Generalagentur Andreas Lorenz
60 subscribers
37 photos
8 videos
1 file
81 links
Download Telegram
Forwarded from 🚨Unzensiert🚨
@unzensiert_infoseite

Damit kann man doch gut leben?

Wenig Geld im Alter ist in Deutschland gerade für Frauen ein Problem: Laut Statistischem Bundesamt hat ein gutes Drittel (38,2 %) aller Rentnerinnen ein Nettoeinkommen von unter 1.000 Euro.
@unzensiert / @unzensiertV2
Forwarded from Q Anon WWG1WGA - Z
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
📌

ZUHÖREN !!!

Für ALLE die den Hintergrund zum digitalen Euro noch nicht verstanden haben.
Es ist eben nicht, wie mit der Bankkarte
‼️

#Enteignung #digitalerEuro #Sozialpunktesystem #NWO
#Massenkontrolle und #Erpressung
@FrMaWa
Forwarded from 🚨Unzensiert🚨
@unzensiert_infoseite


Angesichts der steigenden Preise reicht bei vielen die Rente nicht mehr aus.
Link
@unzensiert / @unzensiertV2
Forwarded from 🚨Unzensiert🚨
@unzensiert_infoseite

29.10.2022 - 22:49 Uhr
Die Wirtschaft schwächelt, die Sozialsysteme stehen vor dem Bankrott: Rainer Dulger, Chef vom Arbeitgeberverband BDA, sieht die Zukunft des Landes in Gefahr.

Lesen Sie mit BILDplus, was Dulger über die Ampel-Hilfspakete, eine Sozialreform und die Zukunft unseres Rentensystems sagt.

@unzensiert / @unzensiertV2
Forwarded from 🚨Unzensiert🚨
@unzensiert_infoseite

Wieso steht das Rentensystem vor dem Kollaps
Wo sind die eingezahlten Gelder
Wir haben Fragen❗️
Konfrontiert doch mal die Mitarbeiter der Rentenkasse, Bürgermeister oder Landräte damit.....
Einfach mal Fragen...😉

@unzensiert / @unzensiertV2
Forwarded from Schlafschafkanal 🐑
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
📉💶Börsenmakler und Fondsmanager Dirk Müller über die Abschaffung von Bargeld:

"Wer sich da noch stark macht, für BARGELDABSCHAFFUNG, weil es so schön bequem ist und weil so wenig Bakterien auf den Scheinen sind, der hat nicht mehr alle LATTEN AM ZAUN"


t.me/Schlafschafkanal
Forwarded from Befreiter.Blick
Hier sieht man deutlich, wie gut es uns in Deutschland geht und daher Weltzahlmeister sind.

🌍🄱🄴🄵🅁🄴🄸🅃🄴🅁🌎
🌏🄱🄻🄸🄲🄺🌍
https://t.me/BefreiterBlick
Forwarded from eigentümlich frei
Die Folgen unserer Handlungen fassen uns am Schopfe, sehr gleichgültig dagegen, dass wir uns inzwischen gebessert“ haben, schreibt Friedrich Nietzsche (1844–1900). Wie treffend sind diese Worte für die Folgen der Geldpolitik! https://ef-magazin.de/a/20375/
Das ist alles nicht mehr normal.
Forwarded from eigentümlich frei
Die mir vom Herrschaftsapparat aufgezwungene Pflegeversicherung steigt ab 2023 um nahezu 40 Prozent, so die Information meiner privaten Krankenversicherung. https://ef-magazin.de/a/20377/
Forwarded from Freie Medien
📈Inflationsverklärung

Desaströses Versagen der EZB – nicht der Krieg oder Corona!

Die irreführende Kommunikationspolitik der Institutionen ist nicht mehr glaubwürdig/seriös: ein konstruktiver Lösungsvorschlag

💰Transparent und fair wäre es, die Menschen über das Wachstum der Geldmenge zu informieren, anstatt eine Preissteigerungsrate in Form eines beliebig veränderbaren statistischen Maßes zu veröffentlichen.

Kaufkraftverlust ist keine Naturkatastrophe, sondern menschliches Versagen.

Relativ zeitnah nach Ausbruch des zu verurteilenden Krieges in der Ukraine twitterte der Regierungschef Deutschlands, Putin sei verantwortlich für die Preissteigerungen, unter denen nun die Menschen in Deutschland zu leiden hätten.

👉 Dieser Satz wurde inhaltlich von anderen politischen Akteuren wiederholt, und auch die Medien griffen die Herleitung der Kaufkraftentwertung dankbar auf.

Hier weiterlesen 🖇

FreieMedien Kanäle abonnieren
Telegram|Twitter|Newsletter|Gettr|Bastyon
😂😂😂😂😂😂
Forwarded from Freiewelt.net
Spezielle Gesetzgebung nur für Deutsche

Namibia bietet deutschen »Strompreisflüchtlingen« besonderes Aufenthaltsrecht an

Die namibische Regierung bietet Deutschen für die momentane kalte Jahreszeit ein sechsmonatiges Aufenthaltsrecht an, um den hohen Strom- und Energiepreisen hierzulande zu entfliehen. Namibia habe viel Platz für deutsche Flüchtlinge, sagt Präsident Hage Gottfried Geingob.

https://www.freiewelt.net/nachricht/namibia-bietet-deutschen-strompreisfluechtlingen-besonderes-aufenthaltsrecht-an-10091703/
@report24news

Eigentlich ist das Thema abscheulich. Doch es ist die Realität, die sich vor unseren Augen entfaltet. Die gesetzliche deutsche Rentenversicherung erwartet einen Überschuss von 2,1 Milliarden Euro. Dies nach vielen Jahren, wo immer nur gejammert wurde, dass den wenigen Erwerbstätigen so viele Rentner gegenüberstehen würden und das System bald kollabieren würde. Nun aber sind "endlich" genügend alte Menschen gestorben - auch plötzlich und unerwartet.

https://report24.news/verschwoerungstheorie-euthanasie-deutsche-rentenkasse-meldet-plus-durch-sterblichkeit/

Quelle 👉 Telegram


🔷@CoronaImpfschaedenDeutschland🇩🇪
🔺 Deutsche Altersaussichten: Kein Wohneigentum und länger arbeiten 🔺

Wohneigentum zu erwerben, wird für immer mehr Menschen unerschwinglich. Das zeigt eine neue Studie. Zugleich arbeiten immer mehr Menschen noch im Alter von über 65 Jahren weiter.
Die allgemeine Verarmung in Deutschland schreitet voran. So könnte man zwei aktuelle Nachrichten interpretierend zusammenfassen.

2012 arbeiteten in Deutschland elf Prozent der 65- bis 69-Jährigen, im Jahr 2021 lag der Anteil bei 17 Prozent. Und damit deutlich über dem EU-Durchschnitt von 13 Prozent (2012: zehn Prozent). Als einen Grund für den Anstieg in Deutschland nennen die Statistiker die stufenweise Anhebung des Renteneintrittsalters auf 67 Jahre. Auch das zunehmende Bildungsniveau sei ein Grund für den Verbleib älterer Menschen im Arbeitsmarkt: Höhere Bildungsabschlüsse gehen oft mit einer längeren Erwerbstätigkeit einher. In der Generation 65+ waren unter den Hochqualifizierten hierzulande 2021 noch 13 Prozent erwerbstätig, unter den Geringqualifizierten waren es 4,5 Prozent.


Hier lesen Sie weiter:

👉🏼 https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/altersarmut-kein-wohneigentum-und-laenger-arbeiten/