linksjugend Sachsen - Infokanal
125 members
24 photos
9 links
Neuste Infos aus unserem Jugendverband und zu unseren Aktionen findet ihr auf diesem Kanal. Jetzt abonnieren!

Wollt ihr uns eine Nachricht schreiben, könnt ihr das unter dieser Mail tun: kontakt@linksjugend-sachsen.de
Download Telegram
to view and join the conversation
Mietwahnsinn stoppen!
Bundesweit finden morgen Demos gegen den #Mietwahnsinn statt. Die Demonstrationen sind Teil eines europaweiten Aktionstages, mit dem ein breites Bündnis auf die Missstände in der Wohnungspolitik aufmerksam machen will. Allein in Deutschland wird in 24 Städten demonstriert. Wir freuen uns, wenn ihr euch auch daran beteilig!

Leipzig
Beginn: 14:00 Uhr, Bayerischer Platz
Ablauf: Ab 14 führt der Demonstrationszug von „Leipzig für Alle: Aktionsbündnis Wohnen“ vom Bayerischen Platz über den Wilhelm-Leuschner-Platz (Zwischenkundgebung gegen 15 Uhr) zum Markt. Dort wird ab etwa 16 Uhr öffentlich mit Vertreter*innen der Stadtratsfraktionen diskutiert.
Website: http://leipzigfueralle.blogsport.eu

Dresden
Demonstration in Dresden:
Ort und Zeit: 6. April, Beginn: 14:00 Uhr, Postplatz
Website: https://dresden.mietenwahnsinn-stoppen.de
Liebe junge Kandidierende zur Kommunalwahl in Sachsän, falls ihr euch kuhle Aktionen überlegt habt oder einfach Inhalte die euch wichtig sind, auf einem Wege verbreiten wollt, der vielleicht mehr Menschen erreicht, als es eure Möglichkeiten auf lokaler Ebene hergeben, könnt ihr euch gerne an die linksjugend oder das Wahlkombinat wenden. Damit wir eure Anliegen auf unseren SocialMedia Kanälen teilen können.
Viel Erfolg im Wahlkampf, euer Wahlkombinat!
Kontakt: fredericbeck1998@googlemail.com
Pfingstcamp – Anmeldung geht am 26. April online

Trotz Wahlkampfvorbereitung geht auch die Planung des Pfingstcamp #21 voran!
Ihr werdet euch ab dem 26. April anmelden können (und ja: wenn du Referent_in, Künstler_in oder Aufbau-Crew bist, dann sogar ein My vorher). Keine Angst – wir erinnern euch nochmal daran.
Damit ihr schon einmal einen Einblick darin habt, was euch so erwartet, haben wir das vorläufige (!) Programm auf unsere Website https://pfingst.camp/ gepackt. Spoiler: Wie immer wird es her-vor-ragend.
Im Land der lachenden Rehe werden auch immer helfende Hände benötigt - wie ihr uns Unterstützen könnt, findet ihr unter dem Menüpunkt "Mitmachen".
Auf der Seite findet ihr btw auch jede Menge FAQs, die ihr checken solltet, bevor ihr per Mail an 2019@pfingst.camp eure Fragen richtet.
Wir sehen uns im Land der lachenden Rehe!

Eure Pfingstcamp-Crew ❤️
Pfingstcamp - Anmeldung online

Ab sofort könnt ihr euch unter https://tickets.pfingst.camp anmelden und ein Bett oder Zeltplatz nebst Busshuttle sichern.
Seid fix, die Plätze sind endlich!

Nur noch 41x schlafen (gesetzt dem Fall ihr verzichtet auf Mittagsschlaf oder gleicht ihn durch durchmachen aus), dann ist Pfingstcamp in Doksy!
Heraus zum 1. Mai, denn der 1. Mai bleibt nazifrei!

Seit Jahrzehnten wollen Neonazis den Internationalen Tag der Arbeit, also den 1. Mai, instrumentalisieren, um ihre rechte und rassistische Hetze zu verbreiten.

Genauso gehen seit Jahrzehnten die Faschos auf die Straße, ob Chemnitz, Dresden, Berlin oder Plauen - überall der gleiche das gleiche Bild. Wir wollen, dass die braune Suppe keinen Meter weit laufen kann!

Dieses Jahr beherbergt Sucksen gleich 3 Naziaufmärsche:

🔸️ Plauen; die offen neofaschistische Partei "Der III. Weg" will marschieren. #plau0105 und @info_asws berichten und halten euch auf dem Laufenden  
Hier werden wir auch beim Straßenfest des Infoladens Plauen mit einem Stand vertreten sein. Kommt doch mal vorbei und holt euch einen Eiskaffee zwischendurch!

🔸️Dresden; AfD und NPD rufen zu Aktionen und Demonstrationen auf. Bei Dresden Nazifrei und unter #dd0105 findet ihr aktuelle Informationen.

🔸️ Chemnitz; AfD und der Neonaziverein ProChemnitz wollen hier demonstrieren. Checkt Chemnitz Nazifrei und #c0105 für Infos ;)

Also checkt euren Demobeutel für die Gegendemos nach

🔸️Wasser ohne Kohlensäure
🔸️was Süßem
🔸️etwas zu Trinken
🔸️Vitamine
🔸️warme Kleidung für den Abend

Und heraus zum 1. Mai!

Damit der 1. Mai nazifrei bleibt!
Bei der kommenden Europawahl am 26. Mai droht das Europäische Parlament weiter nach rechts zu rücken. Um dagegen Protest auf die Straße zu tragen und Stimmung für #1EuropaFürAlle zu machen, hat sich ein breites Bündnis formiert. Ziel ist es am Sonntag, den 19. Mai ab 12 Uhr mit dir als Teil unseres Jugendblocks die Demo zu unterstützen.

Die Auftaktkundgebung beginnt um 12 Uhr auf dem Wilhelm-Leuschner-Platz. Wenn ihr euch auch gegen Nationalismus Einsätzen wollt startet doch eine gemeinsame anreise aus euren Städten . Mehr Infos auf https://www.ein-europa-fuer-alle.de/leipzig
2 Termine fürs Wochenende!

1. Samstag, Gegendemo "Tag der deutschen Zukunft"
Dieses Jahr findet er in Chemnitz am Samstag statt. Die gut vernetzte Chemnitzer Naziszene hofft natürlich auf gute Unterstützung aus dem ganzen Land.
Zum Glück gibt es einiger Chemnitzer_innen, die auf den faschistischen Mob keine Lust haben. Ihr auch nicht? Dann kommt am Samstag nach Chemnitz und vermiest den Faschos den Tag!
Mehr Infos zum TddZ gibt's unter http://gleft.de/2WQ

Aktionskarten und aktuelle Infos sowie ein Ticker gibt's beim Bündnis Chemnitz Nazifrei auf Twitter: https://twitter.com/_C_Nazifrei

Gemeinsame Anreise gibt's aus:
- Leipzig - 9 Uhr Hbf http://gleft.de/2WR (FB)
- Dresden - 9 Uhr Hbf http://gleft.de/2WS (FB)
- Glauchau - 10:40
-Zwickau - 10 Uhr http://gleft.de/2WT (FB)

2. Christopher Street Day - Demo in Dresden
Am Samstag, gegen 12 Uhr, beginnt in Dresden der Straßenumzug zum Christopher Street Day. Die linksjugend Dresden hat wieder einen eigenen Truck, kommt gern vorbei!
Außerdem:
20 Uhr findet Am Samstag die CSD meets Pfingstcamp Soliparty in der WirAG statt
"Liebe Leute,
nach der Demo zum CSD möchten wir mit euch feiern!
Es wird nice Musik und Getränke zu erschwinglichen Preisen geben. Alle Einnahmen werden dem Pfingstcamp der linksjugend [`solid] Sachsen zugute kommen.*
Wir freuen uns auf euch!"
https://www.facebook.com/events/1365854223581668/
Workshop Von Abendland bis Volksverdünner

Für alle Interessierten finden im linXXnet in Leipzig am 22.06.2019 von 10 bis 17.30 h zwei Tagesworkshops statt, die den Umgang mit demagogischen Tricks der neuen Rechten zum Thema haben. Diese Workshops geben einen Überblick darüber, was rechte Argumentationsstrategien charakterisiert und wie man* die rhetorischen Tricks der sog. neuen Rechten schneller erkennen und argumentativ gegen rechte Agitator*innen souveräner werden kann.
Hier geht's zur vollständigen Beschreibung der Workshops: https://www.linxxnet.de/veranstaltungen/von-abendland-bis-volksverduenner/
Die Teilnahme ist kostenfrei. Für die Verpflegung wird ebenfalls gesorgt.
Wenn ihr an teilnehmen wollt, meldet euch bitte unter mariusewert@googlemail.com an. Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 30 beschränkt.
Der Anmeldeschluss ist der 13.06.2019. Alle weiteren Informationen erfolgen am 14.06.2019.
Der Landesparteitag von DIE LINKE. Sachsen hat soeben unseren Antrag zum Wahlalter 0 angenommen und fordert dieses nun offiziell zur Landtagswahl. Das ist eine unserer *langjährigsten Forderungen* und es ist ein verdammter *Meilenstein*, dass es nun beschlossen wurde. Wir sind verdammt happy über diesen wichtigen Schritt hin zu mehr Generationengerechtigkeit! #15lpt1
❗️Palermo in Sachsen - Linksjugend rockt den Wahlkampf❗️
Wir starten am 26. Juli mit euch zusammen in die heißen fünf Wochen des Wahlkampfes. Wenn du sehen willst, was geht, komm am Freitag mit uns nach Dresden! Wir starten um 15 Uhr mit einer kleinen Aktion vor der Staatskanzlei (rechtzeitiges Kommen lohnt also). Von dort ziehen wir über die Albertstraße, Alaunstraße, Louisenstraße und Görlitzer Straße bis zum Alaunpark. Dort erwarten euch Stände, Live-Musik und ein wenig Feierei 🎉

Freut euch auf Getränke, Infomaterial und gute Musik von Smohle, Teppichbodendisko, Wrackspurts und DJ Truedette! Wir starten in den Wahlkampf und sagen: Trotz[t] alledem!

Fahrtkosten können natürlich abgerechnet werden.
Noch wenige Tage, dann geht's los!
Am Freitag beginnt unser Wahlkampfauftakt in Dresden!

15 Uhr beginnt die Demo am Carolaplatz
ab 17 Uhr geht's dann im Alaunpark weiter mit Gesprächen, Infoständen unserem Merch und 18 Uhr starten die Konzerte

Kommt zahlreich, damit die Demo gegen die sächsischen Verhältnisse eine lautstarke und entschlossene wird!

Fahrtkosten können abgerechnet werden, eine Übernachtungsmöglichkeit gibt es im Abgeordnetenbüro Wir AG (in direkter Nähe) - vergesst eure Schlafsäcke und Isomatten nicht ☺️
❗️Wahlkampfzeit ist Tourzeit❗️

Anlässlich des Wahlkampfes touren wir durch Sachsen, machen Stände in Innenstädten oder an Freibädern, besuchen AJZs oder nehmen an Festivals teil. Lust mitzumachen? Bei ein paar Terminen könnten wir noch Unterstützung brauchen! Zum Beispiel:

- Meißen am 3. August
- Döbeln/Rosswein am 6. August
- Westsachsen 12.-14. August
- Görlitz 16.-19. August
- Kreis Bautzen 20.-22. August

Wenn ihr also ein paar Tage Zeit und Lust habt durch Sachsen zu touren und Wahlkampf zu machen, dann meldet euch über: nelewerner@gmx.net 😊
Wahlkampfunterstützung in Brandenburg

Einige Genoss*innen aus Dresden haben in Senftenberg eine Wahlkampfaktion geplant. Wir wollen dort hinfahren um einerseits die Genoss*innen aus Brandenburg zu unterstützen und andererseits sächsische Urlauber*innen "abzufangen". Das ganz findet diesen Samstag den 10.08. statt. Wenn ihr Lust habt, euch zu beteiligen, meldet euch bei caro.lentz@dielinke-sachsen.de!
* die korrekte Mailadresse lautet caroline.lentz@dielinke-sachsen.de
TV Tipp! 22.05 Uhr ist unsere Jugendkandidatin Anna bei der MDR "fakt ist..." Wahlarena. Gibt's in der Röhre und im Livestream zu sehen!

Supportet gerne während der Sendung auf Twitter unter den Hashtags #faktist #wahlarena und #sltw19
Zur heutigen Unteilbardemo hat auch die LINKE/linksjugend einen gemeinsamen Block! ❤️
Diesen Findet ihr im Parteienblock und wird dort das Schlusslicht bilden. Schließt euch an, damit wir zeigen, dass auch für die linksjugend Menschenrechte #unteilbar sind!
Am 31.08. wollen Nazis in #Görlitz aufmarschieren. Wir alle können uns noch an deren erste Demo erinnern, auf der mehrmals „Sieg Heil“ und „9mm: linkes Gezeter“ skandierte wurde. Deswegen: Nazis Raus! Kommt nach Görlitz! #gr3108 #alerta
Vor fast genau drei Jahren wurden Geflüchtete von einem Nazimob durch Bautzen gejagt. Wie in den vergangenen Jahren, so wollen wir auch in diesem Jahr mit einer Demo an die rassistischen Ausschreitungen von damals erinnern, auf die weitere Gewalttaten und Angriffe auf Migrant*innen, sowie zivilgesellschaftliche und linke Aktivist*innen folgten. Wir sagen: in Bautzen ist kein Platz für Rassismus! Kommt am 14.9. um 14 Uhr mit uns auf den Kornmarkt und setzt ein deutliches Zeichen gegen rechte Gewalt und eine (Kommunal-)Politik, die diese Gewalt verharmlost! #bz1409
Am 12. Oktober veranstaltet die Linksjugend Westsachsen den bereits 4. Aktionstag gegen Antisemitismus.

Nachmittags wird es coole Vorträge geben und am Abend dann ein schmackhaftes Konzert u.A. mit Björn Peng!

Wir freuen uns mega drüber wenn ihr am 12. nach Wurzen findet und den Aktionstag besucht! 😊🇮🇱