SV Westerrade
28 subscribers
9 photos
2 links
Informationen rund um aktuelle Themen wie Corona
Download Telegram
to view and join the conversation
Die Inzidenz in Schleswig Holstein ist gestern leider wieder auf über 50 gestiegen. Aktuelle Tendenz der letzten Woche steigend.

Das Erwachsenen Training draußen in Gruppen von bis zu 10Personen ist leider an eine Inzidenz von unter 50 gebunden und kann daher in der nächsten Woche nicht wie geplant stattfinden.
Hallo zusammen,
die meisten von euch werden es schon mitbekommen haben. Ab dem 01.04 gelten im Kreis Segeberg verschärfte Regeln.

• Innenbereiche von Freizeit- und Kultureinrichtungen müssen schließen.

• Sport ist nur wie folgt zulässig:
allein oder gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person,
außerhalb geschlossener Räume ohne Körperkontakt in festen Gruppen von bis zu fünf Kindern unter 14 Jahren unter Anleitung einer Übungsleiterin oder eines Übungsleiters.

Für uns bedeutet das konkret, dass über 14 jährige vorerst wieder auf die Ersatzbank müssen, dass unsere Sporthallen nicht mehr zur Verfügung stehen und dass die Gruppengrößen stark reduziert werden müssen.
Die Allgemeinverfügung gilt bis einschließlich 11.04
Hallo zusammen,

da die Inzidenz im Kreis Segeberg wieder unterhalb der 100 liegt, wurde die Allgemeinverfügung nicht verlängert. Entsprechend greifen wieder die Regeln unsere Bundeslandes vom 16. April:
1. Sportausübung ist allein, gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person möglich.
2. Außerhalb geschlossener Räume kann in Gruppen mit bis zu 10 Personen KONTAKTFREIER Sport betrieben werden.
3. Draußen können bis zu 20 Kinder (bis 14 Jahre) KONTAKTFREI unter Anleitung einer Übungsleiterin oder eines Übungsleiters und mit Kontaktdatenerhebung in festen Gruppen Sport treiben.
4. In großen Räumen bzw. Hallen können auch mehr Personen Sport treiben (mindestens 80 Quadratmeter Fläche pro Person)- In Goldenbek können bis zu 4 Personen - In Geschendorf können sich bei runtergelassener Mittelwand in jeder Hälfte bis zu 6 Personen aufhalten. Bitte beachtet aber, dass hier jeder Teilnehmer seine eigenen 80m^2 Fläche, bzw. Zwei Teilnehmer zusammen auf 160m^2 Fläche Sport treiben dürfen. Nicht gestattet ist also eine Gruppenbildung!
5. Innerhalb geschlossener Räume und beim Kindersport müssen Hygienekonzepte vorliegen und Kontaktdaten erhoben werden. (Bitte wie schon zuvor wöchentlich im GeZi einreichen)
6. Alle Übungsleiter zählen auch in die maximale Zahl der erwachsenen Teilnehmer mit rein. Sind draußen 2 Übungsleiter für eine Gruppe Erwachsener zuständig, dürfen maximal noch 8 Teilnehmer kommen.
7. Alle Umkleidekabinen und Duschen sind, da es sich um geschlossene Räume handelt NICHT zu betreten! Bitte kommt umgezogen zum Sport.
8. Nach dem Sport ist die Sportstätte unverzüglich wieder zu verlassen. Bitte haltet euch nicht mit Gesprächen auf!
9. Bitte nehmt die aktuelle Lage und die aktuellen Regeln ernst. Wir wollen uns alle wiedersehen, wir wollen alle gemeinsam Sport treiben, aber die aktuellen Zahlen müssen uns dennoch Vorsicht walten lassen. Wir hoffen, dass es nicht notwendig sein wird aber sollte sich jemand nicht an die Vorgaben halten, werden wir das entsprechende Team erstmal auf die Ersatzbank schicken...

Wir wünschen euch einen guten Start in die Woche!
Während der Pandemie jagte eine schlechte Nachricht die nächste, daher freut es uns umso mehr, dass wir nun einen Grund zum Feiern haben.

Das Bier des SV Westerrade ist ab sofort auf dem Markt! Die lille Brauerei aus Kiel produziert für Vereine aus der Region ein eigenes Bier mit dem entsprechenden Vereinswappen. In streng limitierter Auflage steht dies beim Famila Markt in Bad Segeberg - die erste Lieferung ist schon ausverkauft, doch bereits nach dem Wochenende wird der Nachschub erwartet. Darüber hinaus haben wir noch einen lokalen Partner mit Markus Goerke finden können, auch im Westerrader Laden wird das Bier bald zu Verfügung stehen.
Mit 1,99€ pro Flasche ist der Verkaufspreis mit Sicherheit kein Schnäppchen, allerdings eine schöne Gelegenheit, sich das „vereinseigene“ Bier zu sichern und darüber hinaus den Sportverein durch finanziell herausfordernde Zeiten zu begleiten, denn für jede verkaufte Flasche fließen 0,50€ direkt in die Kassen des SV Westerrade. Um das ganze transparent zu gestalten werden wir hier auf dem Kanal regelmäßig den aktuellen Zwischenstand veröffentlichen - macht den SV Westerrade gemeinsam zum Meister!
Außerdem hat sich der Vorstand überlegt, eine Kiste Bier für das schönste Foto aus dem Home-Training zu verlosen, daher freuen wir uns sehr über eure Einsendungen. Einsendeschluss ist der 01.08.2021 - der Gewinner der Aktion wird von uns benachrichtigt.
Hallo zusammen,

Folgende Regeln gelten aktuell (20.05.21)
1. Sportausübung ist allein, gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person möglich.
2. Außerhalb geschlossener Räume kann in Gruppen mit bis zu 10 Personen (15+) auch kontaktintensiver Sport betrieben werden.
3. Draußen können bis zu 20 Kinder (bis 18 Jahre) kontaktfrei unter Anleitung von bis zu zwei Übungsleiterinnen oder Übungsleitern Sport treiben.
4. Innerhalb geschlossener Räume ohne Körperkontakt in festen Gruppen von bis zu zehn Kindern und Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres unter Anleitung von bis zu zwei Übungsleiterinnen und Übungsleitern.
5. Bei Erwachsenen gilt: In großen Räumen bzw. Hallen können auch mehr Personen Sport treiben (mindestens 80 Quadratmeter Fläche pro Person)- In Goldenbek wird es also nur möglich sein mit 4 Personen zu trainieren. In Geschendorf können sich bei runtergelassener Mittelwand in jeder Hälfte bis zu 6 Personen aufhalten. Bitte beachtet, dass auch hier keine Gruppenbildung möglich ist. Eine Person sollte seine 80m², bzw. 2 Personen Ihre 160m², sofern sie zusammen trainieren, nicht verlassen!
6. Innerhalb geschlossener Räume und beim Kindersport müssen Hygienekonzepte vorliegen und Kontaktdaten erhoben werden.
7. Alle Übungsleiter zählen auch in die maximale Zahl der Teilnehmer mit rein. Sind draußen 2 Übungsleiter für eine Gruppe Erwachsener zuständig, dürfen maximal noch 8 Teilnehmer kommen. (Siehe Punkt 9)
8. Umkleidekabinen und Duschen dürfen verwendet werden. Achtet hierbei am Besten auf den Sicherheitsabstand. Für Goldenbek habe ich noch kein Information erhalten, ob dort ebenfalls die Kabinen und Duschen betreten werden dürfen.
9. Im Übrigen gilt, dass vollständig Geimpfte oder Genesene nicht mitgezählt werden.

Jahreshauptversammlung findet in diesem Jahr online statt.
Nach einigen turbulenten Monaten möchten wir euch zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am 11.06.2021 ab 19:00 Uhr einladen. In diesem Jahr wird diese ONLINE stattfinden. Um dies möglichst reibungslos über die Bühne bringen zu können, meldet euch bitte bis zum 27.05.2021 an. Damit wir euch eine entsprechende Einladung zur JHV sowie zu einem technischen Testtermin senden können, sendet eure Anmeldung bitte via E-Mail an jhv@sv-westerrade.de
Teilt diese Information bitte mit allen Mitgliedern, mit denen ihr zu tun habt.

Und zu guter Letzt auch auf diesem Wege nochmal der Verweis auf unsere Teilnahme bei der Aktion 'Ver1heim' der 'Lille'-Brauerei. Bei Famila in Segeberg und bei Goerke kann Bier mit dem Westerrader Logo gekauft werden. Pro Flasche gehen 0,50€ direkt an uns. Von 109 Teilnehmenden Vereinen befinden wir uns aktuell auf dem 19 Platz mit 465 verkauften Flaschen. Die Aktion dauert noch den Sommer über an. Vielen Dank für Eure Unterstützung!
https://ver1heim.lillebraeu.de/
Edit Regel 2: Es heißt Personen (18+)
Hallo zusammen,

Folgende Regeln gelten aktuell (31.05.21)
1. Sportausübung ist allein, gemeinsam mit im selben Haushalt lebenden Personen oder einer anderen Person möglich.
2. Außerhalb geschlossener Räume kann in Gruppen mit bis zu 50 Personen auch kontaktintensiver Sport betrieben werden.
3. Innerhalb geschlossener Räume ohne Körperkontakt in festen Gruppen von bis zu 25 Kindern und Jugendlichen bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres unter Anleitung von bis zu zwei Übungsleiterinnen und Übungsleitern.
4. Bei Erwachsenen gilt in geschlossenen Räumen: Ab 10 Personen (Unter Berücksichtigung von Punkt 8 müssen Tests durchgeführt werden). Die maximale Anzahl von Teilnehmern beträgt 25.
5. Innerhalb geschlossener Räume und beim Kindersport müssen Hygienekonzepte vorliegen und Kontaktdaten erhoben werden.
6. Alle Übungsleiter zählen auch in die maximale Zahl der Teilnehmer mit rein.
7. Umkleidekabinen und Duschen dürfen verwendet werden. Achtet hierbei am Besten auf den Sicherheitsabstand.
8. Im Übrigen gilt, dass vollständig Geimpfte oder Genesene, sowie getestete (Testzentren und nicht älter als 24 Stunden) nicht mitgezählt werden.
Einmal das Sommerferienprogramm für alle Interessenten. Gerne weiter leiten oder im Status ablegen. Danke
Hallo liebe Vereinsmitglieder,
die aktuellen Regeln auf Grund von Corona lassen sich mittlerweile leicht und schnell zusammen fassen.
1. Außerhalb geschlossener Räume könnt ihr jede Sportart ohne Einschränkungen ausüben.
2. Innerhalb geschlossener Räume gilt im Grunde genommen das Gleiche. Jedoch müssen hier noch die Kontaktdaten erhoben werden und die existierenden Hygienekonzepte müssen eingehalten werden.
3. Zuschauer sind bis in den 4-stelligen Bereich erlaubt, auch hier sind die Kontaktdaten zu erheben.

Des Weiteren sind bekanntlich auch die Sommerferien zu Ende gegangen und damit haben auch etliche Kurse in der Sporthalle Goldenbek wieder gestartet wie z. B. Pilates, Power-Pilates, Hockergymnastik sowie Rückengymnastik für Damen

Und zu guter Letzt noch ein Hinweis Organisatorischem: Zum Einen, die Information, dass unser Geschäftszimmer aktuell nur sporadisch besetzt ist. Habt ihr Interesse die Lücke zu füllen, dann meldet euch gerne bei uns. Und zum Anderen sind wir noch immer auf der Suche nach einem Trainer/Betreuer für unsere Fußballer-C-Jugend Truppe. Unter der Woche kann diese bei einer anderen Mannschaft mittrainieren aber spätestens am Wochenende fehlt dann ein Betreuer für die Truppe. Auch hier kommt gerne auf uns zu, wenn Ihr den Job übernehmen möchtet oder jemanden kennt, der jemanden kennt.

Vielen Dank für Eure Unterstützung durch das schwere letzte Jahr!
Hallo liebe Mitglieder,

ab dem 23.08 gelten wieder einige Änderungen im Bereich Hallensport:
In die Halle darf nur noch wer:
-Geimpft
-Genesen
-Jünger als 7
-Getestet
ist. Tests dürfen auch vor Ort vorgenommen werden. Sprecht das gerne mit euren TrainernInnen/ÜbungsleiterInnen ab.
SchülerInnen, welche 2x in der Woche in der Schule getestet werden, können sich von der Schule einen Nachweis ausstellen lassen und diesen vorzeigen.

Bleibt gesund!
Hallo zusammen,

mit einiger Verspätung, aber die meisten haben es ja auch auf anderem Wege mitbekommen. Es gibt mal wieder neue Regeln für den Sport. In diesem Fall betrifft er im Grunde genommen in erster Linie den Sport in Innenräumen, da außerhalb geschlossener Räume ja bereits Normalbetrieb herscht.

Aktuell gilt also folgendes:
· Das Abstandsgebot von 1,50 Metern wird in eine Empfehlung umgewandelt.
· Die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird bei Anwendung der 3G-Regelung in den meisten Innenbereichen aufgehoben. Immer dort, wo ein angemessener Abstand nicht eingehalten werden kann, wird innen und außen weiterhin das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung empfohlen.
· Die bisherigen Regelungen zur Erfassung der Kontaktdaten in Innenbereichen wird aufgehoben.
· Bei Veranstaltungen fallen Beschränkungen weitgehend weg. Sie sind damit innerhalb und außerhalb geschlossener Räume ohne Einhaltung des Abstandsgebotes und ohne Maskenpflicht möglich. Voraussetzung bleibt die Erstellung eines Hygienekonzepts unter anderem mit einer regelmäßigen Lüftung der Innenbereiche. In Innenbereichen ist zudem die 3G-Regel einzuhalten.
· Bei Sportveranstaltungen gelten bezogen auf die Zuschauerinnen- und Zuschauerzahlen keine Obergrenzen mehr.
· Alle in den Räumen anwesenden Personen unterliegen der 3G-Regel. Ausnahmen bilden weiterhin Kinder bis zu Vollendung des 7. Lebensjahres, sowie Schulkinder mit einem Nachweis der Schule. In den Ferien ist dieser Nachweis allerdings durch regelmäßige Tests zu ergänzen!

Bleibt gesund!
Hallo zusammen,

Innerhalb des letzten Monats hat sich Manuela Maibaum in das GeZi eingearbeitet und hat die Aufgaben von Nicole Hugo übernommen.

Das GeZi hat entsprechend neue Öffnugnszeiten bekommen und ist jetzt immer
Donnerstags, von 18:00-20:00 Uhr besetzt.

In dringenden Angelegenheiten meldet euch wie gehabt bei Euren Spartenleitern oder dem Vorstand.
Foto von Tim-Frederik Priebe
Wir wünschen ein frohes Fest!
Hallo zusammen, einmal die neusten Regeln zusammen gefasst. Gültig leider bereits ab heute.
Hallo zusammen,

die Regeln wurden nochmal nachgebessert um einige weitere Fälle abdecken zu können. Ebenfalls bereits gültig