FPÖ Infoservice
1.96K members
411 photos
15 videos
213 links
Informationen von der FPÖ - schnell und aus erster Hand!
Download Telegram
to view and join the conversation
Es darf zu keinen neuerlichen Schulschließungen in Österreich kommen. Die oberste Prämisse muss sein, dass alle Schüler einen geregelten Schulbetrieb absolvieren können. Die letzten Schulschließungen im Frühjahr haben zu Unsicherheit, zu Leistungsverlust und besonders zu enormen Belastungen bei Schülern, Lehrern sowie bei berufstätigen Eltern geführt. Unsere Schüler brauchen endlich einmal Ruhe und einen geregelten störungsfreien Unterricht!

Für die FPÖ ist klar: Schüler dürfen nicht zum Spielball der Politik werden. Die Schulen müssen geöffnet bleiben! Näheres dazu gibt es heute in einer Pressekonferenz – ab 11.30 Uhr auf fpoe.at oder auf der FPÖ-Facebookseite. Sei dabei!
📺 Unsere Dagmar Belakowitsch diskutiert heute Abend um 20:00 Uhr bei Pro&Contra auf Puls4 über den neuen Lockdown – unbedingt einschalten! Der schwarz-grüne Totalversagen muss klar aufgezeigt werden!
In dieser Woche erwarten uns vier spannende Sitzungstage im Nationalrat. Maßgeblich geht es um das Budget 2021. Schon jetzt ist klar: Die Regierung macht mit ihrem Budget Österreich zu einem Triple-A-Land aus Almosen, Arbeitslosigkeit und Abhängigkeit. Einen genauen Überblick gibt es heute in einer Pressekonferenz. Zudem gibt es selbstverständlich nähere Informationen zum erneuten Lockdown, der eine Katastrophe für Österreich bedeutet. Sei dabei – ab 10.30 Uhr auf fpoe.at oder auf der FPÖ-Facebookseite.
Das ist unser Kurs und daran wird sich auch nichts ändern!🇦🇹
📺https://youtu.be/KP0sjWl0vVk

Wussten Sie, dass wenn sich die Zuwanderung ähnlich wie in den Jahren 2010 bis 2016 gestaltet, es im Jahr 2050 in Österreich 2,1 Millionen Muslime geben wird? Es ist daher schlichtweg unverantwortlich, sich in der Debatte ausschließlich mit der Bekämpfung importierter Gewalt zu befassen, ohne den Import insgesamt zu hinterfragen.

🛑Die beste Maßnahme gegen islamistischen Terrorismus ist noch immer eine Trendwende in der Zuwanderungspolitik.
📺https://youtu.be/vYyQdHTJM0w

👷Mario ist 21 Jahre jung und leidenschaftlicher Maurer. Mario weiß, was echte Arbeit bedeutet. Mario weiß, was es bedeutet in der Früh aufzustehen und bei Regen und Schnee auf der Baustelle zu schuften. Kanzler Kurz weiß all das offenbar nicht. Dass nun Kanzler Kurz die Hacklerregelung abschaffen möchte, wundert Mario nicht. Denn die ÖVP hat noch nie etwas mit Arbeitern anfangen können.

💙Die FPÖ sagt: Wer 45 Jahre lang hart gearbeitet hat, muss mit vollen Ansprüchen in Pension gehen können.
📺https://youtu.be/l_7e9dsAPf4

Diese Regierung ruiniert unsere Heimat. Unser Land steht still, weil man es verabsäumt hat, Österreich auf die Herbst- und Wintermonate vorzubereiten. Die Österreicher fragen sich: Was wurde eigentlich von Seiten dieser Regierung getan, um diesen zweiten Lockdown zu verhindern? Die Antwort lautet: NICHTS! Den Österreichern geht das Geld aus. Viele Menschen wissen nicht mehr, wie sie sich den Alltag leisten sollen. Tausende Betriebe stehen vor der Pleite oder mussten bereits ihre Pforten für immer schließen! Was hat diese Regierung nur aus unserer wunderschönen Heimat gemacht…
Österreich erlebt derzeit eine angespannte Phase. Corona, Terror und vieles mehr prägen unseren Alltag. Die Versäumnisse der schwarz-grünen Regierung sind enorm. Hätte Kurz, Anschober, Nehammer und Co. ihre Aufgaben erledigt, wäre unserer Heimat einiges erspart geblieben. Über all das spricht heute Norbert Hofer im ZIB2-Interview (ab 21.50 Uhr, ORF2). Schaltet ein!
Die Menschen in unserem Land dürfen nicht als Versuchskaninchen missbraucht werden. Jeder Mensch sollte selber entscheiden können, ob er sich impfen lassen möchte oder nicht. Wir sagen ganz klar: NEIN zu einem Impfzwang in Österreich!
Der Ibiza-Untersuchungsausschuss geht weiter. Die schwarzen Netzwerke werden immer sichtbarer und die ÖVP immer nervöser. So hat sich diese Partei diesen Ausschuss garantiert nicht vorgestellt.😉 Zudem ist es einfach ungeheuerlich, wie sich die ÖVP im Ausschuss benimmt. Die „Sobotage“ wird konsequent fortgesetzt. All das wird heute in einer Pressekonferenz näher erläutert. Sei dabei – ab 09.30 Uhr auf fpoe.at oder auf der FPÖ-Facebookseite.
Die schwarz-grüne Regierung hat in der Corona-Krise völlig versagt. Ein Lockdown ohne nachvollziehbare Daten und Fakten, Massentestungen und die Vorbereitung für einen möglichen Impfzwang – all das prägt diese Regierung. Zudem kämpft unser Land mit einer Rekordarbeitslosigkeit und einer Pleitewelle. Und oben drauf „darf“ der gesamte Nationalrat am Donnerstag zwecks einer Sondersitzung zusammenkommen, um das Versagen von ÖVP-Sobotka auszubügeln. All das ist heute Thema bei einer spannenden Pressekonferenz. Sei dabei – ab 10 Uhr auf fpoe.at oder auf der FPÖ-Facebookseite.
Dass die Autofahrer das absolute Feindbild der Grünen sind, ist ja bekanntlich nichts Neues. Die ÖVP passt sich offensichtlich an ihren Koalitionspartner an und macht brav beim Autofahrer-Bashing mit. Mit der NoVA-Erhöhung betreibt Schwarz-Grün übelste Autofahrerabzocke und verübt einen Anschlag auf die österreichischen Familien. Aber auch den Taxiunternehmern haut die Regierung das „Hackl ins Kreuz“. All das wird in dieser spannenden Pressekonferenz behandelt. Sei dabei – ab 10 Uhr auf fpoe.at oder auf der FPÖ-Facebookseite.
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Wie nun bekannt wurde, hat die Slowakei die Massentestungen gestoppt! Kanzler Kurz muss sein Massentest-Experiment sofort absagen! Wir brauchen keine sinnlosen Massentestungen und schon gar keine Zwangsimpfung! 💉

Die FPÖ sagt klar: NEIN zu Zwangstestungen, NEIN zu Zwangsimpfungen! ⛔️
📺https://youtu.be/AmCeQbM0aDA

Weihnachten steht vor der Tür, doch anstatt Vorfreude und Weihnachtsstimmung gibt es bei den meisten Österreichern große Sorgen. Sorgen um die Zukunft. Sorgen, wie man sich den Alltag leisten soll. Die schwarz-grüne Regierung hat unser Land in eine schwere Krise gestürzt. Doch anstatt den Menschen zu helfen, werfen Kurz und Co. das hart erarbeitete Geld der Steuerzahler beim Fenster raus. Unfassbare 210 Millionen müssen die Österreicher in den kommenden Jahren für die schwarz-grüne PR-Show und Inserate blechen. 💶

Eine absolute Frechheit! 😠
Trotz der schwierigen Zeit, wünschen wir Euch einen schönen 1. Advent!
Wir erleben in Österreich gerade eine sehr herausfordernde und auch angespannte Phase. Coronakrise, Islamistischer Terror und vieles mehr prägen unseren Alltag. Die schwarz-grüne Regierung hat in so vielen Bereichen kläglich versagt – die Österreicher müssen nun dafür büßen! Über all das spricht JETZT GLEICH Norbert Hofer in der ORF-Pressestunde (ab 11:05 Uhr, ORF2). Schaltet ein!
Das Corona-Missmanagement der schwarz-grünen Regierung wird immer sichtbarer. Kurz und Co. haben völlig versagt. Ein verheerender Lockdown, Massentestungen und die Vorbereitung für einen möglichen Impfzwang – all das prägt diese Regierung. Zudem kämpft unser Land mit einer Rekordarbeitslosigkeit und einer Pleitewelle. All das ist heute Thema bei einer spannenden Pressekonferenz. Sei dabei – ab 10:30 Uhr auf fpoe.at oder auf der FPÖ-Facebookseite.
Die schwarz-grüne Chaos-Regierung hat heute bekannt gegeben, den Lockdown nur teilweise zurückzufahren. Gastronomie und Hotellerie bekommen nicht die Chance, unter klaren Regeln ihre Arbeit wieder aufzunehmen. Auch die Schüler werden massiv von den Beschränkungsmaßnahmen betroffen sein. Bei drei spannenden TV-Terminen werden heute die neuen Corona-Regelungen genaustens unter die Lupe genommen. Schaltet ein!
🇦🇹In Krisenzeiten braucht Österreich klare Worte. Die ständigen PR-Shows der schwarz-grünen Regierung helfen uns in dieser angespannten Situation nicht weiter!

📺Die klaren Worte von Herbert Kickl: https://youtu.be/k3okaaZ17NI
📺Schaltet ein: Spannende Themen um ca. 21:15 Uhr bei Fellner! LIVE auf oe24TV!

Die Drangsalierung der Bevölkerung durch die Corona-Maßnahmen der Regierung nimmt kein Ende! Es ist absolut nicht nachvollziehbar, wieso die Gastronomie und die Hotellerie nicht öffnen dürfen oder warum nun auch schon Kinder gezwungen werden, Masken zu tragen! Bis zum Impfzwang ist es wohl nicht mehr weit. Aber auch bei den sinnlosen und überteuerten Massentestungen hat Kurz massiven Erklärungsbedarf.