Erd Hüter Lebensstern.com
39 members
35 photos
22 links
Download Telegram
to view and join the conversation
Channel photo updated
Das neue Bild für den Kanal Erdhüter
Ich beginne wieder wöchentlich zu meditieren. Es ist zwar kurzfristig, dennoch starten wir heute Freitag um 19,30 Uhr
Das Ziel ist es, so viel Frieden in sich zu generieren, um das dann gemeinsam zu potenzieren. Der Frieden entsteht aus gelebter Liebe. Sucht euch um 19,30 Uhr, in der Erinnerung, einen Zeitpunkt wo ihr große Liebe und Dankbarkeit erfahren habt. Haltet dieses Gefühl, diesen Zustand und atmet eine halbe Stunde lang intensive tief ein und aus. Wer den Atem Gottes schon kennt, geht diese Punkte Schritt für Schritt durch. Nach einer halben Stunde verbinden wir uns noch einmal bewusst um diesen erlangten Frieden auszustrahlen, auszusenden. Segnet alle Menschen die zurzeit in Angst leben und auch alle, die weitreichende Entscheidungen treffen müssen. Arbeitet mit eurer Vorstellungskraft, denn das ist ein starkes Werkzeug, das jeder in seiner Hand hat.
Nächster Termin wird noch bekanntgegeben.
Der Kaiser ist wach, geben wir ihm die Kraft, Möglichkeit dass er seine Aufgabe erfüllen kann.
Forwarded from Dirk Nonnweiler
Der Atem Gottes

Dies hier ist die neue Gruppe für die Meditation.
Ich richte hier eine Gruppe ein, https://t.me/joinchat/Mlbgwxu1J22aDbvQ7pQPaA
weil ich gesehen habe, dass es wichtig ist untereinander in der Gruppe zu kommunizieren. Ich bekam am Telegram Kanal immer wieder Anfragen oder Erlebnisse geschildert. Wenn ihr eure Erlebnisse, aus der Meditation, in der Gruppe teilt, stärkt ihr euch gegenseitig. Es ist erwünscht in dieser Gruppe stärkende Informationen - Tipps, weiterzugeben.
Der Titel der Gruppe - der Atem Gottes - bezieht sich auf die Atemtechnik, diese wird auch in Zukunft weitergegeben.
Auch mit deiner eigenen Technik kannst du mitmachen.
Das Ziel ist es, so viel Frieden, Ruhe und LIEBE in sich zu generieren, um das dann gemeinsam zu potenzieren, denn ihr wisst ja, wo zwei oder drei…...
Der äußere Frieden kann nur durch inneren Frieden entstehen.
Sucht euch um 19.30 Uhr, in der Erinnerung, einen Zeitpunkt wo ihr große Liebe Freude und Dankbarkeit erfahren habt. Haltet dieses Gefühl, diesen Zustand und atmet eine halbe Stunde lang intensive tief ein und aus.
Wer den Atem Gottes schon kennt, geht diese Punkte Schritt für Schritt durch. Nach einer halben Stunde verbinden wir uns noch einmal bewusst um diesen erlangten tiefen Frieden, Ruhe und Liebe, auszustrahlen, auszusenden. Wir werden an unseren Taten gemessen nicht an unseren Worten.
Segnet alle Menschen die zurzeit in Angst leben und auch alle, die weitreichende Entscheidungen treffen müssen.
Arbeitet mit eurer Vorstellungskraft, denn das ist ein starkes Werkzeug, das jeder in seiner Hand (Geist) hat. Nutzen wir die Macht und kreieren, weben, stricken wir zusammen an einer neuen liebevolleren, respektvolleren Erde.
LG Gerhard
Nächster Termin: Mittwoch 28.10 19,30Uhr
[Bild]
Grüß Gott alle die ihr hier seid bei der heutigen Meditation. Schaut euch die Schumann Frequenz von heute an, eine Menge an Informationen.
Um 19,30 eintreten in den RAUM verbinden und 21min Atmen dann die Energie Lenken. Macht von euch ausgehend einen Kreis von Ruhe, Frieden und Liebe. Vergesst nicht, diese Kraftvolle Energie in euch zu verankern.
Lg Gerhard
Forwarded from Gerhard
Forwarded from Gerhard
Schaut mal gestern Abend beim roten Strich, haben wir begonnen zu Meditieren ein toller ZUFALL?
Als der Raum für diese Meditation geöffnet war, habe ich eine kleine Gruppe wahrnehmen können. Wie heißt es so schön, klein fein dennoch sehr Mächtig. Mit meiner ATEM - Übung war ich nach 15 Min fertig, danach begann ich zu lenken, besser gesagt zu SEIN. Zuerst besuchte ich einige Punkten in meinem Umfeld, dann zog es mich sofort in den Untersberg.
Der Berg ist sehr aktiv, wie ich schon seit einigen Monaten sage: der Kaiser ist erwacht. Doch gestern ging es darum die Verbindung Untersberg, Glockner und Bodensee noch einmal mit der Energie der Liebe zu inspirieren. Und es war Lichtvoll und sehr stark. Das war mein Erlebnis.
Forwarded from Gerhard
Weiter Infos über die Meditation gibt es auf Der Atem Gottes
Platon Höhle, etwas zum erinnern!
Die große Göttin will Frieden und dieser Frieden wird Sein.