blaupause.tv
14.7K subscribers
2.9K photos
2.12K videos
65 files
6.63K links
Herzlich Willkommen! Der Sender blaupause.tv ist Teil der Akademie für ganzheitliche Lebensberatung e.V.
Website: www.blaupause.tv
E-Mail: info@blaupause.tv.

Hier findet Ihr weitere unserer Projekte:
https://t.me/blaupausetv/2
Download Telegram
Forwarded from Blaubeerwald-Institut
🌟 Die Welle des Roten Drachens IMiX 💥

Willkommen in der Welle des roten Drachens IMIX, die uns vom 19. – 31.5.22 mit der gebärenden Kraft der Urmutter durchflutet. In diesen 13 Tagen erhalten wir einen Zugang zur Quelle des Seins, der Göttin, dem Urweiblichen, die in sich die Urmaterie trägt und diese dem Kosmos bedingungslos zur Verfügung stellt, damit sie vom weißen Wind IK, dem urmännlichen Gott mit seiner Geisteskraft befruchtet wird, wodurch die Quantenwelt mit ihren unendlichen Wirklichkeiten, Möglichkeiten und Potenzialen erschaffen wird.

Wir vollziehen somit den Quantensprung vom Ende eines Tzolkin-Spins mit der gelben kosmischen Sonne AHAU 13 zum Beginn eines neuen Tzolkin-Spins mit dem roten magnetischen Drachen. Hier treffen sich Omega und Alpha, und ein neuer höherer Entwicklungszyklus beginnt. Die Welle von IMIX initiiert somit eine weitere Spirale der Evolution, in der wir wieder neu geboren werden, um in der Folge die 260 KINs mit ihren 20 solaren Archetypen und 13 galaktischen Frequenzen zu durchleben. Spin für Spin schwingt unser Bewusstsein höher und höher, und unterstützt uns in der Befreiung unserer kosmischen Amnesie des 5200 Jahre langen Kali-Yugas mit seinen absteigenden, luziferisch-satanischen Qualitäten, die wir sowohl genetisch als auch psycho-energetisch noch in uns tragen.

Der rote Drache zeigt uns auf, dass wir die Quelle der Urmutter auf unserer Reise in die niedrigsten Lebenswelten der Schöpfung gar nie verlassen haben, sondern lediglich unser Geisteslicht wie auf einem kohärenten Laserstrahl in die Tiefen des Kosmos projiziert hatten. Aber unser ewiges, unendliches Sein befindet sich immer noch in der Gebärmutter der Göttin. So können wir in diesen 13 Tagen auch auf der polaren Erde die bedingungslose Liebe der Urmutter zu all ihren Kindern erfahren, auch wenn das Weltgeschehen überaus transformativ und fordernd ist. Sie schenkt und die Fülle des Lebens und das Urvertrauen, dass alles was geschieht aus der Liebe des Lebens selbst und dem evolutiven Drang immerwährender Entwicklung geboren ist.

Insbesondere das Wesen des Urweiblichen in all ihren Formen und Facetten, ihren Qualitäten und Expressionen zeichnet diese Welle aus. In der Kosmologie der Zeit steht IMIX an erster Stelle, und der männliche Archetyp kommt erst an zweiter Stelle. Der Mann (oder der Kerl) ist der Frau (oder dem Weib) untertan, er ist ihr liebender Diener oder Ritter, der ihre überreichen Gaben befruchtet und so zu konkreten Schöpfungen manifestiert. Die weibliche Urquelle bildet das Herz, das überall gleichzeitig ist, und der männliche Geist erschafft den Raum bis zum Rand mit seinen unendlichen Welten und Wesen.

Gerade für Frauen (oder Weiber) ist es eine ideale Zeit, sich wieder mit dem kosmischen Wesen der Göttin zu verbinden und ihre weibliche Kraft und ihr Frau-Sein zu heilen und zu stärken, damit die mächtigen Weiber wieder auf die Erde zurückkehren können, die gerade in dieser Zeit des Wandels dringend benötigt werden. Wir brauchen keine Frauen, die ihren Mann in einer patriarchalen Gesellschaft stehen (Achtung Falle: Emanzipation, Frauenquote u.a.), sondern echte Hexen, Priesterinnen und Heilerinnen, die bewusst mit der Göttin verbunden sind und die Erde mit der Energie der mütterlichen Urquelle fluten. Die bedingungslos liebende und nährende Präsenz des Urweiblichen ist Balsam für Mutter Erde, die selbst ein Ausdruck der Göttin ist, aber auch für all ihre Kinder und die gesamte Menschheit
Forwarded from Blaubeerwald-Institut
Aber auch Männer erfahren Heilung in der Verbindung mit IMIX, repräsentieren die ‚Dreibeiner‘ doch seit Jahrtausenden die Täter, die aus ihrem Ego heraus – Minderwert, Angst, Schwäche, Rache – in der Zeit des Patriarchats das Weibliche unterdrückt, versklavt und missbraucht haben, und ihnen so ihre übergeordnete Kraft und Macht stahlen. Und von vielen Müttern und Frauen indirekt dafür bestraft wurden, in dem Mütter ihre Söhne ‚kastrierten‘ und Frauen mit ihren Waffen die Männer am ‚Dreibein‘ herum manipulierten. Die überaus wichtige Heilung der Geschlechter ist eine der höchsten Prioritäten dieses Weltenwandels, und wird auch durch Gender-Wahn und andere künstliche Verwirrungsspiele nicht zu verhindern sein. Die Göttin und der Gott werden schließlich in einer alchymischen Hochzeit in jedem Menschen auf diesem Planeten wieder vereinigt werden, und somit die Innere Frau und der Innere Mann in jedem von uns.

Das physische Ziel der Drachen-Welle ist der Weiße Planetare Hund OC 10 am 28.5.22: Die Verkörperung der göttlichen Liebe und Wahrheit in der Form eines irdischen Wesens, dem Säugetier bzw. dem Menschen. Hier begegnet sich die Polarität von Liebe und Nicht-Liebe, Wahrheit und Lüge, Respekt und Respektlosigkeit, nähren und hungern. Die Menschheit als physischer Ausdruck und Vermittler des göttlichen Bewusstseins will wieder eine riesige Seelenfamilie werden, in der jeder mit sich und seinen Mitwesen liebevoll, ehrlich, loyal, wertschätzend und nährend umgeht, tief verbunden in der Einheit der göttlichen Quelle. Doch nach Jahrtausenden, in denen die Nicht-Liebe die Herrschaft innehatte, und die Dualität (destruktiver Kampf zwischen den Polen, entweder oder, Trennung, Ego) über die Polarität (konstruktiver Tanz der Pole, sowohl als auch, Einheit, Seele) herrschte, müssen wir uns erst wieder von den niederen Geistern des Abstieges befreien, und uns wieder unserer göttlichen Essenz öffnen, um diese bedingungslos in die Welt zu gebären.

Das spirituelle Ziel ist der Rote Kosmische Himmelswanderer BEN 13 am 31.5.22: Die Transzendenz des unbegrenzten Raumes, der Freiheit und der immerwährenden Erneuerung und Erweiterung. BEN 13 zeigt uns auf, dass es auch auf der Erde keine Grenzen gibt, dass wir selbst es sind, die uns die Freiheit nehmen, auch wenn wir glauben, wir würden von außen durch andere oder durch Umstände begrenzt oder gefangen werden. Er lässt uns begreifen, dass wir immer in neue Räume und Erlebnisse aufsteigen können, um neue Erfahrungen zu machen und neues Wissen zu erlangen, um dadurch in einen neuen Seinszustand zu kommen, den wir zurück nach Hause in unseren irdischen Alltag bringen können und dadurch auch unser irdisches Sein stetig erweitern. Himmel und Erde können sich jederzeit in unserem Alltag verschmelzen und gegenseitig befruchten zu immer höheren Wirklichkeiten.
Forwarded from Blaubeerwald-Institut
Die Drachenwelle hat fraktale Verbindungen zu den Zeitzyklen von 2013 – 2025 sowie von 2013 - 2269, d.h. jedes Mal, wenn wir diese Welle durchlaufen, werden wir auch mit den Qualitäten dieser beiden Zeiträume konfrontiert.
Der erste Zyklus von 13 Tuns entspricht dem 2. Teil von Armageddon (Offenbarung, Entschleierung). Nachdem wir im 1. Teil von 2000 – 2012 ausreichend damit konfrontiert wurden, welche dunklen Kräfte im Hintergrund unserer Gesellschaft die Fäden ziehen und welche bösartigen Dinge in den Schattenräumen der Welt geschehen, gilt es nun im 2. Teil, die notwendenden inneren Reifungen und äußeren Handlungen folgen zu lassen. Wir wissen nun genug über die wahren Machenschaften der finsteren Elite auf diesem Planeten, jetzt gilt es, sie wieder durch liebevolle und lichte Strukturen und Lebensweisen zu ersetzen.
Der zweite Zyklus von 260 Tuns betrifft den ersten großen Entwicklungszyklus unserer globalen Gesellschaft im neuen Zeitalter, und erfordert eine radikale 180° Drehung, was unsere dauerhafte aufsteigende Ausrichtung und unseren bewussten Umgang mit dem Leben betrifft. Von der absteigenden Verdichtung in die Tiefen der Materie geht es in die aufsteigende Vergeistigung in die Höhen der Seele, was natürlich viel Zeit und Transformation erfordert, damit wir aus den luziferisch-satanischen Räumen in die lichten Christuswelten zurückkehren können.

Das Motto dieser 13 Tage: Wir sind die Kinder von Mutter-Vater-Gott, ewiglich in der Umarmung der Urmutter, genährt von der Fülle der Göttin mit dem Auftrag, uns und die Welt neu zu gebären!

Martin Strübin, www.blaubeerwald.de
"Liebst du mich?", fragte Alice.

"Nein, ich liebe dich nicht", antwortete das weiße Kaninchen.

Alice runzelte die Stirn und legte ihre Hände zusammen, wie sie es immer tat, wenn sie verletzt war.

"Siehst du", erwiderte das weiße Kaninchen.

Jetzt wirst du dich fragen, was dich so unvollkommen macht und was du falsch gemacht hast, damit ich dich nicht wenigstens ein wenig lieben kann.

Weißt du, deshalb kann ich dich nicht lieben. Du wirst nicht immer geliebt werden Alice, es wird Tage geben, an denen andere müde und gelangweilt vom Leben sind, ihre Köpfe in den Wolken haben und dich verletzen werden.

Weil Menschen so sind, verletzen sie sich immer gegenseitig, sei es durch Nachlässigkeit, Missverständnisse oder Konflikte mit sich selbst.

Wenn sie sich selbst nicht lieben, zumindest ein wenig, wenn sie keinen Brustpanzer der Selbstliebe und des Glücks um Ihr Herz schaffen, wird das schwache Unbehagen, das von anderen verursacht wird, tödlich und zerstört sie.

Als ich dich das erste Mal sah, schloss ich einen Pakt mit mir selbst: "Ich werde es vermeiden, dich zu lieben, bis du lernst, dich selbst zu lieben."


~ Lewis Carrol - Alice im Wunderland ~


〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
📌 blaupause.tv abonnieren
➡️ @blaupausetv
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
Forwarded from Freie Pfälzer
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
Mutig waren sie, die ... Bürgerinnen und Bürger, sehr mutig, als sie im Mai 1832 mit mehreren zehntausend Teilnehmern gegen ihre bayerischen Obrigkeiten aufbegehrten. Mutig und klug. Denn ihren Kampf für Demokratie und Freiheit tarnten sie als Fest. Als Hambacher Fest ging es in die Geschichte ein.*

Nur noch 10 Tage bis zum großen Showdown! Wird das Team Freiheit wie vor 190 Jahren mit Zehntausenden erneut ein historisches Zeichen vom Hambacher Schloss aus in die Republik senden und Mut zur Freiheit und einem Neustart beweisen?

Es liegt in Eurer Hand!


*Quelle: neustadt.eu, der Stadt, die eine 190-jährige Tradition in Verboten von Demonstrationen hat.

---
FREIE PFÄLZER @FreiePfaelzer
Zusendungen @freiepfaelzer_bot
Kanal für Aktive @fpaktiv
Berichte @fp_live
→ Termine ←
28. Mai in Hambach
Für einen Piloten, der die Freiheit und die unendlichen Weiten des Luftraums kennengelernt hat, ist es die schlimmste Vorstellung: Nie wieder fliegen. Für zahlreiche US-Piloten, die nach einer Covid-19 Pflichtimpfung Impfschäden erlitten haben könnte es zur bitteren Realität werden. Betroffene äußern zudem die Sorge, dass es nur eine Frage der Zeit wäre, bis ein Linienflugzeug abstürzt, weil der Pilot tot oder ohnmächtig zusammenbricht.

➥ zum Artikel: https://tinyurl.com/3usmnkyr


〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
📌 hilfreiche Produkte
➡️ www.blaupause.tv/shop.html
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
📌 blaupause.tv abonnieren
➡️ @blaupausetv
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
Duldungspflicht der Covid-19-Injektionen bei der Bundeswehr. Dreht sich der Wind langsam? Truppendienstgericht setzt Disziplinarbuße außer Vollzug, hält die Duldungspflicht für möglicherweise rechtswidrig und erforscht den weiteren Sachverhalt.

Richter, die ihre Pflicht zur Sachverhaltsaufklärung ernst nehmen – eine verschollene Spezies?
Manchmal könnte man dies meinen, aber es gibt sie doch noch!

Wir vertreten derzeit einen Mandanten, welcher Hauptfeldwebel bei der Bundeswehr ist und sich als topfitter junger Mann aus naheliegenden Gründen nicht gegen das Covid19-Virus impfen lassen möchte.
Wegen dieser persönlichen und gut begründeten Entscheidung wurden aufgrund der bei der Bundeswehr geltenden Duldungspflicht in Bezug auf die Verabreichung der Covid-19-Injektionen eine ganze Reihe von Verfahren in Gang gesetzt:
Unser Mandant sieht sich nun unter anderem sowohl strafrechtlichen Vorwürfen in Form der sog. Gehorsamsverweigerung gegenüber, als auch disziplinarrechtlichen. Während bei letzteren die von unserem Mandanten noch eigens eingelegte Beschwerde vom Dienstvorgesetzten ohne wirkliche Begründung zurückgewiesen wurde, stieß unsere in der Folge eingelegte weitere Beschwerde zum Truppendienstgericht, in der wir unter anderem unter Beilegung von über 1000 wissenschaftlichen Berichten betreffend die Schädlichkeit der Covid19-Injektionen die Aussetzung der Vollziehung der Disziplinarbuße i.H.v. 1.500 EUR beantragt haben, beim vorsitzenden Richter auf offene Ohren:

Dieser äußerte in einer vorläufigen Einschätzung vorsichtig, dass die Duldungspflicht bzgl. Corona-Impfungen aus seiner Sicht rechtswidrig sein könnte und gab nun unserem Aussetzungsantrag statt, sodass unser Mandant bis zu einer endgültigen Entscheidung nicht mit einem Vollzug der Disziplinarbuße rechnen muss.

Andernfalls wären beginnend ab Mai automatisch monatlich 300 EUR von seiner Besoldung einbehalten worden. Dieses Vorgehen ist insofern ungewöhnlich, da grundsätzlich – unter „normalen“ Bedingungen - kein Rechtsschutzbedürfnis für eine derartige Aussetzung besteht, da rechtsfehlerhaft eingezogene Disziplinarbußen von Gesetzes wegen zurückzuzahlen sind. Der vorsitzende Richter hielt dieses Vorgehen aber im vorliegenden Fall nicht für vertretbar und sah darin eine unzulässige Härte gegeben, sodass die Buße nun vorerst nicht einbehalten werden darf, was ein starkes Signal ist. Doch damit nicht genug: Der vorsitzende Richter nimmt seine Pflicht zur Sachverhaltsaufklärung wirklich ernst, was wir in Bezug auf „Corona-Themen“ in den letzten zwei Jahren wirklich nicht häufig erlebt haben.

Im weiteren Verlauf soll nun also ein umfassender Fragenkatalog zu Risiken und Nutzen der Covid19-Impfungen an den Inspekteur des Sanitätsdienstes der Bundeswehr gerichtet werden, zu dem wir auch 53 – teilweise unter Rückgriff auf einen Fragenkatalog unserer lieben Kollegin Frau Bahner - vorformulierte Fragen beigesteuert haben. Es bleibt insofern also spannend, wir halten Euch auf dem Laufenden!“
ArbG-Dresden.pdf
187.7 KB
‼️ Urteil des Arbeitsgerichts Dresden im einstweiligen Verfügungsverfahren zur Nachweispflicht im Gesundheitswesen!

👉 der Arbeitgeber darf Arbeitnehmer nicht freistellen, wenn der Nachweis nach § 20a IfSG nicht erbracht worden ist! Nur das Gesundheitsamt darf Beschäftigungsverbote aussprechen.
Hier eine erfreuliche Entscheidung des Arbeitsgerichts Dresden für alle Beschäftigten im Gesundheitswesen!

"Eine einseitige Suspendierung von der Arbeit ist wegen des allgemeinen Beschäftigungsanspruchs des Arbeitnehmers im bestehenden Arbeitsverhältnis rechtlich nicht zulässig" (BAG, Urteil vom 21.09.1993 – 9 AZR 335/91)
Forwarded from Verfassungsbeschwerde gegen Masern- und Corona-Impfpflicht (Carolin Jost-Kilbert)
Soldaten...

Viele von euch haben bestimmt die Aufrufe mitbekommen, dass sich Soldaten melden sollen, die impfgeschädigte Kameraden haben oder selbst unter den Nebenwirkungen der Impfungen leiden.

Aber vielleicht interessiert euch noch ein bisschen mehr Hintergrund 🤔

Letzten Montag fand der erste Prozesstag im Kampf gegen die Duldungspflicht zur Corona-Impfung am Leipziger BVerwG statt. Im Gerichtssaal waren etliche Soldaten der Truppe anwesend, auch wenn die Medien irgendetwas von "überwiegend" und "Impfgegner" berichteten.

Als es zur Frage kam, wie viele schwerwiegende Impfnebenwirkungen es denn in der Bundeswehr gab und die Antwort darauf "47" lautete, wurden Rufe Seitens der Zuschauer und Zuhörer laut, dies sei gelogen.

Kleine Anmerkung am Rande:
Die FAQs vom Sanitätsdienst der Bundeswehr behaupten (Stand 09.05.22) etwas anderes.

"Unter den bereits geimpften Angehörigen der Bundeswehr sind bisher keine schwerwiegenden Nebenwirkungen gemeldet worden. Die Aussage, es gäbe hier Todesfälle nach Impfungen entbehrt schlicht jeder Grundlage."

👉 https://www.bundeswehr.de/de/organisation/sanitaetsdienst/aktuelles-im-sanitaetsdienst/nachfragt-covid-19-impfungen--5021640

Außerhalb des Gerichtssaals berichteten viele Soldaten von direkten Freunden aus der Truppe mit Myokarditis und man hatte das Gefühl, jeder hätte jemandem im direkten Umfeld beim Bund. Nun ja, Gefühle sind subjektiv und da es immer welche gibt, die lauter sind als andere, entstand daraus die Idee, selbst auf die Suche nach Betroffenen zu gehen.

Deshalb möchte auch ich noch einmal auf die Website zur Verhandlung am BVerwG verweisen:

👉 https://www.covidimpfung-soldaten.de/

Wer sich nicht direkt an RA Göran Thoms (thoms@rechtsanwalt-goeran-thoms.de) wenden möchte, weil eine eMail eben doch schneller mal nachverfolgt werden kann und dadurch vielleicht der Dienstweg nicht eingehalten wurde, darf mir gerne auch eine PN @CaroKilbert schreiben. Ich würde mich auch anbieten, die Info anonym weiterzuleiten, damit sie an dieser zentralen Stelle zusammenlaufen kann.

Darüber hinaus kann man noch andere Dinge machen und aktiv werden!

Wurden die Impfkomplikationen (ein Impfschaden ist per Definition aus § 2 IfSG nur "die gesundheitliche und wirtschaftliche Folge einer über das übliche Ausmaß einer Impfreaktion hinausgehenden gesundheitlichen Schädigung durch die Schutzimpfung") beim PEI gemeldet?

Wenn nein, dies ist über folgende Website möglich:

👉 https://www.pei.de/DE/arzneimittelsicherheit/pharmakovigilanz/meldeformulare-online-meldung/meldeformulare-online-meldung-node.html

Es handelt sich um ein zweiseitiges Formular, das man auch selbst ausfüllen kann. Sofern der Arzt sich weigert, es abzustempeln und damit seiner Meldepflicht nach § 6 Abs. 3 IfSG nicht nachkommt (das kann ihn bis zu 25.000 € kosten), könnt ihr es auch direkt beim PEI einreichen und erhaltet zumindest schon einmal eine Fallnummer, mit der belegt werden kann, dass die Nebenwirkung gemeldet wurde.

Außerdem sind bei uns im Chat Mamis und Papis, die seit Jahren an dieser (etwas anderen) Front kämpfen und wir unterstützen euch und eure Kameraden gerne bei der Meldung, versuchen, euch mit regionalen Stammtischen zu vernetzen, die mehr Erfahrungen damit haben und die euch ganz sicher auch persönlich unterstützen werden.

Oder wenn ihr einen Therapeuten sucht, der sich schon etwas mit der Behandlung von Impfkomplikationen auskennt und euch nicht als Hypochonder in die Psychiatrie einweisen möchte, auch da versuchen wir gerne, jemanden mit und für euch zu finden.

Lasst uns zusammenhalten 💪
Jetzt ist die Zeit vorbei, einander Vorwürfe zu machen oder sich selbst Vorwürfe zu machen, man hätte sich vielleicht doch nicht impfen lassen sollen. Jetzt sollten wir daran arbeiten, die Schäden zu begrenzen.
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Genieß das Leben!
Du musst nicht dauernd schaffen, leisten und Werke zutage bringen.
Du kannst Dich auch einfach auf eine Wiese setzen und in Ehrfurcht still die Welt um Dich herum und in Dir drin beobachten und wahrnehmen.


〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
📌 blaupause.tv abonnieren
➡️ @blaupausetv
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
Forwarded from blaupause.tv
📣❗️AUSVERKAUF — MEGA-RABATT❗️📣

!
80 € für alle 5-Elemente Platten !
! 10 € Rabatt auf Kolzov-Armbänder !

*Dies gilt NICHT für die Elite-Serie und die Winterserie 2020 — Nur solange der Vorrat reicht*


Die Firma "Planet der Regionen" wird in Zukunft keine 5-Elemente-Kolzov-Platten mehr produzieren. Auch wird die Elite-Serie nicht mehr nachproduziert. Daher wird nun der Lagerbestand komplett geleert. Es werden dann nur noch 8-Elemente Platten produziert und verkauft. Sobald der gesamte Restbestand verkauft wurde, wird es demnach nur noch die Serien Blau, Flieder, Gold, Grün, Exklusiv und Kollektion als 8-Elemente Platten geben sowie die Kolzov-Armbänder und die Winterserie 2020 (solange der Vorrat reicht).



💫 Zu den Produkten 💫
https://tinyurl.com/5n9bd9ee

💫 Kolzov-Platten | Erfahrungen, Austausch 💫
@Kolzov_Austauschgruppe


〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
📌 blaupause.tv abonnieren
➡️ @blaupausetv
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
"Willkommen in der Endzeit - Kampf um Mittelerde
Wir bewegen uns auf dem Höhepunkt eines bereits seit Jahrtausenden geführten Krieges gegen die Menschheit zu. Es ist der spirituelle Endkampf zwischen "Gut und Böse" der uns bereits in vielen alten Schriften, Prophezeiungen und von alten Weisheitslehrern vorhergesagt wurde.
Jeder kann es spüren, alles verändert sich und die Welt erscheint immer skurriler.
Das macht natürlich vielen Menschen Angst, da die Zukunft noch ungewiss und bedrohlich erscheint.
Genau aus diesem Grund ist jetzt es wichtiger denn je die Zusammenhänge zwischen den "Manipulationen" der Vergangenheit und der Gegenwart zu verstehen.
Wem das gelingt, der erkennt welche wundervolle Zukunft sich bereits jetzt im Hintergrund zu manifestieren beginnt.
Auch wenn es im Moment noch anders aussieht... NICHTS IST WIE ES SCHEINT!!!"

~ vom Herzkrieger ~


〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
📌 blaupause.tv abonnieren
➡️ @blaupausetv
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Lasst das mal wirken. 😬


〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
📌 blaupause.tv abonnieren
➡️ @blaupausetv
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
„Offener Brief eines Vollstreckungsbeamten: „Es muss endlich einen Weg zurück zur Vernunft geben“

Mit großem Interesse habe ich bei Multipolar die Veröffentlichung des „Offenen Briefes eines Polizisten" gelesen und dabei spontan viele Parallelen zu meinem Job feststellen können. Was seit zwei Jahren in deutschen Behörden abläuft, spottet jeder Beschreibung. Alles läuft nur noch im „Notbetrieb“. Als Beschäftigter hat man den Eindruck, die Erfüllung der Aufgaben ist weit in den Hintergrund gerückt. Wichtig sind in erster Linie die Umsetzung der Hygiene-Richtlinen sowie die Einhaltung der Testvorgaben. Homeoffice lautet dabei das Zauberwort. Eine direkte Zusammenarbeit mit Kollegen ist kaum noch gegeben. Teilweise habe ich Mitarbeiter seit über einem Jahr nicht gesehen. Dienstberatungen oder Weiterbildungen kennt man nur noch aus der Vergangenheit. Zudem ist es schwierig, mit Kollegen über „dieses eine Thema“ zu sprechen. Denn man kann niemals genau wissen, „welchem Lager“ das gegenüber angehört.

Für die Bürger gleicht die Behörde einer Festung. Die Türen sind seit 1,5 Jahren verschlossen, Zugang nur mit Termin, G-Regel, Test und so weiter.
Die Behörde als Dienstleister für den Bürger war einmal. In regelmäßigen Abständen gibt es neue Weisungen. Oft fragt man sich als denkender Mensch, ob man unter dem Diktat von Schildbürgern arbeitet. So gab es beispielsweise vor einigen Monaten die Weisung, alle direkten Gespräche mit Bürgern, die eine Zeitdauer von 10 Minuten überschreiten, schriftlich mit Name und Kontaktdaten zu dokumentieren. Früher kannten wir den Datenschutz. Doch der spielt absolut keine Rolle mehr, wenn es um den Kampf gegen das Virus geht. Wichtig ist die Einhaltung des Mindestabstandes in der Kaffeeküche, der korrekte Sitz der Maske oder die Einhaltung der Maximalpersonenzahl in einem Büro. Alles andere hat seine Bedeutung verloren.

Ein weiterer Fakt, der die Arbeit nicht einfacher macht, ist der, dass man nicht mehr weiß, wem man was anvertrauen kann. Ein unbeschwertes Gespräch, selbst zu dienstlichen Belangen ist nicht mehr möglich, wenn man sich jedes Wort überlegen muss. Es gibt Kollegen, die sehr lange miteinander gearbeitet haben und sich jetzt nicht mehr grüßen, weil sie unterschiedliche Ansichten zum Thema Corona haben. Sicher ist das ein Abbild der gesamten Gesellschaft. Aber im Arbeitsbereich trägt es dazu bei, dass Arbeitsmoral und Motivation leiden.
Unter diesen Bedingungen fällt mir mein tägliches Dienstgeschäft immer schwerer. In der „Pandemie” bin ich vom aktiven Verfechter der Corona-Politik zum entschiedenen Gegner gereift. (…)

Aber wie soll ich etwas vollstrecken, von dessen Rechtmäßigkeit ich nicht überzeugt bin, beziehungsweise wogegen ich selbst verstoße? Die „Lösung”, die ich für mich gefunden habe, ist, die Menschen dahingehend zu beraten, wie sie rechtlich gegen diese Bußgelder vorgehen können. (…)

Wichtig für den Schuldner ist es meiner Meinung nach, Zeit zu gewinnen und die Behörde „zu beschäftigen“. Die Mühlen der Bürokratie mahlen langsam. In diesen Zeiten noch mehr, als ohnehin bekannt. Eine weitere Möglichkeit ist die, die Bearbeitungszeiten der Vollstreckungsaufträge dieser Bußgelder solange in die Länge zu ziehen, bis eventuell eine Verjährung eintritt oder die Maßnahmen im günstigsten Fall (wie in Spanien vor Monaten) wegen nicht vorliegender Rechtmäßigkeit zurück genommen werden. (…)“


➥ zum Artikel: https://tinyurl.com/2p95d6dy


〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
📌 hilfreiche Produkte
➡️ www.blaupause.tv/shop.html
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
📌 blaupause.tv abonnieren
➡️ @blaupausetv
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Mit Abstand das Beste Video von einer Politikerin in Deutschland nach langer Zeit❗️❗️
==============
"Dann können wir den ganzen Laden dicht machen... Und das kapieren die Leute nicht. Bitte erklären sie es liebe Medien... Ich habe vollstes Vertrauen in die ARD und ZDF...

Erklären Sie es den Leuten. Sie sind tatsächlich zu DOOF."

Alice Weidel. Dieses Video müsste man Millionen mal Teilen.

t.me/wirmachenauf_de
"Wie geht man mit unbewussten Menschen um? Lasst sie in Ruhe."

~ Mooji ~


〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
📌 blaupause.tv abonnieren
➡️ @blaupausetv
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Heute gibt es dann nur noch das Sofa, gefolgt vom Bett. 😁
Schlaft gut und träumt fein. 💫


〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
| Audio/Video | Mediathek |
| Shop | Chat | Partner |

@blaupausetv
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Erstmal etwas frisch machen und wohlduftend und vor Sauberkeit quietschend wird der Tag begonnen. 😁


〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
| Audio/Video | Mediathek |
| Shop | Chat | Partner |

@blaupausetv
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
🔆 Muttermilch: Warum stressfreies Stillen so wichtig ist

Muttermilch ernährt nicht nur den bloßen Leib eines Säuglings. Vielmehr ist sie auch Träger von umfassenden kosmischen Informationen und Gefühlen. Wie wir wissen, enthält jede Form von stofflicher Energie ihre eigene Information, Ausstrahlung und Schwingung.

Muttermilch ist demnach lebendig und unzertrennlich mit den Gefühlen einer Mutter verbunden. Interessanterweise ändert sich sogar der Geschmack in Abhängigkeit zum Gefühlszustand der Mutter. Leidet sie unter großem Stress, kann die Milch hingegen versiegen.

Zudem ist heute bekannt, dass stressfreies Stillen sehr wichtig für das Immunsystem und die Gehirnentwicklung eines Kindes ist.

Passend dazu:
📌 10 pflanzliche Mittel für weniger Stress
📌
Kostenloses Anti Stress-Programm mit Naturklängen

👁 Schoepferinsel auf Telegram
Die dritte Seite der Medaille NM180522
Jetzt gibt es nochmal was richtig Schönes und tief Bewegendes zum Tagesstart. 🥰🤩♥️

Warnung:
Diese Sprachnachricht könnte massive Gänsehaut auslösen. 😍



"Seid gegrüßt zusammen,

es gab jüngst erneut kontroverse Diskussionen zu William Toel und dadurch wieder mal eine Spaltung in der (alternativen) Gesellschaft, auch in meiner Telegram-Gruppe „Aufgetischt zum Aufwachen“.

Ich habe am 15.05.22 dazu vor einer Gruppe zu diesen v.g. kontroversen Meinungen Stellung bezogen, und teile nun meine Ausführungen sowie Ergänzungen auch mit Euch, in der angefügten Sprachnachricht👆🏽. Bitte seht mir meine (auch grammatikalischen) Verhaspler nach☺️. Ich war tief in den Emotionen..

So wie es das Schicksal will, am Geburtstag meiner Mutter. Sie wäre heute 83 geworden.

Sie war Deutsch, mit großem Herzen, eine wahrhaftige Freiheitsnatur.

Ich verdanke ihr so viel und widme ihr diese Sprachnachricht aus tiefstem Herzen❤️.

Nancy🕊"


〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️
📌 blaupause.tv abonnieren
➡️ @blaupausetv
〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️〰️