loge. -kneipenkollektiv-
225 subscribers
15 photos
4 links
hier bekommst du alle neuigkeiten rund um das loge. -kneipenkollektiv-
lade gerne weitere leute ein die interessiert sein könnten.
über einstellungen kannst du jederzeit aus dem kanal aussteigen.
danke für deinen support!
Download Telegram
Channel photo updated
wir sind ab dem 25.6. immer freitag und samstags ab 19:00 uhr am start.
inkl. biergarten bis 22:00 uhr.
wer nach 22:00 uhr an der bar die ein oder andere hausmarke trinken möchte, kann sich zum selbstkostenpreis auch bei uns testen und zertifizieren lassen.
wir freuen uns darauf euch alle bald wieder zu sehen! 🖤
da die derzeitige corona-situation weiterhin sehr verunsichernd und unübersichtlich bleibt, sehen wir uns dazu verpflichtet, auch dieses wochenende die loge. geschlossen zu halten.
wir tun dies trotz der schier unerträglichen entscheidungsträgheit und intransparenz von seiten der regierung, in bezugnahme auf die ungeklärte situation bzgl. weiterer auszahlungen von überbrückungshilfen, bei einer selbstauferlegten schließung.

wir sind froh, dass wir durch eure umsicht, euren solidarischen umgang miteinander und mit hilfe unseres ausgearbeiteten hygienekonzepts positiv auf die letzten monate, beinahe schon jahre, zurückblicken können. trotz teilweise voller abende kam es in der loge. zu keinem nachweislichen corona-fall.
dafür sind wir euch dankbar und freuen uns zu sehen, dass ein solidarischer umgang, vor und hinter der zapfanlage, auch in schwierigen zeiten gelebt werden kann.

erfolgreicher hygienkonzepte und einem achtsamen umgang miteinander zum trotz, ist die derzeitige corona-entwicklung alarmierend. die letzten wochen haben gezeigt, dass auch die besten hygienekonzepte an der omicron-variante scheitern.
so sahen sich bereits einige befreundete kollektive, trotz 2g+ konzepten gezwungen, ihre türen aufgrund nachträglich positiv getesteter personen, zum schutz ihrer gäste und den kollektivist*innen vorübergehend geschlossen zu halten. dies hat ein risikopotential, welchem wir euch, als auch uns, nicht aussetzen wollen.
wie ihr wisst haben wir nach bestem wissen und gewissen unser bestes getan, um euch durch 2g und 2g+ kontrollen einen möglichst sicheren aufenthalt in der loge. zu gewährleisten. Dies taten wir gerne und empfinden diese regeln auch als absolut gerechtfertigt und umsetzbar. allerdings hält sich unsere motivation, den geplanten staatlichen forderungen nach schärferen kontrollen und sanktionen nachzukommen, stark in grenzen, da wir uns nicht als staatliches kontrollinstrument sehen.
ebenso wenig möchten wir aber dem ordnungsamt und den cops die türen öffnen, um kontrollen auf polizeiliche art durchzuführen.
dies entspricht nicht unserem verständnis von einem selbstbestimmten, emanzipatorisch-solidarischem miteinander, wie wir es uns in der loge. wünschen.
diese entscheidung treffen wir aber natürlich vor allem mit blick auf die gesundheit von euch, uns, und unseren engsten bezugspersonen. es gibt uns ein besseres gefühl, jenseits jeglicher daraus resultierenden ökonomischen konsequenzen, die loge. als potentiellen pandemietreiber, vorerst aus dem spiel zu nehmen.

bleibt solidarisch. lasst euch nicht von den schwurblern da draußen den kopf verdrehen und vor allem, bleibt gesund.
wir reuen uns auf ein baldiges wiedersehen und halten euch auf den gewohnten kanälen auf dem laufenden, wie es die nächsten tage und wochen in der loge. weitergeht.
immer durstig.. eure loge.
wir öffnen ab heute abend wieder unserer pforten für euch. ab kommender woche dann zunächst von donnerstag-samstag und wenn es gut läuft, nehmen wir nach und nach wieder weitere tage dazu.
kommt vorbei. wir freuen uns auf euch. 🖤
..hier mal ein kuzes update zu unseren nächsten veranstaltungen in den nächsten tagen..

28.4. start: 19:00 uhr.
vortrag und diskussion zu: „pro kopftuch und kontra abtreibung“ über die frauenverachtung von christlichem und islamischem fundamentalismus in zunehmend autoritären zeiten, mit koshka linkerhand.

01.05. start: 18:00 uhr.
decolonoize festival warm up konzert mit:
„proper.“
*us/indie-rock/emo-punk*
„shamaniacs“
*berlin/psych-rock*

04.05. start: 19:00 uhr.
konzert mit:
„hotline tnt“
*nyc/shoegaze/indie-rock*
„go lamborghini go“
*leipzig/post-punk/improv*
„fotokiller“
*berlin/post-punk/wave*

die veranstaltungen starten pünktlich und ohne ticket-vorverkauf. seid also zeitig da.

weitere infos findet ihr wie immer auch unter:
https://www.loge-berlin.org

ab dem 4.5. werden wir außerdem wieder mittwochs bis samstags von 19:00 bis 22:00 uhr, den biergarten an den start bringen.

kommt vorbei. wir freuen uns auf euch. 🖤
eilmeldung..
nicht vergessen..
wir sind auch diese woche wieder von mittwoch-samstag ab 19:00 uhr, inkl. biergarten für euch am start.

außerdem gibt es morgen (4.5.) wieder ordentlich was aufs ohr. dieses mal von:

„hotline tnt“
https://wkdu.bandcamp.com/album/hotline-tnt-live-wkdu

„fotokiller“
https://fotokiller.bandcamp.com/releases

„splizz“
https://splizz.bandcamp.com
——————————-
„go lamborghini go“
werden morgen aus gesundheitlichen gründen leider nicht spielen können. dafür sind die großartigen „splizz“ nun eingesprungen.

doors: 18:00
showtime: 19:00-22:00 (sharp)

wir freue. uns jetzt schon. 🖤
nächsten dienstag
07.06. ab 19:00 uhr

bitte kommt mit aktuellem tagestest!
🖤
diesen samstag
25.6. ab 19:00 uhr
start: 20:00 uhr

einlass nur mit tagesaktuellen negativen corona-test. ihr könnt euch auch mit eigenem test vor ort selbst testen.
Dance This Mess around! Am 9. Juli laden wir zum Tanzen ein.. Ab jetzt immer in der Loge in Friedrichshain!

DJs: Future Sailor / Monophonic / Hanebüchen/Groggy

Gast DJ: Paul Pötsch

Wir spielen einen wilden Mix aus Indiepop, Post-Punk, New Wave, Hamburger Schule und Sixties.
The Cure//New Order//The Pastels//Pavement//Talking Heads//
Belle & Sebastian//The Kinks//Sonic Youth//Tocotronic//Velvet Underground//The Radio Dept//Kate Bush//Stone Roses//Veronica Falls//Tame Impala//Joy Division//The Smiths//Fehlfarben///The B-52's//Orange Juice//Bleached//Of Montreal//Crystal Stilts//Happy Mondays//F.S.K.//Gang of Four//Mo-Dettes//DEVO//The Fall//The Bats//The Chills//Electrelane//Girls Names//Fad Gadget//Roxy Music//Bryan Ferry//Grauzone// Juniore//The Feelies//DAF//Tom Tom Club//Ramones//Blondie//The KVB//The Jesus and Mary Chain// Siouxsie and the Banshees//Sad Lovers & Giants//
Die Goldenen Zitronen// u.v.m…
saturday, 24.07.2022
doors: 19h00
start: 20h00

decolonoize presents:

„kara delik“ & „clear history“

Kara Delik combines driving yet complex rhythms, gritty basslines and hints of traditional Turkish folk music.

Clear History are a scorching post-punk trio from Berlin who make a big deal out of little things, sometimes vice versa. Their influences include correct grammar, Rihanna & Fugazi´s Waiting Room‘. 
06.08.22
starlight excess roller derby apre kneipenabend.
doors:19:00 / start: 21:00
entry: free

bring your friends, choosen family and pets and to cheer for the newest skaters in the derbyverse!


09.08.22
„god mother“ & „colored moth“
doors:19:00 / start: 20:00 (sharp)
entry: 8-12€

Longtime friends God Mother and Colored Moth finally reunite for a concert in Berlin.

God Mother:
https://godmothersverige.bandcamp.com/
https://www.instagram.com/godmothernoise/


Colored Moth:
https://coloredmoth.bandcamp.com/album/inertia
https://www.instagram.com/colored_moth/