Wedische Weltanschauung
2.67K members
543 photos
33 videos
14 files
218 links
Diese Gruppe dient der Idee der Wedischen Welt und Lebensweise, sowie Vernetzung, Inspiration und Austausch.

Familienlandsitz & Siedlungsforum :
https://t.me/joinchat/AAAAAE0dA8lqQ6SbF9yFUw

Kontakt: @NaturDoping
Download Telegram
to view and join the conversation
Forwarded from TheRise2020
Media is too big
VIEW IN TELEGRAM
„Aussteiger Ulf in Sibirien: "Meine Seele wollte hier her". Ulf Siebach hat sich seinen Traum erfüllt. Er ist nach Sibirien ausgewandert. Dort lebt er acht Kilometer vom nächsten Dorf entfernt, ohne fließendes Wasser und ohne Strom. Um Geld zu verdienen, baut er nun ein Camp für Touristen – mitten in der Wildnis.“

Mehr von der sympathischen Familie findest du auf dem YouTube Kanal „Sibirienwolf

Herzlich willkommen auf den Telegram Kanälen @TheRise2020 und @TrueSecrets 💜

Quelle: Bauerlust
Bauernkarte🌾Deutschland
Wo kann ich direkt beim Bauern kaufen?
Hier werden eure Tipps und Empfehlungen gesammelt😁
https://t.me/Bauernkarte
JEDEM TIER GEBÜHRT EIN LEBEN IN WÜRDE.
WIR MÜSSEN DAFÜR DIE VORAUSSETZUNGEN SCHAFFEN !
(Franz von Assisi)
Das Kleingärtnertum: Berührt die Erde in Liebe!

Anastasia:
In Russland galt das Land eine Zeit lang als Gemeingut, das heißt, es war nicht in Privatbesitz. Folglich betrachteten die Menschen die Erde nicht als ihr Eigentum. Dann jedoch änderte sich die Lage, und man begann, den Menschen auf dem Lande kleine Grundstücke mit Häuschen zu geben. Es war kein Zufall, dass diese Grundstücke so winzig klein waren, dass man sie unmöglich mit Maschinen bearbeiten konnte. Trotzdem waren sie wie verrückt nach den Grundstücken und nahmen sie mit Freuden an, egal ob arm oder reich. Als die Menschen ihr Stückchen Land bekommen hatten, fühlten sie intuitiv: Nichts kann die Bande zwischen Mensch und Erde zertrennen! Und Millionen von Menschenhänden berührten die Erde mit Liebe. Gerade mit den Händen, nicht mit Maschinen, berührten die Menschen auf ihren kleinen Grundstücken in Liebe die Erde. Und die Erde spürte jede einzelne Hand und sammelte so Kräfte, um noch eine Zeit lang weiter durchzuhalten

Anastasia, Band 2,
Forwarded from Anie's Welt
http://grosssteingraeber.de/seiten/deutschland.php
Auf dieser Seite findet ihr viele Dolmen in Deutschland mit genauen Koordinaten.
Viel Spaß beim Besuchen😊💚
Wie ich das so sehe....

Hi ihr Lieben,
Ich möchte dieses *Virus nicht bekommen und ich möchte auch nicht, dass jemand sich an irgendetwas ansteckt.
Ich möchte aber auch nicht Krebs bekommen, einen Autounfall haben oder an einem Stück Apfel ersticken.
Ich möchte genauso wenig vom Blitz erschlagen werden, unter einer Lawine begraben sein oder beim Schwimmen im See ertrinken.
Ich möchte auch bitte keinen Schlag- oder Herzanfall haben oder beim nächtlichen Klogang die Treppe herunterfallen und mir das Genick brechen.
Ich möchte nicht dement werden, keine eitrigen Zähne bekommen und keine Lebensmittelvergiftung.
Ich möchte nicht, dass jemand glaubt, mich vor all dem schützen zu können und mich dafür wie Rapunzel in einen Turm sperrt.
Ich möchte von der Politik nicht entmündigt werden, möchte mir nicht von einigen Wenigen die Welt erklären lassen und mir sagen lassen, was ich glauben darf und was nicht.
Ich möchte nicht, dass jemandem unter Androhung von Berufsverbot oder Einweisung in die Psychiatrie verboten wird, seine persönliche Meinung öffentlich zu äußern.
Ich möchte nicht, dass Menschen dazu verpflichtet werden, Nachbarn zu denunzieren und auf ihre sozialen Kontakte zu verzichten.
Ich möchte keiner Zwangsimpfung unterzogen werden mit Mitteln, über die zu wenig bekannt ist hinsichtlich Nebenwirkungen und Spätfolgen.
Ich möchte nicht wie ein Kindergarten-Kind behandelt werden, weil ich nämlich schon viele Jahre gewohnt bin, selbständig zu denken & zu handeln.
Ich möchte wieder tanzen & lachen, unbeschwert ohne darüber nachzudenken, wem es alles schlechter geht als mir.
Ich vermisse meine Freunde, zwischenmenschliche Kontakte und das Miteinander. Diese Welt ist mir so fremd und kalt geworden!

ICH MÖCHTE eigenverantwortlich sein dürfen, selber denken dürfen, über meinen Körper selbst bestimmen dürfen & NIEMANDEM, ABER AUCH WIRKLICH NIEMANDEM, das Recht geben, mich permanent kontrollieren zu dürfen.
Ich möchte meine Meinung lautstark sagen können, frei von Angst. Ich möchte küssen & umarmen dürfen.
& ich möchte auf keinen Fall das Denken & die Entscheidungen denen überlassen, die an der Macht sind.....
& dass dann zwar die Körper der Menschen am Ende noch lebendig sind, aber ihr Geist & Ihre Seele gebrochen.
💫🙏💫❤️