thomasschaurecker
7.87K subscribers
576 photos
282 videos
20 files
800 links
Zurück zur Vernunft
Download Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Tausende und Abertausende Menschen unterstützen wie hier in Eindhoven die protestierten Bauern. Die Solidarität ist überwältigend!👍💪

👉🏼 @dermenschistfrei
Forwarded from 🌸 Alles wird gut!
👉1. Ein Hektar Hanf produziert so viel Sauerstoff wie 25 Hektar Wald.
👉2. Ein Hektar Hanf kann die gleiche Menge Papier herstellen wie 4 Hektar Bäume.
👉3. Sie können 8 Mal Papier aus Hanf und nur 3 Mal Holz machen.
👉4. Hanf wächst in 4 Monaten, Baum wächst in 20-50 Jahren.
👉5. Cannabis ist eine echte Strahlenfalle.
👉6 Cannabis kann überall auf der Welt angebaut werden und benötigt sehr wenig Wasser. Da es zudem vor Insekten schützen kann, braucht es keine Pestizide.
👉7. Wenn sich Textilien aus Hanf verbreiteten, könnte die Pestizidindustrie komplett verschwinden.
👉8 Die ersten Jeans wurden aus Hanf hergestellt; selbst das Wort "CANVAS" bedeutet Hanfprodukt. Hanf ist eine ideale Pflanze für die Herstellung von Seilen, Kordeln, Taschen, Schuhen und Hüten.
👉9. Reduzierung der Auswirkungen von Chemotherapie und Strahlenbehandlung auf Cannabis, Aids und Krebs; Es wurde bei mindestens 250 Krankheiten wie Rheuma, Herz, Epilepsie, Asthma, Magen, Schlaflosigkeit, Psychologie und Rückenmarkserkrankungen verwendet.
👉10 Der Proteinwert von Hanfsamen ist sehr hoch und die beiden enthaltenen Fettsäuren sind nirgendwo anders in der Natur zu finden.
👉11. Hanf zu produzieren ist sogar billiger als Soja.
👉12. Tiere, die mit Cannabis gefüttert werden, benötigen keinen Hormonersatz
👉13 Alle Kunststoffprodukte können aus Hanf hergestellt werden und Hanfplastik lässt sich ganz einfach in die Natur wiedereinbringen.
👉14. Wenn die Karosserie eines Autos aus Hanf besteht, ist sie 10 Mal stärker als Stahl.
👉15. Hanf kann auch zur Gebäudedämmung verwendet werden; isst langlebig, günstig und flexibel.
👉16 Seifen und Kosmetik aus Hanf verunreinigen das Wasser nicht; daher ist es komplett umweltfreundlich.
Im 18. Jahrhundert war die Hanf-Produktion obligatorisch und Bauern, die nicht produzierten, wurden inhaftiert. Aber jetzt hat sich der Spieß umgedreht. Durch wen?
In den 1900er Jahren besaß William Randolph Hearst (US-amerikanischer Geschäftsmann, Zeitungsverleger und Politiker) Zeitungen, Magazine und Medien in Amerika. Er hatte Wälder und produzierte Papier. Wenn das Papier aus Hanf gewesen wäre, hätte er Millionen verloren.
John D. Rockefeller war der reichste Mann der Welt. Er besaß eine Ölgesellschaft. Natürlich war Biokraftstoff in Form von Hanföl sein größter Feind.
Andrew W. Mellon war Großaktionär der Dupont Company und hatte ein Patent für die Herstellung von Kunststoff aus Erdölprodukten. Die Cannabis-Industrie bedrohte den Markt. Später wurde er Finanzminister von Präsident Mellon Hoovers.
All diese wichtigen Personen haben bei ihren Treffen entschieden, dass Cannabis ein „Feind“ ist. Und so wurde es eliminiert. Auf manipulative Art und Weise ist Cannabis zusammen mit Marihuana als giftige Droge in das Gehirn der Menschen gelangt. Deshalb wurden Cannabis-Drogen wurden Markt genommen und durch die heute verwendeten chemischen Drogen ersetzt.
Heute werden Wälder werden abgeholzt, um Papier zu produzieren, Pestizidgifte und Krebsfälle nehmen zu. Und wir füllen unsere Welt mit Plastikmüll und schädlichem Abfall zu.
Es wird immer deutlicher, welcher Plan umgesetzt wird!

👉 Krise durch die Pandemie
👉 Wirtschaftskrise
👉 Energiekrise
👉 Versorgungskrise
👉 Bedrohung durch Krieg
👉 Enteignungen
👉 Inflation

NUR: Wir haben euch durchschaut!

Die Krise seid ihr!

Dein
@thomasschaurecker
https://bundespraesident-2022.at/
#beavoice
#WIRwerdenPräsident
Im Moment jagt eine Krise die nächste! Bist Du vorbereitet, oder überfordert?

Soll ich im Zuge dessen, was auf uns zukommt, in allen Bundesländern Krisenschulungen anbieten? Würdest du kommen?
Anonymous Poll
51%
Ja, unbedingt
13%
Ja, ich würde aber nicht kommen
7%
Nein, uninteressant
28%
Nur am Ergebnis interessiert
Vielleicht für alle, die es nicht wissen: ich biete immer wieder Schulungen zu solchen Themen an, hab Security und Safety Management mit einem Master abgeschlossen und bin zertifizierter, von Behörden gebuchter Krisenmanager!
Oskar Lafontaine:

Putins Trottel – Bidens Trottel

In der Fragestunde des Deutschen Bundestages sagte ein AfD-Abgeordneter, die Sanktionen gegen Russland seien nutzlos, und forderte, die Pipeline Nord Stream 2 in Betrieb zu nehmen. Die Mainstreampresse feierte den „gelungenen Konter“ des Bundeskanzler: „Die AfD ist die Partei Russlands.“

Schon lange vorher hatte ein Kommentator des Deutschlandfunks gefordert: „Die Lösung kann nur sein: Lösen wir uns vom amerikanischen Diktat. Kaufen wir kein schmutziges Fracking-Öl und -Gas. Öffnen wir die Schleusen von Nord Stream 2. Die Sanktionen haben weder einen Krieg verhindert, noch gestoppt. Russen und Amerikaner sind die Profiteure der Sanktionen, die uns Westeuropäer am härtesten treffen.“

In der Logik des Olaf Scholz ist der Deutschlandfunk die Stimme Russlands.

Mit anderen Politikern weise ich schon seit einiger Zeit darauf hin, dass die von der Bundesregierung mit beschlossenen Sanktionen das Gegenteil von dem bewirken, was sie bezwecken sollen. Weil die Preise steigen, rollt der Rubel. Putin reibt sich die Hände, weil die Sanktionen ihm die Kassen füllen. Die vollmundigen Ankündigungen des De-Industrialisierungsministers Habeck, er könne neue Energielieferanten gewinnen, wie beim Bückling vor dem Energieminister Katars, sind heißte Luft.

Was lernen wir daraus? Olaf Scholz ist Putins Trottel.

Nun wird ihm dieser „Ehrentitel“ nicht gefallen. Vielleicht ist er glücklicher, wenn wir ihn „Bidens Trottel“ nennen.
Deutsche Politiker wollen nicht begreifen, obwohl es US-Strategen immer wieder sagen, dass die US-Politik seit 100 Jahren das Ziel hat, das Zusammengehen von deutscher Technik und russischen Rohstoffen zu verhindern. Es ist logisch: Das erklärte Ziel, die einzige Weltmacht zu bleiben, verlangt, dass man nicht nur die chinesische oder russische, sondern auch die deutsche und europäische Wirtschaft schwächt, damit keine Konkurrenz zu stark wird. Damit das funktioniert, braucht man Politiker, die dumm genug sind, diese Strategie nicht zu durchschauen und zu unfreiwilligen Helfern dieser Politik werden. In dieser Hinsicht sind die USA ungemein erfolgreich. Um im Wettbewerb stark zu sein, braucht die Industrie billige Energie. Der US-Politik ist es gelungen, dass die deutsche und europäische Wirtschaft in ihrer Wettbewerbsfähigkeit erheblich geschwächt wird. Mittlerweile zahlt die Industrie bei uns für Gas im Vergleich zur US-Wirtschaft einen viel höheren Preis.

Einen Kanzler, der in diesem Ausmaß die Ziele der USA zur Schwächung der deutschen und europäischen Wirtschaft unterstützt, darf man getrost als „Bidens Trottel“ bezeichnen.
Forwarded from Report24.news
Deutschlands sogenannter Wirtschaftsminister Robert Habeck, der hart an einer Deindustrialisierung des Landes arbeitet, hält nichts von Hilfen für die gebeutelten Bürger. Auch einen Gaspreisdeckel lehnt er ab. Das hat aber keine wirtschaftliche Begründung, sondern ist eine reine Erziehungsmaßnahme, wie er selbst zugibt.
https://report24.news/reine-erziehungsmassnahme-habeck-lehnt-gaspreisdeckel-ab-um-die-buerger-zum-verzicht-zu-zwingen/?feed_id=18627

➡️ Immer informiert bleiben? Abonnieren Sie @report24news!
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Es darf gelacht werden! 😂😂😂

Zu dem Thema Altparteien!

Dein
@thomasschaurecker
Information zur Website

Auf Grund von erneuten Angriffen auf unsere Website, ist diese aktuell nicht für euch erreichbar, wir bitten euch um etwas Geduld, wir werden euch informieren, sobald sie wieder vollständig erreichbar ist.

Liebe Grüße
das Technik Team

für euch @thomasschaurecker


#edit

Seite aktuell online, bitte meldet uns unbedingt sobald die Seite das nächste mal fehlerhaft lädt, vielen Dank.
das Technik Team

(Hinweis: Bitte löscht und lehrt unbedingt den Browsercache sowie
-verlauf vor erneuten Aufruf, danke).
thomasschaurecker pinned Deleted message
Die westliche Wertegemeinschaft ist an Doppelmoral kaum zu überbieten...

Kostenlos abonnieren: t.me/kenjebsen
🫶❤️🫶Wir Zusammen! Für unser Österreich! 🫶❤️🫶

Ich freue mich auf Dich!

Wer Lust auf ein Vorab-Treffen hat: bin ab 14:00 Uhr vor Ort!

🫶 Ich nehme mir Zeit! 🫶

Für Dich! Für dieses tolle Land!
Forwarded from thomasschaurecker
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Diese Bilder sollten unserer auf Urlaub befindlichen Politik eine Warnung sein!

Macht endlich euren Job oder tretet zurück!

Dein
@thomasschaurecker
Liebe Freunde, so viel zu investigativer Berichterstattung!

Offensichtlich ist es so, dass nicht nur Mainstream-Medien, sondern auch österreichische Aktivisten bewusst oder unbewusst Unwahrheiten verbreiten! Auf die Gründe werde ich später eingehen!

Die Fakten:

👉 die gestrige übrigens sehr gelungene Veranstaltung war keine „Megademo“ - Hannes wurde die Verwendung dieses Begriffs von Martin Rutter explizit untersagt!

👉 Martin Rutter war gestern weder dabei, noch beteiligt. Er hat sich sogar klar und deutlich distanziert!

👉 Ich selbst habe wie für hunderte unterschiedlichste Demos davor Werbung gemacht und eine Rede gehalten, bin aber keinesfalls an der Organisation beteiligt. Diese Ehre gebührt ausschließlich der Gruppe „Fairdenken“

👉 es gibt zwischen Martin Rutter und mir wie allgemein bekannt und öffentlich zur Genüge diskutiert Streit und keinerlei Nähe. Speziell sein Verhalten anderen Bewegungen gegenüber ist ein Stil, den ich strikt verurteile! Trotzdem versuche ich, dass große Ganze zu sehen, dieser Ärger darf keine Auswirkungen auf das Demo-Geschehen haben! Es geht um unser Österreich!

👉 Ich bin weder links noch rechts und schon gar kein Extremist! Im Gegenteil, ein Großteil meiner Lebenszeit wird für Frieden und ein positives Miteinander im Dienste der Menschheitsfamilie eingesetzt! Ein Umstand, den Ehrlich sehr wohl weiß!

👉 auch Hannes setzt sich sehr für alle Menschen ein, ein großer Streitpunkt zwischen ihm und Rutter ist der Umgang mit der LGTB - Bewegung! Das und sein großes Herz schätze ich sehr an ihm!

So, nun die Frage, warum wird so unwahr berichtet? Denn all das wäre doch leicht zu recherchieren gewesen, oder?

Nur ein kleiner Tipp: die deutsche Bewegung hat gerade massiven Streit miteinander, mittendrin: Alexander Ehrlich!

Ich werde mich bewusst bei der Beantwortung dieser Frage zurückhalten und weiter nach dem Motto leben:

👉 rede mit, aber nicht über Menschen!

👉 Spaltung ist das Letzte, dass wir brauchen!

Eine Richtigstellung muss jedoch erlaubt sein! An sich rate ich zur Gelassenheit, Ehrlich hat zurecht im österreichischem Widerstand keine hörbare Stimme mehr.

Bleibt abzuwarten, ob er sich öffentlich vor der eigenen Berichterstattung distanziert und sich entschuldigt! Meine Hand ist ausgestreckt!

Dein
@thomasschaurecker
🇦🇹 "Fairdenken" Demo Wien
09.07.2022 um 18 : 35 Uhr

Während in Stuttgart für die Freilassung von Michael Ballweg demonstriert wurde (siehe Berichterstattung in https://t.me/ehrlichalexander und Livestream unter https://dlive.tv/honk-for-hope) gab es in Wien eine weitere "Megademo" von "Fairdenken" (Hannes Brejcha und Martin Rutter) mit Beteiligung von Thomas Schaurecker.

👀 Livestream hier: https://www.youtube.com/watch?v=XHcgau9ISow

Social Media Reaktionen: Markus Sulzbacher auf Twitter unterstellt der MFG, zu Qanon-Antisemiten, Rechtsextremen und Putin-Fans "dazuzugehören" (siehe hier) und spricht von ca. 300 Teilnehmern.

#Megademo #Fairdenken #MartinRutter #HannesBrejcha #ThomasSchaurecker #MFG #MarkusSulzbacher #w0907

P.S.: Berichterstattung bedeutet nicht Zustimmung zum / Ablehnung des Gesagten. Es bedeutet Berichterstattung, nichts weiter. Danke für die Kenntnisnahme.

Liebe Grüße,
Alexander Ehrlich
@ehrlichalexander