📶Funkwellen aus dem Exil
547 subscribers
1 photo
34 videos
34 links
Vom Libanon aus kommentiert Österreichs Chefdiplomatin a.D. Frau Dr. Karin Kneissl aktuelle, wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Ereignisse. Ein sachlicher und manchmal auch ironischer Podcast.

Folgt uns für mehr Infos aus dem Exil!
Download Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
📡FUNKWELLEN AUS DEM EXIL - FOLGE 2: ENTSTEHUNG UND SABOTAGE DER NORD STREAM PIPELINES (AUSSCHNITT)

⚠️ Dr. Kneissl spricht in der aktuellen Folge über die Entstehung der Nord Stream Pipelines und wie diese sich zur Wirtschaftsader Europas entwickelten. Die Energieexpertin analysiert zudem den Hintergrund des Sabotage-Akts Ende September und hinterfragt, wer dahinter stecken könnte.

📌 Jetzt digital erhältlich auf:
Apple Podcast
RT DE
Odysee
Podbean
Podtail
VK

KK auf Twitter
KK offizielle Webseite
Folg uns auf Telegram
Forwarded from ROTER OKTOBER
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
⚡️❗️ RO-EMPFEHLUNG: FUNKWELLEN AUS DEM EXIL MIT KARIN KNEISSL - FOLGE 2: ENTSTEHUNG UND SABOTAGE DER NORD STREAM PIPELINES

Die ehemalige österreichische Außenministerin Karin Kneissl meldet sich mit einem neuen Podcast aus dem Exil und kommentiert vom Libanon aus aktuelle, wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Ereignisse.

👉 Dr. Kneissl spricht in der aktuellen Folge über die Entstehung der Nord Stream Pipelines und wie diese sich zur Wirtschaftsader Europas entwickelten. Die Energie-Expertin analysiert zudem den Hintergrund des Sabotage-Akts Ende September und geht der Frage nach, wer dahinter stecken könnte.

Ein sachlicher und manchmal auch ironischer Podcast mit Karin Kneissl und dem Journalisten Yazan Shafik. Hört rein oder besucht den offiziellen Telegram-Kanal.

🚩 TEILT UNS: ROTER OKTOBER
🚩 FOLGT UNS AUF: TWITTER
🚩 ABONNIERT UNS: YOUTUBE
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
📡FUNKWELLEN AUS DEM EXIL - FOLGE 2: DR. KNEISSL ÜBER KATASTROPHENSCHUTZ IN DEUTSCHLAND: „DÜMMLICH UND LACHHAFT (AUSSCHNITT)

⚠️ Dr. Kneissl spricht in der aktuellen Folge über die Entstehung der Nord Stream Pipelines und wie diese sich zur Wirtschaftsader Europas entwickelten. Die Energieexpertin analysiert zudem den Hintergrund des Sabotage-Akts Ende September und hinterfragt, wer dahinter stecken könnte.

📌 Jetzt digital erhältlich auf:
Apple Podcast
Odysee
Podbean
Podtail
VK

KK auf Twitter
KK offizielle Webseite
Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
📡FUNKWELLEN AUS DEM EXIL - FOLGE 3: DEUTSCHLANDS DEINDUSTRIALISIERUNG (AUSSCHNITT)

⚠️ In der dritten Folge analysiert Dr. Kneissl die aktuell stattfindende Deindustrialisierung in Deutschland und beschreibt die Hintergründe und Konsequenzen, die damit zusammenhängen.

📌 Jetzt digital erhältlich auf:
Apple Podcast
Odysee
Podbean
Podtail
VK

KK auf Twitter
KK offizielle Webseite
Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
FUNKWELLEN AUS DEM EXIL - FOLGE 4 IN ARBEIT

⚠️ Heute erscheint die vierte Folge Funkwellen aus dem Exil mit Karin Kneissl. Darin sprechen wir über die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen der Türkei und Russland in Bezug auf die Vermittler-Rolle der Türkei als NATO-Mitglied.


KK auf Twitter
KK offizielle Webseite
Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
📡FUNKWELLEN AUS DEM EXIL - FOLGE 4: DIE TÜRKEI ALS VERMITTLER ZWISCHEN OST UND WEST (AUSSCHNITT)

⚠️ In der vierten Folge analysiert Dr. Karin Kneissl die Vermittler-Rolle der Türkei in Bezug auf ihre NATO-Mitgliedschaft und wirtschaftliche Zusammenarbeit mit Russland. Dabei spricht die Energieexpertin über den aktuellen Aufbauplan einer neuen Pipeline, die den türkischen Staat als künftiges Energie-HUB etablieren soll.

📌 Jetzt digital erhältlich auf:
Apple Podcast
Odysee
RT DE
Podbean
VK
Rumble

KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
🐾ANEKDOTE AUS DEM EXIL: „DIE ZWEIBEINIGEN HYÄNEN

Es ist Vollmond und die Hyänen und Kojoten hier in den Bergen heulen noch lauter als sonst jede Nacht. Aber was mich bereits im Juni bei der Ankunft beruhigte: Sie haben vier Beine. Unangenehm sind vielmehr die Hyänen auf zwei Beinen und diese sind in Rudeln in Mitteleuropa beheimatet. Die Vierbeiner hier sind friedliche Einzelgänger, erklärte mir ein Bauer.“ Dr. Karin Kneissl.


KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
📡FUNKWELLEN AUS DEM EXIL - FOLGE 5: CHINAS BETEILIGUNG AM HAMBURGER HAFEN (AUSSCHNITT)

⚠️ Aktuell herrscht eine hitzige Debatte über den geplanten Einstieg der chinesischen Staatsreederei Cosco beim Container-Terminal Tollerort im Hamburger Hafen. Dr. Karin Kneissl beschreibt darauf bezogen die Abhängigkeit des deutschen Wirtschaftserfolgs vom Handel mit China.

📌 Jetzt digital erhältlich auf:

Apple Podcast
Odysee
RT DE
Podbean
VK
Rumble

KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
📡FUNKWELLEN AUS DEM EXIL - FOLGE 6: DIE RUHE VOR DEM STURM: WAHLEN IN ISRAEL/AUFSTAND IN PALÄSTINA (AUSSCHNITT)

⚠️ Israel hat zum fünften Mal innerhalb von dreieinhalb Jahren gewählt. Erste Prognosen sehen das Bündnis von Oppositionsführer und Ex-Premierminister Benjamin Netanyahu knapp vorn. Dieser strebt die Bildung einer ultrarechten-religiösen Koalition an. Gleichzeitig braut sich eine neue Intifada (Aufstand) in Palästina zusammen, die laut Dr. Karin Kneissl mit der weltweiten Gleichgültigkeit gegenüber der Palästina-Frage zusammenhängt.

📌 Jetzt digital erhältlich auf:
Apple Podcast
Odysee
RT DE
Podbean
VK


KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
KATASTROPHE AUS DEM EXIL: „IN ZEITEN DER CHOLERA

💬
Liebe in Zeiten der Cholera - dieses Buch des kolumbianischen Autors Gabriel Garcia Marquez hatte ich vor Jahrzehnten einst gelesen. Mir geht der Roman durch den Kopf. "Indes ist die Cholera im Libanon ausgebruchen. Ursächlich für die Seuche sind kaputte Wasserversorgung und ruinierte Kanalisation. In diesen Tagen öffnet dier Himmel alle Schleusen, es regnet heftig. Die Nachrichten aus dem Choleragebiet nahe Tripolis sind bedrückend. Überleben in Zeiten der Cholera ist das Thema dieser Zeit im Libanon aber auch in Syrien, wo noch mehr Menschen daran leiden und sterben. Letztlich geht es aber um Politik in Zeiten der Cholera - und dies weltweit.“ erinnert sich Dr. Karin Kneissl.

KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
GEDANKEN AUS DEM EXIL: DA WAR DIE WELT NOCH IN ORDNUNG

„Im Juni 2018 war Präsident Vladimir Putin mit großer Ministerdelegation und in Begleitung seines Außenministers Sergej Lawrow in Wien zu Gast. Es wurden Energieabkommen unterzeichnet, Ausstellungen eröffnet und die Welt schien irgendwie noch ‚in Ordnung‘. Lawrow ist der Doyen der Außenminister, er kennt die Dossiers von Sri Lanka, wo er einst als Diplomat begann, bis zur EU wie seine Westentasche. Einem alten Fuchs wie Lawrow zuzuhören, ist stets interessant.“ erzählt Dr. Karin Kneissl.

©️ Quelle: Privatarchiv von Dr. Karin Kneissl

KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
📡FUNKWELLEN AUS DEM EXIL - FOLGE 7: US-KONGRESSWAHLEN: „BIDEN JETZT SCHON EINE LAHME ENTE“ (AUSSCHNITT)

⚠️ Mit den heutigen Midterms steht für die aktuell regierenden Demokraten eine wichtige Wahl an. Wie werden die US-Kongresswahlen die restliche Amtszeit des Demokraten Joe Biden beeinflussen? Wird ex-Präsident Donald Trump für 2024 kandidieren? Was können die Republikaner in Bezug auf die Innen- und Außenpolitik der USA ändern? In der siebten Folge von "Funkwellen aus dem Exil" spricht die ehemalige österreichische Außenministerin Dr. Karin Kneissl über diese und andere Themen.

📌 Jetzt digital erhältlich auf:
Apple Podcast
Odysee
RT DE
Podbean
VK

KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
GEDANKEN AUS DEM EXIL: DAS GESPENST DER INFLATION 📈

💬 „Hier im Libanon liegt die Inflation nun bei über 230 Prozent. Für 50 US-Dollar erhält man in der Wechselstube einen dicken Packen von Noten zu je 100.000 libanesischen Pfund. Vor einigen Jahren noch zahlte ich für den Autobus Beirut bis Tripoli, ca. 80 km, 1000 Pfund. Die Geldentwertung verschärft die vielen Krisen. In der EU liegt die Inflation in einigen Staaten bereits über 20 Prozent und galoppiert davon. Die Gründe: seit Jahren drucken die Notenbank Geld, um Finanzkrisen (2008/9), Corona Folgen (2020/21) etc. zu finanzieren. Nun beschleunigen die Energiepreise den Kaufkraftverlust. Die Folgen sind verheerend. Inflation führt zur völligen Verarmung. Doch die Präsidentin der EZB, Christine Lagarde, sagte vor einigen Tagen: ‚Die Inflation kaum aus dem Nichts.‘ Die Unfähigkeit in Schaltstellen der EU macht diese aktuelle Lage so brisant.“ so Dr. Karin Kneissl.

KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
DER HERBST IM EXIL: „DAFÜR SOLLTE MAN FÜNF COUSINS HABEN“

💬 „Es herbstelt auch im Libanon, an den Ufern des östlichen Mittelmeeres. Die immergrünen Eichen verlieren Blätter, auch wenn sie sich nicht verfärben. DIe Nächte sind kühl und wenn es regnet, dann ist es ein Wolkenbruch. Die Kanalisation war zu den Zeiten der Römer und Byzantiner besser als 2000 Jahre später. Die Straßen verwandeln sich bei diesen Regengüssen in reißende Bäche, die Wege in den Bergen sind teils vermurt. Das ist immer so. Die Menschen haben sich damit arrangiert. Nur der eine oder andere Lokalpolitiker kümmert sich um die Infrastruktur, doch Müllabfuhr, Strom- und Wasserversorgung macht jeder von uns selbst. Dafür sollte man fünf Cousins haben. Mir fehlen diese, aber ich versuche temporäre Cousins zu finden und ansonsten bin ich eben sehr im Einsatz, um den Alltag zu organisieren.“ berichtet Dr. Karin Kneissl aus dem Exil.

KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
🇱🇧 GEDANKEN AUS DEM EXIL: „ZWISCHEN DEN STEINEN“

💬Woran kann sich der Mensch festhalten, wenn viele oder gar alle Gewissheiten wegfallen? Der Glaube ist manchen als Gnade gegeben und kann eine Stütze sein, für andere wiederum ist es eine erfüllte Liebe, eine Aufgabe, die Kraft gibt. Für meinen Teil habe ich in bestimmten Momenten des Lebens, Geborgenheit in der Geschichte gefunden. Das Wissen, dass die Geschichte weitergeht, das vermitteln alte Steine, die hier im Libanon zum Beispiel für die Landwirtschaft seit Jahrtausenden eingesetzt werden. Die Menschen errichteten auf den steilen Hängen Terrassen, um die fruchtbare Erde zu kultivieren. Heute sind viele dieser einstigen Obstgärten verlassen. Aber ich pflanze gerade meine kleine Terrasse zwischen den Steinen.“ erzählt Dr. Karin Kneissl.

KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
📡FUNKWELLEN AUS DEM EXIL - FOLGE 8: UN-KLIMAKONFERENZ IN ÄGYPTEN - ZWISCHEN REALITÄT UND IDEOLOGIE (AUSSCHNITT)

⚠️ Die Weltklimakonferenz COP 27 in Ägypten ist immer noch im Gange. Die internationale Gemeinschaft bestehend aus 200 Ländern bereitet flammende Reden und Ergebnisse vor, die den NGOs nicht genug sein werden. Dr. Karin Kneissl war selbst in Ihrer Amtszeit als österreichische Außenministerin ein Teil solcher Konferenzen und beschreibt in unserer achten Folge Funkwellen aus dem Exil den Prozess und die Atmosphäre der aktuellen COP27-Veranstaltung im ägyptischen Scharm el-Sheikh.

📌 Jetzt digital erhältlich auf:
Apple Podcast
Odysee
RT DE
Podbean
VK
Rumble

KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
🐈 FUNKWELLEN AUS DEM EXIL: DIE KATZE LÄSST GRÜSSEN (FOLGE 9 - MAKING OF)

KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
FUNKWELLEN AUS DEM EXIL - FOLGE 9: DIE UMSTRITTENE WELTMEISTERSCHAFT IM ARABISCHEN KÖNIGREICH“ (AUSSCHNITT)

⚠️ Zurzeit sind alle Augen auf ein kleines Land am Persischen Golf gerichtet: Katar. Das Königreich lädt die Welt zur Fußball-Weltmeisterschaft ein und muss dafür sehr viel Kritik einstecken. Zwischen Fußballkultur, Sponsoren-Erwartungen und eigenen Moralvorstellungen. Wie wird Katar die WM als Gastgeber meistern? Dazu mehr in der 9. Folge Funkwellen aus dem Exil mit der Nahost-Expertin Dr. Karin Kneissl.

📌 Jetzt digital erhältlich auf:
Apple Podcast
Odysee
RT DE
Podbean
Rumble
VK

KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram
This media is not supported in your browser
VIEW IN TELEGRAM
FUNKWELLEN AUS DEM EXIL - FOLGE 10: „CHINAS NULL-COVID-POLITIK ARTET AUS!“ (AUSSCHNITT)

⚠️ Die Null-Covid-Politik in China stößt mittlerweile an ihre Grenzen. Trotz Protesten und Ausschreitungen setzt Peking seinen Null-Covid-Kurs fort. Mit welcher Begründung das geschieht und wie lange China ihre Politik so halten kann kommentiert Dr. Karin Kneissl.

👥 In der zehnten Folge spricht zudem der Finanz- und Wirtschaftsanalytiker Thomas Penn, der die Sendung „Funkwellen aus dem Exil“ demnächst gemeinsam mit Dr. Kneissl weiterführen wird.

📌 Jetzt digital erhältlich auf:
Apple Podcast
Odysee
RT DE
Podbean
Rumble
VK

KK auf Twitter
KK auf Instagram
KK offizielle Webseite
👉 Folg uns auf Telegram