massive Belastung. Senioren vereinsamten, Kinder wurden isoliert, Ungeimpfte diffamiert - die Liste an Menschenrechtsverletzungen ist lang.

Damit diese Zeit nie vergessen wird, hat die Autorin die persönlichen Erlebnisse von Menschen dokumentiert, die in den Medien nicht vorkommen. Annette Creft beschreibt die gesellschaftliche Seite der Coronazeit; den Hauptteil aber bilden Menschen, die sonst keine Stimme in der Öffentlichkeit haben. Sie reden offen über die Ausgrenzung im Alltag und geben einen unverfälschten Blick in ihr Leben. Sie zeigen, wie die Coronazeit wirklich war und widerlegen damit die offensiv propagierten Narrative der Medien und Politik.

NuoFlix I Unterstützen I Shop I Termine
WAGENKNECHT PARTEI MISCHT LEIPZIG AUF

▶️ JETZT ANSEHEN

Gleich drei Mal dürfen die Bürger in diesem Jahr darüber abstimmen, wer sie regieren soll: Am 9. Juni finden in Sachsen gleichzeitig die Kommunal- und die Europawahlen statt. Und am 1. September wird der sächsische Landtag neu gewählt. Wer jedoch denkt, in den Medien einen umfassenden Überblick darüber zu erhalten, wer da zur Wahl steht, irrt sich. Das Bündnis Sahra Wagenknecht, zum Beispiel, beklagt, dass es zu wesentlichen Diskussionsrunden im Fernsehen nicht eingeladen wird. Und auch auf lokaler Ebene stellen die Unterstützer des BSW fest, dass sie so gut wie in keiner Zeitung vorkommen - trotz Pressemitteilungen und Auftritten in so gut wie allen sozialen Medien, trotz Umfragewerten zwischen 10 und 16 Prozent allein in Mitteldeutschland. Werte, von denen die Linken oder die FDP derzeit nur träumen können. Der Mantel des Schweigens, der über die neue Partei ausgebreitet wird, ist wohl auch kein Wunder. Denn vieles, was das Bündnis Sahra Wagenknecht fordert, passt so gar nicht zu dem woken Zeitgeist, der sonst durch den politischen Blätterwald weht: Da wären zunächst einmal die Waffentransporte in die Ukraine, die das BSW -dringend- unterbinden will. Genau, wie Besuche von Bundeswehroffizieren in Schulen, wo Soldaten keinen Zutritt mehr erhalten sollen, um Kanonenfutter für NATO-Kriege anzuwerben. Auch der ausufernden Migration wollen die Leute vom BSW einen Riegel vorschieben: Etwa mit reinen Sachleistungen, statt Geldzahlungen, für Alle, die ausreisepflichtig sind. Vor allem aber fordert die Partei ein Ende der allgegenwärtigen „Cancel Culture“ und eine Rückkehr zu einer offenen Debatte, ohne Einschränkung des zulässigen Meinungsspektrums. Nur das bessere Argument sollte zählen, findet das BSW.

NuoFlix I Unterstützen I Shop I Termine