Kandel-Kanal
2.44K members
1.23K photos
106 videos
1 file
711 links
Infos rund um das Frauenbündnis Kandel und die Demos!
Download Telegram
to view and join the conversation
Skandal in Erkrath:
Ein Drittel der dortigen "Flüchtlinge" ist noch ohne kostenloses W-LAN. Wie viele deutsche Hartz 4-Bezieher in Erkrath noch ohne freies W-LAN sind, geht aus dem Bericht nicht hervor.

Im Dresdener "Abschiebeknast" ist kostenfreies W-LAN anscheinend ebensowenig vorhanden. Drei Afrikaner zogen die Konsequenzen, stornierten die Zimmerbuchung und suchten das Weite.

http://archive.ph/Ztvci
http://archive.ph/F9K0L
Den Artikel zu den Fotos findet ihr nachfolgend.
Quellen: zugesandte Zeitungsausschnitte
https://www.landau.de/Verwaltung-Politik/Stadtpolitik/Aussch%C3%BCsse-Gremien/index.php?ModID=9&object=tx%7C2644.1&FID=288.289.1&NavID=2644.104&La=1
👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻👇🏻
Gestern berichteten wir über den Drohanruf des Landauer SPD-Politikers Aydin Tas bei der 80-jährigen, ehemaligen Pächterin der Vereingaststätte des örtlichen Schrebergartenvereins. Mittlerweile wurden uns weitere Informationen über diesen zwielichtigen Politiker zugespielt.
Es ist nicht das erste mal, dass Aydin Tas einen Menschen bedroht. Ein türkischstämmiger Landsmann, der ihn Anfang der 2010er Jahre dafür kritisierte, dass er einen muslimischen Badetag im Landauer Freibad forderte, wurde im Internet auf einschlägigen muslimischen Seiten geoutet und als „Moslemhassprediger/Moslemhasser“ dargestellt. Der Mann hatte damals, mit Recht, Angst um sein Leben. Die deutsche Staatsbürgerschaft wurde Aydin Tas einst im Schnellverfahren zuerkannt, nachdem seine Versuche, ein Wahlrecht für Ausländer einzuführen, gescheitert waren. Sie diente augenscheinlich lediglich als Mittel zum Zweck, seine Wählbarkeit für den Stadtrat zu ermöglichen. Seine abgeschriebene Rede wurde seitdem ebenso unter den Tisch gekehrt wie seine Forderung nach „glitzernden Tänzen von tamilischen Kindern und fetzige Musik von Türken und Sintigruppen“ statt deutschem Chorgesang bei den „Wochen der Kulturen“.

Was treibt einen dermaßen undemokratisch und mit Drohungen und Einschüchterungen agierenden Mann nun dazu, den Vorsitz eines Schrebergartenvereins zu übernehmen ?
Soll dort eine muslimische Exklave entstehen ?
Sollen nach und nach deutsche Pächter durch Drohungen und Einschüchterungen dazu bewegt werden, ihre Parzellen für muslimische, glaubenstreue Mitbürger freizumachen ? Wie sieht es dort mittlerweile aus, wenn im Sommer Schweinesteaks auf den Grills liegen ?
Warum wählte der Verein gerade diesen Mann zum ersten Vorsitzenden ?
Brachte er Geld mit ?
Wenn ja, woher kommt dieses Geld, war Aydin Tas doch noch vor nicht allzu langer Zeit angeblich zahlungsunfähig ?
Werden mittlerweile auch Vorstandsmitglieder von Aydin Tas bedroht und unter Druck gesetzt, sodass sie sich gar nicht mehr trauen, ihn abzuwählen ?
Warum wurde durch die Rheinpfalz damals nicht weiterrecherchiert ?
Wurden auch damals schon Redakteure bedroht und eingeschüchtert ?
Warum hält die Landauer SPD an einem augenscheinlichen Nichtdemokraten fest ?
Wurden auch Parteimitglieder bedroht und eingeschüchtert ?
Oder flossen Gelder ?
Was versteht ein Aydin Tas unter „weitreichenden Konsequenzen“ für eine 80-jährige Frau, die Deutschland mitaufgebaut, ihr gesamtes Leben hart gearbeitet hat ? Will er ihr Schmerzen zufügen lassen, ihr Haus anzünden, sie umbringen lassen ? Womit kann man sonst einer 80-jährigen Frau drohen ?

Wir warten auf Stellungnahmen des Oberbürgermeisters Thomas Hirsch, der SPD Landau, des Schrebergartenvereins.

Wird die Bürgerschaft von Landau es zulassen, dass eine verdiente Mitbürgerin bedroht wird ?

Wir bleiben dran. Wir versichern jedem Informanten absolute Geheimhaltung.
#Tageskolumne Rückblick: Samstag.

Berlin. Die Polizei hat in Wedding (Mitte) vierzehn Barbershops kontrolliert. Beim gestrigen Einsatz waren 66 Polizeikräfte im Einsatz beim Friseur. Drei Barbaren ähm Barbiere wurden festgenommen. Sie haben sich illegal in Deutschland aufgehalten. Drei weitere Barber-Shops hatten keine Zulassung. Weitere Kritikpunkte waren Preisangaben und Verstösse gegen das Kreditwesengesetz, gegen die Gewerbeordnung, gegen das Nichtrauchergesetz und Steuerrechtsverstösse... In drei Geschäften hätte es eine Videoüberwachung ohne Hinweis gegeben! Unfassbar! Sicherheitsbehörden wiesen darauf hin, dass diese Läden zur Geldwäsche benutzt werden. Unvorstellbar!

In der Hauptstadt haben die Linken ein Flaggen-Verbrenn-Verbot verhindert. Die Berliner CDU stellte einen diesbezüglichen Antrag. Rot-Rot-Grün stimmte dagegen. Der Koalitionsfrieden wäre damit gefährdet. Anders gesagt; die Posten.

In Nürnberg waren böse Bauern unterwegs. Sie hatten ihre Trecker mit Adlern verziert. Unglaublich! Der Deutsche Bauernverband distanzierte sich. Die Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner auch. Sie sprach von einer Entgleisung. Zwei oder drei Traktoren seien mit Bannern auf dem der böse Adler mit dem Eisernen Kreuz und der Parole 'Die Wahrheit siegt!' wurden gesichtet. Unmöglich! Daran glaubt ja nun wirklich keiner mehr.

Das Dschungelcamp in Australien wurde evakuiert. Das glaubt auch keiner mehr. Egal.

Schönen Tag!
https://www.facebook.com/ungetruebt/photos/a.2205174632912684/2724863774277098/?type=3&theater
Auch in Kamen verbreiten "südländische" Messerstecher Angst und Schrecken.
http://archive.ph/KXEpa
Forwarded from Julia Juls
Kurze Info an ALLE.
Auf das Niveau von der Antifa, sollten wir uns nicht herablassen.
Glaubt mir, ich finde diese Aktionen von diesen Gestalten, von der Presse und von vielen Politikern auch abartig.
Gerade weil ich schon öfters selbst betroffen war. Die Presse diffamiert mich schon seit einigen Monaten, verbreitet HETZE und LÜGEN über mich und Böcki denkt, er könne mir ANGST einjagen, indem er meinen bürgerlichen Namen auf der Titelseite der Rheinpfalz veröffentlichte.😂😂😂🤦‍♀️

Trotzdem, würde mir nie im LEBEN einfallen von irgendeinem Vollpfosten die Adresse zu veröffentlichen! Es bekommt jeder DAS zurück im Leben, was er verdient hat! Aber nicht mit GEWALT, Leute!

Deswegen lege ich euch ans Herz, KEINE ADRESSEN MEHR in den KOMMENTAREN zu veröffentlichen! Die werde ich umgehend löschen!

Liebe Grüße

Julia
👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻
Gilt auch für den Kandel-Kanal !!!
Der Druck auf die Zwangsgebühreneintreiber und ihre überbezahlte Belegschaft nimmt zu. Eine aufgeklärte Bevölkerung ist der Schlüssel zum Erfolg.
http://archive.ph/WvwQn
Und wieder schlägt eine Migrantengang brutal zu - 9 gegen einen. Das Opfer überlebt knapp.
http://archive.ph/7LKAC
Alkoholiker, Mütter mit Kindern und Familienclans, die "mit großer Personenstärke auftauchen".
Peter Hahne, ehemaliger Nachrichtenredakteur beim ZDF, durfte noch 2018 bei der katholischen Tagespost schreiben:
"Die Ehefrau meines Freundes Helmut Matthies, dem langjährigen IDEA-Chef, lag im Sterben. Um sie herum ein arabischer Clan, Besuch am Nachbarbett. Lautes Geschrei, spielende Kinder. Keine Bitte um Respekt und Verständnis, in Ruhe sterben zu dürfen, half. Man wird sprachlos: fremd im eigenen Land, der eigenen Kultur. Gruselig. Was soll man tun? Die Polizei rufen, wenn eine uns fremde Kultur auf ihre Weise eine Intensivstation bevölkert? Verstößt dies schon gegen das Toleranzgebot, den Pluralismus? Machen wir uns nichts vor: Was wir in diesen Fällen erlebten, ist pure Unterwerfung, was sonst? Denn niemand tut etwas vonseiten der Bischöfe und Politiker in ihrer abgesicherten Parallelgesellschaft."
http://archive.ph/u3coP
http://archive.ph/EJSzq
Rassisten und Extremisten - beim WDR dürfen sie ihren Hass und ihre Hetze hemmungslos verbreiten.
http://archive.ph/sJKCF