Eibenheim
4.79K subscribers
924 photos
2 videos
2 files
83 links
Wir, Christoph und Yella, beleben seit 2008 unseren Familienlandsitz. Dabei durften wir eine Fülle an Erfahrungen sammeln. Die Essenz daraus möchten wir dir nun zur Verfügung stellen – mehr auf www.eibenheim.eu
Download Telegram
Rosen, ebenfalls in ihrem "natürlichen Habitat": Die pinke gefüllte Rose sieht einfach nur toll aus! Akazie und Rose vereinen sich zu einem Fest für Augen und Nase und unser Schlafpavillon wird auch langsam in Rosen gehüllt. Duftet toll, auch für diverse "laute" Brummer, die im Morgengrauen vom Nektar naschen und quasi unser natürlicher Wecker sind.
Auch eine meiner Lieblingsblumen - die Akelei - die Blume, die diversen Elfen und Wichteln den Hut liefert.
Wild aufgegangenes Getreide im Garten.
...und über allem lacht die ☀️ ... dafür ist es aber auch schon wieder ziemlich trocken. Hier profitieren wir wieder von unserem fetten Lehmboden 👉 er speichert das Wasser hervorragend. Wenn er jedoch mal trocken ist, dann muss man da fast mit einem Eispickel ran...
Unsere Landsitz-Tiger und -Bewacher genießen ebenfalls die Wärme - zum Teil hängt die Zunge schon ziemlich weit draußen. 😉
Eine Tamariske, auch einer meiner Lieblingsbäume 👉 Sie blüht erst, bevor sie Blätter ausbildet.
In diesem Sinne wünsche ich euch einen wundervollen Mai, den ihr im JETZT genießen könnt! ☀️🧡🌱💜🌺💚🍀💙🦋🐞❤️🌼
Ich freu mich so - wir von @eibenheim dürfen Sprecher beim Onlinekongress Gesund und Selbsbestimmt Leben sein! 🍀🥰🍀

Möchtest Du

❤️‍🔥 In dir dein wahres Potential entdecken?
❤️‍🔥 Mit Top Experten tiefer in gesundheitliche Themen eintauchen?
❤️‍🔥 Neue Wege für eine Neue Erde entdecken?
❤️‍🔥 Möglichkeiten kennenlernen aus dem „Hamsterrad“ auszusteigen und dein Herzensbusiness kreieren?
❤️‍🔥 Erfahren wie aus der aktuellen Krise neues Bewusstsein entstehen kann?
❤️‍🔥 Inspiration für individuelle Lebenswege?
❤️‍🔥 Alternative Lebensformen kennenlernen?

👉 Freier, selbstbestimmter und glücklicher leben: auswandern, leben im ökologischen Minihaus, auf einem Familienlandsitz, im Neuen Dorf, regenerative Landwirtschaft, Selbstversorgung
👉 Lerne über die wahren Ursachen von Krankheit und deren Botschaften
👉 unabhängig und freier leben mit deinem erfolgreichen Herzensbusiness
👉 u.v.m.

Hier kostenlos anmelden: https://www.gesund-selbstbestimmt.de/#aff=vollkommenfrei
Es sieht gut aus! 💗🐣💗 Alle Eier scheinen leer zu sein - beim letzten Mal zählte ich sieben Stück - es ist also zu hoffen, dass nun sieben 🐥 unter der Glucke sitzen. 🥰 Leider zeigt sie sie uns noch nicht. 🤫
Papa und die zwei großen Schwestern gucken auch schon ganz neugierig. 🐔💖🐔
Drücken wir also die Daumen für quietschfidele Küken, eine harmonische Hühnertruppe und einen 🦊, der anderweitig satt geworden ist!!! 🙏
JETZT hat sie sie gezeigt! Es sind sechs Stück 👉 zwei helle, zwei dunkle und zwei schokobraune! ❤️‍🔥
Rohwolle als Mulchmaterial, Wasserspeicher, Dünger und Fraßschutz 🐌 @eibenheim

Kennt ihr das? Habt ihr das schonmal ausprobiert? Wie sind eure Erfahrungen?

Unser lieber Markus von @oekologischesSiedeln hat die Idee hier eingebracht und jetzt probieren einige von uns das aus. 😊

Anscheinend ist unbehandelte rohe Schafwolle ein Multitalent 👉 sie ist ein ökologischer Multifunktionsdünger mit Langzeitwirkung, denn sie enthält viele Fette und zersetzt sich im Boden nicht so leicht. Sie dient als Mulchmaterial und saugt sich schön mit Wasser voll, so fungiert sie ebenfalls als Wasserspeicher. 💦
Wichtig ist, dass man wirklich die unbehandelte Wolle ausbringt, an der noch möglichst viel 💩 dranhängt, denn das hält wohl die Tiere ab, die man nicht an seinen Pflanzen sehen möchte, weil sie eine sehr feine Nase haben und irritiert werden – vor allem auf 🐌 liegt unser aller Hauptaugenmerk hier!

Schreibt doch mal in die Kommentare, ob und welche Auswirkungen die Wolle in eurem Garten hat! ❤️‍🔥