Wjatscheslaw Seewald
2.03K members
278 photos
63 videos
2 files
315 links
Je ungebildeter das Volk ist um so leichter ist es zu manipulieren. Wissen ist Macht und wer kein Wissen hat ist machtlos.
Download Telegram
to view and join the conversation
Seit Jahren führt man in Deutschland die Debatten über die CO2 Verschmutzung und Klimaveränderung. Die industrielle Lebensweise und die Rodung der Bäume auf der Erde ist schlimm!

Doch in erster Linie ist die ganze CO2 Propaganda ein Werkzeug der Globalisten um den Verbrauch der Menschen einzuschränken und den technologischen Fortschritt einzuschränken. Siehe Deutschland mit ihrem Dieselfahrverbot.

Schau eine Grafik, wie viel mal mehr CO2-Emissionen erzeugen einige Länder der Welt im Verhältnis zu ihrem Anteil an der Weltbevölkerung?

Die größten CO2-Emittenten sind China und die USA. Allein diese beiden Länder machen zusammen mehr als 40% der weltweiten Kohlendioxidemissionen aus!!!

Deswegen, diese ganze CO2 Debatte ist größtenteils reine Propaganda im Auftrag der Globalisten, ihr links-grünes LGBT Regime wollen die unter dem Deckmantel des Klimasschutzes installieren.

Quelle: https://t.me/wjatscheslawseewald

Fotoquelle: www.reddit.com

#Statistik #CO2 #Klima #NWO #Propaganda #Deutschland
Wenn man sich die kurze Rede der Apostelin Greta anhört und sich reinspürt, dann kann man wunderbar erkennen, wie viel Hass in ihr steckt.

Solche Menschen werden bewusst für die Realisierung von bestimmten Aufgaben gezüchtet und ideologisch vorbereitet. Alleine das Foto im Video sagt mehr als tausend Worte.

Das Ziel der Globalisten ist es, durch den Kampf für die Klimarettung eine Einschränkung des Verbrauchs und der Produktion zu machen.

An Beispiel der verrückten Greta sieht man, wie leicht die Menschheitsführung gemacht wird.

Die BRD Eliten folgen brav in dem Kampf für eine technologisch freie Welt und Deutschland soll als erstes abgewirtschaftet werden, siehe das heutige Urteil gegen Daimler.

https://youtu.be/6A6Ku2125W0

Quelle: https://t.me/wjatscheslawseewald

#Klima #Greta #UN #NWO #Deutschland
Freunde, das Phänomen Greta Thunberg mit ihrer Wutrede beim UN-Klimagipfel ist ein Zeichen der Globalisten, daß die neue Umweltdiktatur ihre Konzeption ist für den weltweiten Faschismus.

Darum ist es wichtig, daß es möglichst viele Menschen anschauen!

ANSCHAUEN! KOMMENTIEREN! TEILEN!

Schaut das Video bis zum Schluß, kommentiert es und bewertet das Video positiv bitte.

Nach dem das Video gelaufen ist, einfach nochmal es laufen lassen, von mir aus auch kannst auch gerne den Ton ausmachen, aber wichtig ist nochmal laufen zu lassen.

Somit gibt ihr dem YouTube Algorithmus, daß das Video gut und wichtig ist, wenn es bis zum Schluß angeschaut wird und bewertet!

Lasst uns das Video in die Trends bringen, würde mich sehr freuen, wenn ich das mit eurer Hilfe schaffen würde.

Greta Thunberg Video: http://bit.ly/2nzqXjB

Abonniert meinen Telegram Kanal: http://bit.ly/2QNlrmb und E-Mail Newsletter: ​http://bit.ly/2IqF1VJ

Danke für eure Unterstützung bei der Aufklärung.

@WjatscheslawSeewald

#UN #Klima #Umwelt #Greta #NWO #Faschismus #Trends #YouTube
Kommt gerade die Info rein:

"Die USA haben den Ausstieg aus dem vor drei Jahren mit fast 200 Ländern unterzeichneten Pariser Abkommen beantragt, um die Erderwärmung zu bekämpfen.

Pompeo: Präsident Trump hat sich entschieden, wegen der Belastung für Amerikaner, Steuerzahler und Unternehmen aus dem Pariser Klimaabkommen auszusteigen.

Heute haben die Vereinigten Staaten den austrittsprozess begonnen. Gemäß den Bedingungen des Abkommens haben die USA eine offizielle Mitteilung der UN geschickt. Austritt tritt ein Jahr nach Bekanntgabe in Kraft."

Der Trump denkt zu kurzfristig.
Dieser Schritt hilft ihm kurzfristig
die amerikanische Wirtschaft zu stärken, doch längerfristig verlieren.

Somit haben die Demokraten einen weiteren Punkt auf den Trump einzuprügeln und auf der anderen Seite hätte er mit diesem Abkommen die US Wirtschaft ökologischer und Zukunftssicher zu machen.

Russland ist übrigens mit dabei und Putin will so durch dieses Abkommen die Eliten im Lande dazu zwingen, damit sie die Fabriken modernisieren.
Das hätte der Trump auch machen sollen.

@wjatscheslawseewald

#Trump #Putin #Wirtschaft #Klima #Modernesierung