Rechtsanwältin Dr. Brigitte Röhrig
22.3K subscribers
2.04K photos
928 videos
213 files
4.94K links
Informationen und Anregungen - KEINE RECHTSBERATUNG - über Arzneimittelrecht, interessante Aspekte des deutschen und europäischen Gesundheits(politik)rechts und andere Bereiche
Download Telegram
Die Befürchtung habe ich auch...
Und Prof. Klaus Stöhr warnt ebenfalls....👇👇👇
Und auch hieran sei noch einmal erinnert.... 👇👇
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
‼️"CDC arbeitet daran, Vogelgrippe für Menschen ansteckend zu machen", warnt Brian Hooker

„Eine der Institutionen, die in den USA Gain-of-Function-Forschung zur Vogelgrippe betreibt, ist unser eigenes CDC. Unser CDC, die Influenza-Abteilung, die im Molekularbiologie-Team Gain-of-Function-Forschung betreibt. Sie übertragen das Influenzavirus H5N1, es ist die gleiche Klade, der Influenzastamm, der bei Rindern zirkuliert. Sie übertragen das Virus durch Frettchen, dann nehmen sie es von den Frettchen und infizieren damit menschliche Lungenzellen, um es für den Menschen infektiös zu machen. Und das Endziel dieser Forschung ist die Übertragung von Mensch zu Mensch, was uns zu einer weiteren Pandemie führen würde.
Und in diesem Zusammenhang sei an die Funktionen erinnert, die Prof. Klaus Stöhr in der "Grippetaskforce" der WHO und Novartis als Experte für Grippeimpfstoffe innehatte. Ab Zeitstempel 8.24 finden sich die Ausführungen zu den Tätigkeiten und Verantwortlichkeiten von Herrn Prof. Stöhr.👇👇
Forwarded from Barbouille 🙃
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
"Geschäft mit Schweinegrippe" (SRF Rundschau, 07.04.2010)

Hört und schaut euch das an, Kinder. Und verbreitet es.

10 Jahre vor der Corona Plandemie ist GENAU das gleiche mit der Schweinegrippe passiert. Gleiches Szenario, gleiche Leute, gleiche Organisationen, usw. 🦠

Einziger Unterschied: Die Rolle der Medien. Weltweit.

👉 WTF ist in diesen 10 Jahren mit den Medien passiert? 🧐

Quelle: SRF Rundschau

🔵 t.me/barbouillech
🔵 x.com/barbouillech
☕️ buymeacoffee.com/barbouillech
Please open Telegram to view this post
VIEW IN TELEGRAM
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
CNN Journalist Drew Griffin fragt: «Sie denken, dass ich geimpft bin, richtig? Sie denken, ich habe eine Zeitbombe in mir und werde Sterben?» «Ich hoffe nicht. Aber sagen Sie mir Bescheid. Ich würde mich freuen, Sie in drei Jahren zu treffen und zu sehen, wie es Ihnen geht…» Jetzt ist Drew Griffin gestorben – er hat die 3 Jahre nicht überlebt…

Bundesrat Berset führte mit seiner Impflüge und dem Verstoss gegen den Nürnberger Kodex Apartheid in der Schweiz ein und wollte die Schweizer dazu zwingen, sich die todbringende Substanz spritzen zu lassen. Das muss aufgearbeitet werden!

Bitte unterschreibe jetzt die Aufarbeitungsinitiative.ch und sponsere die Verteilung der Unterschriftenbogen der Aufarbeitungsinitiative.ch in die Briefkästen: flyer-ueberall.ch/aufarbeitungsinitiative/sponsern-d

Trete jetzt auch den Kanälen der Aufarbeitungsinitiative bei:
Telgram: https://t.me/aufarbeitungsinitiative
Twitter X: twitter.com/AufarInitiative
Youtube: youtube.com/@aufarbeitungsinitiative/videos

Vielen Dank für eine finanzielle Unterstützung:
IBAN: CH12 0900 0000 1600 7379 2
BIC: POFICHBEXXX
Konto lautend auf: Verein Aufarbeitung Corona Zeit, 3000 Bern
Guten Morgen 🍀 - einmal der Biene in die Augen schauen....😇
👆👆👆Hier geht es um die kombinierte modRNA-Injektion von Moderna gegen Covid-19 und Influenza. Geprüft wird die Injektion an Erwachsenen ab 50 - 64 Jahren und 65 Jahre und älter. Getestet wird gegen zugelassene Covid-19-Injektionen bzw. Grippe-Impfstoffe - im Hinblick auf die Covid-19-Injektionen also gegen Injektionen mit beachtlichem Nebenwirkungsprofil... Es ist somit auch hier keine placebo-kontrollierte Studie und auch die anderen "altbekannten" sowie auch neue Unregelmäßigkeiten sind zu bemerken....
Forwarded from M K
#Corona #Expertenrat #Offenlegung #Protokolle #urteil

Urteil verlangt nun auch Offenlegung von Protokollen des „Corona-Expertenrates“

12.06.2024

Von ELA

Ein erneuter Paukenschlag im Streit um geschwärzte Corona-Protokolle.

Das Berliner Verwaltungsgericht hat das Bundeskanzleramt dazu verurteilt, bislang geschwärzte und damit geheim gehaltene Passagen aus den Protokollen auch des Corona-Expertenrates freizugeben.

https://unser-mitteleuropa.com/139661
Forwarded from Dr. Heidi Wichmann
Del Bigtree ist eine der herausragenden Stimmen der Bewegung zur Sensibilisierung für Impfstoffrisiken. Als investigativer Journalist, Produzent der Dokumentationen: "Vaxxed - die schockierende Wahrheit", sowie "Vaxxed 2 - Das Ende des Schweigens", ist er zudem Gründer und Moderator der Internet-Talkshow "The HighWire“. Seine Non-Profit-Organisation "icandecide.org" führt weltweit Ermittlungen gegen Arzneimittel- und Impfstoffbetrug, die bereits zu gewonnenen Klagen gegen Gesundheits- und Menschenrechtsdienste der UN-Regierungsbehörden und das nationale Gesundheitsinstitut geführt haben.

Bigtrees Karriere als Emmy gewinnender Produzent der CBS Talkshow „The doctors“ fand ein abruptes Ende, nachdem er Vaxxed produzierte. Obwohl dort auch kontroverse Diskussionen, wie z.B. zwischen einem Leiter der Pharmakologie von Monsanto mit einem GMO-Aktivisten (genetisch veränderte Organismen), der viele Bücher über die Gefahren von Glyphosat geschrieben hatte, stattfanden, waren impfkritische Themen dort nicht erwünscht.

Als ein Whistleblower öffentlich über den wissenschaftlichen Betrug bei Impf-Sicherheitsstudien, speziell des Masern-Mumps-Röteln Impfstoffs (MMR) und dessen Zusammenhang mit Autismus, berichten wollte, wurde Bigtree selbst aktiv und produzierte den Film Vaxxed.
Im Gespräch mit Dr. Heidi Wichmann erklärt Del Bigtree neben seinen Beweggründen diesen Weg zu gehen die größtenteils verschwiegenen Nebenwirkungen von bisherigen Impfungen sowie den aktuellen Forschungsstand zu den neuartigen und bislang niemals zugelassenen mRNA-Impfstoffen für Covid-19.

Schauen Sie sich gerne die neueste ExtremNews-Folge von "Der holistische Blickwinkel" von Dr. Heidi Wichmann über diesen Link kostenfrei in ganzer Länge an:
https://www.extremnews.com/lifestyle/internet/5e3117e1249d9ec
Forwarded from IDA informiert
IDA-SPRECHSTUNDE mit
Dr. Gunter Frank & Dr. Kay Klapproth:

„WHO will aggressiver gegen Impfgegner vorgehen“

vom 12.6.2024

👉
Sendung

Themen:

Der Mediziner Dr. Gunter Frank und der Immunologe Dr. Kay Klapproth diskutieren über die Aggressivität der WHO, grüne Verschwörungstheorien, verflachende Universitäten und ein erfreuliches Wahlergebnis in Heidelberg, das Hoffnung macht.

Aggressiver gegen Impfgegner: Die WHO konnte die Pläne zu ihrer Machterweiterung bisher nicht vollständig umsetzen. Schuld ist der wachsende weltweite Widerstand.

Die Impfpandemie: Neue mRNA-Impfstoffe verbreiten sich unkontrolliert auf der ganzen Welt.

Die flache Welt der Universitäten: Welche Zukunft haben wir, wenn autoritätshörige Studenten die Verantwortung im Land übernehmen?

Nach der Wahl: IDA hat einen Sitz im Heidelberger Gemeinderat errungen. Gunter Frank wird als Gemeinderat eine neue Perspektive in die Kommunalpolitik bringen.

➡️ YouTube
➡️
Podcast
➡️
Odysee

https://t.me/initiative_demokratie
www.ida-hd.de
Guten Morgen 🍀 - mit einem Lachen😄
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Lachen ist Gesund ❤️😁

https://t.me/lachenbisderarztkommt

Dir gefällt mein Kanal? Hier kannst du ein Trinkgeld hinterlassen:

https://ko-fi.com/lachenistgesund
Dramatischer Anstieg bei Beerdigungen von Babys

Laut Debra haben Friedhofsmitarbeiter berichtet, dass sie jetzt vier Babys pro Woche beerdigen, verglichen mit einem Baby pro Monat früher, was auf eine erhebliche Zunahme von Todesfällen bei Neugeborenen hinweist.

Was wir sehen, wird nicht berichtet. Das sagt die australische Bestatterin Debra im Gespräch mit dem Schauspieler Topher Field. In…

https://uncutnews.ch/dramatischer-anstieg-bei-beerdigungen-von-babys/
Der MDR-Programmausschuss hat festgestellt, dass der Beirrag über Verunreinigungen der COVID-19 Injektion von BioNTech keine journalistischen Qualitätsstandards verletzt hat.... doch der Beitrag ist noch nicht wieder online...

https://norberthaering.de/propaganda-zensur/mdr-impstoff-beitrag/