Naturheilzentrum Oberland
292 subscribers
1.08K photos
220 videos
79 files
2K links
Pressespiegel mit Aktuellem rund um die Gesundheit, Gedanken, Video- und Literaturempfehlungen, Humoresken, Gesundheitstipps. Hinweis auf Updates von Handbüchern, Website, Vorabdrucke und mehr... Vielen Dank fürs Teilen.
Download Telegram
Sie erinnern sich an unseren immer noch hochaktuellen Flyer "Nutzen und Schaden von Gesichtsmasken"? Schon vor über einem halben Jahr erwähnten wir, dass Stofflappen zu nichts taugen und wenn schon Maske, dann mindestens eine FFP2-Maske genommen werden müsste. Doch auch hier zeigt sich nun, dass 9 von 10 Masken ungenügend sind! Allerdings wurde nur ein möglicher Nutzen auf Aerosole, nicht auf Corona-Viren und schon gar nicht auf die schädlichen Stoffe aus der Maske untersucht.

https://taz.de/Warentest-Expertin-ueber-FFP2-Masken/!5754135/
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
Heute wieder aktuelle Bilder aus Indien. Ein Freund aus Indien hat mir diese Aufnahme zugesendet. Der Covid Fake scheint dort tatsächlich beendet zu sein. Nur unsere Politiker Kaste will es weiterhin nicht begreifen, dass deren Lügengespenst nicht mehr zieht und zusehends zum Bumerang wird.
Forwarded from RPP Institut - Offiziell
😂 Lachen, lachen und nicht verzagen!! 😂
"Israelisches Gesundheitsministerium: Pfizer-Impfstoff hat "ungefähr 40-mal mehr ältere Menschen getötet als die Krankheit selbst getötet hätte"

Eine neue Analyse des israelischen Gesundheitsministeriums kam zu dem Schluss, dass der COVID-Impfstoff von Pfizer in den letzten fünf Wochen "etwa 40 Mal mehr (ältere) Menschen getötet hat, als die Krankheit selbst getötet hätte", und 260 Mal mehr jüngere Menschen, als an dem Virus gestorben wären .""

https://childrenshealthdefense.org/defender/israel-pfizer-vaccine-killed-more-elderly-than-covid/?utm_source=salsa&eType=EmailBlastContent&eId=7ab61c63-bdc0-423a-89ec-c0dfb0a560a0
Forwarded from Nachrichten und Tagesereignisse
Natüürlich keine Zusammenhang,vermutlich "zu spät geimpft"
#fakepandemie #testpandemie #mrnaopfer
Auch wenn die Fakten zu Corona auf dem Tisch liegen und das Pandemiechen kein Thema mehr sein sollte, halten viele Menschen verbissen daran fest. "Mit Bildung oder Denkvermögen hat das nur wenig zu tun, wie zwei neue Studien zeigen. Vielmehr mit »motivated reasoning«, dem Festhalten an erwünschten, wenn auch nachweislich falschen Annahmen. Anders gesagt: Wenn jemand eine Ansicht vertritt, die mit den Fakten unvereinbar ist, dann nicht aus sachlichen, sondern aus persönlichen Gründen." "Lag die sozial erwünschte Meinung nicht innerhalb der von den Fakten vorgegebenen Grenzen, so wurden diese notfalls verschoben."

https://www.spektrum.de/news/ignoranz-warum-manche-menschen-die-fakten-leugnen/1838431#Echobox=1614612214
Bei Schlafstörungen gibt es verschiedene gute Ansätze. Medikamente sollten erst als letzte Option in Betracht gezogen werden. Jeder sollte lernen, sein eigener Schlafarchitekt zu werden. Ein Podcast mit Prof. Dr. Christoph Nissen, Schlafforscher und Psychiater an der Uni Bern.

https://www.springermedizin.de/insomnie/verhaltenstherapie/schlaf-und-psychische-gesundheit---ein-sensibles-wechselspiel/18861322
Thema Selbstversorgung: Oft werden wir gefragt, wie wir das mit den sogenannten Schädlingen im Garten handhaben. Dann empfehlen wir Andermatt Biogarten. Für uns die Spezialisten für Nützlinge und natürliche Gartenpflege. Und für Hobbygärtner hier noch ein paar praktische Apps.

https://www.geo.de/natur/nachhaltigkeit/24109-rtkl-digitale-gartenhelfer-sechs-praktische-apps-fuer-hobbygaertner
In der Naturheilkunde wissen wir schon lange, dass die Darmflora eine zentrale Rolle spielt. So führen wir seit Jahren rund 100 Darmsanierungen pro Jahr durch. Es ist erfreulich, dass nun auch die Schulmedizin entdeckt, wie wichtig die Rolle des Mikrobioms selbst bei Krebserkrankungen ist. So zeigt jetzt die Wissenschaft auf, dass sowohl der Krankheitsverlauf, als auch der Heilungsprozess mit einem gesunden Mikrobiom selbst unter klassischen Krebstherapien verbessert werden kann.

https://www.springermedizin.de/darmmikrobiom/kolorektales-karzinom/moegliche-rolle-des-mikrobioms-in-der-diagnostik-therapie-und-ge/18688228
Forwarded from MASS-VOLL! 💜 (Nicolas A. Rimoldi)
MASS-VOLL! ist heute in der NZZ! 🥳💜

Aus dem Artikel: «Es ist für mich absurd, die Jugend so einzuschränken, denn sie leidet am meisten unter den Massnahmen», erzählt die 17-jährige Noe*, die das Anliegen der Gruppe unterstützt und die Chats in Telegram verfolgt. «Ich will nicht in Angst leben müssen, sondern in Freiheit und Freude.» Alina*, ebenfalls 17 Jahre alt, gibt an, im Oktober ihre Lehrstelle verloren zu haben.

Das ist alles nur dank eurer Hilfe möglich! Weiter so. Bitte teilt den Artikel auf allen Kanälen. 💜✊🏽

https://www.nzz.ch/schweiz/junge-schweizer-organisieren-sich-ueber-telegram-gegen-lockdown-ld.1604911