Sail the Web
2 subscribers
2 photos
2 links
Sail the Web möchte das Wissen rund um Websites bereitstellen, sodass Du mehr Verständnis mit dem Umgang bekommst und langfristig Deine Website komplett selbst pflegen und sogar neue erstellen kannst.
Download Telegram
to view and join the conversation
Channel created
Channel photo updated
Stürmische Zeiten? Viel Wind zum Segeln!
Hallo Martin,

es ist wirklich unglaublich, was für ein Jahr wir diesmal erleben durften - mit all den Herausforderungen, die es für uns parat hatte. Aber auch mit all den Momenten, die wir neu zu schätzen lernen durften (z. B. durch Einschränkungen).

Hinter uns liegen Ereignisse, die von uns in diesem Ausmaß und auf diese Weise weltweit bisher niemand von uns vermutlich so erlebt haben dürfte. Auch wenn es ohne Zweifel eine sehr herausfordernde Zeit ist, sehe ich gespannt in die Zukunft - was uns da wohl erwarten wird?

Im vergangenen Jahr habe ich mich - neben dem Virus - mit vielen Themen rund um das Finanzsystem, der Gesellschaft, unseren Rechten und der Freiheit beschäftigt - auch an Ecken, bei denen eigentlich nicht hingeschaut werden soll.

Neben einer großen Horizont-Erweiterung galt es auch drum, das Gelesene zu verstehen und die Auswirkungen zu durchdenken. Wie Du Dir vorstellen kannst, keine leichte Kost und nicht unbedingt immer positive Themen.

Vielleicht weißt Du, dass ich mich seit ein paar Jahren mit Persönlichkeitsentwicklung und Selbstverwirklichung beschäftige - deshalb ist für mich jede Erfahrung auch eine Erkenntnis. Speziell bei den negativen Dingen ist das etwas schwerer, aber dennoch hilft es bei der Neuorientierung.

Jeder von uns hat die Möglichkeit, Kleinigkeiten auf dem Weg zum Ziel zu verändern - gar nicht auszumalen, was passiert, wenn wir viele Gleichgesinnte auf dem Weg begegnen, die das gleiche oder ein ähnliches Ziel haben. 

Genau deshalb empfinde ich die aktuelle Situation als unheimlich große Chance, all das zu erkennen: Was möchte ich nicht mehr? Was darf bleiben und weiter ausgebaut werden?

Das ist der Grund, warum ich die aktuelle Krise als große Chance sehe - viele der Themen betreffen Dich und mich. Aber hinter uns beiden sind noch Tausende andere, die etwas verändern wollen - egal ob es das Hamsterrad ist, Erwartungshaltungen von anderen an Dich oder größere Themen der Gesellschaft.

"Freiheit - für Dich und Deine Website" ist das Thema, das ich in den letzten Jahren geprägt habe und unbedingt weiter ausbauen möchte. Für mich bedeutet das, es selbst zu leben und jeden Moment zu hinterfragen, ob ich noch auf Kurs bin. Dabei geht's um viele Kleinigkeiten aber auch um grundsätzliche Entscheidungen. Das betrifft neben mir auch meine Kunden, da sich diese Denkweise natürlich auch in meinem Angebot spiegelt.

Ich freue mich unheimlich, diesen Weg (auch) mit Gleichgesinnten zu beschreiten und  große sowie kleine Veränderungen aktiv zu gestalten! Die aktuelle Zeit bietet uns die Möglichkeit zu sehen, was wir wirklich wollen und auch, dass es immer eine Alternative zum aktuellen Denkmuster gibt (egal ob Plastik, Medien, Geld, Fairness, etc.).

Kommst Du an Board? ;)

In diesem Sinne wünsche ich Dir ein tolles Jahr 2021 für Dich und Deine Liebsten!


Herzliche Grüße,

Martin
Wo bist Du, während Deine Website Updates macht? 😇 😉

Wenn Du Wordpress als System nutzt profitierst Du von unzähligen Erweiterungen und Templates / Themes - die wollen dann allerdings auch aktuell gehalten werden, speziell um Sicherheitslücken zu schließen.⁠

Falls dann doch mal was schief läuft, ist auch ein Backup mega hilfreich - egal ob Du selbst etwas gelöscht hast oder ein Angriff wirklich mal Deine Seite lahm legt.⁠

Mit meinem Wartungsservice bleibt Deine Website aktuell und jede Nacht wird ein Backup erstellt und die 10 letzten aufgehoben.

Dadurch kannst Du sein, wo auch immer Du möchtest - Deine Website bleibt aktuell und es liegt immer ein Backup vor.⁠

Falls Du Interesse hast, ist ein Überblick hier zu finden: https://sail-the-web.com/leistungen/updates-und-backups/ (kommt erst noch auf die neue Website).

Herzliche Grüße,⁠

Martin⁠

---⁠
Media Source: https://unsplash.com/photos/Yui5vfKHuzs
Photo by Simon Migaj on Unsplash ⁠
Wie sieht die Zukunft von Social Media aus? 🤔

sie kaum hinterfragt – zumindest ein Großteil der Nutzer.⁠

Ich glaube Facebook war es, die direkt geschrieben haben: „Als Privatperson bist Du das Produkt, als Unternehmer nutzt Du das Produkt“. ⁠

Wir wissen nicht genau, was im Hintergrund alles läuft um uns zu beurteilen und welche Vorlieben wir genau haben – die wir vielleicht selbst nicht einmal wissen. In Kombination mit den Diensten rund um Facebook herum, u.a. wie WhatsApp kann da jede Menge gesammelt werden.⁠

Bereits vor 2-3 Jahren hat mich der Messenger Telegram mit seiner Nutzerfreundlichkeit überzeugt – vor allem, weil er auch am Computer und Tablet funktioniert. Und das ganz ohne Handy, das dafür nicht an sein muss (wie beispielsweise bei WhatsApp).⁠

Ich glaube dran, dass SocialMedia bleiben wird – aber nicht in den Händen von ein paar Konzernen.⁠

Deshalb erweitere ich meine Kanäle um einen zusätzlichen auf Telegram, damit Du mir auch dort folgen kannst und ich Dich mit Infos rund um das Web versorgen kann.⁠

Wenn Du das hier list, bist Du ja schon in meinem Kanal - dafür sage ich danke! Wenn Dir die Nachrichten hier gefallen freue ich mich, wenn Du den Kanal weiterleitest und teilst - hier werden in den kommenden Tagen und Wochen immer mehr Inhalte erscheinen.

Danke für Dein Abo und Deine Zeit 👍:)

Herzliche Grüße,

Martin