Wjatscheslaw Seewald
1.99K members
289 photos
65 videos
2 files
339 links
Je ungebildeter das Volk ist um so leichter ist es zu manipulieren. Wissen ist Macht und wer kein Wissen hat ist machtlos.
Download Telegram
to view and join the conversation
Wenn die westlichen Eliten wollten, hätte diese Terroristen gar nicht gegeben.

Taliban, Al-Qaida, IS, all das sind Kreaturen die von den USA und ihren Wasalen aufgebaut wurden.

Deswegen werden die ja so gedekt und ihre Taten durch die Medien verschwiegen.

https://youtu.be/55NX7noN52U

Mehr interessanter Beiträge auf Telegram Kanal @wjatscheslawseewald

Telegram Link: https://t.me/wjatscheslawseewald

#Syrien #IS #Taliban #Al-Qaida #Medien #USA #Russland
Früher konnte Israel einfach so Orte in Syrien bomben und musste nichts befürchten.

Seit dem die S300 in Syrien stationiert sind, schist Israel nur von weiten, weil die wissen, was S300 machen können.

#Syrien #S300 #Israel
Der Präsident der islamischen Republik Iran Hassan Rouhani sagte in Sotschi:

„Leider setzt die Regierung der Vereinigten Staaten im Zuge ihrer rechtswidrigen Handlungen immer noch die in Syrien und im Irak stationierten Terroristen ein, um sie in ihrem eigenen Interesse zu unterstützen und einzusetzen.

Es gibt glaubwürdige Berichte, die darauf hindeuten, dass die Amerikaner den ISIS-Terroristen beim Transfer innerhalb Syriens sowie beim Transfer nach Afghanistan geholfen haben.“

Hast Du jemals das in den europäischen Medien gehört? Nein natürlich nicht.
Denn dann würden die Menschen, wer hat den Krieg im Nahen Osten gemacht und wer hat wirklich für Massenmigration nach Europa gesorgt?!

Soviel zu der freien Presse in Europa und wie die Menschen wirklich informiert werden.

Mehr Infos die Dir helfen das Weltgeschehen besser zu verstehen auf Telegram Kanal: https://t.me/wjatscheslawseewald oder in der Telegram Suche eingeben und abonnieren: @wjatscheslawseewald

#Iran #Rouhani #USA #IS #Syrien
Freunde, das Video den Besuch von Wladimir Putin beim Papst Franziskus in Vatikan ist online.

In dem Video habe ich aufgezeigt wozu kam Putin nach Vatikan und welche Rolle spielt der Kirchenoberhaupt in der Menschheitsführung?

Das erfährt ihr in diesem Video.

Schaut euch an, bewertet, kommentiert was ihr darüber hält und hilft das Video weiter zu verteilen, damit mehr Menschen über die Rolle Vatikans in der globalen Menschheitsführung erfahren.

https://youtu.be/oW0SF-iLw4w

Mehr Infos auf dem Telegram Kanal: https://t.me/wjatscheslawseewald

Freunde, wenn euch meine Arbeit gefählt und bringt mehr zu erkennen, was in der Welt abläuft und wie wir regiert werden, unterstützt mich auch finanziell.

IBAN: DE53 7601 0085 0065 4918 57 / Postbank Nürnberg / BIC: PBNKDEFF Verwendungszweck: Unterstützung
Paypal: https://www.paypal.me/wjatscheslawseewald

Danke euch für die finanzielle Unterstützung meiner wichtigen Aufklärungsarbeit.

#Putin #Papst #Vatikan #Kirche #NWO #Syrien #GlobalerPrädiktor
Analytik über den Eilbesuch von Erdogan bei Wladimir Putin um die Situation in Idlib und den Vormarsch der syrischen Arme zu besprechen.

@wjatscheslawseewald

#Putin #Erdogan #Syrien #Idlib #IS #Analytik #GW35
Forwarded from Putin Fanclub
Wladimir Putin traf sich bei der Luft- und Raumfahrt Salon „MAKS“ mit seinem türkischen Kollegen Recep Erdogan.

Herr Putin hat sich heute als guter Gastgeber und Verkäufer erwiesen, denn er kaufte der ganzen türkischen Delegation russisches Eis und auf der anderen Seite zeigte er
neuste russische Flugzeuge, Militär wie auch Zivil, Hubschrauber und natürlich sein Lieblings Auto den AURUS präsentiert.

Hauptthema war jedoch Syrien und der Vorstoß der syrischen Armee in der Provinz Idlib, welches zu einer Verschlechterung der türkischen Lage in Syrien führte.

Mehr darüber kann hier bei Sputniknews nachlesen: http://bit.ly/30zlCHD oder hört euch was Wjatscheslaw Seewald in seiner Analytik darüber ausführlich erzählt hatte: http://bit.ly/2U5GpA0

Verteilt diese Information bitte weiter, damit mehr Menschen objektiv über Wladimir Putin und seine Arbeit erfahren. Danke.

Mehr Info über Wladimir Putin im Telegram Kanal: https://t.me/putin_fanclub

#Putin #Erdogan #Russland #MAKS #Syrien #Idlib #IS #GW35
Trotz der überraschenden Umfrage habe ich mich entschlossen am 17.10.2019 ab Uhr 19 Uhr ein Webinar über: „Türkei Offensive gegen die Kurden in Syrien“ zu machen.

Das Ziel des Webinars ist es, den interessierten Menschen ein ganzheitliches Bild über die wirklichen Hintergründe der türkischen Operation gegen die Kurden in Syrien aufzuzeigen.
Wem nützt es und in wessen Auftrag arbeitet Erdogan?

Um dabei zu sein kannst Du hier das Ticket erwerben: http://bit.ly/2IQFKhK

Die Teilnehmer des Webinars erfahren:

- Wieso ist die Türkei in Nordsyrien einmarschiert?
- Wer sind die Kurden und was unterscheidet sie von anderen?
- Was vereint die Kurden weltweit?
- Welche Interessen treffen in Nordsyrien auf einander?
- Warum ist Nord Syrien geostrategisch so wichtig?
- Wieso haben Deutschland, Frankreich und die USA die Kurden unterstützt?
- Warum hat Donald Trump die US Truppen abgezogen und die Kurden verraten?
- Wer kämpft am Boden gegen die Kurden wirklich?
- Was macht die Türkei seit Jahren um ihren Einfluss in der Region zu stärken?
- Wieso ist der Konflikt der Türken gegen die Kurden für uns in Europa so gefährlich?
- Warum stoppt Europa ihre Waffenlieferungen an die zweitgrößte NATO Armee?
- Was können wir in Europa von diesem Konflikt lernen und auf was müßen wir uns vorbereiten?
- Wieso wird Russland der Gewinner und Westen der Verlierer der türkischen Operation sein?
- In wessen Auftrag arbeitet Erdogan wirklich?
- Das und vieles spannendes mehr erfahren die Teilnehmer beim Webinar

Eine Stunde vor dem Webinar bekommen die Teilnehmer der Zugangslink zum Raum um ab 19 Uhr live dabei zu sein.

Es wird eine Aufzeichnung gemacht und falls Du am Donnerstag nicht live dabei sein kannst, dann bekommst Du die Aufzeichnung des Webinars zugeschickt.

Videoeinladung zum Webinar findest Du hier: http://bit.ly/32kh34K

Um dabei zu sein kannst Du hier das Ticket erwerben: http://bit.ly/2IQFKhK

Kommt vorbei alle die es interessieren, ich garantiere euch ihr werden Wissen erfahren, was andere nirgends in diesem Zusammenhang erfahren werden.

@WjatscheslawSeewald

#Webinar #Türkei #Kurden #Syrien #Konflikt
Freunde, ein wesentliches Ziel welches Erdogan mit der militärischen Operation in Nordsyrien gegen die Kurden vorhat ist die Region dort zu islamisieren und die Kurden so voneinander zu trennen.

Darüber habe ich ein kurzes Video aufgenommen, welches man hier anschauen kann: http://bit.ly/2Bivw5m

Viel mehr Hintergründe erzähle ich morgen im Webinar ab 19:00 Uhr.

Erfahre Insider Wissen und Du verstehst besser, was Deutschland erwartet.

Mehr Infos im Webinar: http://bit.ly/2IQFKhK

@WjatscheslawSeewald

#Webinar #Türkei #Kurden #Syrien #Konflikt #Islamisierung
Freunde, grüße euch!

Das gestrige zweieinhalbstündige Webinar war so umfangreich und intensiv, daß ich mich selber zum Schluß gewundert hatte wie viel Wissen die Teilnehmer erfahren haben in so einer kurzen Zeit 😁

Ich arbeite an der Aufzeichnung und ab morgen gibt es dann die Möglichkeit geben die interessante Lektion zu erwerben.

Gestern beim Webinar hatte ich erzählt, daß Erdogan sich mit Trump und Putin abgesprochen haben, um das Thema Kurdistan den Kurden wegzunehmen und ein Syrien wieder souverän zu machen.

Im Webinar hatte ich erzählt, daß Erdogan nicht in vollwertigne Krieg gegen die Kurden gezogen hat und die ganze Operation dort mehr Show ist.

Mußte heute stark lachen, daß die Türkei mit den USA sich geeinigt haben und die Türken für 120 Stunden ihren Einmarsch gestoppt haben.

So läuft die Politik, daß es vieles nicht so ist, wie es auf dem ersten Blick ausgesehen hat.

Doch mehr im Webinar Aufzeichnung wen es interessiert und sich selber in solchen Prozessen auskennen will um nicht in der Unwissenheit zu sein.

Über den Stopp der türkischen Operation kann man hier nachlesen: http://bit.ly/31ox34t

@WjatscheslawSeewald

#Webinar #Türkei #USA #Kurden #Syrien #Konflikt
Nach langem Arbeiten ist die Lektion über Türkei Offensive gegen die Kurden in Syrien fertig.

Die Teilnehmer erfuhren in zweieinhalb Stunden Wissen über die Hintergründe und die Auswirkungen auch auf Deutschland der türkischen Operation gegen die Kurden.

Auch was wir von Erdogan lernen können und wieso sein Handeln 1zu1 auf die Islamisierung Europas übertragen werden kann.

Ach und zum Schluß hatte ich aufgezeigt, daß der Westen incl. BRD die Verlierer und Putin der Gewinner der ganzen Angelegenheit dort ist.

Die und viele weitere Themen haben wir angesprochen:

- Wieso ist die Türkei in Nordsyrien einmarschiert?
- Wer sind die Kurden und was unterscheidet sie von anderen?
- Was vereint die Kurden weltweit?
- Welche Interessen treffen in Nordsyrien auf einander?
- Warum ist Nord Syrien geostrategisch so wichtig?
- Wieso haben Deutschland, Frankreich und die USA die Kurden unterstützt?
- Warum hat Donald Trump die US Truppen abgezogen und die Kurden verraten?
- Wer kämpft am Boden gegen die Kurden wirklich?
- Was macht die Türkei seit Jahren um ihren Einfluss in der Region zu stärken?
- Wieso ist der Konflikt der Türken gegen die Kurden für uns in Europa so gefährlich?
- Warum stoppt Europa ihre Waffenlieferungen an die zweitgrößte NATO Armee?
- Was können wir in Europa von diesem Konflikt lernen und auf was müßen wir uns vorbereiten?
- Wieso wird Russland der Gewinner und Westen der Verlierer der türkischen Operation sein?
- In wessen Auftrag arbeitet Erdogan wirklich?

Wenn Du all das und noch vieles mehr erfahren willst, dann kannst Du die Aufzeichnung hier erwerben: http://bit.ly/33GIPc7

@WjatscheslawSeewald

#Webinar #Türkei #USA #Kurden #Syrien #Konflikt #Russland #Putin
Politik gemacht. Ihr habt mit Sicherheit mitbekommen, daß die Türkei ihre Militäroperation gegen die Kurden gestoppt hat. Wieso?

In meinem Webinar hatte ich erzählt, daß die ganze türkische Operation dort eine abgesprochene Show ist. Habe für euch ein kurzes Video aufgenommen wieso die Show ausgetragen wurde.

Video über Stopp der Militär Operation: http://bit.ly/35RXCTd

Wie Du weißt, vor kurzem haben wir ein ausführliches Webinar gemacht über dieses Thema.
Ich habe mich entschlossen allen die mehr darüber erfahren wollen fast 40-minütigen Ausschnitt kostenlos zur Verfügung zu stellen.

Hier bekommst Du das kostenlose 40-minütige Video und erfährst mehr Hintergrundwissen: http://bit.ly/2P1Ucr0

Wünsche allen viele Erkenntnisse

@WjatscheslawSeewald

#Türkei #USA #Kurden #Syrien #Konflikt #Russland #Erdogan #Trump #Putin #Webinar #Ausschnitt
Freunde, aktuelle Meldung. Nach über sechs Stunden Verhandlungen mit Erdogan in Russland wurde beschloßen, daß die türkische Operation gegen die Kurden wieder verlängert wird.

Damit gewinnt die syrische Armee Zeit, alle weiteren Kurden Gebiete unter ihre Kontorolle zu bringen.

Also genau das was ich prophezeit hatte, daß hinter der türkischen militärischen Operation steht die vollständige Souveränität Syriens. Wladimir Putin hat den Krieg in Syrien zum wiederholten Mal beendet!

Falls noch nicht gemacht, dann schau dir mein kostenloses 40-minütige Video und erfährst mehr Hintergrundwissen über das gemeinsame Vorgehen von Erdogan und Putin: http://bit.ly/2P1Ucr0

@WjatscheslawSeewald

#Türkei #Kurden #Syrien #Konflikt #Russland #Erdogan #Putin
Gestern haben sich Erdogan und Putin geeinigt was ich in meinem Webinar am 17.10. schon gesagt hatte, daß Erdogan wird es nicht schaffen Nordsyrien zu bevölkern und die Kurden sind die Verlierer dieser Operation.

Gestern wurde ein 10 Punkte Plan erarbeitet und für mich von allen ist der 8 Punkte der wichtige für uns in Deutschland: Es werden gemeinsame Anstrengungen unternommen, um eine sichere und freiwillige Rückkehr der Flüchtlinge zu fördern.

Das heißt wir müßen jetzt die politische Debatte in Deutschland verstärken, daß syrische Flüchtlinge verstärkt nach Hause zurückgebracht werden sollen.

Wie sieht ihr das?

Den 10 Punkte Plan kannst Du hier nachlesen:

Der Präsident der Russischen Föderation W. W. Putin und der Präsident der Türkischen Republik R. T. Erdogan einig mit den.

1. Beide Seiten bekräftigen Ihr Bekenntnis zur Wahrung der politischen Einheit und territorialen Unversehrtheit Syriens sowie zur Gewährleistung der nationalen Sicherheit der Türkei.

2. Sie betonen Ihre Entschlossenheit, den Terrorismus in all seinen Formen und Erscheinungsformen zu bekämpfen und den separatistischen Bestrebungen auf syrischem Territorium entgegenzuwirken.

3. In diesem Zusammenhang wird der bestehende Status Quo im derzeitigen Gebiet der Operation Quelle des Friedens zwischen Tel Abyad und Ras Al Ain in einer Tiefe von bis zu 32 km erhalten bleiben.

4. Beide Seiten bekräftigen die Bedeutung des Adan-Abkommens, die russische Föderation wird die Umsetzung des Adan-Abkommens unter modernen Bedingungen fördern.

5. Ab 12.00 Uhr 23 Oktober 2019 Jahr auf der Syrisch-türkischen Seite der Grenze außerhalb der Zone der Operation «Quelle des Friedens» eingeführt Einheiten der Russischen Militärpolizei und der syrischen Grenzschutz. Oktober 2019 in 150 Stunden nach 12.00 Uhr am 23. Oktober 2019 abgeschlossen sein wird.Von nun an wird eine gemeinsame Russisch-türkische Patrouille bis zu einer Tiefe von 10 km von der Grenze westlich und östlich des Gebiets der Operation «Quelle des Friedens», mit Ausnahme der Stadt Kamyshli, beginnen.

6. Alle Einheiten der KOs und Ihre Waffen werden aus Manbij und Tal Rifat abgezogen.

7. Beide Seiten werden die notwendigen Maßnahmen ergreifen, um eine Infiltration terroristischer Elemente zu verhindern.

8. Es werden gemeinsame Anstrengungen unternommen, um eine sichere und freiwillige Rückkehr der Flüchtlinge zu fördern.

9. Es wird ein gemeinsamer überwachungs-und verifizierungsmechanismus zur überprüfung und Koordinierung der Umsetzung dieses Memorandums geschaffen.

10. Beide Seiten werden weiterhin an der Suche nach einer politischen Lösung des syrischen Konflikts im Rahmen des «Astana-Mechanismus» arbeiten und die Aktivitäten des Verfassungsausschusses unterstützen.

Wenn Du noch nicht gemacht hast, dann empfehle ich Dir sehr, schau dir mein kostenloses 40-minütige Video und erfährst mehr Hintergrundwissen über das gemeinsame Vorgehen von Erdogan und Putin: http://bit.ly/2P1Ucr0

@WjatscheslawSeewald

#Türkei #Kurden #Syrien #Konflikt #Russland #Erdogan #Putin #Frieden
Gleichgesinnte, gestern war ein historischer Tag!

Nach sechs Stunden Verhandlungszeit wurde die endgültige Einigung zwischen Wladimir Putin und Recep Erdogan getroffen. Erfolg bald Rückführung syrischer Flüchtlinge?

Was müßen wir jetzt in Europa und in Deutschland machen, damit wir die bei uns anwesenden Menschen zurück in ihre Heimat schicken können.

Schaut euch das Video an, damit möglichst viele Menschen darüber erfahren.

Einigung zwischen Putin und Erdogan: http://bit.ly/35ZM0gZ

Erfahre im kostenlosen Video die ganze Wahrheit über Erdogans handeln und die Hintergründe von Trump und Putin: http://bit.ly/2P1Ucr0

Telegram Kanal von Wjatscheslaw Seewald: https://t.me/wjatscheslawseewald

#Putin #Erdogan #Einigung #Syrien #Kurden #BRD #Europa #Flüchtlinge #Rückführung
Wie im gestrigen Video schon gesagt, der Vorschlag von AKK zur Stationierung der Bundeswehr in Nordsyrien ist ein letzter Versuch der BRD sich in der Region noch zu etablieren.

Heute lese ich eine Analytik die genau das bestätigt:

„Die Bundeswehr soll im Norden Syriens intervenieren. Dies verlangen einflussreiche deutsche Politiker im Zusammenhang mit der Forderung von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer, die europäischen NATO-Staaten sollten in dem Gebiet, mit dessen Eroberung die Türkei vor zwei Wochen begonnen hat, eine Besatzungszone errichten.

Die Rede ist von mehreren zehntausend Soldaten. Das eröffnete Berlin eine eventuell langfristige militärische Präsenz auf syrischem Territorium und sicherte Deutschland neue Einflusshebel im Nahen und Mittleren Osten, wo der Westen zuletzt eine Schwächung seiner Stellung gegenüber Moskau hinnehmen musste.

Die Stationierung deutscher Soldaten in Nordsyrien brächte außerdem die bereits vor Jahren verkündeten Pläne der Berliner Außenpolitik voran, in der Region nachzurücken und die westlichen Positionen auszubauen, während die Vereinigten Staaten ihre militärischen Kräfte vor allem auf den Machtkampf gegen China fokussieren. Allerdings haben sich am gestrigen Dienstag Moskau und Ankara auf ein Konzept geeinigt, das die militärische Kontrolle über die fraglichen Gebiete zwischen der Türkei und Russland aufteilt.“


Und auch wenn der Vorschlag von AKK keine Perspektive hat, ist es ein längerfristiges Szenario die BRD als eine selbständige weltpolitische Macht zu etablieren:

„Im Hinblick auf ihren Vorstoß zur Schaffung einer westlichen Besatzungszone in Syrien legt die Verteidigungsministerin Wert auf die Feststellung, es handle sich um einen "Impuls und eine politische Initiative von Deutschland". Tatsächlich tritt die Bundesrepublik, die bislang gegenüber der Öffentlichkeit stets vorgegeben hatte, lediglich an der Seite der USA (Kosovo, Afghanistan) oder Frankreichs (Mali, Krieg gegen den IS) zu operieren, nun erstmals offiziell als militärische Führungsmacht auf.“

Daran sehen wir, daß die BRD Eliten weiter in ihren Phantasien sich betätigen global eine wichtigere Rolle zu spielen und nicht nur die Marionnete der USA zu sein.
Alles läuft nach Plan, die EU als einen globalen Politischen Spieler für gewissen Zeit aufzubauen und die Macht der USA über die BRD und Europa zu schwächen.

Doch das Problem bei der ganzen Sache ist, daß die an der Umvolkung in Deutschland arbeiten und hoffen mit ihren neuen „Wählern“ die sie hierher gebracht haben in der Zukunft durch diese Menschen auf viele Länder mehr Einfluss nehmen zu können.

Deswegen wenn wir als Volk sich erhalten wollen und in der Zukunft eine Rolle spielen wollen, brauchen wir eine neue politische Führung.

Siehe Beispiel mit Putin.

Er trifft sich mit ganz Afrika heute in Sotschi und baut friedlich die Zusammenarbeit aus. Ganz andere Vorgehensweise und so einen Staatsmann brauchen wir auch in Deutschland.

Wie sieht ihr das Ganze?

@WjatscheslawSeewald

#Syrien #BRD #AKK #NATO #Westen #USA #Europa #Afrika #Putin
In der sogenannten Aufklärungsbewegung gibt es viele, die im Trump den Retter Deutschlands und der Welt sehen.

Aus meiner Sicht die erkennen nicht die Aufgabe von Trump aus der Sicht des Globalen Prädiktors.

Seine Aufgabe ist, die Macht der USA in der Welt zu verringern! Und das schafft er sehr gut.

In einem Interview sagte der Trump: "die Waffenruhe in Syrien ist gut verankert. Wir kontrollieren das öl. Patrouillieren die Grenze in Syrien können andere, offen gesagt.

Und die Türkei kämpfte dort seit tausenden von Jahren. Lass sie die Grenze kontrollieren! Wir wollen das nicht tun, wir haben Soldaten in Syrien gelassen, weil wir öl behalten wollen. Ich mag öl und wir beabsichtigen, die Kontrolle darüber zu behalten."

Also für den Trump ist es kein Problem, daß seine Soldaten illegal in einem Land sind, illegal das Öl dort fördern und verkaufen.

Ganoven, Mörder und Kriminelle tun sowas. Doch für den Kapitalist Trump ist es ok, den er mag Öl, vor allem wenn er es klaut und nichts dafür bezahlt. Aus seiner Sicht tolles Geschäft.

Darum nicht alles ist Gold was glänzt, deswegen müßen wir nicht auf die Hilfe von Außen mit Trump oder Putin warten, sonder selber stark werden und einen Volkskanzler an die Macht bringen.

Nur so holen wir unsere Souveränität!

@wjatscheslawseewald

#Trump #Syrien #Öl #Diebstahl #Volkskanzler
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Trump auf kurzbesuch in Afghanistan.
Was macht Trump nach Syrien mit Afghanistan?

@wjatscheslawseewald

#Trump #Afghanistan #Syrien