bonnFM Meldungen am Wochenende
38 subscribers
1 photo
20 links
Download Telegram
to view and join the conversation
Hey! Hier gibt's wieder aktuelle Meldungen aus Bonn:

đŸ”· Handreichungen fĂŒr PrĂ€senzprĂŒfungen
Das Rektorat hat Handreichungen fĂŒr PrĂ€senzprĂŒfungen veröffentlicht, in denen Maßnahmen zum Infektionsschutzgesetz vor und nach der PrĂŒfung beschrieben werden. Damit sollen Studierende und PrĂŒfende ĂŒber die geltenden Regelungen informiert werden.
(Quelle: Uni Bonn)


đŸ”· Uni Bonn startet Programm zur UnterstĂŒtzung im Online-Semester
Die Uni Bonn bietet im Rahmen des emPOWERed-Programms Hilfsangebote rund um das Thema Online-Semester an. Dabei können sich Studierende zum Beispiel unter den Angeboten von #SocialPOWER in Lerngruppen online vernetzen oder mit #SkillPOWER neue Lernstrategien trainieren.
(Quelle: Uni Bonn)

đŸ”¶Isomatten und SchlafsĂ€cke fĂŒr Obdachlose gesucht
Aufgrund der aktuellen eisigen Temperaturen bittet die Stadt Bonn, besonders auf Obdachlose zu achten. Außerdem sammeln der Verein fĂŒr GefĂ€hrdetenhilfe und der Caritasverband aktuell Isomatten und SchlafsĂ€cke fĂŒr Wohnungslose.
(Quelle: Stadt Bonn)

Schönes Wochenende!
Hey, hier sind ein paar Meldungen der Woche:

đŸ”·ULB öffnet großen Lesesaal fĂŒr Online-Klausuren
Bis zum 9. April dĂŒrfen Studierende nach einer vorherigen Platzreservierung den großen Lesesaal der ULB fĂŒr die Teilnahme an Online-Klausuren nutzen. Wenn benötigt, können fĂŒr die Klausuren sogar iPads von der ULB geliehen werden - sowohl fĂŒr zuhause als auch fĂŒr den Lesesaal.
(Quelle: Uni Bonn)

đŸ”¶Brasilianische Corona-Variante in Bonn angekommen
Neben der britischen Corona-Mutation ist nun auch eine Mutations-Variante aus Brasilien in Bonn nachgewiesen worden. Diese soll durch ReiserĂŒckkehrende eingefĂŒhrt worden sein. Insgesamt wird aktuell trotzdem ein stetiger RĂŒckgang der Neuinfektionen in Bonn verzeichnet.
(Quelle: GA)

đŸ”¶16-JĂ€hriges MĂ€dchen vermisst
Ein 16-JĂ€hriges MĂ€dchen hat am Mittwochabend ihre Wohngruppe in einer Bonner Klinik verlassen. Sie ist 1,67 Meter groß, hat einen dunklen Teint, schwarze kurze Haare und ein Nasenpiercing. Da von einer EigengefĂ€hrdung auszugehen ist, bittet die Polizei um Hinweise an die 110 oder 15-0.
(Quelle: RBRS)

Schönes Wochenende!👋
Hey, hier sind wieder ein paar V-Tipps fĂŒr die Woche:

🎉 Montag: Bildung
Onlinevortrag
Staat und Politik in Zeiten von Corona

Krisis - Kritik der Warengesellschaft
22.02., ab 19:00 Uhr
Teilnahme: kostenlos (Zoom & Youtube-Livestream, beides zu finden auf der Facebook-Seite von Krisis)

🎉 Donnerstag: Engagement
Online-Planungstreffen: Zero Waste Bonn Februar
Zero Waste Bonn
25.02., 20:00-21:00 Uhr
Teilnahme: kostenlos
(Zugangsdaten auf der Facebookseite von Zero Waste Bonn)

🎉 Freitag: Kultur
Online-Show: Magie digital mit Nikolai Friedrich
World of Dinner
26.02., ab 20:00 Uhr
Teilnahme: 49€, Reservierung auf der Website

🎉 Freitag: Freizeit
Bingo-Kneipenspaziergang
GlĂŒhwein, Longdrinks, Bier u.v.m.
Die Wache Bonn
26.02., 18:00-22:30 Uhr
Teilnahme kostenlos, mehr Infos zu Location und mehr auf Facebook)
Viel Spaß!🙈
Heyho, hier sind ein paar Uni-Meldungen der letzten Woche:

đŸ”· AStA-Beratungsstelle fĂŒr PrĂŒfungsangelegenheiten
Der AStA der Uni Bonn bietet ab jetzt eine Beratung rund um das Thema PrĂŒfungen und Anwesenheitspflichten wĂ€hrend Corona an. Studierende können sich dabei mit ihren Fragen und Anliegen per Mail an hopo@asta.uni-bonn.de wenden.
(Quelle: AStA Bonn)

đŸ”· UniversitĂ€tsleitung wird geschlechterparitĂ€tisch
Ab April 2021 wird ein neues Team aus Prorektor*innen mit dem wiedergewÀhlten Rektor der Uni Michael Hoch das Rektorat der Uni Bonn leiten. Mit insgesamt vier Prorektorinnen, zwei Prorektoren, dem Rektor und dem Kanzler wird das Rektorat erstmals geschlechterparitÀtisch besetzt sein.
(Quelle: Uni Bonn)

đŸ”· Hemmstoffe gegen SARS-CoV-2 gefunden
Pharmazeut*innen der Uni Bonn haben Wirkstoff-Familien entdeckt, die die Vermehrung des Coronavirus blockieren können. FĂŒr die Entwicklung von Medikamenten mit diesen Wirkstoffen sind noch einige klinische Studien erforderlich, denn die Ergebnisse basieren bisher auf Laborexperimenten.
(Quelle: Uni Bonn)

Schönes Wochenende!
Hey👋 hier sind wieder die aktuellen V-Tipps:

🎉Montag: Kultur
Sprachcafé International Online
Referat fĂŒr internationale Studierende/AStA Uni Bonn
08.03., 18:00 - 20:00 Uhr; Online-Event via Zoom,
Teilnahme kostenlos, weitere Infos hier auf Facebook

🎉Montag: Bildung
Frauen.Macht.Politik
Gustav-Stresemann-Institut Bonn/Stadtjugendring Bornheim
08.03.; 12:30 -14:00 Uhr, Livestream per YouTube
Teilnahme kostenlos, weitere Infos auf Facebook

🎉Dienstag: Online-Messe
JuBi - Die Online-Messe
weltweiser
09.03., 17:00 -19:00 Uhr, Online Event zu Auslandaufenthalten
kostenlos, Teilnahme unter https://weltweiser.de/jubi-online-maerz-01/

🎉Freitag: Kultur
Femme Buscival
Bonn University Shakespeare Company (BUSC)
12.03. Beginn 20:00 Uhr, Livestream auf YouTube
kostenlos, weitere Infos hier auf der Facebook-Eventseite

💜Außerdem: zum heutigen feministischen Kampftag findest du das Programm des Bonner Frauen*Streiks auch auf folgendem Kanal: @fem_Kalender

Viel Spaß!
Guten Abend! Hier ist wieder ein kleiner RĂŒckblick an Meldungen aus der Woche:

đŸ”· Mensen bieten wieder Essen zum Mitnehmen an
Seit dieser Woche haben die Mensa am Hofgarten und das Café Campo auf dem Campus Poppelsdorf wieder geöffnet. Beide beschrÀnken sich auf ein To-Go-Angebot. Das Essen muss in mindesten 50 Metern Entfernung verzehrt werden.
(Quelle: Studierendenwerk Bonn)

đŸ”¶â€œBonnFest” und “Bonn leuchtet” finden doch statt
Die Veranstaltungen “BonnFest” und “Bonn leuchtet” sollen in diesem Jahr doch stattfinden, entschied die Bonner Bezirksvertretung. Beide Feste sollten ursprĂŒnglich ausgesetzt werden, um die Konzepte zu ĂŒberarbeiten. FĂŒr das “BonnFest” steht das neue Konzept aber schon dieses Jahr fest, “Bonn leuchtet” findet noch einmal wie gewohnt statt.
(Quelle: RBRS)

đŸ”¶Bombendrohung gegen die Uniklinik
Am Montagmorgen wurde das Uniklinikum Bonn durch einen 59-JÀhrigen per Anruf mit einer Bombe bedroht. Eine Bombe konnte jedoch nicht gefunden werden. Die Polizei ermittelt bereits gegen einen TatverdÀchtigen.
(Quelle: GA)

Schönes Wochenende!
Hey! Hier sind die Meldungen der Woche:

đŸ”·Luft in Bonn ist sauberer
Neue Zahlen des Landesamts fĂŒr Natur und Umwelt haben gezeigt, dass die Luft in Bonn sauberer geworden ist. Das Amt fĂŒhrt in Bonn ganzjĂ€hrig Messungen der LuftqualitĂ€t durch. Unter anderem an der Reuterstraße ist die Belastung durch Stickstoffdioxid im letzten Jahr deutlich gesunken.
(Quelle: RBRS)

đŸ”·Bonner Impfarzt verstĂ¶ĂŸt gegen Impfreihenfolge
Der Mediziner, der fĂŒr die Impfung in einem Bonner Altenheim verantwortlich war, soll einen Bekannten ins Heim geschmuggelt und diesem die erste Dosis verabreicht haben. Er umging so die PrioritĂ€tenliste. Aufgefallen sei dieser Fall durch eine Diskrepanz in der Dokumentation.
(Quelle: GA)

đŸ”·Absage von ĂŒber 5000 Impfterminen
Nach dem bundesweiten Stopp der AstraZeneca-Impfungen mussten auch in Bonn rund 5500 Impftermine abgesagt werden. Das dadurch freigewordene Personal soll nun die mobilen Impfteams unterstĂŒtzen.
(Quelle: Stadt Bonn)

Schönes Wochenende!
Diese Woche schon was vor? Hier ist etwas Inspiration:

🎉 Montag: Diskussion
Diskussionsreihe "Kultur der Zukunft - Zukunft der Kultur"
Theater Bonn
22.03., 18:00, online
Eintritt kostenlos, Anmeldung ĂŒber theaterkasse@bonn.de

🎉Freitag: Essen
Kulinarische Weltreise: 2. Station Thailand
26.03., 18:00, online
Eintritt frei, Anmeldung an koeln@tdh-ag.de fĂŒr Einkaufsiste und Zoomzugang

🎉Freitag: Film
Unser Boden, unser Erbe
Referat fĂŒr Ökologie und Stadt Bonn
26.03., 18:00 Uhr, online
Eintritt frei, Anmeldung ĂŒber oeko@asta.uni-bonn.de

🎉Wochenende: Essen
3. Street Food Drive-in Bonn am Telekom Dome
Street Food Drive-In Bonn
27. und 28. 03. 12:00 - 20:00
Eintritt: frei, auf Einhaltung der Hygienevorschriften achten

Viel Spaß!
Guten Morgen, das ist diese Woche passiert:

đŸ”¶LĂ€den in Bonn sollen weiterhin offen bleiben
Der Krisenstab der Stadt Bonn hat am Montag entschieden, dass die Möglichkeit zum Einkaufen fĂŒr tagesaktuell negativ getestete Kund*innen bestehen bleiben soll. Der Krisenstab musste ĂŒber weitere Maßnahmen beraten, da am Montag an drei Tagen hintereinander die Infektionszahlen ĂŒber 100 lagen.
(Quelle: GA)

đŸ”·ULB-Nutzung nur noch mit negativem Corona-Test möglich
Ab Mittwoch ist die Nutzung der ArbeitsplĂ€tze in der ULB und der MNL nur noch nach dem Vorzeigen eines negativen Corona-Tests möglich. Ausgeschlossen von dieser Regelung ist das Abholen und ZurĂŒckbringen entliehener Medien.
(Quelle: ULB)

đŸ”¶Immer jĂŒngere Corona-Patient*innen im Uni-Klinikum
Das Uni-Klinikum meldet immer mehr jĂŒngere Patient*innen, die wegen einer Corona-Infektion das Krankenhaus aufsuchen mĂŒssen. Die Zahlen der FĂ€lle mit Ă€lteren Menschen seien dagegen zurĂŒckgegangen. Grund dafĂŒr sind wohl die verstĂ€rkten Schutzmaßnahmen in Altenheimen sowie die höhere Impfrate unter Ă€lteren Menschen.
(Quelle: GA)

Schönes Wochenende!
Hello zusammen, schau hier sind News aus Bonn:

đŸ”·Foodtruck fĂŒr Studierende
Ab diesem Semester stellt das Studierendenwerk Bonn einen Foodtruck zur VerfĂŒgung, der auch Studierende erreichen soll, die nicht direkt im Zentrum leben. Diese Woche steht der Foodtruck an der Nassestraße.
(Quelle: StuB)

đŸ”·Start-Up der Uni Bonn mit 750.000 Euro gefördert
Physiker der Uni Bonn haben eine Methode entdeckt, wie mit Hochleistungslasern moderne Bauteile fĂŒr Akkus und Handys schneller, hochwertiger und effizienter hergestellt werden können. Das Start-Up- Vorhaben wird nun unter anderem vom Bundesministerium fĂŒr Wirtschaft gefördert.
(Quelle: Uni Bonn)

đŸ”¶Demo gegen neues Versammlungsgesetz
Am Samstag findet in Bonn eine Demonstration gegen das neue Versammlungsgesetz statt, das auf die Organisation von Demonstrationen zukĂŒnftig Einfluss haben könnte. Die Kundgebung startet um 15 Uhr auf dem MĂŒnsterplatz und im Anschluss gibt es einen Demonstrationszug durch die Stadt.
(Quelle: GA)

Schönes Wochenende!
Etwas verspÀtet, aber nicht zu spÀt zum Mitmachen: hier einige Veranstaltungshinweise:

đŸ’„Dienstag: Sport
International Club goes fit
Internationaler Club Uni Bonn
13.04., Beginn 20:00 Uhr, Online-Workout via Zoom
Teilnahme kostenlos, Zoom-Daten auf der FB-Eventseite

đŸ’„Donnerstag: Kultur
Online-KuratorenfĂŒhrung: Alexej Jawlensky und die Kunst seiner Zeit
Kunstmuseum Bonn
15.04. Beginn 18:00 Uhr, Online-Event via Zoom
Teilnahme kostenlos, Zoom-Daten auf der FB-Eventseite

đŸ’„Donnerstag: Bildung
Clubhouse - Was steckt hinter der neuen Social App?
Evangelisches Forum Bonn, Evangelische Akademie im Rheinland
15.04., 19:00 - 21:00 Uhr, Online-Event via Zoom
Teilnahme kostenlos, Zoom-Link zur Anmeldung bei FB

đŸ’„Samstag: Bildung
Koloniale KontinuitÀten - Eine Bestandsaufnahme
Bundeszentrale fĂŒr politische Bildung
17.04. 15:00 - 18:00 Uhr, Online-Event
Teilnahme kostenlos, mehr Infos bei FB oder der bpb-Website

Viel Spaß!
Guten Morgen: Hier ein paar Nachrichten der Woche:

đŸ”·Forschungspreis fĂŒr Pflanzenbiologin an der Uni Bonn
Die amerikanische Biologin Amy Marshall-Colon hat fĂŒr ihre Forschung zum Thema Nutzpflanzen an der Uni Bonn den mit 45.000€ dotierten Friedrich Wilhelm Bessel-Forschungspreis erhalten. Sie wird bis August 2022 in Bonn forschen.
(Quelle: Uni Bonn)

đŸ”¶Bonner Corona-Testzentren drohen die Gelder auszugehen
Betreiber*innen von Corona-Testzentren mussten bisher in Vorkasse gehen, um die Schnelltests zu bezahlen. Bereits in der vergangenen Woche kam es zu EngpÀssen, da die Nachfrage nach den Schnelltests steigt und diese ohne die Zahlungen des Bundes nicht gedeckt werden können.
(Quelle: GA)

đŸ”¶Intensivstationen in Bonn fĂŒllen sich
Die ersten Kliniken in Bonn sind bereits an die Grenzen ihrer NotfallkapazitÀten gekommen. Die landesweite Zahl der freien Intensivbetten liegt unter der 500er Marke und in den nÀchsten Wochen sind weitere Belastungen zu erwarten. Planbare Operationen werden in einigen Kliniken jetzt schon verschoben.
(Quelle: GA)

Schönes Wochenende!
Hey, hier sind die Nachrichten der Woche:
đŸ”·ArbeitsplĂ€tze in der ULB Bonn wieder geschlossen
Seit Montag sind die Arbeits- und LernplĂ€tze der ULB Bonn wieder geschlossen. Weiterhin möglich ist die Ausleihe vorbestellter Medien sowie die RĂŒckgabe.
(Quelle: ULB Bonn)


đŸ”¶Naturstrom fĂŒr Großveranstaltungen in der Rheinaue
Die Stadtwerke planen kĂŒnftig Events aus erneuerbaren Energiequellen zu versorgen. Die Stadt Bonn geht davon aus, dass dadurch mehrere hundert Tonnen Kohlenstoffdioxid eingespart werden können.
(Quelle: Stadt Bonn)

đŸ”·Uni Bonn fördert "Tage der Demokratie"
Die UniversitĂ€t Bonn wird in diesem Jahr offizieller Partner und Förderer der “Bonner Tage fĂŒr Demokratie” sein. Bei der Veranstaltungsreihe soll es dieses Jahr vor allem um die Auswirkungen der Digitalisierung auf die Demokratie gehen.
(Quelle: Uni Bonn)

Schönes Wochenende!
Hallo👋 Das ist diese Woche passiert:

đŸ”·Rektor Michael Hoch startet in die zweite Amtszeit
Rektor Michael Hoch erhielt vom Ministerium fĂŒr Kultur und Wissenschaft die Ernennungsurkunde fĂŒr seine zweite Amtszeit. Gemeinsam mit einem neuen Team beginnt Hoch am ersten Mai die kommende Amtsperiode.
(Quelle: Uni Bonn)

đŸ”¶BombenentschĂ€rfung in Lengsdorf
Am Dienstag wurde auf einer Baustelle in Lengsdorf eine 250 kg schwere Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden. Die Bombe konnte gegen ein Uhr morgens entschÀrft werden.
(Quelle: GA)

đŸ”·Uni Bonn gehört zu den besten weltweit
Die UniversitĂ€t Bonn hat im weltweiten Center for World University Ranking den 123. Platz erreicht. Ausschlaggebend fĂŒr die Wertung waren Lehre und Forschung, sowie AnschlussfĂ€higkeit der Studierenden an den Beruf.
(Quelle: Uni Bonn)

Schönes Wochenende!
Hey! Hier gibt's wieder Campus-News und Meldungen aus Bonn:

đŸ”¶Stadt Bonn plant vorsichtige Öffnungsschritte
Der Inzidenzwert in Bonn sinkt weiter. Schon bald könnten wieder GeschĂ€fte und Freizeiteinrichtungen öffnen. Über mögliche Öffnungsschritte wird sich die Stadt Bonn in der kommenden Woche mit den Handels- und GewerbeverbĂ€nden austauschen.
(Quelle: Stadt Bonn)

đŸ”·Uni Bonn zeigt SolidaritĂ€t mit jĂŒdischer Gemeinde
Die UniversitĂ€t Bonn hat gestern öffentlich ihre SolidaritĂ€t mit der jĂŒdischen Gemeinde in Bonn ausgedrĂŒckt. In einem Statement verurteilte Rektor Hoch ausdrĂŒcklich den Angriff auf die Bonner Synagoge am Dienstagabend. Drei MĂ€nner hatten Steine auf die Bonner Synagoge geworfen und eine Israel-Flagge verbrannt.
(Quelle: Uni Bonn)

đŸ”¶Bonn startet Impfungen fĂŒr wohnungslose Menschen
Seit Montag werden in Bonn wohnungslose Menschen mit Johnson und Johnson geimpft. Über mobile Teams erhalten Bereitwillige an ausgewĂ€hlten Standpunkten im gesamten Stadtgebiet Impfungen.
(Quelle: Stadt Bonn)

Schönes Wochenende!
Solltest du unter chronischer Langweile leiden ist vielleicht jetzt der richtige Moment, um deinen Terminkalender zu zĂŒcken, schau doch mal hier:

🎉 Montag : Guter Zweck
Individueller Sponsorenlauf (Spendeneinnahmen an Projektpartner:innen in Uganda und Guatemala)
17.05. - 23.05
Weitblick Bonn
Teilnahme kostenlos
https://weitblicker.org/events/individueller-spendenlauf-fur-uganda-bonn/

🎉 Mittwoch : Quiz
Pub Quiz (15€-Woki-Gutschein zu gewinnen) via Zoom
19.05., ab 19:00 Uhr
MSV Bonn
Teilnahme: kostenlos:
https://zoom.us/j/5238887292?pwd=cGVCQk1WVkRyUFI1eHNJcGIxaC9Ndz09


🎉 Donnerstag : Online Veranstaltung
Impulstalk "Human rights meets Legal Tech" via Zoom
20.05., ab 18:00 Uhr
Science to Startup Bonn e.V., weSolve e.V. & Elsa Bonn e.V. Teilnahme kostenlos / Anmeldung ĂŒber Link:
https://linktr.ee/s2s_bonn

Viel Spaß!
Hey, hier sind wieder Meldungen aus Bonn:

đŸ”·Weltweit erste Konferenz zu nachhaltiger KI
Die Uni Bonn veranstaltet die bisher erste Konferenz zum Thema nachhaltige kĂŒnstliche Intelligenz. Die virtuelle Veranstaltung wird von der KI-Ethikerin Prof. Dr. Aimee van Wynsberghe geleitet und findet vom 15.- 17. Juni statt. Forschende aus unterschiedlichen Disziplinen werden unter anderem ĂŒber generationsĂŒbergreifende Auswirkungen von KI diskutieren.
(Quelle: Uni Bonn)

đŸ”¶Deutschland wegen zu hoher Stickoxidwerte angeklagt
Der europĂ€ische Gerichtshof bewilligte gestern eine Klage der EU-Kommission. Diese klagt gegen Deutschland wegen jahrelanger Überschreitung der Grenzwerte fĂŒr Stickoxid. Unter den genannten Orten sind insgesamt 26 in NRW.
(Quelle: WDR)

đŸ”·Michael Hoch erneut Rektor des Jahres
Der Rektor der UniversitĂ€t Bonn Michael Hoch ist das zweite Jahr in Folge vom Deutschen Hochschulverband zum “Rektor des Jahres” gewĂ€hlt worden. Demnach sei Hoch “die ideale Besetzung” fĂŒr dieses FĂŒhrungsamt.
(Quelle: Uni Bonn)

Schönes Wochenende!
Hey, hier ist wieder das News-Update der letzten Woche:

đŸ”· Uni Bonn erreicht Bestplatzierungen bei CWTS-Ranking
Im Ranking des Center for Science and Technology Studies (CWTS) der UniversitĂ€t Leiden erhielt die Uni Bonn erneut Bestplatzierungen. Bonn landet bundesweit auf dem ersten Platz und belegt im gesamten Ranking Platz 45 von ĂŒber 1000 UniversitĂ€ten.
(Quelle: Uni Bonn)

đŸ”¶ Start des Kulturgartens verschoben
Der Kulturgarten am Bonner Römerbad wird erst am 30 Juni eröffnen. Grund hierfĂŒr sind die langsam sinkenden Corona-Inzidenzzahlen in Bonn. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre GĂŒltigkeit. (Quelle: RBRS)


đŸ”· Feuerwehreinsatz im Pharmazeutischen Institut
Am Sonntagnachmittag kam es aufgrund von Rauchentwicklung zu einem Feuerwehreinsatz am Pharmazeutischen Institut der Uni Bonn. Ursache war ein technischer Defekt.

Schönes Wochenende!
Hey, hier sind wieder Meldungen fĂŒr Dich:

đŸ”· Impfungen fĂŒr Bonner Studierende wieder möglich

Die geplanten Impfungen fĂŒr Studierende der Uni Bonn können nun doch wie geplant wahrgenommen werden. Studierende die am Dienstag den 29. Juni einen Termin hatten, können diesen am Mittwoch den 7. Juli nachholen. 

(Quelle: Uni Bonn)


đŸ”· Förderung fĂŒr Bonner Corona-Forschung

Die Volkswagenstiftung fördert die Corona-Forschung der Uni Bonn. Laut Uni Bonn fahnden die Pharmazeuten in dem Vorhaben nach Arzneimitteln zur Behandlung von COVID-19 und anderen durch Coronaviren ausgelösten Infektionserkrankungen. In den nĂ€chsten drei Jahren fließen bis zu 500.000 Euro der VW-Stiftung in dieses Projekt. 

(Quelle: Uni Bonn)


đŸ”· HauptgebĂ€ude der Uni wird komplett saniert

Das HauptgebĂ€ude der Uni im kurfĂŒrstlichen Schloss soll in den nĂ€chsten Jahren von Grund auf saniert werden. Die Sanierung könnte zwischen 10 und 15 Jahre dauern. Aktuell befindet sich die Uni  auf der Suche nach ErsatzrĂ€umen.

(Quelle: WDR)



Schönes Wochenende!
Hallo👋 hier sind wieder die Meldungen der Woche:

đŸ”¶Neue Lockerungen in Bonn
Bonn hat mit einem stabilen Inzidenzwert von unter 10 die Inzidenzstufe 0 erreicht. Daher werden ab Donnerstag viele der bisher geltenden EinschrÀnkungen aufgehoben, so zum Beispiel die KontaktbeschrÀnkungen. (Quelle: Stadt Bonn)

đŸ”·Streit nach Beleidigung im Bonner Ratssaal
Nach einer Auseinandersetzung im Hauptausschuss soll Stadtdirektor Wolfgang Fuchs gegenĂŒber dem Fraktionschef des BĂŒrger Bund Bonns (BBB), Marcel Schmitt, ausfĂ€llig geworden sein. Auslöser soll ein Konflikt ĂŒber die beschlossene Erhöhung der Besoldungsstufe des Bonner Feuerwehrchef sein. Schmitt besteht nun auf eine Entschuldigung.
(Quelle: GA)


đŸ”¶Bonner Projekt fĂŒr Schutz von bedrohten Kulturerbe in Afrika
Gemeinsam mit lokalen Institutionen setzen sich Bonner Forschende fĂŒr den Erhalt von Kulturlandschaften im Amazonasgebiet und Afrika ein. DafĂŒr erhalten sie durch die VW-Stiftung nun finanzielle UnterstĂŒtzung von ĂŒber eine Millionen Euro. (Quelle: Uni Bonn)

Schönes Wochenende!