Nachtigall Infochannel
93 subscribers
109 photos
15 videos
3 files
34 links
Wir sind ein Späti im Leipziger Osten, mit kleinem Supermarkt, Café, Räucherstoffen und Tabak.

Hier gibts Infos zu Veranstaltungen und sonstigen Veränderungen und Infos
Download Telegram
to view and join the conversation
Neue Perspektiven
Guten Morgen :-)
:: Guten Morgen :: Kaffee aus Mexico oder Honduras (Zapatista Las Chonas) ist im Mühlwerk...Der Kaffee für den täglichen Aufstand... dazu Max Raabe auf die Ohren...
Der neue Mensch an der Kaffeemaschine ;-)
Der Flimmergarten von Querbeet startet diese Woche. Der Hauptveranstaltungsort ist die Bürgerwiese neben dem Pöge-Haus in der Meißner Straße. Außer Dokumentarfilmen hat das Film- und Kulturfestival auch Spielfilme, eine Lesung, ein Konzert und eine Radio-Show im Gepäck.

Los geht es dieses Wochenende:

FREITAG 10.9. / 19 Uhr
Die Abenteuer des Prinzen Achmed
(DE 1926, 66 Min, Animation, Buch u. Regie: Lotte Reiniger)
=> Live vertonter Stummfilm mit SilentFilmDJ D’Dread

SAMSTAG 11.9. / 20 Uhr
Kabul, City in the Wind
=> Zusammen mit der globaLE

SONNTAG 12.9. / 15 Uhr
Kinderflimmern
Kurzfilme für 3 bis 5 Jährige mit filmpädagogischer Begleitung.
=> ab 16 Uhr / Kleidertausch für Groß und Klein

SONNTAG 12.9. / 20 Uhr
Landretter

Der Eintritt ist frei – Wir freuen uns über eine Spende!
Weitere Infos auf:

www.querbeet-leipzig.de

oder

https://www.facebook.com/events/1209695069533866
Kola ist da :-)
Kola ist wieder da mit euren leckeren bestellten Gemüsekisten
Nummer Ermittlungsausschuss (EA) für heute: 0341 2119313
Forwarded from SDS Leipzig News
Kommt raus zur #WirsindalleLinX Demonstration! Start ist 14 Uhr am Johannisplatz!
++ Aktionswoche: ALLE BÄUME BLEIBEN! ++ Auftakt der Rodungsverhinderungssaison
++ 29.09.-06.10.21 ++

Ab dem 01.10. beginnt auch in der ZAD Rheinland die Rodungssaison. In Lützerath will RWE weiter Fakten schaffen und die Bäume fällen. Um uns zu demoralisieren und sich für die anstehnde Enteignung (von Eckhardt Heukamp) warmzulaufen.

Dies werden wir verhindern! Wir stellen uns den zu erwartenden Rodungsarbeiten entschieden in den Weg und werden (hier in Lützerath die 1,5° Linie verteidigen, sowie) den Widerstand weiter ausbauen, um Lützerath auch gegen Räumungen zu verteidigen. Das Dorf ist das Letzte, was RWE und ihrem Streben nach Profit durch Zerstörung im Weg ist, bevor sich die Bagger auf Jahre weiter ins Land fressen können.

Bei der Aktionswoche ALLE BÄUME BLEIBEN bereiten wir uns gemeinsam mit verschiedenen Skillshares-Angeboten von Bau- und Kletterworkshops bis Legal- und Aktionstrainings darauf vor, läuten die Rodungsverhinderungssaison ein und werden damit der Gesellschaft eine Chance geben, die 1,5°einzuhalten.
Wir sehen uns in Lützerath auf der Straße, in der Blockade und auf den Bäumen!

Der Kohleausstieg war noch nie so greifbar nah!

Es steht euch natürlich offen, euch eine Hütte zu bauen um dauerhaft zu bleiben. Ihr seid dazu sogar herzlich eingeladen! Material ist reichlich vorhanden ;)

Für weitere Infos und Updates schaut auf luetzerathlebt.info/
und ende-gelaende.org/ende-gelaende-goes-luetzerath/ vorbei, schreibt uns eine Mail an luetzerath@ende-gelaende.org und checkt Twitter (@LuetziBleibt) aus.