Franz Proske
11 subscribers
3.08K links
Download Telegram
Franz Proske Wertingen
Kriegstreiberei des Westens

Krieg fuehren oder Bruecken bauen?

Kai Ehlers

Der Krieg in der Ukraine erschüttert die Welt gegenwärtig mehr als andere gleichzeitig stattfindende Kriege. Warum? Weil er mitten in Europa stattfindet? Weil er wie aus heiterem Himmel fällt? Weil Wladimir Putin den Frieden, den der Westen für die Welt sichern will, mit Füßen tritt? Die Empörung über den völkerrechtswidrigen russischen Einmarsch in die Ukraine schlägt höchste Wellen. In Zukunft, heißt es, könne Frieden und Sicherheit nicht mehr mit, nur noch gegen Russland gesichert werden. Ein gigantischer Sanktionsfeldzug gegen Russland, eine Aufrüstungsspirale ohne Gleichen, eine schon ans Rassistische grenzende Ausgrenzung alles Russischen wurde in Gang gesetzt. Wem nützt das?

Weiter auf den nachdenkseiten.de

@proske
Franz Proske Wertingen
Deutschlands Politik zur Verarmung

Die Kosten der Coronamaßnahmen für die öffentlichen Haushalte übersteigen die wahnwitzige Summe einer halben Billion Euro. 100 Milliarden Euro sollen einmalig in Rüstungsausgaben gehen, fortan will die Bundesregierung zwei Prozent des BIP für Rüstungsausgaben bereitstellen – das sind für dieses Jahr rund 171 Milliarden Euro. Jeder Haushalt in Deutschland soll also durchschnittlich mehr als 4.000 Euro pro Jahr für Panzer, Kriegsschiffe und Haubitzen bezahlen. Derweil steigen die Lebenshaltungskosten so stark wie seit der Ölkrise nicht mehr, während Löhne und Renten stagnieren. Auf der anderen Seite werden die Reichen immer reicher. Noch nie gab es so viele Millionäre und Milliardäre in Deutschland. Das Volk verarmt, die Umverteilung von unten nach oben nimmt ein schwindelerregendes Maß an. Gleichzeitig gibt es keinen vernehmbaren Widerspruch gegen diese Verarmungspolitik und keine sichtbare politische Opposition. Wo soll das alles enden? Von Jens Berger.

Weiter auf den Nachdenkseiten von Albrecht Müller

@proske
Franz Proske Wertingen
Das Land der Untertanen

Eine große Mehrheit legt sich freiwillig die Ketten der Coronarestriktionen an, obwohl der Staat dies derzeit nicht einmal verlangt.

von Gerd Reuther

Jetzt gibt es also endlich einmal ein befristetes Zeitfenster der Bewegungsfreiheit ohne Masken, Tests und Impfungen — aber viele nutzen es nicht. Das ist die altersschwache Bundesrepublik Deutschland im Jahr 2022. Maskenball allüberall und sogar Warteschlangen vor kleinen Läden ohne Warenknappheit und ohne Gebotstafeln. Leben mit Abstand. Die Unterwerfungsgesten sind zum Ritual geworden wie Kniebeugung oder die Bekreuzigung der Katholiken beim Betreten einer Kirche.

… weiter auf rubikon.news

@proske
Franz Proske Wertingen
Eskalation um jeden Preis

Ein Krieg, der nicht nur von Russland begonnen wurde

Soviel muss klar sein: Der Krieg in der Ukraine wurde nicht nur von Russland begonnen. Fakt ist: die Führung der Russischen Föderation hat — aus ihrer Sicht zwingend — entschieden, militärisch zu reagieren (6)

auf die fortgesetzten und gesteigerten militärischen Angriffe von ukrainischen Regierungstruppen gegen Teile der eigenen russischsprachigen ukrainischen Bevölkerung (7) beziehungsweise gegen eine Region, die Autonomie verlangte, auf die militärische Expansion der Nato (8), die auch und vornehmlich gezielt in die Ukraine hinein betrieben wurde (9), auf die brüske und bewusst den Krieg riskierende Zurückweisung der USA von Neutralitäts- und Abrüstungsforderungen Russlands (10), auf die Ankündigung Selenskyjs in der Ukraine erneut Atombomben zu bauen (11), auf die Förderung von Nazi-Umtrieben und Batallionen (12) durch die ukrainische Regierung bei Tolerierung durch den Westen (13), auf die Befürchtung, die vielen Biolabore in der Ukraine an der Grenze zu Russland könnten auch der Entwicklung von Biowaffen (14) dienen,auf die massive Ausgrenzung der russischsprachigen Bevölkerung in der Ukraine (15), und auch in Reaktion auf die Annahme, dass es dem Westen eigentlich darum gehe, Russland „zu ruinieren“ (16), wie es nun offen ausgesprochen ist (17),und in Russland wieder — nach der Jelzin-Zeit(18) — einen „Regime Change“ (19) zugunsten der „lichten“, „wahrhaftigen“, „strahlend siegreichen“, „die Dunkelheit überwindenden“ westlichen „Demokratie“ herbeizuführen (20). Richtig oder falsch?– Solange es noch Krieg als Mittel der Politik gibt …

… weiter auf rubikon.news

@proske
Franz Proske Wertingen
Kollateralschaden

https://www.proske.news/wp-content/uploads/2022/04/Bildschirmfoto-2022-04-18-um-16-1024x702.webp In Folge 10  berichten „Die Schweden“, Franz und Ulrike, vom Verlassen ihrer bayerischen Heimat. Ein Besuch im Zufluchtsort der Familie, ein Hotel in Südschweden. Die Flucht der Familie war unter dem Titel „Kindertraum“ auf der Seite reitschuster.de veröffentlicht.

Gegen das Vergessen: Angela Merkels abgesagte Osterruhe

Vergangene Ostern sollte ausfallen. Die Kanzlerin hatte für 2021 „Osterruhe“ verordnet. Der Glaube an „Corona über alles“ war Merkel ganz wichtig: Die Gewissheit, dass die Furcht vor der Krankheit auch Ostern überstrahlt. Läden zu an Gründonnerstag und Karsamstag. Das Land weiter stillgelegt. Kontaktbeschränkungen zu den Feiertagen, Abstandsregeln und Maskenpflicht sowieso. Merkel wollte schaffen, was zuvor keinem weltlichen Herrscher gelungen war. Das Fest der Hoffnung und der Auferstehung sollte umgedeutet werden, zu einem Anlass der Angst vor Sterben, Leid und Krankheit. Die Kanzlerin täuschte sich in ihrer Selbstgewissheit. Die Menschen wollten Merkels Corona-Ostern nicht mehr. Für manchen kritischen Geist ein Zeichen der Hoffnung, für Merkel Anlass ihre Osterverordnung zurückzunehmen und die „volle Verantwortung“ zu übernehmen. Für Merkel eine bittere Niederlage. Zum ersten Mal regte sich so etwas wie verhaltener Unmut. Dennoch: „Die volle Verantwortung“ übernimmt Kanzlerin Merkel. Verantwortung aber ohne Konsequenz.

Die Kirchen folgen gehorsam der Politik …

….. weiter auf reitschuster.de

@proske
Franz Proske Wertingen
Die unendliche Dummheit der deutschen Politik

Willy Wimmer

Seit Jahren hat man in Berlin den Eindruck, dass nicht sorgfältige Beratung nach einer freien öffentlichen Diskussion das Regierungshandeln bestimmt. Seit dem geradezu als Putschverhalten auf höchster Ebene empfundenen Handeln der Bundeskanzlerin, Frau Dr. Angela Merkel, in Zusammenhang mit der Schutzlosigkeit deutscher Staatsgrenzen seit dem Spätsommer 2015 wird die deutsche Politik von Entscheidungen bestimmt, die eher einem Überfall und auf staatlicher Ebene einem Putsch ähneln als der stolzen, demokratischen Tradition der Bundesrepublik Deutschland zum Zeitpunkt der Wiedervereinigung Deutschlands.

… weiter auf den nachdenkseiten.de

@proske
Franz Proske Wertingen
Die schamlosen Lügen des Westens

Die ARD-Tagesschau hat die meisten Zuschauer. McDonald’s hat die meisten Besucher. Das Erfolgsrezept: Fastfood. Es macht denkfaul, fett und satt. Ist allerdings gesundheitsschädlich, mental und physisch. Besonders der aktuelle McTagesschau-Billigburger, die antirussische Kriegshetze in blau-gelber Verpackung, ist zum Speien. Das Angebot füllt aber seit Wochen gut die Hälfte der gesamten Sendezeit. Als Nachspeise folgt ein „ARD-Brennpunkt“ dem anderen, der mediale Druck/Dreck will nur das Eine: Deutschland soll sich noch mehr als bisher für die Ukraine verausgaben. „Schwere Waffen her“, bölken Baerbock, Habeck & Co., „Panzer und Artillerie!“. Im verbalen Vabanque spielt die Bundesregierung ganz vorne. Zwangsläufig sinkt die Reizschwelle für einen atomaren russischen Gegenschlag. Und die Anglo-Amis freuen sich über ihre dummen Deutschen, die bereit sind, ihr Land zum Schlachtfeld machen zu lassen. Mehr noch als die Polen – und das will was heißen.

Von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam auf publikumskonferenz.de

@proske
Franz Proske Wertingen
Warnung von höchster Stelle

Hochkarätige Fachleute warnen den Präsidenten der USA vor weiterer Eskalation in der Ukraine.

Hier das hochkarätige Memo der Veteran Intelligence Professionals for Sanity vom 1. Mai.

Herr Präsident:
Die Mainstream-Medien haben den Verstand der meisten Amerikaner mit einem Hexengebräu aus irreführenden Informationen über die Ukraine – und über die äußerst hohen Einsätze des Krieges – verwirrt. Für den Fall, dass Sie nicht die Art von “unbehandelten” Informationen erhalten, die sich Präsident Truman von der Umstrukturierung der Nachrichtendienste erhoffte, bieten wir Ihnen im Folgenden ein 12-Punkte-Faktenblatt. Einige von uns waren während der kubanischen Raketenkrise Geheimdienstanalysten und sehen in der Ukraine eine direkte Parallele. Was die Glaubwürdigkeit der VIPs betrifft, so spricht unsere Bilanz seit Januar 2003 – ob in Bezug auf Irak, Afghanistan, Syrien oder Russland – für sich selbst.

… weiterlesen auf nachdenkseiten.de

@proske
Franz Proske Wertingen
Deutschland versagt. Schon wieder.

Von Walther Bücklers

Der russische Angriff auf die Ukraine hat in Deutschland und Europa große Empörung hervorgerufen und für einen Großteil der deutschen Öffentlichkeit dürfte außer Frage stehen, dass die Alleinschuld für den Krieg bei Russland liegt. Dass auch Europa und vor allem Deutschland einen nicht unbedeutenden Teil zur jahrelangen Eskalation beigetragen haben, wird selten erwähnt. Dabei ist das Versagen Deutschlands, seine nationalen Interessen durchzusetzen, von wesentlicher Bedeutung. Denn die wegweisenden Antworten für die zukünftige Vermeidung innereuropäischer Konflikte liegen gerade in diesem Scheitern der europäischen Sicherheitspolitik in der Ukraine.

Krieg in Europa. Reale atomare Bedrohung. Die russische Invasion der Ukraine hat die europäische Gemeinschaft in die tiefste Krise seit Jahrzehnten gestürzt. Es ist eine Krise, deren Auswirkungen in Deutschland unmittelbar in Form von Inflation und Flüchtlingsströmen spürbar waren. Das volle Ausmaß der Konsequenzen für die deutsche Gesellschaft wird erst in den nächsten Wochen und Monaten greifbar werden. Aber es ist bereits jetzt klar, dass der Krieg in der Ukraine die Zukunft Deutschlands über Jahrzehnte prägen wird und es stellt sich die Frage, wie es zu so einer gravierenden Eskalation innerhalb der Grenzen Europas kommen konnte.

… weiter auf den nachdenkseiten.de

@proske
Franz Proske Wertingen
Kanzler Scholz – der Geschichtsfälscher

Albrecht Müller

Ich frage mich, ob es noch Sinn macht, aufzuklären. Ich frage dies, weil in der Reaktion der meisten Medien auf die gestrige Ansprache des Bundeskanzlers klar wurde: Man kann hierzulande geballt die Unwahrheit sagen und als Bundeskanzler die eigenen Mitbürger manipulieren …

weiter auf den nachdenkseiten.de

@proske
Franz Proske Wertingen
Niemand kann so dumm sein … Absicht!

Wenn man in den letzten Wochen deutsche Politiker hört oder die Medienberichterstattung verfolgt, kann man den Eindruck gewinnen, dass der Frieden in der Ukraine und in Europa nur durch die Eskalation des militärischen und ökonomischen Drucks gegenüber Russland zu sichern sei.

… weiter auf den nachdenkseiten.de

@proske
Franz Proske Wertingen
Und nochmal 60 Milliarden mehr …

… damit der Krieg in der Ukraine nicht endet!

Russische Analysten sagen es inzwischen ganz offen: Russland ist im Krieg mit dem kollektiven Westen. Und das lässt sich kaum mehr bestreiten, wenn man die Summen sieht, mit denen der Westen die Ukraine unterstützt. Noch nie zuvor haben die Staaten des Westens so viele Milliarden für den Kampf gegen irgendein Land der Welt ausgegeben, und erst recht nicht in so kurzer Zeit.

… weiter auf anti-spiegel.ru

@proske
Franz Proske Wertingen
Wenn Verbrecher regieren

Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass es um Leben und Tod geht. In der Ukraine herrscht ein von den USA seit Jahren systematisch herbeigeführter Stellvertreterkrieg mit Russland, in dem das Land zerrieben wird. Sollte die NATO in diesen Krieg hineingezogen werden, wird nicht nur Europa ein atomar verseuchtes Trümmerfeld …

… unsere Politiker sind – mehr oder weniger bewusst – an fast allen Gemeinheiten und Menschheitsverbrechen, die passieren, beteiligt …

… weiter auf den nachdenkseiten.de

@proske
Franz Proske Wertingen
“Wir schaffen es nicht …”

Ein desillusionierter Prof Sucharit Bahkdi ueber die experimentellen Totimpfstoffe und den geplanten WHO-Vertrag.

Bahkdi – wie viele andere Streiter fuer die Wahrheit – zeigt sich resigniert ueber den gesellschaftlichen Zustand Deutschlands.

@proske
Franz Proske Wertingen
Israel ermordet Journalistin

… und Deutschland, so hat man den Eindruck, möchte lieber nicht wissen, was „die einzige Demokratie im Mittleren Osten“, was Israel tut. Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen. Wie die drei Affen verschließt man Augen, Ohren und Mund, um nur ja nicht als „anti-semitisch“ zu gelten.

Dass Bundesregierungen in Folge seit 2008 die Sicherheit des Staates Israel zur Chefsache erklären und „Staatsräson“ nennen, ist das Eine. Dass Journalisten sich dieser politischen Linie unterordnen, man möchte fast sagen unterwerfen, ist eine Bankrotterklärung.

Karin Leukefeld

In den frühen Morgenstunden des 11. Mai 2022 wurde die palästinensische Journalistin Shireen Abu Akleh ermordet. Der Fernsehsender Al Jazeera, für den die Kollegin seit 1997 aus den besetzten palästinensischen Gebieten berichtet hatte, nutzte alle Kanäle und das Internet, um über die ungeheuerliche Tat zu informieren. Shireen Abu Akleh hatte an dem Morgen über eine Razzia der israelischen Streitkräfte im Flüchtlingslager Jenin im Westjordanland, der Westbank, berichten wollen. „Das Wespennest“ nennen die israelischen Streitkräfte das Flüchtlingslager, in dem 11.000 Menschen auf einem Quadratkilometer zusammengepfercht sind. 65 Prozent der Bevölkerung sind jünger als 24 Jahre. Niemand dieser Generation hat jemals in einem freien Land, einem freien Staat gelebt. Jung und Alt kennen nur Leid, Tod und Elend unter israelischer Besatzung.

… weiter auf den nachdenkseiten.de

@proske
Franz Proske Wertingen
Planet Lockdown

Dokumentation ueber das dreisteste Verbrechen der Menschheit.

Planet Lockdown is a documentary on the situation the world finds itself in. We spoke to some of the brightest and bravest minds in the world including epidemiologists, scientists, doctors, lawyers, protesters a statesman and a prince.

@proske
Franz Proske Wertingen
Learn playing GUITAR

For children, youngsters or returners am I offering guitar lessons in Englisch, Swedish or German. The guitar is a wonderful musical instrument which leads quickly to successfull playing. Especially beginners need to have fun in their exercises. Most of them are interested in lessons which lead to quick […]

@proske
Life Has It's Little Ups And Downs
Franz Proske
Låt: Life has it’s little Ups and Downs
Son Of A Preacherman
Franz Proske
Spelad in 2017: Son of a Preacherman