Hartmannsdorf.info
43 subscribers
53 photos
37 links
Offizieller Kanal der Internetseite www.hartmannsdorf.info

Kontakt siehe Impressum unserer Internetseite oder direkt über Telegram an https://t.me/malipost
Download Telegram
Amtsblatt (PDF) 09-2022 ist online.
www.hartmannsdorf.info/service.html
Bei einem Unfall am Ortsausgang von Hartmannsdorf ist am späten Samstagabend ein Autofahrer schwer verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilt, war der 37-jährige Silbitzer mit seinem Auto in Richtung Bad Köstritz unterwegs, als er gegen 23 Uhr in einer Linkskurve von der Fahrbahn abkam.

Er durchfuhr einen Wasserlauf und hob anschließend ab. Das Auto flog gegen einen Baum. Mit schweren Verletzungen wurde der Mann ins Krankenhaus gebracht. Ein erster Alkoholvortest ergab bei ihm einen Wert von 1,8 Promille.

Text: OTZ
Foto: FFW-Crossen
Nachruf - Gedenken an Rudolf Zersch
Jugendclub Hartmannsdorf ist ab 11.10.2022 wieder geöffnet.
Dienstag bis Donnerstag von 15 bis 18 Uhr
Amtsblatt (PDF) 10-2022 ist online.
www.hartmannsdorf.info/service.html
Technische Störungen im Freifunk

Eine Vielzahl von Webseiten u.a. zdf.de github.com oder auch hartmannsdorf.info sind über das Freifunknetzwerk derzeit leider nicht erreichbar.

Freifunk Rheinland e.V. und Freifunk Gera-Greiz e.V. arbeiten bereits an der Fehlerbehebung im Rechenzentrum.

Wir bitten um Verständnis, dass deshalb das kostenfreie WLAN momentan nur eingeschränkt genutzt werden kann.

www.hartmannsdorf.info/freifunk.html
Unfallflucht im Kreisverkehr - Zeugen gesucht

Ein 83-Jähriger Radfahrer kam am Montag gegen 16:00 Uhr im Kreisverkehr in der Ortslage Hartmannsdorf nach einer Berührung mit einem Anhänger zu Fall und verletzte sich dabei leicht. Der Radfahrer war mit seinem Fahrrad aus Richtung Silbitz in den Kreisverkehr eingefahren. Ihm folgte ein Gespann aus Pkw und Anhänger. Auf dem Anhänger befanden sich laut Zeugenaussage drei Ballen Stroh.

Noch im Kreisverkehr setzte der Fahrer des Gespanns zum Überholen an, um den Kreisverkehr in Richtung Ortskern Hartmannsdorf zu verlassen. Beim Ausfahren streifte er den Radfahrer, wodurch der 83-Jährige zu Fall kam. Der Unfallverursacher setzte anschließend seine Fahrt fort, ohne dem Verletzten zu helfen.

Durch die Polizei wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrerflucht eingeleitet. Zeugen werden gebeten sich unter der 036428 - 640 bei der Polizeiinspektion Saale-Holzland zu melden.

Text: Landespolizeiinspektion Jena
🚒 Gerätehausübernachtung der Jugendfeuerwehren 🚒

Von Freitag, dem 11.11.2022 ab 17 Uhr bis zum Samstag, dem 12.11.2022 ca. 14 Uhr führen die Jugenfeuerwehren aus Bad Köstritz, Wetterzeube und Crossen an der Elster eine Gerätehausübernachtung durch.

Um die Jugendlichen zu fordern und zu fördern, werden diese in der Zeit verschiedenste Übungseinsätze durchführen.

Aus diesem Grund ist in den Ortslagen Crossen und Hartmannsdorf auch in den Abend und Nachtstunden mit erhöhten Geräuschpegel zu rechnen.

Wir bitten bereits jetzt schon um Verständnis.

Um die Übungseinsätze so realistisch wie möglich zu gestalten, werden die Maschinisten auch kurz vor der Übungsstelle das Blaulicht einschalten.

Vielen Dank,
Ihre Jugendfeuerwehren

Text und Foto: Feuerwehr Crossen
Quelle: Amtsblatt 11-2022
www.hartmannsdorf.info/service.html
Quelle: Amtsblatt 11-2022
www.hartmannsdorf.info/service.html