FPÖ Tirol @ Telegram
233 subscribers
92 photos
17 videos
28 links
Informationen von der FPÖ Tirol - schnell und aus erster Hand!
Download Telegram
🇦🇹 Vielgerühmtes, vielgeprüftes & vielgeliebtes Österreich heißt es in unserer Nationalhymne. Angesichts des heutigen Nationalfeiertags, können wir durchaus festhalten, dass unser Land & seine Bevölkerung in den vergangenen Jahren von der Regierung überproportional oft vor schwere und vor allem völlig unnötige Prüfungen gestellt wurden.

💭 ÖVP & ihre Partner führen eine Krise nach der anderen durch unser Land und nützen die aktuelle gleich dazu die österreichische Neutralität auszuhöhlen und damit einen Grundwert zu verraten, der unserem Land seit der Unterzeichnung des Staatsvertrages im Jahr 1955 wertvolle Dienste geleistet und unser Land vor Schaden bewahrt hat.

Wir Freiheitliche kämpfen - nicht nur heute - Seite an Seite mit einer Mehrheit der Bevölkerung für die Beibehaltung ebendieser immerwährenden Neutralität, um so unser Land & seine Leute bestmöglich zu schützen. 💪🏻

In diesem Sinne wünschen wir euch allen einen schönen Nationalfeiertag! 🇦🇹
Die ersten 16 Asylanten sind nun im Zeltlager in Absam untergebracht worden. Hier zeigt sich wieder die Doppelzüngigkeit der Regierung. Widerstand kommt vom Bürgermeister, jedoch nicht vom Landeshauptmann oder seinem Stellvertreter. Entweder wir bilden jetzt endlich eine Tiroler Heimatallianz gegen das schwarz-grüne Asylchaos aus Wien oder Dornauer und Mattle entpuppen sich als Schutzmadonnen dieses unheiligen Asylstroms! 🤔
🛫🇦🇫 Man hat die Asyl-Situation in Tirol nicht ernst genommen. Nun sind alle überfordert und stellen die falsche Frage. Es ist keine Frage der Unterkunft, sondern prinzipiell, warum die überhaupt da sind. Wir brauchen dringend Asyl-Schnellverfahren nach Schweizer Vorbild. All jene, die ohnehin keinerlei Chance auf Asyl haben, sollen schnellstmöglich wieder außer Landes gebracht werden. Wenn wir jetzt schon Zeltstädte errichten, zeigt das nur, dass wir wirklich keinen Platz mehr haben. Genug ist genug! 💯
🤔 Sozialpolitik gibt es für Schwarz-Rot wohl nur im Zusammenhang mit der Asylschwemme. Die ÖVP dilettiert weiter und die SPÖ ist eine billige Grün-Kopie. Die neue Landesregierung muss sich umgehend dem Thema Teuerung widmen, da wir auf einen Katastrophenwinter zusteuern. Die schwarz-rote Kühlschrankkoalition muss umgehend ihren Kurs der sozialen Kälte beenden und lernen sich für die Sorgen und Nöte der Tiroler zu erwärmen. 💯
‼️ Die unsäglichen Halloween-Krawalle im gesamten Land, für die sich lt. Polizei hauptsächlich junge - von dieser Regierung bereitwillig ins Land geholte - Asylwerber aus Afghanistan, Syrien & dem Irak verantwortlich zeigen, müssen endlich zu einem Paradigmenwechsel führen.
Anstatt diesen Herrschaften ihre aus der Heimat mitgebrachte Mentalität weiterhin erfolglos wegstreicheln zu wollen, braucht es endlich harte Konsequenzen: ABFLUG! Sofort! 💯
‼️ Wir Freiheitliche können Kontrolle, was wir den Mächtigen gegenüber seit Jahrzehnten bewiesen haben. Als stärkste Oppositionskraft haben wir uns mit unserem Landesparteiobmann Markus Abwerzger den Vorsitz im Finanzkontrollausschuss gesichert. Dadurch ist die notwendige Transparenz bei Landesfinanzen gewährleistet. Es wird für die Regierung keine Schonung geben, denn Missstände müssen aufgezeigt werden, das sind wir der Tiroler Bevölkerung schuldig. 💪🏻
‼️ Es darf keine weiteren Verzögerungen beim Bau des Brenner-Basistunnels & bei den Zulaufstrecken geben. Es ist höchste Zeit, dass der Tunnel raschestmöglich in Betrieb genommen wird. Es handelt sich dabei immerhin um ein Schlüsselelement der transeuropäischen Verkehrsnetze, das jedoch nur mit einer Verlagerungsgarantie durch die Europäische Union funktionieren kann! 🚚 👉🏻 🛤️
🎆🧨 Es kann nicht sein, das die heimische Bevölkerung auf Feiern verzichten muss, da wildgewordene Scheinasylanten und jugendliche Wirtschaftsflüchtlinge unsere Feste zu Kriegsschauplätzen umfunktionieren. Daher muss man sich jetzt schon Gedanken um die Silvesternacht machen und vorsorgen. Es braucht ein konkretes Sicherheitskonzept bestehend aus Exekutive und Bundesheer, sowie den Rettungs- und sonstigen Blaulichtorganisationen & eine raschestmögliche Abschiebungsoffensive gegen Krawall-Migranten! 🛫
‼️ Egal wie man die Asyl-Thematik betrachtet, die Regierenden in Wien und Innsbruck scheitern auf ganzer Linie. Auf Bundesebene wird alles und jeder ins Land hereingewunken. Auf Landesebene baut man nun nach den Zelten an Containerstädten, gegen den Willen der Bevölkerung.

Statt die Folgeprobleme der Masseneinwanderung zu bekämpfen, muss endlich die Kontrolle über den Zustrom zurückgewonnen werden. Hierfür brauchen wir Grenzkontrollen samt Grenzzaun und eine raschere Außerlandesbringung nach dem gescheiterten Asylverfahren! 🛫
‼️ Angesichts der anhaltenden falschen Asylpolitik braucht es eine Schubumkehr. Während wir einen illegalen Migranten abschieben, kommen Tausende in unser Land. Eigentlich muss das umgekehrt sein! 🛫
💫 Bräuche & Traditionen soll man beim Namen nennen und so feiern wir - und insbesondere unsere Kinder - heute St. Martin und kein Laternen-, Sternen- oder Sonne-Mond-und-Sterne-Fest! Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass unsere christlichen Bräuche und Traditionen auch an kommende Generationen weitergegeben werden, während linke Kreise in unserer Gesellschaft versuchen, sie aus falsch verstandener Toleranz zu opfern! 💯
📢 Tagein tagaus werden wir auf allen Kanälen, die die Werbewirtschaft zu bieten hat mit schwarz-grüner Impfpropaganda bespielt. Egal, ob im Radio, in den sozialen Netzwerken oder in den Printmedien - nirgends darf der mit vielen Millionen an Steuergeldern finanzierte Aufruf zum x-ten Corona-Booster fehlen. In Tirol bemüht man dafür neuerdings sogar unseren Tiroler Landeshelden & Freiheitskämpfer Andreas Hofer für diese Propaganda. Der rotiert angesichts dieser wahnsinnigen Instrumentalisierung seiner Person durch exakt jenes System, das in den vergangenen Jahren eindrucksvoll bewiesen hat, wie schnell die persönliche Freiheit des Einzelnen dahin sein kann, wohl längst im Grab. 🤔

‼️ Für uns ist klar, dass endlich Schluss mit diesem Wahnsinn sein muss & es - gerade angesichts der aktuellen Teuerungssituation - weit sinnvollere Verwendung für diese verschwendeten Millionen geben würde. Höchste Zeit, dass diese Bundesregierung den Hut nimmt und den Weg für mehr Vernunft & Hausverstand sowie die Berücksichtigung der Interessen der heimischen Bevölkerung frei macht! 🗳️
📈 Die neusten Zahlen sind schockieren. Bis Jahresende werden mittlerweile bis zu 120.000 Flüchtlinge nach Österreich kommen. Gemeinsam mit den rund 80.000 Ukrainern kommen wir somit in diesem Jahr auf 200.000zu versorgende Fremde. Das sind doppelt so viele Menschen wie es im Jahr 2015 waren und es gibt kein anzeichen das die Regierung dieser Entwicklung etwas entgegenstellt. 🤔
🗣 Unser Nationalratsabgeordneter & Konsumentenschutzsprecher Peter Wurm & unser Sozialsprecher im Tiroler Landtag haben heute im Rahmen einer Pressekonferenz den Grundversorgungstarif der TIWAG thematisiert und hierfür klare Worte gefunden: https://youtu.be/GBt8BqxsZXc
‼️ Hier ein interessanter Kurz-Überblick über das Abstimmungsverhalten der Parteien im Tiroler Landtag zu einigen unserer aktuellen Anträge, die allesamt wegen der Ablehnung von ÖVP & Grünen nicht diskutiert werden konnten! 🤔
Unser Landesparteiobmann Markus Abwerzger stand gestern bei „Felllner! LIVE“ Rede & Antwort zur aktuellen Migrationssituation. Hier gibt's die Aufzeichnung des Gesprächs zum Nachsehen: https://youtu.be/uu-q4j6-1PQ
Klare Worte unseres Landesparteiobmannes Markus Abwerzger: Österreich muss als Zielland für illegale Migranten so unattraktiv wie möglich gemacht werden. ÖVP & Grüne machen mit ihrer sozialromantischen Politik aktuell leider genau das Gegenteil, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass wir bei den Asylanträgen pro Kopf in der EU mit meilenweitem Vorsprung auf Platz zwei rangieren. Schluss damit!

https://www.krone.at/2863363
🇦🇹 Ein Staat kann sich nur eines leisten, einen gut ausgebauten Sozialstaat oder offene Grenzen. Die Regierung beweist dies gerade. Daher sprechen wir uns für die Grenzschließung und den Erhalt der Sozialleistungen für die Österreicher aus & kämpfen auf allen politischen Ebenen dafür! 💪🏻
‼️ Irgendwann endet die Toleranz und es muss ein juristischer Schlussstrich gezogen werden, denn Eigen- und Fremdgefährdung müssen verhindert werden, vor allem dürfen Blaulichtfahrzeuge nicht behindert werden! 💯