Flensburg für Grundrechte
1.39K subscribers
154 photos
88 videos
47 files
270 links
Kanal der Initiative Flensburg für Grundrechte.

https://www.flensburg-fuer-grundrechte.de
Download Telegram
to view and join the conversation
Einige filmische Eindrücke des Flensburger Tages. Sowohl auf der Demo als auch beim Spazieren waren wieder eine Menge Menschen unterwegs.
Unten haben wir in loser Reihenfolge einige Kommentare zusammengefügt.

Friedlich und gemeinsam für Frieden, Freiheit und Demokratie. Danke an alle mutigen Menschen!
Wir haben nun auch noch Bildmaterial einer weiteren große Trommlergruppe bekommen.
Wie man sieht, nahezu unbehelligt von Störern und Verwaltung konnten die Spaziergänger friedlich bei schönem Rythmus durch die Stadt spazieren.
Diese Woche sollen die ersten Beratungen zur Impfpflicht im Bundestag stattfinden. Wer da nicht an die frische Luft muss:


Deshalb haben wir heute mal aus den freien Schleswig-Holsteinern
alle Termine für Spaziergänge in der Nähe von Flensburg zusammengeführt.

Mo, 17. 01. 22:

ARNIS Schifferkirche 18 Uhr

‼️ Heute Spaziergang in Weiche ab REWE, nicht
Rude/ Futterhaus ‼️

FLENSBURG ZOB 18 Uhr

Flensburg Hafenspitze Lichterkette 18 Uhr.

GLÜCKSBURG Schlossparkplatz 18 Uhr

HUSBY Gemeindehaus 18 Uhr

HUSUM Rathaus 18 Uhr

KAPPELN Rathaus 18 Uhr

LECK Kirchplatz 18 Uhr

NIEBÜLL Rathaus 18 Uhr

MAASHOLM Denkmal vor der Schifferkirche 18 Uhr

OWSCHLAG Brunnen am ZOB 18 Uhr

SATRUP Ärztehaus/Ritterapotheke 17.30 Uhr

SCHLESWIG Capitolplatz 18 Uhr

SILBERSTEDT Kirche 18 Uhr

STEINBERGKIRCHE Amt 18 Uhr

SÜDERBRARUP Bahnhof 18 Uhr

TARP Amtsgebäude 17.30 Uhr


Hinweis: Wir sammeln lediglich alle Orte und sind weder Veranstalter noch Organisatoren der Spaziergänge.

P.S. Wenn ein Termin nicht mehr stimmen sollte, sagt bitte bescheid.
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Der erste CDU Vize-Landrat kündigt an im Landkreis Bautzen die Impfpflicht im Gesundheitssektor ab März nicht umzusetzen:

Als Argument führt er schlicht die Tatsache an, dass die Versorgung und die Pflege im Gesundheitsbereich im Landkreis Bautzen andernfalls nicht gesichert werden kann.

Man sieht das beharrliche Spazieren zeigt Wirkung. Man sieht dem Druck nicht erliegen, sondern gemeinsam egal ob geimpft oder ungeimpft gegen die Spaltung aufstehen hilft!

Auch in Flensburg haben letzte Woche 30 Angestellte im medizinischen Bereich demonstrativ vor der Rathaus ihre Urkunden zurückgegeben.

Können sich die Krankenhäuser und Pflegeheime in Flensburg diesen Aderlass leisten?

Wir denken nicht!

Spazierdemonstrieren wir einfach gemeinsam weiter bis der letzte Politiker begreift, dass auch seiner Macht ganz enge Grenzen gesetzt sind!
‼️ Jetzt um 16 Uhr findet die 60. Sitzung des Hauptausschusses mit dem Tagesordnungspunkt‼️

🗂Berichterstattung zu Polizeiaufgeboten in der Innenstadt

statt.

Jeder, der jetzt Zeit hat, ist herzlich eingeladen der Sitzung zu folgen. Eine Zugangsbeschränkung besteht nicht, da die Sitzung digital ist.
Sie kann hier verfolgt werden:

https://www.flensburg.de/Startseite/Stream-Ratsversammlung-und-Aussch%C3%BCsse-NOZ.php?object=tx,2306.5&ModID=7&FID=2306.849.1
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Hier eine Zusammenstellung der Ereignisse vom Wochenende.
‼️
Wer Dienstags spazieren will - in Handewitt sind jede Menge nette Menschen unterwegs:
18 Uhr ab Gemeindehaus geht es los!
Ansprechpartner sind die Mitmenschen vor Ort!‼️
Ein kurzer Bericht kann gerne hier herein.
Etwas ungünstig formuliert aber wir unterstellen einfach mal, dass der Anmelder grundsätzlich keine Impfpflicht möchte.
Anbei übrigens noch ein Link zur Demo in Flensburg vom Wochenende.
https://www.youtube.com/watch?v=Hv3B3UW2090
Die meisten wissen es schon. Nichtsdestotrotz muss man immer wieder darauf aufmerksam machen, dass ab Dienstag wenige Kilometer von Flensburg entfernt, wieder Vernunft und Maß in den Umgang mit Corona einziehen wird.

Das wir in Deutschland davon weit entfernt sind, hat die Debatte im Bundestag heute gezeigt.
Es wird weiter von der sichersten und besten Impfung, die wir je hatten gesprochen. (Stimmt die Pockenimpfung hatte ja den Nachteil, dass damit die Pocken tatsächlich verschwunden sind).
Einige der unfassbare Aussagen:
"Sich impfen lassen zu können, ist ein Privileg" (Grüne Kappert-Gonther)

„Wir können von anderen Ländern lernen, auch von der Hansestadt Bremen.“(Kordula Schulz-Asche, Grüne)

Wir denken diese Politiker brauchen noch eine Menge Spaziergänge um zu begreifen, dass das nicht mit uns zu machen ist.
Wir freuen uns über alle Menschen, die diesen Samstag weiter spazieren, bis der letzte Wahnsinnige von seinen Plänen uns alle zu spritzen abrückt.
Forwarded from Thomas-H-Punkt @Mi11
Auch wir haben die Bundestags Debatte LIVE verfolgt und sind unfassbar enttäuscht, dass die landesweiten Proteste gegen eine Impfpflicht / für eine freie Impfentscheidung im Bundestag weitestgehend ignoriert werden.

Die Proteste müssen weitergehen und auch wir werden am Samstag wieder mit einer #angemeldeten Demo in Flensburg auf die Strasse gehen.

Leif Hansen hat den Staffelstab für die ungeliebte Anmeldung an mich übergeben: Ich werde Sa. 29.02.2022 in Flensburg anmelden ‼️

Da ich es ausdrücklich bedauere, dass die Spaziergängerszene in Flensburg gespalten ist, möchte ich #hiermit #dazu #aufrufen, sich darauf zu besinnen, dass wir auf #derselben #Seite kämpfen und #dieselben #Ziele verfolgen.

Meinerseits ist eine Zusamnenlegung aller Kräfte gewünscht, wobei ein angemeldetes, legales Protestieren - mit und nicht gegen die Polizei - unverhandelbar ist.

THP