HAINTZ.media
77.2K subscribers
11.3K photos
7.68K videos
842 files
25.8K links
Nachrichten und Kommentare zum aktuellen Weltgeschehen.
Download Telegram
Das ist überfällig:
"UNNÖTIGE MASSNAHMEN
Corona-Bußgelder: Debatte um Einstellung offener Verfahren

(MDR am 09. April 2024)
1,50 Meter Abstand halten, maximal fünf Personen in einer Gruppe und Masken im ÖPNV: Das waren nur einige der zahlreichen Corona-Regeln während der Pandemie. Hat man gegen sie verstoßen, wurden Bußgelder verhängt. Diese werden teilweise heute noch verfolgt. Berlins Ex‑Regierungschef Michael Müller hat nun vorgeschlagen, Strafen für Verstöße gegen die damaligen Schutzmaßnahmen zu erlassen. Andere Politiker stimmen ihm zu, aber verlangen vorher eine gründliche Aufarbeitung der Pandemie."
Der absolute Irrsinn, dass das die Regierung immer noch an der Wehrkraftzersetzung durch die Corona-Impfpflicht festhält:

„Welt“-Bericht
Bundesregierung hält an Corona-Impfpflicht für Soldaten fest (Deutschlandfunk)
Die Corona-Impfpflicht für Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr, die im November 2021 eingeführt wurde, soll auch weiterhin gelten.
Corona-Impfstoff-Prozess: Astrazeneca muss Daten offenlegen
In einem der ersten Zivilprozesse gegen einen Corona-Impfstoffhersteller in Deutschland hat die Klägerin vor dem Oberlandesgericht (OLG) in Bamberg einen Teilerfolg erzielt. Astrazeneca muss jetzt Daten zu Thrombosefällen offenlegen. (BR am 08.04.24)
PM: #113 Negativauslese: Konformismus vor echter Expertise

Die Corona-Krise offenbarte ein schädliches Sittenbild im politischen Geschehen. Nicht echte Expertise und Treffsicherheit wird belohnt, sondern politischer Konformismus. Umdenken ist hier dringend notwendig.

(X-Link)

GGI - Grüne für Grundrechte und Informationsfreiheit
Folgt uns auch auf

➡️ Twitter
➡️ Facebook
➡️ Telegram
➡️ Youtube
Video❗️Hallervorden mit Gaza-Video: Durchblick oder durchgeknallt? Wovor BILD & Co. Angst haben, im Video!❗️Video https://youtu.be/RGqTQ5gs8LI

👉Aus dem Inhalt:
0:27 Wovor haben BILD, Tagesschau & Spiegel Angst?
0:48 Video von Dieter Hallervorden ungekürzt
Faktencheck danach:
3:52 Kein deutsches Leitmedium berichtet über UNO-Warnung
4:40 Vater des israelischen Ministerpräsidenten Netanjahu
4:57 Auszug aus dessen schockierendem Interview
5:32 Wie der Vater, so der Sohn?
5:43 David Ben-Gurion
5:56 Prof. Ilan Pappe: "Die ethnischen Säuberungen ..."
Link zur englischen Ausgabe
6:26 Unglaublich klingende Enthüllungen
7:31 Israels Verteidigungsminister im Okt. 2023 (
Link)
8:12 Noch 2007 war dieser Artikel im DEUTSCHLANDFUNK (
Link) möglich
8:39 Aus dem Buch von Prof. Ilan Pappe
10:39 2 US-Professoren: John J. Mearsheimer von der University of Chicagobund Stephen M. Walt von der Harvard University
Link zu ihrem Papier (
Buch "Die große Täuschung", Fußnote 103)
11:11 Nie öffentlich ausgesprochen, aber ...
12:16 Worte, die hoffentlich nachdenklich machen

👉Wenn Euch das Video zusagt, hinterlasst bitte einen 👍 unter dem Video:
https://youtu.be/RGqTQ5gs8LI

Mein neues Buch steht für:
👉 eine einzigartige Komplexitätsreduktion
👉 einen gewaltigen KULISSENRISS


❤️Ich danke dem Kopp Verlag & Compact Magazin & AUF1! ❤️
❤️Danke auch Bodo
Schiffmann & Oliver Janich, Tilman Knechtel, Markus Haintz, Stefan Schubert & Wirsindvielmehr & Helmut Reinhardt! Ganz besonders freue ich mich über Tim Kellner und seine Buchempfehlung❤️

Wir haben nur gemeinsam eine Chance.


Herzlichst
Euer Thorsten Schulte
👉 Mein Kanal: @silberjungethorstenschulte

❗️Alles zum neuen Buch hier: https://www.taeuschung.com/ Kostenloser Versand für Österreich über AUF1❗️
P.S. Überall sind Bücher jetzt lieferbar. Danke an Jochen Kopp, dass er das Buch in Amazon anbietet.
Björn Höcke nach dem heutigen Prozessauftakt: „Man will mich vom Wahlkampf abhalten!“ Deutschland Kurier
Kurz nach Ende des ersten Verhandlungstages äußerte sich Björn Höcke, Fraktionsvorsitzender der AfD in Thüringen, zum Prozessauftakt und den infamen Unterstellungen der Staatsanwaltschaft.
HAINTZ.media
AG Waiblingen lehnt Strafbefehl wegen “Beleidigung” von Strack-Zimmermann ab Die Staatsanwaltschaft Stuttgart beantragte kürzlich den Erlass eines Strafbefehls beim Amtsgericht Waiblingen, da ein Nutzer von X (vormals Twitter) die FDP Bundestagsabgeordnete…
Nächstes Gericht lehnt Strafbefehl wegen “Beleidigung” von Strack-Zimmermann ab – Verfahren eingestellt

Nach dem Amtsgericht Waiblingen hat nun auch das Amtsgericht Strausberg in Brandenburg den Erlass eines Strafbefehls wegen einer vermeintlichen Beleidigung zu Lasten der FDP-Politikerin Marie-Agnes Strack-Zimmermann abgelehnt.

Ein Gastbeitrag von Rechtsanwältin Viktoria Dannenmaier, weiterlesen auf HAINTZ.media.
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Das neue Musikvideo "Laura Müller - SUPERSTAR (Offizielles Musikvideo" wird von YouTube mit einem offenkundigen "Shadowban" belegt.
Selbst wenn man die genaue Bezeichnung des Videos in die YouTube-Suche eingibt, findet man das Video nicht. Warum?

Was macht Laura Müller, die Ehefrau von Michael Wendler für YouTube so "gefährlich", um zu solch drastischen Mitteln zu greifen?
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Laura Müller zum Shadowban ihres Musikvideos auf YouTube.
Forwarded from HAINTZ.media (Markus Haintz)
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
🔥🚫„Eine Zensur findet nicht statt.“ (GG, Art 5) (Anzeige)
Bestimmte Inhalte dürfen jedoch nicht ans Tageslicht gelangen: Das brisante Buch des Finanzexperten David Rogers Webb "Die Große Enteignung - The Great Taking“ wird an allen Fronten blockiert und das Ebook wurde sogar verboten! Rechtliche Grundlage: der neue „Digital Services Act“ - DSA. Was soll hier verheimlicht werden? 🚫🔥

Webb warnt, dass durch einen Finanztrick weltweit fast alle Vermögenswerte eingezogen werden können. „You will own nothing“ steht kurz bevor und kann jeden treffen.

Doch diese Informationen sollen nicht an die Öffentlichkeit gelangen. Eine Analyse und Berichterstattung der schier unglaublichen Geschehnisse um „The Great Taking“.

🚫Das Buch von @eticamedia, das jeder kennen sollte, aber keiner kennen darf, ist erhältlich bei unserem Vertragspartner, dem Kopp-Verlag.
💥Eilmeldung: US-Medien berichten über Angriff auf Iran (Tagesschau)

Israel soll laut US-Medienberichten eine Militäroperation gegen den Iran durchgeführt haben. In der Metropole Isfahan soll es zu Explosionen gekommen sein. Die iranische Regierung spricht von Drohnen, die dort abgefangen worden seien.

Kommentar: Noch ist die Lage unklar. Die Angaben sind widersprüchlich.
Zur rechtlichen Einordnung sei gesagt: Präventivschläge und Vergeltungsmaßnahmen sind völkerrechtlich nicht gedeckt. Das Recht auf Selbstverteidigung (Art. 51 UN-Charta) erlischt, wenn ein Angriff endete und kein weiterer unmittelbar zu erwarten ist. Sollten diese Angriffe so stattgefunden haben - und Israel keine Beweise vorlegen, dass damit ein unmittelbar drohender Angriff abgewendet wurde - ist das Vorgehen ein Verstoß gegen das UN-Gewaltverbot und als Akt der Aggression zu klassifizieren.
Niederlande-Parlament lehnt WHO-Reform ab (TKP.at)
Ein Antrag gegen die WHO-Reform hat im niederländischen Parlament eine Mehrheit gefunden.

Das niederländische Parlament hat einen Antrag angenommen, der die Ablehnung des Pandemievertrags und der Änderung der Internationalen Gesundheitsvorschriften (IHR) vorsieht. Beide Reformvorhaben werden bei der Weltgesundheitsversammlung im Mai abgestimmt und würden die Befugnisse der WHO massiv ausweiten.
Offener Brief: RKI-Files geben Maßnahmenkritikern nach 4 Jahren recht

Die Verantwortlichen der Corona-Maßnahmen-Krise behaupten unablässig, dass sie im Frühjahr 2020 nicht wissen konnten, wie gefährlich das Coronavirus war und ob, bzw. welche grundrechtseinschränkenden Maßnahmen erforderlich und verhältnismäßig waren. Das ist eine Lüge, die ständig wiederholt wird. Viele Kritiker haben dokumentiert und belegt, dass dieses Wissen von Anfang an bestand.

Von Markus Haintz, weiterlesen auf
HAINTZ.media


PS: Mein Dank gilt heute der GGI für die Presseaussendung zu diesem wichtigen Thema.

PM: #114 Markus Haintz: Man hätte es besser wissen müssen
Forwarded from Immer Gesund
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
"Sehen ohne Brille“ – geht das überhaupt?! Jetzt -30% sparen 😍 (Anzeige)

WICHTIGE ZUSATZINFO: Uns haben so viele begeisterte Rückmeldungen zum Thema erreicht. Zusätzlich zu den tollen Produkten, die als Basis dienen, möchten wir Ihnen die Augenübungen von Prof. Zhdanov ans Herz legen. Das Auge wird von verschiedensten Muskeln gesteuert und diese sollten regelmäßig trainiert werden =>
https://tentorium.tv/Sehen ohne Brille

Es gibt kaum etwas Nervigeres, als eine Brille tragen zu müssen, da sind sich wohl alle Brillenträger einig.

Wir haben aber eine
Alternative und weitere Informationen finden Sie im Video vom Professor Zhdanov.

Neben dem Training für die Augen, sollten Sie zur Verstärkung Bienenprodukte wie Propolis, Bienencreme und Heidelbeer-Extrakt nehmen.

Legen Sie dazu einfach
alle drei Produkte in den Warenkorb und 30% Rabatt werden Ihnen automatisch abgezogen - Die Aktion ist bis zum 22.04.2024 und nur für die ersten 500 Besteller !9!

Einfach hier klicken!
Pandemische Irrtümer (Anzeige)

🦠🙏 Corona ist eine Religion und ihre Anhänger konnten nur deshalb missioniert werden, weil diese einigen - geradezu pandemisch verbreiteten - Irrtümern unterliegen.

➡️ Das ist die Grundthese des Religionskritikers Ronald Bilik.

Ronald Bilik entführt den Leser auf eine spannende Reise in diverse Corona-»Kriegsgebiete«. Der Wissenschaftler erklärt uns, warum man die im Mainstream dargebotene Wissenschafts-Show nicht mit wirklicher Wissenschaft verwechseln darf.

👁 Der Journalist bietet einen Einblick in die Netzwerke des Mainstream-Medienkartells und dokumentiert an Einzelbeispielen schonungslos die grundlegenden Fehler in der Propaganda-Matrix.

🧠 Gleich darauf gewährt der Vertriebs-Profi eine authentische Tuchfühlung mit den dubiosen Praktiken der Gehirnwäsche-Industrie.

Etliche dieser Ausführungen werden auf einige Leser schockierend wirken ⚠️

👇Mehr Infos gibt es hier👇

https://www.kopp-verlag.de/a/pandemische-irrtuemer
Israel greift den Iran an

Trotz diplomatischer Bemühungen seitens des Auslands setzt Israel seine Ankündigung in die Tat um und greift einen Stützpunkt im Iran an.

Von Annika Hoberg, weiterlesen auf
HAINTZ.media


Unsere Arbeit unterstützen, geht hier sowie über den Kauf von Produkten des Kopp-Verlags über diesen Link. Danke für euren Beitrag!
Tschechischer Geheimdienst bekräftigt Petr Bystrons Unschuld

Dem AfD Bundestagsabgeordneten wurde vorgeworfen, mit "Russengeld geschmiert" worden zu sein. Jetzt hat dieselbe "Quelle", die ihn beschuldigt haben soll, ihn eigens wieder freigesprochen.

Von Elijah Tee, weiterlesen auf HAINTZ.media


Unsere Arbeit unterstützen, geht hier sowie über den Kauf von Produkten des Kopp-Verlags über diesen Link. Danke für euren Beitrag!