Deutsch-Russisches Bündnis GERUSSIA
1.14K subscribers
8 photos
4 videos
44 links
Download Telegram
to view and join the conversation
Viele von euch wissen mit Sicherheit, daß in den Mainstream Medien im Westen überwiegend Propaganda Berichte und Herr Putin laufen.

Doch woher kommt das?

Der Grund ist ganz einfach.

Hinter den Medien stehen entweder ganz bestimmte Eliten, oder gar einzelne Staaten, die mit den Geldern der Steuerzahler Informationskrieg betreiben.

Die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt des Vereinigten Königreichs „BBC“ beschloss auf Kosten der britischen Steuerzahler den jährlichen Finanzplan zu aktualisieren, offiziell einen "Informationskrieg" mit Russland und China.

"Es gibt einen globalen Kampf mit den Staatlich finanzierten Medien Russlands. Aber mit dem Geld der britischen Regierung werden wir eine Milliarde Menschen erreichen.“

Um weiterhin "britische Werte" im Ausland zu fördern, wird BBC £310 Millionen ausgeben.

Auch in Deutschland sind die ARD und ZDF leider mehr Propaganda Sender geworden, als echte und unabhängige Informationsquellen.

Darum informiert euch weiterhin vielfältig und seid sofort kritisch bei den Beiträgen gegen Russland und Herr Putin.

Mehr über Russland erfährst Du im Telegram Kanal @GERUSSIAGER

#Medien #BBC #Infokrieg #Steuerzahler
Wir sind uns sicher, daß Deutschland und Russland viele Bereiche hätten, wo eine gemeinsame Zusammenarbeit fruchtbar währe. Schon vor Jahren hat Wladimir Putin den Europäern angeboten die Zusammenarbeit im Satellitenbereich.

Die „stolzen“ Europäern haben es damals abgelehnt. Mit dem Ergebnis, daß Russland schon ein funktionierendes Navigationssystem „Glonass“ mit 27 Satelliten im Weltall.

Und was ist mit dem stolzen europäischen Projekt „Galileo“? Das läuft immer noch nicht richtig und ist von Ausfällen betroffen.

Wenn die Rußen nicht mit ihren Raketen viele der Galileo Satelliten ins Weltall gebracht hätten, dann währe Galileo nach wie vor ein Wunschprojekt geblieben.

Selbst China hat schon ein funktionierendes Navigationssystem „Beido“.

Weil die BRD Eliten keine echte Zusammenarbeit und Bündnis bisher mit Rußland anstreben, lieber begnügen sie sich die zweite Geige als Vasal der USA zu spielen und das wollen wir mit der GERUSSIA ändern. Im Moment arbeitet Russland jedoch alleine, oder in anderen Projekten gemeinsam mit China.

Dmitri Olegowitsch Rogosin Leiter der russischen Raumfahrtorganisation Roskosmos
sagt:

2021 beginnen wir unser russisches Mondprogramm. Mit dem Start eines Raumfahrzeugs, das auf der Oberfläche des Mondes landen wird. Das ist Luna 25. Andere Geräte werden noch weiter gehen. "Luna-26", "Luna-27". Orbital und diejenigen, die auf der Mondoberfläche landen werden.

Für die Vereinigten Staaten ist dies jetzt eher ein politisches Projekt. Mit dem Mondprojekt beobachten wir die Abkehr unserer amerikanischen Partner von den Prinzipien der Zusammenarbeit und gegenseitigen Unterstützung, die sich auf der ISS entwickelt haben.

Sie sehen ihr Programm nicht als international, sondern als ähnlich wie die NATO. Es gibt Amerika, alle anderen müssen helfen und bezahlen. Ehrlich gesagt sind wir nicht daran interessiert, an einem solchen Projekt teilzunehmen.

Es gibt aber auch andere Projekte, an denen wir interessiert sind. Heute Morgen haben wir eine Telefonkonferenz mit meinem Kollegen, dem Leiter der chinesischen Weltraumbehörde, Zhang Kejian, einer sehr einflussreichen Person und meinem guten Freund, abgehalten.

Wir waren uns einig, die ersten Schritte aufeinander genau zu beginnen, indem wir die Konturen und die Bedeutung der wissenschaftlichen Mondbasis definieren. Und ich schließe die Möglichkeit nicht aus, dass dieses Projekt natürlich allen Interessierten offensteht, einschließlich den Amerikanern. Aber die Initiative hier könnte von Russland und China sein
.“

Wir sehen, daß Rußland nach wie vor für Zusammenarbeit offen steht und wir brauchen ein Elitenwechsel in Berlin, damit eine echte Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Russland auch im Kosmos möglich ist.

Mehr über Russland erfährst Du im Telegram Kanal @GERUSSIAGER

#Kosmos #Zusammenarbeit #BRD #USA #Russland #China
Auf der politischen Ebene, wenn Staaten zusammenarbeiten kann man viel voneinander lernen und im eigenen Land umsetzten, was wo anders gut funktioniert hat.

Heute sprach der russische Premierminister Mischustin von den Delegierten in der Duma.

Herr Mischustin der in seiner Zeit einer der besten Steuersysteme digital umgesetzt gemacht hat (Einschätzung seiner ausländischen Kollegen), setzt wichtige Akzente in der Entwicklung der Digitalisierung des Landes.

1. Steuermanöver für die IT-Branche (Steuersatz von auf 20 auf 3% gesenkt)
2. Experimentelle Möglichkeiten der Innovation (z.B. als Blockchain Technologie)
3. Entwicklung der künstlichen Intelligenz (in allen Bereichen um das Leben zu vereinfachen)

Der IT Bereich ist eine weitere Möglichkeit wo Deutschland mit Russland enger kooperieren könnte.

Denn Deutschland mit seiner Papier Steuerbehörde könnte einiges von Russland übernehmen, was das Leben der Unternehmen vereinfachen würde und zusätzlich noch die Umwelt schonen würde, weil man nicht jeder Rechnung in Papierform haben muß.

Mehr über die deutsch-russische Zusammenarbeit erfährt man im Telegram Kanal @GERUSSIAGER

#Politik #Digitalisierung #Zusammenarbeit #IT
Nur für GERUSSIA Unterstützer ein sehr interessantes Angebot. 😉
Forwarded from Wjatscheslaw Seewald
Vor kurzem habe ich eine Probefahrt mit dem neuen Lada Vesta SW Cross gemacht und in diesem Video schildere ich euch meine Eindrücke. An sich selber ein gutes Fahrzeug für relativ wenig Geld.

Wer einen Lada, Niva, oder ein anderes russisches Fahrzeug erwerben möchte, kann sich gerne an die Made in Russia GmbH wenden.

Der Inhaber erkennt auch was in der Welt läuft und unterstützt voll unsere wichtige Arbeit bei der Versöhnung zwischen Deutschland und Russland.

Wer bei Made in Russia ein Auto kauft und als Gutscheincode: „GERUSSIA“ sagt, bekommt einen Preisnachlass von 300 bis 600 je nach Auto!

Die Adresse lautet:

Made In Russia GmbH
Rosenheimer Str. 12-14
83134 Prutting
www.madeinrussia.de

Wünsche allen Lada Liebhabern gutes Fahrgefühl.

@WjatscheslawSeewald

#Lada #Vesta #RussischesAuto #GERUSSIA #Empfehlung
Wir sind uns sicher, daß für den Aufbau des deutsch-russischen Bündnisses brauchen wir auch Politiker in Deutschland an der Macht, die eine echte Zusammenarbeit mit Russland wünschen.

Mit der bisherigen politischen Elite in der BRD, wird es leider schwierig sein.

Das zeigt gut das aktuelle Interview von Heiko Maas, daß er den Vorschlag von Donald Trump ablehnt Russland zu dem G8 Treffen einzuladen.

Herr Putin hat schon mehrmals gesagt, daß das G8 schon längst keine Bedeutung für ihn hat und die wirklich bedeutende Entscheidungen beim G20 Treffen beschlossen werden.

Doch das Interview von Herr Maas zeigt die grundlegende Einstellung der jetzigen politischen Eliten in der BRD, daß sie keine echte Zusammenarbeit mit Russland wünschen.

Darum ist es für uns klar, wenn wir ein vollständiges Bündnis zwischen Deutschland und Russland aufbauen wollen, brauchen wir auch eine politische Kraft und vernünftige Volksvertreter die die Weisheit besitzen aufzubauen.

Der @GERUSSIAGER Rat

#BRD #Politik #Eliten
Heute am 2. August vor 75 Jahren endete die Potsdamer Konferenz. Das war die Konferenz, die das Nachkriegsdeutschland entscheidend verändert und geprägt hat.

Das Deutsche Reich hat massive Gebietsverluste im Osten hinnehmen müßen und deswegen ist die ehemalige deutsche Stadt Königsberg russisch und heißt Kaliningrad.

In Deutschland gibt es viele, die die deutsche Souveränität wiederherstellen wollen und rufen dazu auf, daß Königsberg als Teil Preußens wieder deutsch wird.

Doch diese Menschen ignorieren leider die Realität und insbesondere was vor einigen in Tagen in Russland geschah.

Wladimir Putin hat vor paar Tagen ein sehr wichtiges Gesetzt unterschrieben, daß die Entfremdung eines Teils des Territoriums Russlands mit Extremismus gleichsetzt!
 
Nochmal zum Verständnis vom diplomatischen Russisch ins verständliche Deutsch übersetzt. 
 
Wenn jemand heute in Russland sagt, daß man z.B. Kaliningrad ehemaliges Königsberg an Deutschland/Preußen zurückgeben soll, weil es rechtlich angeblich zum Reich gehört, bekommt in Russland SOFORT eine Haftstrafe! 
 
Deswegen wenn Du verstehen willst, wieso Putin dieses Gesetzt unterschrieben hat und was alles noch wichtiges in der neuen russischen Verfassung drin steht, dann empfehlen wir Dir sehr die Lektion „Souveräne Verfassung Russlands“ anzuschauen.

Oder wußtest Du etwa von dem neuen unterschriebenen Gesetzt?
 
Auch habe ich aufgezeigt, wie wir vorgehen sollten, damit wir die GERUSSIA aufbauen können und Russland uns hilft, damit wir unsere Souveränität wiedererlangen können.
 
Kurz gesagt, es ist eine sehr wichtige Lektion und wenn Du es Dir anschaust, dann verstehst Du besser, wieso ich Dir das so sage.
 
Darum schau Dir unbedingt die Lektion „Souveräne Verfassung Russlands“ erfahre das, was anderen verborgen bleibt. 

Lerne dabei wie wir vorgehen sollten, wenn wir auch eines Tages eine gültige Verfassung bekommen wollen.
 
Wünschen beim Schauen viele neue Erkenntnisse.
@GERUSSIAGER

#Souveränität #Russland #Gesetze
Wir empfehlen allen an diesem Webinar teilzunehmen.

Die Zukunft Deutschlands liegt in euren Händen, damit ihr jedoch nicht in die falsche Richtung gelenkt werdet, eignet euch dieses wichtige Wissen an.

@GERUSSIAGER
Forwarded from Wjatscheslaw Seewald
Am 01.08.2020 fand in Berlin die größte Kundgebung der neueren deutschen Geschichte statt. Nach Medienangaben rund 20.000 Menschen, doch in Wirklichkeit mehrere hunderttausende Menschen kamen nach Berlin um ein Zeichen gegen Corona Maßnahmen zu setzten.

Demonstrationen sind schon seit eh her, ein Zeichen um den zivilen Ungehorsam zum Ausdruck zu bringen, doch was bringen solche Kundgebungen und wie stark ist der Einfluss der Straße auf die politische Entwicklung und was muß getan werden, damit auch ein Richtungswechsel im Land passiert?

Das und vieles mehr erfährst Du am Sonntag den 09.08.2020 ab 19 Uhr.

Wenn Dich die Zukunft Deutschlands interessiert und Du Wissen erfahren willst um besser zu verstehen, wie wir vorgehen müßen um den Kampf um die Souveränität Deutschlands zu gewinnendann nimm an dieser wichtigen Lektion teil.

Anmelden hier: https://bit.ly/2DGvt7V

Quelle: @WjatscheslawSeewald

#Webinar #Ankündigung #Souveränität #Deutschland
Sehr geehrte GERUSSIA Unterstützer.

Wir haben für euch gute Neuigkeiten.

Wie die meisten mit Sicherheit schon mitbekommen haben, findet in Berlin am 29.08.2020 eine große Kundgebung und wir machen auch mit.

Kurzes Video über das GERUSSIA Treff in Berlin am 29.08.2020

Kurze Zusammenfassung.

1. Wir fahren am 29.08.2020 nach Berlin und wollen ein Zeichen setzten, daß wir für ein deutsch-russisches Bündnis GERUSSIA sind.

2. Wenn Du mitmachen willst und in Berlin auch in einem GERUSSIA T-Shirt und mit einer GERUSSIA Fahne dabei sein willst, muß Du heute am 18.08.2020 Deine Bestellung machen, weil am 19.08. in der Früh werden wir alles bestellen, damit jeder rechtzeitig auch sein T-Shirt bekommt.

3. Wenn Du nicht am 28.08, sondern früher nach Berlin fährst, gib mir Bescheid, dann nehmen wir Dein T-Shirt oder Deine Fahne mit nach Berlin. Bitte nach der Bestellung unbedingt uns eine E-Mail an info@gerussia.org schreiben und sagen, daß wir mitnehmen sollen, sonst wird es verschickt!

4. Wenn Du auch nicht nach Berlin fährst, willst jedoch ein GERUSSIA T-Shirt oder GERUSSIA Fahne haben, kannst Du trotzdem es bestellen.

5. Alle die nach Berlin kommen werden und an dem GERUSSIA Treffen teilnehmen wollen, später schicken wir noch ein Telegram Link zum Chat. Dort werden wir alles Wesentliche über das Treffen ausmachen.

Hier kannst die Artikel bestellen:

GERUSSIA Herren T-Shirt: https://www.ebay.de/itm/274462546958

GERUSSIA Damen T-Shirt: https://www.ebay.de/itm/274462760009

GERUSSIA Fahne: https://www.ebay.de/itm/274462777322

Wir freuen uns sehr, daß wir uns in Berlin treffen und ein Zeichen setzen, wie und mit wem wir die Zukunft Deutschlands vorstellen.

Mit freundlichen Grüßen verbleibt
der @GERUSSIAGER Rat.
Der 22. August ist ein wichtiges Datum für die gesamte russische Welt.

Der Tag der Staatsflagge der Russischen Föderation ist ein Feiertag, der alle russischen Bürger, alle Rußen, unabhängig von ihrem Territorium vereint.

Wir vom deutsch-russischen Bündnis GERUSSIA wünschen allen Menschen die nach Berlin am 29.08.2020 kommen die Fahne des neuen Deutschlands mitzunehmen, Gold Rot Schwarz.

Wir werden in Berlin sein und werden mit Stolz die GERUSSIA Fahne hochheben! 😉

Der @GERUSSIAGER Rat

#Fahne #Russland #Deutschland #Berlin
Einer der Bereiche, wo Deutschland und Russland gemeinsam erfolgreich kooperieren könnten, wäre Schiffsbau.

Russland hat die größte Eisbrecher Flotte der Welt und vor kurzem haben die den größten aller größten zum Bau freigegeben.

Der Name: „Lider“ auf deutsch „Führer bzw. Anführer“

https://www.youtube.com/watch?v=5h7LlmB9b6s

@GERUSSIAGER

#Witschaft #Zusammenarbeit
Wir von der GERUSSIA waren auch am 29.08.2020 in Berlin und haben ein wichtiges Zeichen zur Völkerverständigung gemacht.

Was wir dort alles schönes erlebt haben und wie die Menschen auf die GERUSSIA reagiert haben, erfährst Du in diesem Video. 😉

https://www.youtube.com/watch?v=dcCL89csuSo

Teile es weiter, wenn Du willst, daß noch mehr Menschen sehen, daß es die GERUSSIA gibt und sie auch viele Menschen unterstützen.

Der @GERUSSIAGER Rat

#GERUSSIA #Treffen #Berlin #Gemeinschaft
Sehr geehrte GERUSSIA Unterstützer,

wir haben für euch gute Neuigkeiten.

Wir haben bei uns im Assortiment noch ein paar GERUSSIA T-Shirts, sowohl für Männer, wie auch für Frauen.

Wenn ihr Interesse habt und auch so ein GERUSSIA T-Shirt haben wollt, schreibt uns an info@gerussia.org.

Wenn für Dich keine passende Größe vorhanden ist, Du jedoch gerne ein GERUSSIA T-Shirt haben willst, schreib uns an info@gerussia.org und wir fügen Dich auf die Wartelisten. Wenn wir wieder T-Shirts machen lassen, werden wir Dich darüber informieren.

Wir können euch nur sagen, daß diese T-Shirts ein echter Augengucker sind und es fühlt sich richtig gut an, so ein großes GERUSSIA Herz zu tragen. 😍

Viel Freude beim Tragen wünschen wir jetzt schon.

Der @GERUSSIAGER Rat

#GERUSSIA #T-Shirt
Die deutsch-russische Zusammenarbeit trägt auch in solchen schwierigen Zeiten Früchte.

Siemens macht Technologietransfer nach Russland und hilft Russland so Hochgeschwindigkeitszüge in Russland zu bauen.

In Russland gibt es einen großen Bedarf an Hochgeschwindigkeitszügen, insbesondere bei dem Ausmaß ist es mehr als verständlich.

Wie wir aus russischen Quellen erfuhren, aber lange suchen mußen und nur einen einzigen Hinweis in der deutschen Presse für euch gefunden haben.

Eurailpress schreibt darüber:

„Der russische Hersteller Ural Locomotives (UL), ein Joint Venture zwischen Siemens und Sinara, errichtet ein neues Werk zur Montage von Hochgeschwindigkeitszügen. 

Die Grundsteinlegung erfolgte am 20.10.2020 anlässlich des zehnjährigen Jubiläums von UL. Das neue Werk entsteht am Unternehmensstandort Verkhnyaya Pyshma (Oblast Sverdlovsk). Die Investitionen liegen bei 10 Mrd. RUB (109 Mio. EUR).

Im Rahmen der Zeremonie unterzeichneten Siemens, Sinara, UL und die Staatsbahn RZD ein Memorandum über die Zusammenarbeit bei der Entwicklung des Hochgeschwindigkeitsverkehrs in Russland. Die Produktion der Züge soll 2025 anlaufen.“

Wir sind uns sicher, daß von der engeren Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Russland, beide Länder und Völker profitieren würden.

Der @GERUSSIAGER Rat

#Siemens #Infrastruktur #Russland #Zusammenarbeit
Gestern hat der Blogger Nawalny, der im Westen gerne als Oppositionspolitiker mit anderen von westlichen Geldern abhängigen Marionetten im Europaparlament gesprochen.

Dabei „fordert“ diese Witzfigur „Sanktionen gegen Putins Umgebung zu verhängen“, damit sie dann Druck auf Putin machen, damit Putin einlenkt.

Wenn das keine direkte Einmischung in die Angelegenheiten anderer Staaten ist, was ist es dann?

Wisst ihr was der Witz an der ganzen Sache ist, daß Europaparlament interessiert es niemanden, bis auf ein paar EU-Bürokraten. 😁

Deswegen wenn man die antirussische Propaganda die von oben aufgedrückt wird abschalten würden, die Menschen würden sich in paar Jahren, wenn nicht schneller nach Russland umorientieren.

Darum brauchen wir neue Politiker in Deutschland und auch auf der EU-Ebene, die an guten Beziehungen zu Russland arbeiten, damit es das deutsch-russische Bündnis GERUSSIA gibt.

Damit solche wie Nawalny und andere Verräter gar kein Geld mehr aus Europa bekommen.

Der @GERUSSIAGER Rat

#Nawalny #EU
In der Corona Zeit konnten viele Menschen aus Deutschland nicht nach Russland reisen.

Jetzt gibt es für alle Russlandfreunde wieder eine gute Neuigkeit.

Ab sofort können deutsche Staatsbürger mit gültigem Visum wieder nach Russland einreisen.

Weitere Informationen könnt ihr hier dazu erfahren: https://russland.ahk.de/infothek/news/detail/deutschen-einreise-erlaubt

Für alle die dieses Jahr nach Russland fahren, wünschen wir euch guten Aufenthalt in Russland und wenn ihr dort seit, denkt an die GERUSSIA. 😉

@GERUSSIAGER

#Coronavirus #Russland #Reisen
BITTE TEILT DIE INFO WEITER!!!

Wir, die Initiatoren des Deutsch-Russischen Bündnisses GERUSSIA arbeiten schon seit vielen Jahren an der Heilung und der Harmonisierung der Beziehungen zwischen dem deutschen und dem russischen Volke.

Uns wurde ein Video zugeschickt, welches aufzeigt, daß die Umerziehung des deutschen Volkes nach einem gut durchgedachten Plan läuft.

Das Video könnt ihr hier anschauen

Im Video spricht ein Amerikaner (wahrscheinlich mit einer deutschen Seele), was die Anglosachsen umgesetzt haben, um die Umerziehung zu realisieren.

Im Video spricht der Mann, wie wir in eine helle Zukunft kommen können.

Es viel Heilarbeit notwendig, doch die „hellere Zukunft“ kommt nicht von alleine.

Da müßen wir schon selber dafür was tun und wir sehen unsere Aufgabe die Beziehungen zu dem russischen Volk zu heilen, weil da wirklich viel zu heilen gibt.

Einfach über das vergangene nicht mehr denken, reicht nicht aus, um den „Ballast“ loszuwerden und in das goldene Zeitalter aufzusteigen.

Wichtige Ergänzung zu dem Video.

Wenn William Toel (der Mann im Video) spricht von den Alliierten, die dem deutschen Volk es angetan haben, ist es falsch!

Am Anfang sagt er zwar, daß bei London Franzosen, Amis und die Engländer sich getroffen haben um den Plan der Umerziehung zu entwerfen, aber die Rußen nicht! 

Doch wenn er und Jo Conrad immer wieder von den Alliierten sprechen, dann sind automatisch die Rußen mit drin.

Was aber nicht ist, denn die, haben garantiert nicht den Plan mit der Umerziehung des deutschen Volkes vorbereitet und auch umgesetzt.

Denn denkt mal darüber nach, wieso das Schuldgefühl nur die „Westdeutschen“ und nicht die „Ostdeutschen“ haben?

Und noch was.

Eine positive Zukunft kann für uns nur kommen, wenn wir eigene Zukunftsvorstellung haben. Dafür brauche wir eine Strategie, wie wir es realisieren.

Wir sehen eine lichtvolle Zukunft Deutschlands in dem deutsch-russischen Bündnis GERUSSIA. 😍

Dafür setzten wir uns ein, weil genau das, wollten die „Anglosachsen“ die die Umerziehung erfolgreich realisiert hatten auch seit vielen Jahrhunderten verhindern.

Wir sind Schöpfer und darum lasst uns mit viel Kraft und Liebe ein deutsch-russisches Bündnis GERUSSIA aufbauen. ❤️🙏

Die Zeit dafür ist jetzt rief.

Der @GERUSSIAGER Rat

#Deutschland #Allierten #Anglosachsen #Umerziehung #2WK #Schuld #GERUSSIA #Zukunft
Forwarded from Wjatscheslaw Seewald
Viele Menschen die sich bei uns in der Seewald Akademie schon gebildet haben, wissen, daß ich sehr viel Wert auf Symbolik und „Zufälle“ lege.

Denn der „Zufall“ ist der Pseudonym Gottes, wenn er sich nicht zeigen will. 😁

Heute, vor genau 60 Jahren ist ein Ereignis passiert, daß die Welt wie wir die heute kennen verändert hat.

Am 12.04.1961 kehrte Juri Gagarin als erster Mensch lebend aus dem Weltall zurück.

Ich kann mir gut vorstellen, daß vor Gagarin andere Menschen ins Weltall geschickt wurden, aber nicht lebend zurückkehrten, deswegen wird Juri Gagarin offiziell als der erste Mensch im Weltall bezeichnet.

Interessant ist, daß Sowjetunion erst 1945 den blutigsten Krieg aller Zeiten gegen das kollektive Europa gewonnen hat und nur 16 Jahre später schon einen Menschen ins Weltall schickte.

Selbst die Amerikaner, die die Nazi Technologien und den Kopf der deutschen Raumfahrt Technologien Wernher von Braun als „Kriegsbeute“ beschlagnahmt haben, haben nicht geschafft vor Sowjetunion im Weltraum zu sein!

Daß Sowjetunion als erste es geschafft haben, hat ein großes Ansehen für das kommunistische System gebracht (obwohl nur den Vorbereitungen von Stalin ist es überhaupt möglich geworden).

Wie Gagarin nach der Landung in der ganzen Welt empfangen wurde, kannst Du hier anschauen.

Und jetzt kommt das interessante zu der Matrix.

Gagarin ist zurück auf die Erde gelandet in der Nähe der Stadt Engels.
Vielen wird die Stadt nichts sagen, aber mir schon.
Weil ich nur 80km von der Stadt in den 90er Jahren gelebt hatte.

Engels, früher Pokrowsk war früher die Hauptstadt der Wolgadeutschen Autonomie an der Wolga!

Schaut euch mal die Flagge der Stadt an und ihr werdet einiges erkennen.
In der Fahne sind alle Farben des deutsch-russischen Bündnis GERUSSIA!

Die Wahrscheinlichkeit ist ziemlich groß, daß auch die Sowjets einige Raumfahrt Technologien von den Nazis mitgenommen haben, aber das entscheidende für mich ist, daß der erste Ruße, der lebend auf die Erde zurückgekehrt ist, ist heil und sicher auf dem Gebiet meiner Vorfahren (den Wolgadeutschen) gelandet!

Darum das DRB GERUSSIA ist von Gott/Kosmos gesegnet und bringt Heil, Segen und Fortschritt!

Deswegen ist das deutsch-russische Bündnis nicht aufzuhalten, weil Gott hält die Hand über die GERUSSIA!!!

Aus diesem Grund sehe ich unseren kosmischen Auftrag das deutsch-russische Bündnis kurz DRB GERUSSIA aufzubauen, weil von unserem Bündnis profitiert nicht nur das deutschen und das russische Volk, sondern die ganze Menschheit!

Wenn Du es genauso siehst, dann teile diesen Beitrag an Freunde und Bekannte weiter, damit mehr Menschen von unserem kosmischen Auftrag erfahren.

Slawa GERUSSIA!!!

@WjatscheslawSeewald

#Gagarin #Sowjetunion #USA #Kosmos #Gott #GERUSSIA