Entrückung
26 subscribers
1 photo
7 videos
7 files
150 links
Download Telegram
to view and join the conversation
50. Zuweilen befleckt und schändet ihr durch Ungehorsam und Sünde das Ebenbild, das ihr von Mir in eurem Wesen tragt. Dann gleicht ihr Mir nicht; denn es genügt nicht, einen menschlichen Körper und einen Geist zu haben, um ein Ebenbild des Schöpfers zu sein. Die wahre Ähnlichkeit mit Mir besteht in eurem Licht und in eurer Liebe für alle eure Nächsten.

51. Ich schuf euch “Mir zum Bilde und Gleichnis”, und da Ich zugleich Drei und Eins bin, existiert in euch gleichfalls diese Trinität.

52. Euer materieller Körper repräsentiert die Schöpfung aufgrund seiner vollkommenen Gestaltung und Harmonie. Euer inkarnierter Geist ist ein Abbild des “Wortes”, das Mensch wurde, um auf der Welt der Menschen eine Liebesspur zu hinterlassen; und euer Gewissen ist ein strahlender Funke vom Göttlichen Lichte des Heiligen Geistes.

53. Welches Verdienst hätte euer Geist, wenn er innerhalb eines Körpers ohne Willen und ohne eigene Neigungen wirken würde? Der Kampf des Geistes mit seiner Körperhülle [Seele] ist der von Macht gegen Macht. Da findet er den Prüfstein, an dem er seine Überlegenheit und seine Geistesgröße beweisen muss. Es ist die Prüfung, in welcher der Geist oft für einen Augenblick den Versuchungen erlegen ist, in die die Welt ihn durch das “Fleisch” bringt. So groß ist die Gewalt, die diese (Versuchungen) auf den Geist ausüben, dass ihr schließlich den Eindruck hattet, dass eine übernatürliche und bösartige Macht euch ins Verderben riss und euch in den Leidenschaften zugrunde richtete.

54. Wie groß ist die Verantwortung des Geistes vor Gott! Das Fleisch hat diese Verantwortung nicht übernommen. Seht, wie es für immer in der Erde ruht, wenn der Tod kommt. Wann werdet ihr Verdienste erwerben, damit euer Geist würdig wird, vollkommenere Heimstätten zu bewohnen als diese, in der ihr lebt?

55. Die Welt bietet euch Kronen an, die nur von Eitelkeit, von Stolz und falscher Größe zeugen. Dem Geist, der über diese Eitelkeiten hinwegzuschreiten versteht, ist im Jenseits eine andere Krone vorbehalten, jene meiner Weisheit.

56. Das Leben soll sich mehr in dem Geist als im Körper offenbaren. Wie viele haben schon auf dieser Welt gelebt; doch wie wenige haben geistig gelebt, haben die Gnade zum Ausdruck gebracht, die in jedem Menschenwesen existiert, in jenem Göttlichen Funken, den der Schöpfer in den Menschen legte.

57. Wenn die Menschen die Hellsichtigkeit in ihrem Geiste zu bewahren vermöchten, könnten sie durch sie ihre Vergangenheit, ihre Gegenwart und ihre Zukunft schauen.

58. Der Geist gleicht meinem Buche der göttlichen Weisheit. Wie vieles enthält er! Fort und fort hat er euch etwas zu enthüllen – manchmal so tiefe Offenbarungen, dass sie für euch unbegreiflich sind.

59. Jener Lichtfunke, der in jedem Menschenwesen vorhanden ist, ist das Band, das den Menschen mit dem Geistigen verbindet, ist das, was ihn in Kontakt mit dem Jenseits und mit seinem Vater bringt.

60. Ach, wenn doch eure materielle Natur das aufnehmen könnte, was euer Geist durch seine Sehergabe empfängt! Denn euer Geist hört niemals auf zu schauen, auch wenn der Körper aufgrund seiner materiellen Beschaffenheit nichts davon wahrnimmt. Wann werdet ihr imstande sein, euren Geist zu verstehen?

61. Solange ihr, die ihr das Leben nicht liebt, weil ihr es grausam nennt, nicht die Bedeutung des Gewissens im Menschen erkennt, noch euch von ihm führen lasst, werdet ihr nichts von wahrem Werte finden.

62. Das Gewissen ist es, das den Geist zu einem höheren Leben über die Materie [Seele] und ihre Leidenschaften emporhebt. Die Vergeistigung wird euch die große Liebe Gottes fühlen lassen, wenn es euch gelingt, sie zur Tat werden zu lassen. Dann werdet ihr die Bedeutung des Lebens verstehen, werdet seine Schönheit schauen und seine Weisheit entdecken. Dann werdet ihr wissen, warum Ich es “Leben” genannt habe.

63. Wer wird diese Lehre abzulehnen wagen, indem er sagt, dass sie nicht wahr ist, nachdem er sie kennen gelernt und verstanden hat?
64. Wenn ihr begreift, dass euer wahrer Wert in eurem Gewissen begründet ist, werdet ihr in Harmonie mit allem von eurem Vater Geschaffenen leben.

65. Dann wird das Gewissen das arme menschliche Leben verschönen; aber zuvor muss sich der Mensch von allen Leidenschaften abwenden, die ihn von Gott trennen, um dem Pfade der Gerechtigkeit und Weisheit zu folgen. Dann wird für euch das wahre Leben beginnen, das Leben, das ihr heute mit Gleichgültigkeit betrachtet, weil ihr nicht wisst, was ihr verachtet, und keine Vorstellung von seiner Vollkommenheit habt.

***

Auszug aus Jesu Botschaft an Clare ‘Legt euer Leben nieder & Steht an Meiner Seite’ vom 10. August 2016

Jesus begann… “Ich rufe euch zu, Meine Bräute, euer Leben nieder zu legen und an Meiner Seite zu stehen in diesem Rennen gegen Satan’s Tyrannei in diesem Land und in der Welt. Ich rufe euch auf, jetzt und für die nächsten drei Jahre eure Absichten nieder zu legen, im Himmel zu sein. Ich rufe euch auf, Mir eure ganzen Herzen zu schenken, als ein Opfer für dieses Land und die Welt.”

“Wohin Amerika geht, dorthin geht auch der Rest der Welt. Jetzt ist es eure Aufgabe als Meine Ehefrau, dafür einzustehen, was richtig ist. Stellt euch hinter Mich und unterstützt Mich. Betet, opfert jedes Kreuz, das euch gegeben ist, denn Mein Königreich kommt, Mein Wille wird geschehen. Ihr, als Fürbitter, steht im Zentrum der Erlösung der ganzen Welt. Wo auch immer dieses Land hingeht, wird der Rest der Welt folgen und dies ist bloss der Anfang, das Böse auf der ganzen Welt zu eliminieren.”

“Kann Ich auf euch zählen, Mich dabei zu unterstützen? Kann Ich auf euch zählen, dass ihr aufhört, Meine Boten zu schlagen und dass ihr dafür betet, was wirklich wichtig ist für Mich? Kann Ich auf euch zählen, dass ihr euch auf Meine Absicht fokussiert, vielmehr als auf eure religiösen Absichten und darauf, Fehler zu finden an Jedem und Allem, was Ich euch sende?”

“Einige von euch sind so eingehüllt in ihre eigenen Meinungen und in ihr eigenes Leben, dass ihr ablehnt, Meinen Boten zuzuhören. Zu euch sage Ich… Stärkt, was übrig ist, damit Ich nicht komme und auch das noch von euch wegnehme. Wandelt auf dem geraden und schmalen Weg, nicht auf dem Weg eures Fleisches und eurer Phantasien. Legt euer Leben nieder für Mich, legt eure Meinungen nieder für Mich, all eure politischen und religiösen Absichten. Legt eure kritischen Geister nieder und hört auf, Mein Königreich und Meine Leute in Stücke zu reissen.”

“Jene von euch, die dieser Botschaft nicht zuhören wollen, deren Leben werden zunehmend schwieriger werden, da Ich zulasse, dass ihr gesiebt werdet wie niemals zuvor. Vielleicht wird es euch dann dämmern, dass ihr nicht mit Mir sammelt, sondern spaltet und zerstreut. Vielleicht werdet ihr dann realisieren, genauso wie das Gewissen von Amerika es realisiert hat, dass sie geschlafen haben gegenüber der Realität, dass ihre Nation Stück um Stück von ihnen gestohlen wurde.”

“Wenn die Dinge von euch genommen werden in eurem Leben, werdet ihr dann aufwachen und aufhören, Meinen Leib zu spalten? Ich schenke euch jetzt dieses Wort, weil Ich zutiefst enttäuscht bin von euch. Wo Ich erwartet habe, dass Ich Mich auf euch verlassen und auf eure Unterstützung und Ermutigung zählen kann, habt ihr geheuchelt und zerstört. Vielleicht werdet ihr dies sehen, während die Wochen vergehen und ihr feststellt, dass Dinge geteilt und von eurem Leben genommen werden. Jene von euch, die denken, dass sie für Mich sind, wacht auf! Wacht auf und steht auf der richtigen Seite.”

“Und für euch Meine Bräute, die treu an Meiner Seite gestanden sind auf diesem Kanal. Ich werde euch mit Meinem auserlesensten Segen besuchen und euch liebevoll in Meinen Armen halten, wo Ich eure Seelen wieder herstellen werde. Trinkt von den lebendigen Wassern Meines Herzens, trinkt innig und seid wieder hergestellt, erfrischt und vorbereitet für die kommenden Schlachten. Mit Mir und für Mich werdet ihr sie tapfer durchstehen.”

***

Auszug aus der Botschaft des Herrn an Clare ‘Was verzögert die Entrückung?’ vom 24. April 2016
“Im Moment sieht es gut aus für dich, aber wache über deine Wege, Meine Braut. Der Feind ist clever und er hat seine Blicke auf dich gerichtet. Und nicht nur auf dir, sondern auf allen Dienern. Die Schafe folgen dem Hirten und wenn der Feind dich in die Irre führen kann, dann wird die Herde folgen. Das ist der Grund, warum Diener und ihre Kinder so grosse Angriffsziele sind.”

***

Auszug aus der Botschaft des Herrn an Clare ‘Eine egoistische Zeitnutzung kann euch die Entrückung kosten’ vom 18. Mai 2017

Jesus sagt… “Hier ist eine Wahrheit… Da gibt es viele Kanäle, die über diese Katastrophe sprechen, über jenes Versagen, über diese Bombe, über einen EMP Angriff, über Nord Korea, über Kometen und Tsunamis und den ersten Luftschlag von hier oder von dort. Das Geplapper ist überall! Aber danke dir, dass du der Neugier nicht nachgibst und sicher in Meiner Gegenwart bleibst. Danke dir dafür, Meine Braut.”

“Aber hier ist, was Ich sagen möchte. Meine Lieben, ihr könnt überall im Internet den letzten Traum, die letzte Warnung, Eilmeldungen usw. anschauen, die arrangiert wurden, damit ihr euch im Kreis dreht. Wenn ihr nun die Chance wahrnehmt, zu fasten und zu beten, weil diese Berichte erschreckend sind, dann ist das gut für euch. Wenn ihr aber weitermacht, Nahrung aufzustocken und euch vorzubereiten, dann habt ihr den Fokus verloren, den Ich für euch hatte.”

“Darf Ich es noch einmal sagen… zum so und so vielten Male? Ich will, dass ihr Seelen einsammelt, wie Ich es euch geraten habe in den letzten Botschaften.”

“Ja, die Entrückung wird stattfinden. Alle sprechen davon und sagen voraus wann. Ist es nicht erstaunlich, dass Keine dieser Warnungen vor Tsunamis und Kometen eintreffen? Es scheint fast, als ob sie nicht existieren.”

“Ich brauche eure Gebete und Fastenopfer, aber nicht euer konstantes Bewusstsein, welches an nichts Anderes denken kann als an eure eigene Sicherheit und an die Sicherheit eurer Lieben, indem ihr euch auf Ereignisse vorbereitet. Dies ist eine egoistische Nutzung der Zeit und dies könnte euch sehr wohl die Entrückung kosten.”

“Während ihr wartet, habe Ich euch diesen Kanal und Andere gegeben, um euch zu führen, was ihr in der Zwischenzeit tun sollt. Dies ist der Ort, wo ihr Kraft bekommt und Inspiration, um eure Gaben und Bestimmungen zu entwickeln. Wenn ihr aber eure Zeit damit verbringt, die schlechten Nachrichten einzusaugen, von welchen Einige absichtlich manipuliert wurden aus egoistischen Motiven, dann werdet ihr irregeführt und ihr gefährdet euch selbst.”

“Jene, die sich um Meine Aufgabe kümmern, werde Ich beschützen. Jene, die sich um ihre eigenen Dinge kümmern, nun… sie sind damit beschäftigt, sich selbst zu beschützen, also brauchen sie Meine Hilfe nicht. Sie gehen an den Armen vorbei auf ihrem Weg, ihre Überlebensausrüstung zu kaufen. Es wäre so viel besser gewesen für sie, wenn sie jenes Geld dafür genutzt hätten, Jene zu füttern, die an jenem Tag ohne Nahrung gewesen sind.”

***

Auszug aus des Herrn Botschaft an Clare ‘Wie wir erkennen können, ob wir entrückt werden’ vom 11. April 2015

Jesus begann… “Ich liebe Meine Bräute mit einer Liebe, die jenseits eurer Vorstellungskraft liegt. So Viele sind beunruhigt über ihren Zustand gegenüber Mir, als ob Ich ein Gesetzesvertreter wäre mit Gerichtsdokumenten, der jedes Vergehen aufgelistet hat. Nein, das ist Satan’s Beschreibung. Ich bin mehr ein Liebhaber, der jede Handlung eures Tages mit grossem Interesse liest, als ein Liebesgedicht für Mich. Alles was ihr aus reiner Liebe für Mich tut und für euren Bruder, ist Mein Trost, selbst am Kreuz haben diese Zeichen der Zuneigung Mich getröstet, als Ich in die Zukunft blickte und sah, wie sehr sie Mich lieben würden.”

“Und so habe Ich diese Geschenke angehäuft, diese Zeichen der Liebe und Ich denke mehrere Male täglich darüber nach. Ja, wie die Blütenblätter getrockneter Rosen betrachte Ich ihre Bedeutung für Mich, willig sich selbst zu leugnen für Mich und zuerst auf Meine Bedürfnisse zu schauen.”
“Wenn MEINE Braut nur die grosse Freude verstehen würde, die Ich aus den kleinen Dingen ableite, die sie für Mich aus reiner Liebe getan hat und aus keinem anderen Grund. Die Meisten sind motiviert dadurch, was ihnen am Meisten bedeutet, Geld, Schönheit, Allbekanntheit, Akzeptanz, Möglichkeiten, dies sind die Dinge, die sie antreiben, aber dann ist da Meine Braut, sie ist dadurch motiviert, was sie tun kann, um Mich zu erfreuen.”

“Meine Braut ist so unsicher bezüglich der Entrückung, weil sie Mich mit den Menschen gleichstellt, doch Ich bin nicht wie irgendein Mensch, den sie jemals getroffen hat. Ich bin nicht ein böser, verfolgender Anwalt, vielmehr bin Ich ein Liebhaber, der seine Rosenblätter zählt, und das Postfach beobachtet, ob Mir noch mehr zugesandt werden. Jeden Tag erwarte Ich den süssen Duft ihrer Liebe, umgesetzt in Taten, Liebestaten, Jene beliebig überschüttend, mit denen sie in Kontakt kommt. Ich beobachte ihr Herz, um zu sehen, wie ähnlich es Meinem ist. Sie möchte segnen und Lasten erleichtern und doch ist sie ehrlich und korrekt mit Jenen, die Korrektur benötigen.”

“Meine Braut, wenn ihr euch von vorsätzlichen Sünden getrennt habt und jeden Tag aufmerksam seid, Jene zu lieben, die Ich euch sende, müsst ihr euch keine Sorgen machen, mit Mir in den Himmel genommen zu werden. Ich freue Mich mit einer solchen Sehnsucht auf jenen Tag, an welchem wir unsere Liebe feiern werden.”

“Vergebt ihr Jenen, die euch verletzt haben und tut ihr ihnen Gutes? Erinnert ihr euch, wie qualvoll Mein Schmerz am Kreuz war? Ja, sogar in jenem Zustand war Ich um das Wohlergehen der Männer besorgt, die Mich kreuzigten, ‘Vater vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun.’ Und als sich die Menge um die Hure versammelte, die beim Ehebruch erwischt wurde, habe Ich Mich ihnen nicht angeschlossen und sie verurteilt, vielmehr hob Ich sie hoch auf ihre Füsse mit der Ermahnung, gehe und sündige fortan nicht mehr.”

“Als die Pharisäer jenen letzten Pfennig von der Witwe nahmen, habe Ich nicht die Reichen gelobt für ihre aufwendigen Geschenke, nein, Ich erhöhte die Kleine, die alles gab, was sie hatte, während Andere von ihrem Überschuss gaben. Und als die Jünger darüber streiteten, wer der Grösste unter ihnen sei, war Ich schnell im Aufzeigen, dass es der Geringste ist, der Diener, der wirklich Vorrang hat. Warum? Weil dieser nicht seinen Bedürfnissen dient, sondern den Bedürfnissen der Anderen, beständig, tagaus und tagein. Während der reiche, junge Herrscher damit beschäftigt ist, seinen weltlichen Wohlstand und seine weltliche Position zu erhöhen, ist der Diener eifrig bemüht, dass es den Anderen besser geht.”

“Habt ihr so gelebt Meine Bräute? Wenn ihr dies getan habt, dann braucht ihr euch nicht zu fürchten, dass ihr zurückgelassen werdet. Ich kann jenen ersten Tanz an unserem Hochzeitsempfang kaum erwarten. Wenn ihr die Seligpreisungen gelebt habt, braucht ihr euch bezüglich dem Zurückgelassen Werden keine Sorgen zu machen.”


EBook zur 7-teiligen Serie... https://jesus-comes.com/wp-content/uploads/2015/11/EBook-der-7-teiligen-Serie-Voraussagen-und-Instruktionen-von-Jesus.pdf

Text & Audio zu Videoinhalt & Verwandte Botschaften... https://jesus-comes.com/index.php/2017/07/14/aufruf-zur-umkehr-wer-wird-entrueckt-call-to-repentance-who-will-be-raptured/

Jesu Wahrheit über Donald Trump... https://jesus-comes.com/index.php/2017/03/03/donald-trump-das-sagt-der-herr-donald-trump-thus-says-the-lord/

Letzte Warnungen von Jesus... https://jesus-comes.com/index.php/2019/11/15/warnungen-von-gott-jesus-jehova-zebaoth-warnings-from-god-jesus-jehovah-zebaoth/

Instruktionen für Zurückgelassene... https://jesus-comes.com/index.php/jesus-gibt-instruktionen-fur-die-zuruckgelassenen/

Liebesbriefe von Jesus... https://jesus-comes.com/index.php/liebesbriefe-von-jesus-love-letters-from-jesus/

Die Trompete Gottes... https://awakeningforreality.com/latest-video-and-audio-letters-neuste-video-und-audio-briefe/

Offenbarungen durch Jakob Lorber... https://jesus-comes.com/index.php/category/deutsch/jakob-lorber-pdfs-deutsch/
Jesus begann… “Sag ihnen, sie sollen aufhören zu beten für ihre Verwandten. Sag ihnen, sie sollen aufhören zu beten für ihr Land. Sag ihnen, sie sollen aufhören zu beten für die Welt. Dann werde Ich viel früher kommen.”

“Soll Ich die Gläubigen ignorieren, die fasten und beten und sich versammeln, um für die Nation zu beten? Soll Ich Meinen Leuten ein taubes Ohr zudrehen, wenn sie sich selbst demütigen und sich Mir zuwenden?”

“Es ist so einfach wie das, Clare. Wenn ihr in einer solchen Eile seid, entrückt zu werden, dann hört auf zu beten.”

(Clare) Herr, wie ich es sehe, vergib mir, wenn ich falsch liege, gibt es da drei Sorten von Gläubigen…
1. Jene, die ‘müde sind, Gutes zu tun’, jene Brautjungfern, die eingeschlafen sind, aber immer noch auf deine Rückkehr warten.
2. Dann die ‘echten Liebhaber’, die auch warten und sich sehnen, aber Alles in ihrer Macht stehende tun, um die ganze Menschheit zu Dir zu bringen. Ihre Lampen sind immer noch voll. Sie sind Jene, welche die Entrückung zurückhalten, obwohl es so aussieht, als ob sie Jene wären, die nicht länger warten können.
3. Und zum Schluss gibt es Jene, die wiedergeboren waren, aber beschäftigt sind mit der Welt und nichts hören wollen über Dein Kommen. Sind dies Deine Gedanken oder meine?

“Es sind Meine. Ich habe dir diese Gedanken gegeben, damit Ich euch helfen kann zu sehen, wo ihr steht vor Mir.”

“Jene, die so erpicht und in Eile sind, dass Ich komme, haben ihr Fleisch noch nicht besiegt. Sie schwanken, werden müde und schlafen sogar ein. Ihre Lampen sind leer. Sie reagieren böse, wenn Ich Mich verspäte, bis zum Punkt, wo sie aufgeben wollen und mit dem Rest der Welt übereinstimmen. Sie sind überhaupt nicht besorgt über die Verlorenen, welche sie nicht sehen. Ja, sie bezeugen mit ihren Lippen und beten, aber sie wären lieber jetzt entrückt, als noch weiter zu leiden um der Millionen willen, die noch unerlöst sind. Sie sehen nicht, wie Ich sehe, sie denken nicht, wie Ich denke, noch fühlen sie, wie Ich fühle. Viele auf unserem Kanal sind so, Meine Braut. Meine Bräute, Ich liebe euch, aber ihr müsst euch selbst in Meinem Spiegel betrachten, wenn das, was noch übrig ist von eurem Leben wirklich ein Opfer ist für Mich.”

“Jene, die an vorderster Front stehen im Dienen, arbeiten hart, während der Tag schon dämmert, sie sind Meine Liebhaber. Sie sind Jene, die entrückt sein werden, sogar gegen ihren Willen bis zu einem gewissen Grad. Sie sind so verliebt in Mich und Meiner Absicht so hingegeben, dass sie für die Nation und die Welt beten und ERWARTEN, dass Ich sie höre und Nachsicht übe und Barmherzigkeit schenke. Dies sind Jene, welche Ich unbedingt bei Mir haben will im Himmel. Sie sind die Brautjungfern mit den Lampen voller Öl.”

“Dann gibt es Jene, welche Ich die weltlichen und wirklich zurückgefallenen Christen nenne, die tun, was bequem ist. Sie unterstützen Missionen, geben an Dienste und führen das ‘gute’ Leben, gewisse Aspekte der Welt geniessend. Sie beten auch – aber wenn es hart auf hart kommt, werden sie abhauen oder zerbrechen. Sie sind nicht vertraut mit Leiden, nicht im gleichen Ausmass, wie die Liebhaber es sind.”

“Der Bräutigam war ziemlich verspätet und sie wurden Alle schläfrig und schliefen ein.” Matthäus 25:5

“Er war verspätet, weil Er auf einer Such- und Rettungsmission war und gerade, als Er dachte, dass das Letzte gefunden wäre, fingen Weitere an, aus den Spalten des Berges hervor zu kommen, um Ihm entgegen zu laufen. Was sollte Er tun? Weitermachen oder innehalten und die liebevollen Lämmer in Seine Arme nehmen und sie nach Hause bringen.”

“Seht ihr, die Welt dreht sich nicht um euch. Sie dreht sich um Jene, welche noch nicht gefunden worden sind. Ich bin nicht in der Position, um die Frage zu stellen. Der Vater ist… Und wenn Er es für angebracht hält, werde Ich die Aufforderung bekommen, euch zu holen. Bis dann bin Ich beschäftigt mit der Absicht Meines Vater’s und Ich bitte euch, es auch zu sein, Meine Braut.”
“Die Ewigkeit ist euch sicher, aber für Viele gibt es keine Hoffnung. Denkt daran, der Hirte verliess die 99, um dem Einen nachzugehen und ihr müsst das auch tun. Während ihr dieses Kostbare in eure Arme hebt, wird die Trompete erklingen und auch ihr werdet in den Himmel aufschauen und fragen… ‘Jetzt Herr? Aber…’”

***

Auszug aus des Herrn Botschaft an Clare ‘Die Zeit ist kurz… Womit wirst du beschäftigt sein, wenn Ich komme’ vom 3. Juli 2017

Jesus begann betreffend der Entrückung zu sprechen… “Das Bewusstsein muss präsent bleiben. Menschen neigen dazu zu vergessen und sich in die Arbeit zu vergraben. Und zu Jenen von euch, die sich in ihre Arbeit vertiefen, Meine Freude an euch ist nicht in Worte zu fassen. Aber für Jene, die immer noch tief und fest schlafen, was Mein Kommen betrifft, sollte Alarm geschlagen werden.”

“Jene von euch, die hart für Mich arbeiten, im Bewusstsein, dass Ich ‘bald’ komme – ihr tut das Richtige. Jene, die ihre Arbeit für Mich hingeworfen haben, weil Ich bald komme, von euch bin Ich enttäuscht. Ich war treu auf diesem Kanal und habe euch die Bedingungen genau gesagt, was die Zeit betrifft. Da gibt es keine Entschuldigung, die Dinge hinzuwerfen, die Ich euch zu tun gab, aufgrund dessen, dass keine Zeit übrig sei. Das ist eine Lüge Satan’s, dass ihr keine Zeit habt, eure Aufgaben erfüllen. Ich hätte sie euch nicht in Auftrag gegeben, wenn ihr sie nicht substantiell erfüllen könntet und wenn sie keine Auswirkung hätten aufgrund der Kürze der Zeit. Dann hätte Ich sie euch nicht erteilt.”

“Dies ist genau, wovor Ich euch warnte, dass ihr es NICHT tun sollt. Da gibt es Zeit für euch, das zu tun, worum Ich euch gebeten habe und Ich bitte euch noch einmal… DRINGT EIN. Stellt eure Arbeiten für Mich nicht ein. Dringt ein. Verliert euch nicht in den Erwartungen, dass Ich jeden Augenblick zurückkehre und ihr euch aus diesem Grund von den euch übertragenen Aufgaben zurückzieht.”

“Bitte, Meine Leute, Ich sammle die Früchte aus euren Bemühungen ein. Ihr gebt ein unbezahlbares Vorbild ab für die Welt. ‘Ja, der Herr kommt bald und ich tue alles, was ich tun kann für Ihn, bis Er mich von der Erde nimmt. Ich arbeite wie ich es niemals zuvor tat, weil ich weiss, dass Er mir diese Arbeit nicht übertragen hätte, wenn sie vergeblich wäre. Ich blicke auf die Seelen, die von meiner Arbeit für Ihn profitieren werden und dies lässt mich weitermachen.”

“Das ist genau die Haltung, die ihr haben müsst zu dieser Stunde. Sagt der Welt, dass Ich bald komme, DIE ZEIT IST KURZ, aber nutzt euer Leben, um Mir zu dienen. Arbeitet nicht für die Welt, arbeitet für Jesus. Tut alles, was ihr könnt, in der Zeit, die euch noch bleibt. NUTZT JEDE MINUTE FÜR CHRISTUS.”

“Das ist die Botschaft, die Ich ausstrahlen will. Arbeitet aufmerksam zum Wohle des Königreiches. Seid wohlüberlegt mit eurer Zeit. Verschwendet sie nicht. Dann werdet ihr ausgeglichen und vorbereitet sein für das, was bald kommt.”

***

Auszug aus des Herrn Botschaft an Clare ‘Du weisst, was dich für die Entrückung disqualifizieren würde’ vom 7. April 2017

Jesus begann… “Clare, über neun Jahre hinweg habe Ich dich zubereitet und es liegt immer noch ein schönes Stück Weg vor dir. Es ist Meine Barmherzigkeit, welche die Entrückung zurückhält, während Ich die Herzen der Menschen bewege, damit sie verstehen, dass sie noch nicht bereit sind, dass sie es aber JETZT sein sollten.”

Als Er so mit mir redete, fiel mir die Bibelstelle ein… ‘Der Herr verzögert nicht die Verheissung, wie es Einige für einen Verzug halten, sondern Er ist geduldig mit uns, weil Er nicht will, dass irgend Jemand untergeht, sondern dass Alle zur Busse und Umkehr gelangen.’ 2.Petrus 3,9

“Ich sage nicht, dass du nicht entrückt wirst. Das ist deine Entscheidung. Du weisst, was dich disqualifizieren würde. Solange du am rechten Weg festhältst, darfst du sicher annehmen, dass du genommen wirst.”

“Wenn du bewusst im Ungehorsam und in der Rebellion lebst und dich vom rechten Weg entfernst, um deinem eigenen Willen zu folgen, dann wirst du zurückgelassen.”
https://www.youtube.com/watch?v=-J5Hj4qgwq0 Voraussagen und Instruktionen von Jesus Teil 4
Bist du bereit für die Entrückung?

Ermahnungen zur Umkehr & Der äussere und innere Hof erklärt

Auszug aus des Herrn Botschaft an Clare ‘Wenn ihr Mich liebt, werdet ihr Mir gehorchen und entrückt werden’ vom 17. November 2015

Jesus sagt… “Während ihr also durch diese Jahreszeit voran schreitet, haltet ein Auge auf eure wandernden Gedanken, die versuchen, einen Sinn zu finden in dem, was geschehen wird und wann. Vielmehr erfüllt Meine Worte an euch, aufmerksam zu sein für die Bedürfnisse Jener um euch herum. Ihr seid strategisch an einen wichtigen Ort gesetzt. Nutzt jeden Moment, nicht für sinnlose Spekulationen, sondern seid gehorsam und lindert das Leiden um euch herum und segnet Jene, die weniger glücklich sind wie ihr.”

“Als Ich hungrig war, hast du mich gefüttert. Als mein Auto nicht startete, hast du mir geholfen. Als ich auf dem Eis ausrutschte, kamst du, um mir zu helfen.”

“Denkt daran von Augenblick zu Augenblick und von Tag zu Tag. Seht ihr jene hungrige, obdachlose Person, die in einem Gang sitzt und versucht, sich warm zu halten? Bringt ihr etwas Warmes zu essen, verbringt Zeit mit ihr, segnet sie in Meinem Namen. Seht ihr eine alleinstehnde Mutter, die sich abmüht mit ihren Einkäufen, um sie von ihrem schneebedeckten Parkplatz ins Haus zu bringen mit ihren Kleinen neben ihr. Leiht ihr eine Hand, scheut keine Mühe und schaufelt den Schnee von ihrer Einfahrt.”

“Seht ihr Jemanden, der vergeblich versucht, sein Auto anzulassen, um zur Arbeit zu gehen? Geht und leiht eine Hand. Brauchen sie eine Batterie? Habt ihr Bares? Geht und kauft eine neue Batterie für ihr Auto. Seht ihr euren Nachbar, wie er in der Einfahrt stecken bleibt? Geht und streut Salz vor die Reifen und stosst sie an. Dies ist, was Ich meine, diese Gelegenheiten sind überall um euch herum, Ich habe dafür gesorgt.”

“Ich mache euch jetzt dieses Versprechen… Wenn ihr Mich liebt, werdet ihr Mir gehorchen und ihr werdet euch nicht mehr länger über eure Bestimmung oder die Entrückung Sorgen machen müssen. Ihr werdet Mir ähnlich sein und Ich werde euch zu Mir holen.”

***

Auszug aus der Botschaft des Herrn an Clare ‘Wen Ich entrücke und wen nicht’ vom 4. März 2016

Jesus begann… “Ich will hier etwas klar stellen… Es ist nicht die Grösse, noch die Wichtigkeit eines Gefässes, sondern die Vollständigkeit, mit welcher es Mir gibt. Wenn es sein Alles gibt, gebe Ich Mein Alles. Ob es Mein Alles fassen kann oder nicht, ist nicht wichtig. Alles, worauf es ankommt ist, dass es komplett Mir gehört. Ist das nicht wunderbar?”

(Clare) Das ist es Herr! Es ist grandios. Wie Mutter Theresa sagte… ‘Gott mag die kleinen Dinge am Meisten.’

“Das ist eine Garantie. Und Gott schaut auf die Kleinheit des Herzens, nicht die Kleinheit des Dienstes und Wirkens. Wenn du verantwortlich bist für das Füttern von so vielen Menschen, muss Ich dir immer mehr übermitteln, um die Nachfrage zu decken. Aber das bedeutet nicht, dass du gross geworden bist. Vielmehr bedeutet es, Ich wurde gross durch dich. Und je kleiner das Gefäss, um so mehr Ehre bekomme Ich. Dies ist, wie es sein sollte.”

(Clare) Herr, was ist mit Jenen, die in letzter Minute errettet werden? Viele Menschen stellen mir diese Frage.

“Sagte Ich nicht, dass sie die gleiche Belohnung empfangen würden wie Jene, die am Anfang des Tages angeheuert wurden?”

(Clare) Aber ich dachte, dass sich das auf Jene bezog, die für Dich gearbeitet haben und Jene die auf ihre Chance warten, von dir angeheuert zu werden, wie wir?

“Clare, in Meiner unergründlichen Barmherzigkeit kann Ich den jüngsten, aufrichtigen Konvertierungen das Geschenk der Entfernung von diesem Planeten nicht verweigern. Wenn sie ihr komplettes Selbst Mir gegeben haben mit vollständiger Reue, dann werden sie auch genommen sein. Aber es muss aufrichtig und komplett sein. Jene, die immer noch auf dem Zaun wandeln, werde Ich nicht nehmen.”
“Jetzt werde Ich dir sagen, wer besorgt sein sollte… Jene, die Mich kannten und wussten, wozu Ich sie gerufen habe und dann trotzdem ihrem eigenen Fleisch und ihrem eigenen Willen folgten. Jene, die keine Zeit und kein Geld hatten für die Armen, sondern lieber ihr Geld sparten, um es für ihre eigenen Annehmlichkeiten und ihren Plunder auszugeben. Als Ich dich vor 7 Jahren warnte, war es Mir ziemlich ernst. Du warst am Abgrund und du musstest dich Meinem totalen Willen ergeben. Als du den Ernst deines Zustandes realisiert hattest, tatest du Busse und batest Mich, dir zu helfen, Jene dummen Dinge hinter dir zu lassen.”

“Aber Einige Meiner Kinder waren über Jahre hinweg Christen und spielen immer noch mit ihrem Weg. Sie ahnen, dass sie am Rande stehen, denken jedoch, dass Meine Barmherzigkeit ihre Nachlässigkeit zudecken wird. Nein, Meine Kinder. Meine Barmherzigkeit ist nicht für Jene, die Mich hingehalten haben. Sie ist für die Verlorenen, die Mich niemals gekannt haben und für die Schwachen, die bei jedem zweiten Schritt straucheln. Jene Schafe, die gross und stark sind, aber immer noch keine Zeit haben für Mich, werden zurückbleiben, bis sie perfektioniert sind in Nächstenliebe, Ehrlichkeit und Hingabe gegenüber Mir. Für sie gilt es, eine Entscheidung zu treffen.”

“Vielen von ihnen waren sehr grosse Gnaden gegeben, aber sie nutzten sie egoistisch, selbst im Glauben häuften sie Reichtum, Popularität und Einfluss an. Sie haben die Gnade weltlich genutzt, um wie Könige leben zu können.”

(Clare) Was ist mit den wirklich wohlhabenden Lehrern?

“Jene, die ihre Herzen in Meine Hände gelegt haben und ihr Bestes gaben, Mir zu gehorchen, sie werden genommen sein. Noch einmal, es ist nicht Wohlstand, Reichtum und Macht, was disqualifiziert – vielmehr ist es ein lauwarmes Herz. Ein Herz, das nicht betrachtet hat, was Ich durchlitten habe für sie und wie Ich sie gerufen habe, sich Mir zu opfern. Dies sind Jene, die wie der reiche Jüngling sind, welcher sagte ‘Ich habe viele Besitztümer!’ Und Ich sage zu ihnen, ihr seid wirklich arm, weil ihr Mich nicht besitzt.”

“Dies sind Jene, die besorgt sein sollten. Ich habe ihnen oft zugerufen. Sie hatten reichlich Chancen, sich selbst zu leugnen, ihre Kreuze auf sich zu nehmen und Mir zu folgen. Aber sie waren komplett eigenommen von ihrer Popularität bei den Menschen. Und aus diesem Grund werden sie zurückgelassen sein.”

“Jene, die im letzten Augenblick errettet werden, weil sie gebrochen sind von ihrer Sturheit, Mich zu leugnen und hinzuhalten und Meine königliche Herrschaft in ihrem Leben zu akzeptieren. Wenn sie komplett reumütig sind in ihrem Innersten, werde Ich sie nehmen. Eines deiner Kinder könnte in jener Gruppe sein. Ich habe es dir zuvor gesagt.”

(Clare) Oh Herr, bitte mach das. Bitte Herr, sie ist eine wunderbare Seele. Ich bete, dass sie an der Entrückung dabei sein kann.

“Dies ist das erste Mal, wo Ich sehe, dass du an sie glaubst… Mach weiter, Mich anzurufen. Stehe bei Mir Clare, stehe. Denk daran, Ich bin barmherzig. Manchmal machen unsere Kinder törichte Fehler, weil sie immer noch Kinder sind und nicht denken und sehen wie Erwachsene. Sie sehen die Welt wie ein Glas voller Süssigkeiten, Jede anders und verlockend. Sie sehen ihre blinden Punkte nicht und der Feind hält sie natürlich blind gegenüber der Wahrheit. Da gab es Momente der Wahrheit in ihrem Leben, wo sie über jene Dinge nachdachte. Da gibt es eine Chance für sie, bete weiter.”

“Aber zum Rest Meiner erwachsenen Christen sage Ich, betrachtet eure Wege. Habt ihr wirklich für Mich gelebt und Meinem Ruf geantwortet oder habt ihr eure Annehmlichkeiten bevorzugt? Schätzt ihr Mich genug, um für Mich zu sterben oder werdet ihr weiter machen, weg zu laufen und sie zu schützen? Für euch wird eine Zeit kommen, wenn ihr gezwungen sein werdet, vom Zaun herunter zu kommen. Seid euch bewusst, dass diese Zeit bevor steht und eure Ewigkeit steht auf dem Spiel.”
“Denkt ihr, dass Christ sein dem Namen nach, euch erretten wird von der Hölle? Bitte denkt noch einmal nach. Gott wird nicht verspottet werden. Ueber Mich wird man sich nicht lustig machen. Entweder seid ihr heiss oder kalt. Der Lauwarme wird durch’s Feuer gehen und nur errettet sein, wenn er sich in erster Linie an Mir festhält und nicht an seinen Kindern, seiner Familie, seinem Job oder an seinem Leben.”

“Jenen, für welche Meine Bräute gebetet haben, wird die Chance geschenkt sein, im Innersten berührt zu werden und Busse zu tun von ganzem Herzen und dann werde Ich sie entrücken. Jene, welche diese Gnade vergeuden, wehe zu euch; ihr werdet zurückgelassen sein, um dem Feuer gegenüber zu treten. Nicht Alle werden die gleichen Belohnungen empfangen im Himmel, nicht Alle werden sich in Villen zurücklehnen. Einige von euch werden glücklich sein, eine Hütte am Rand zu haben. Trotzdem werdet ihr glücklich sein, weil ihr Gerechtigkeit erleben werdet und ihr werdet euer Schicksal akzeptieren mit grosser Dankbarkeit.”

“Nun hoffe Ich, dass dies viel für euch und all Meine Geliebten klärt. Ich wünsche, dass Niemand zurückgelassen sein muss, um die Trübsalszeit zu durchleben. Aber Jene, die reulos und stur sind in jenem Moment, besuche Ich mit Gnade. Jedoch wird die Trübsalszeit zu durchschreiten und vielleicht Märtyrertum zu erleiden eure einzige Chance sein, um für immer gesegnet zu sein im Himmel mit Mir.”

“Aber auch zu euch sage Ich… Bezweifelt niemals Meine Gegenwart in eurem Leben und Mein Bestreben, euch zu vergeben. Ich bin immer mit euch und warte auf jenen Moment, wenn ihr das Ausmass eures Zustandes sehen könnt und euch von ganzem Herzen an Mich wendet.”

***

Auszug aus der Botschaft des Herrn an Timothy ‘Ich rufe euch heraus’ vom 19. August 2010 (Trompete Gottes)

Das sagt Der Herr euer Gott, Der Heilige, euer Leben… Geliebte Kinder, Ich rufe euch heraus und aus der Mitte der Welt ziehe Ich euch heraus und schaut, Einige von euch haben den Rat schon befolgt. Ja, Ich rufe euch heraus aus der Mitte eurer Landsleute, aus der Mitte eurer Kameraden und Verwandten und aus der Mitte Aller, die auf der Erde wohnen… Damit ihr getrennt und abgesondert seid in Wahrheit, ein bescheidenes Volk, welches auf Den Herrn wartet mit Freude und Zittern, eine Flamme, ein Licht, eine Leuchte, welche inmitten des dicken Nebels und der aufkommenden Dunkelheit leuchtet, bis Ich komme. Doch Mein Volk kommt nicht heraus, noch ist es gewillt, abgesondert zu bleiben. Denn sie hassen das Zusammensein mit den Bösewichten nicht und am Tisch der Gottlosen sitzen sie ganz entspannt. Sogar in dieser kleinen Herde gibt es Solche, die unverändert bleiben, sie halten ihren Becher und seufzen.

Geliebte, Der Herr euer Gott hat euch Den Weg gezeigt! Ich habe diese Lampe vor euren Füssen bereitet, damit ihr in der Dunkelheit nicht stolpert und in eine Grube fällt! Denn die Dunkelheit sinkt herab, dicke Dunkelheit zieht auf und ist dabei, die ganze Erde zu bedecken! Doch in Meinem Erbarmen habe Ich eine Leuchte aufgestellt in die Mitte dieses hoffnungslosen Landes, ein Licht, welches bis ans Ende der Erde reichen wird. Seht, Ich habe für Mich eine silbrige Trompete geschmiedet und in die Hände Meines Wächters platziert.

Denn die Flammen der Menschen flackern und sind dabei auszugehen; und die Winde der Verführung lassen nicht nach, im Gegenteil, sie haben überall auf der Erde massiv zugenommen. Und wie einfach Mein Volk in die Irre geführt wird, wie schnell es jedem Wind der Lehren Beachtung schenkt, jeder falschen Erwartung und arroganten Mutmassung, Mein Volk wird laufend weggeführt! Denn Keiner hat wirklich erkannt, noch ist er dazu in der Lage! Alle drehen sich weg in ihren Herzen und in ihrem Geist sind sie schon entfernt.

Meine Geliebten entfernen sich von Mir, Sie klammern sich an die Brust eines Anderen, denn den Weg Des Herrn haben sie nicht gekannt!… Deshalb fliessen Meine Tränen herunter und Mein Gesicht ist ganz nass vor Kummer!…
Denn Ich habe nach Meinen Geliebten gerufen, doch Ich höre keine Antwort!… Ich habe Meine Stimme erhoben und zu Meinem Volk gesprochen. Doch wer ist herausgekommen, um Mich zu treffen?! In Meinem Eifer habe Ich Meine Arme ausgestreckt, um sie zu versammeln, doch Wenige haben sich vor Der Stiftshütte versammelt… Wenige haben dem Ruf dieser Trompete Beachtung geschenkt!

Denn da sind Viele, die behaupten, Mir zu dienen, da gibt es Viele, die sagen, dass sie Meine Diener sind, eine grosse Völkerschar, welche den Anspruch erhebt, Mein Volk zu sein und doch nicht Mein Volk sind. Denn sie beachten weder Gerechtigkeit noch streben sie danach, das Richtige zu tun! Denn Ich habe sicherlich über sie geblickt, Ich habe Meinen Blick auf sie gerichtet, auf Alle, die Meinen Namen anrufen, Ich habe sie durchsucht und bin durch ihre Reihen geschritten. Ich kenne die Gedanken Meines Volkes und die Herzen Meiner Auserwählten sind Mir bekannt. Denn Ich bin ein Gott, der ganz nahe ist… Doch Ich werde Mein Volk reinigen und Meine Auserwählten absondern, Ich werde sicherlich sieben und die Menschen trennen. Ich werde eine grosse Spaltung verursachen auf der ganzen Erde! Denn Ich bin Der Herr.

Deshalb sagt Der Herr… Ich rufe Meinen Geliebten zu, Allen, die Ohren haben und hören, Ich rufe euch, trennt euch von dieser Welt in Gedanken und Taten, wodurch ihr eure Liebe zu Mir offenbart, in Allem was ihr sagt und tut, damit eure Liebe zu Mir für alle sichtbar ist. Am Sabbat in Mir zu ruhen und von Meinem Segen zu empfangen, Meine Heiligen Tage zu ehren und euch daran zu erinnern, damit ihr verstehen könnt. Haltet fest am Heiligen Bund und entfernt euch nicht mehr länger von dem Wort in Meinem Gebot.

***

Auszug aus der Botschaft des Herrn an Timothy ‘Kommt heraus aus den Kirchen der Menschen’ vom 7. Oktober 2010 (Trompete Gottes)

Das sagt Der Herr… Ich habe tatsächlich eine Linie gezogen und den Massstab erklärt… Ich habe sie in die Mitte aller Menschen platziert! Und Keiner wird irgendwie übertreten, nachdem die Zahl erfüllt ist, wenn die erste Auswahl feststeht. Denn in den Tagen von Noah gab es viele Spötter und Viele mit einem vorlauten Mund, die gejohlt und gelacht haben, bis zu dem Tag, wo Noah in die Arche eintrat und die Tür verschlossen war… So wird es sein mit dieser sündhaften Generation: Die Tür wird verschlossen sein und Viele werden draussen stehen bleiben, ohne Schutz, ohne Unterschlupf, der sie vor dem harten Regen beschützt, der dabei ist, herunter zu kommen.

Denn seht, Ich erzähle euch ein Geheimnis, welches bald bekannt gemacht werden soll… Jene, die heraus kommen vor der Zeit, die Meiner Stimme gehorchen, werden auf diese Seite übertreten und Jene die ablehnen, bleiben auf der Anderen… Einer auf dieser Seite und Viele mehr auf der Anderen. Und Jene, die auf diese Seite übertreten und sich denen anschliessen, die auf dieser Seite bleiben, werden entrückt und verborgen sein. Doch Einige werden umgepflanzt werden und dienen. Während Jene, die Meine Stimme ablehnen oder sogar gegen Mich rebellieren, auf sich selbst gestellt bleiben, auf der anderen Seite der Linie, die Der Herr gezogen hat, zurückgelassen, um den Kummer ihres Fehlers zu ertragen.

Dadurch wird der innere und äussere Hof gemessen sein. Und Alle, die in dem äusseren Hof gefunden werden, werden sicherlich sterben, denn sie sind draussen zurückgelassen ohne einen Weg hinein. Obwohl sie sich selbst fälschlicherweise auf der Innenseite wahrnehmen, mit ihrem Rücken gegen die Wand, ihr ganzes Vertrauen in ein Haus setzend, das der Zerstörung übergeben ist und in Kürze abgerissen sein wird… Doch Jene, die heraus kommen aus ihnen, werden in den inneren Hof eintreten, obwohl sie als Ausgestossene angesehen und fälschlicherweise als Ketzer bezeichnet werden von ihren Kameraden; doch Diese werden sicherlich leben und all diesen Dingen entkommen, die Ich dabei bin zu tun. Denn tatsächlich sind Viele gerufen, doch Wenige erwählt, sagt Der Herr. Genau so, Amen.
“Aber leider werden Einige wählen – im vollen Bewusstsein der bevorstehenden Konsequenzen – ihren eigenen Weg zu gehen. Sie müssen noch Lektionen lernen und irgendwann werdet ihr die wahre Tiefe ihrer Rebellion sehen und völlig verstehen, warum die Konsequenzen so fatal waren.”

***

Auszug aus Kapitel 54 des 3. Testaments ‘Kampf der Weltanschauungen, Kirchen & Religionen’

6. Ich bereite euch vor und warne euch im Hinblick auf die Zeit der Verwirrung der Weltanschauungen, damit ihr euch vom inneren Ringen des Geistes und der Marter der Gedanken frei machen könnt.

7. Denn alle Weltanschauungen, Doktrinen, Theologien, Philosophien und Glaubensbekenntnisse der Menschheit werden erschüttert werden und damit ein Unwetter versinnbildlichen, einen wahren Sturm des Geistes, auf dessen aufgewühlten Wogen ihr nach meinem Willen segeln und obenauf bleiben sollt, bis der Sturm und die Finsternis vorüber sind.

8. Ich gebe euch kein besseres Rezept, um diese Prüfung heil zu überstehen, als das Gebet und die Befolgung meines Wortes, wodurch euer Glaube sich unaufhörlich gestärkt fühlen wird.

9. Jener Kampf der Weltanschauungen, jener Zusammenstoß der Glaubensbekenntnisse und Ideologien, jene Schlacht ist unbedingt notwendig, damit alle Gebrechen und Irrtümer, die sich auf dem Grunde jedes Kultes und jeder Institution angesammelt haben, an die Oberfläche kommen.

10. Erst nach diesem “Unwetter” wird eine moralische und geistige Reinigung der Menschen einsetzen können; denn sie werden die Wahrheit ans Licht kommen sehen, werden sie erkennen, sie in sich fühlen, und werden sich nicht mehr von Einbildungen und Vortäuschungen nähren können.

11. So, wie jeder Mensch freiwillig und ganz für sich von der lebensnotwendigen Wirkung der Sonne auf seinen Körper Gebrauch macht, weil er erkennt, dass sich auf ihr Licht, ihre Wärme und ihren Einfluss das materielle Leben gründet, so werden sie vom Lichte der Wahrheit all das verwenden, was sie für die Erhaltung, Stärkung und Erleuchtung ihres Geistes benötigen.

12. Dann wird eine vom Menschen noch niemals empfundene Kraft wirksam werden, weil sein Leben sich immer mehr den wahren Lebensprinzipien anpassen wird, den von meinem Gesetze aufgestellten Normen.

***

Auszug aus Kapitel 55 des dritten Testaments ‘Reinigung der Erde & der Menschheit im Gericht’

1. Ich habe euch gesagt, dass auf die ganze Menschheit eine sehr große Prüfung zukommt- so groß, dass es in der ganzen Geschichte ihrer Jahrhunderte und Zeitalter nichts Ähnliches gegeben hat.

2. Jetzt müsst ihr verstehen, dass Ich zu euer aller Herzen spreche, euch in vielerlei Formen Botschaften und Warnungen zukommen lasse, damit die Menschen sich besinnen und meinem Gesetze gegenüber wach sind, wie die klugen Jungfrauen meines Gleichnisses.

3. Werden die Völker und die verschiedenen Nationen der Welt auf Mich hören? Wird dies Volk auf Mich hören, dem Ich Mich in dieser Form kundgebe? Ich allein weiß es; aber meine Pflicht als Vater ist es, auf dem Wege meiner Kinder alle Mittel zu ihrer Rettung bereitzustellen.

4. Wahrlich, Ich sage euch, wenn die Menschen sich in dieser Zeit nicht von den Flecken reinigen, die sie in ihrem Geist verursacht haben, werden die Naturgewalten als Herolde kommen, um mein Gericht und meine Herrlichkeit anzukündigen und die Menschheit von jeder Unreinheit zu säubern.

5. Selig die Männer, Frauen und Kinder, die – wenn sie die Nähe jenes Gerichtes begreifen – meinen Namen preisen, weil sie fühlen, dass der “Tag des Herrn” gekommen ist. Denn ihr Herz wird ihnen sagen, dass sich das Ende der Herrschaft des Bösen naht. Ich sage euch, diese werden durch ihren Glauben, ihre Hoffnung und ihre guten Werke gerettet werden. Doch wie viele derer, die in jenen Tagen leben, werden Gott lästern!
“Liebe Kinder, wenn diese Nachrichten euch einen Dienst erwiesen haben, möchte Ich gerne, dass ihr Kopien davon anfertigt und sie dort hinlegt, wo sie gefunden werden können von euren Lieben, wenn ihr gegangen seid. Dies ist nur eine Vorsichtsmassnahme, weil die Seiten, die ihr besucht, nicht mehr existieren könnten nach der Entrückung. Jene in Machtposition haben Notizen gemacht, wer eine Gefahr darstellt für ihre Absichten. Wenn ihr etwas findet, das euch berührt hat und euch einen grösseren Weitblick schenkte und euch Frieden gab, ladet es herunter und hinterlegt es irgendwo, wo es gefunden werden kann.”

Sollten wir CD’s oder DVD’s brennen?

“Was immer stabiler und passender ist. Auch zwei ausgedruckte Kopien wären nicht übertrieben im Falle, dass der Ersten etwas zustösst. Die Teufel werden in Eile sein, alles zu zerstören, was heilig ist und die Menschen instruiert, damit sie Jene, die zurückgelassen sind, isolieren können.”

Nun, wir haben PDF’s verfügbar. (Der Link zur Webseite findet ihr unter diesem Video und wir werden auch in Kürze ein PDF zur Verfügung stellen, welches die komplette Serie ‘Ereignisse – Entrückung – Trübsalszeit’ enthält)

“Ja, gedruckt ist das Beste, einfach zu lesen und nützlich, wenn es Stromausfälle gibt und das Internet verschwunden ist, was es sein wird für eine längere Zeit, bis die Einrichtungen wieder aufgebaut sind. Diese Pakete sollten einen sehr liebevollen Brief beinhalten. Haltet euch fern, Schuldgefühle hervorzurufen, was sie entweder wütend macht oder sie in die Verzweiflung treibt. Seid konstruktiv, positiv und hoffnungsvoll. Aber ganz besonders liebevoll.”

“Sie wissen ganz genau, dass sie es verpatzt haben, ihr müsst ihnen nicht noch Salz auf die Wunde streuen. Vielmehr müsst ihr sie stärken, weil ihre Knie sie kaum stützen werden.”

“Lasst eine Art Testament zurück oder listet auf, wie die Dinge verteilt werden sollen. Dies wird ein Argumentieren verhindern. Seid fair in der Verteilung; seid speziell nett zu Jenen, die es nicht verdienen. Eure ganze Aufmerksamkeit zum jetztigen Zeitpunkt sollte auf ihre Erlösung gerichtet sein. Ich bin ein liebender Gott, aber mit Meinem Zorn auf der Menschheit wird es schwierig sein, Viele davon zu überzeugen.”

“Seid deutlich mit euren Worten, dass ihr ihnen vergebt. Bittet auch darum, dass sie euch vergeben und zählt auf, wie ihr gegen sie gesündigt habt, bittet um Entschuldigung. Sie werden diese Gnaden brauchen, um die Vergangenheit zu reinigen und in die Zukunft zu springen. Glaubt Mir, es wird ein Sprung sein. Der schwierigste Übergang, den man sich überhaupt vorstellen kann, aber Ich werde mit ihnen sein.”

“Ermutigt sie, ein Bussgebet mit vielen Tränen zu führen und nach Meiner Hand zu greifen. Ich werde sie geschickt führen und sie liebevoll trösten. Aber sie müssen in ein aufrichtiges Gebet eintreten. Ja, auf euren Knien zu beten und zu flehen ist sehr effektiv, aber viel besser ist es, eine persönliche, vertraute Beziehung zu haben und die Hand Gottes festzuhalten… dann folgt der Rest auf ganz natürlich Weise. Ich möchte, dass sie wissen, dass Ich sie liebe, Ich bin mit ihnen, sie haben eine Zukunft, ob sie jetzt sterben oder durch die Trübsalszeit hindurch gehen. Ich möchte, dass sie wissen, dass nicht alles verloren ist, es ist nicht alles zu Ende, nein, ihr Leben ist erst der Anfang. Und obwohl es eine Reise voller Gefahren ist, wird sie höchst lohnenswert sein, während sie näher zu Mir kommen und Meine Wunder sehen und die Tiefen Meiner Liebe zu ihnen erleben.”

“Dies ist etwas, worüber sie ihr ganzes Leben geschlittert sind. All die Dinge, die sie in diesen Jahren hätten tun sollen, aber es nicht taten, werden jetzt getan werden in diesem Zeitabschnitt. Jene, die ihr Leben verlieren, werden es finden und Jene, die ihr Leben nahe an sich reissen, werden es verlieren. Es ist ein Paradox, welches sich um Glauben und Vertrauen dreht. Hoffentlich werden die Erfüllungen der Zeichen und die der Schriften in der Bibel sie um 180° Grad drehen.”
DESHALB KOMMT RAUS AUS IHNEN MEINE LEUTE UND ÜBERGEBT EUCH MIR! Kommt heraus aus den Kirchen und seid abgesondert von den Kirchen der Menschen! Berührt nie mehr das Unreine und Ich werde euch empfangen! Sagt Der Herr…

DREHT EUCH NICHT MEHR LÄNGER WEG VON MEINER STIMME ZU EUREM EIGENEN SCHMERZ! Denn die Zeit endet und die Ersten von Vielen müssen genommen werden; Sie müssen eintreten und die Tür muss verschlossen werden! Denn das Urteil wird vom Himmel regnen und die ganze Erde erfüllen!…

DESHALB KOMMT HERAUS AUS DEN KIRCHEN, ALLE WELCHE OHREN HABEN, DIE HÖREN! Beachtet den Klang dieser Trompete und kommt heraus, denn dies ist tatsächlich die Trompete Gottes!… Sagt Der Herr der Heerscharen, euer Erlöser.

***

Auszug aus des Herrn Botschaft an Timothy ‘Urteil & Ernte’ vom 24. September 2008

Das sagt der Herr…Blase die Trompete, Mein Wächter, denn dieses Wort wird berühmt werden. Und Alle in deiner Nation (Amerika) werden dich zutiefst hassen und in ihnen wird ein ernstes Brennen aufwallen. Doch fürchte dich nicht, Timothy…

Das sagt Der Herr euer Gott… Lasst es bekannt gemacht sein und geschehen in diesen letzten Tagen, betreffend den Dienern Gottes, den Wächtern… Dies sind Meine Propheten, die zur festgelegten Zeit geboren wurden und hinausgesandt, um auf der ganzen Erde hin und her zu laufen und Meine Urteile zu verkünden… Diener ohne Preis, Sprachrohre Des Allerhöchsten Gottes.

Jene, die sich gegen sie erheben, werden abgeschnitten sein! Sie werden in Stücke gerissen sein! Denn Ich habe einen Mächtigen und Starken und Er ist es, der vor ihnen geht und der in ihnen wohnt und Er bleibt für immer ihr rückwärtiger Wachmann! Und wenn sich Einer, Zwei oder Drei einer Stadt gegen sie verschwören, werde Ich ihre Häuser um Meines Namens willen zerstören! Und wenn eine Stadt gegen sie kämpft oder versucht, Mein gesprochenes Wort zu verbergen oder zu untergraben, dann wird jene Stadt zu einem Beispiel werden und zerstört sein, wenn die Natur und die Erde sich gegen sie erhebt!

Hört Mir jetzt zu, oh ungläubige und verdorbene Menschen, getäuschte Generation… Schadet Meinen Gesalbten und ihr werdet das Beben Meiner Fusstritte erleiden! Eine Stadt nach der Anderen wird erschüttert und zu Fall gebracht werden, wo auch immer Meine Boten auftreten und Mein Wort mit Macht aussprechen! Denn Ich habe MEIN Wort in ihren Mund gelegt! Deshalb werft keinen Stein auf sie, damit Ich nicht eine Vielzahl an Hagelkörnern über euch bringe, entsprechend jedem Stein, den ihr in ihre Richtung geworfen habt! Denn dies ist die passende Belohnung für all Jene, die gegen Mich kämpfen! Sagt Der Herr.

Der Herr hat gesprochen! Deshalb beachtet Meine Worte und tut Busse und Ich könnte noch Erbarmen haben mit euch vor der Zeit, wenn Ich Meine Kinder entrücke und all Meine geliebten Lämmer wegstehle. Ja selbst aus euren Armen und aus dem Mutterleib werden sie genommen sein. Ich werde euch unfruchtbar und trostlos zurücklassen… Dies ist die passende Belohnung für all Jene, die Mich im Stich gelassen haben, für all Jene, die Meinen Namen als einen Fluch benutzen, für all Jene, die untätig daneben gestanden sind, während die Kleinen getötet wurden, Tag und Nacht, ohne Unterbruch!

Tut Busse, deshalb! Heult und Jammert! Zieht einen Sack an! Bedeckt euch selbst mit Asche! Denn der Tag Des Herrn ist gekommen! Schaut, er ist sehr nahe!… Sogar 10 Tage Sorgen und Sieben.

***

Auszug aus des Herrn Botschaft an Clare ‘Bereitet Pakete vor für eure Lieben’ vom 13. März 2015

Jesus begann… “Es ist sehr wichtig, dass ihr vorbereitete Pakete hinterlässt für eure Lieben.”
6. Das Paradies der ersten Menschen wurde in ein Tal der Tränen verwandelt, und jetzt ist es nur noch ein Tal des Blutes. Deshalb wecke Ich heute, da Ich gekommen bin, das meinen Jüngern gegebene Versprechen zu erfüllen, die Menschheit aus ihrem geistigen Schlafe auf und gebe ihr meine Liebeslehre, um sie zu retten. Ich suche die Geistwesen, die die Bestimmung haben, in dieser Zeit meine Kundgebungen und mein Wort mit ihren Werken zu bezeugen.

7. Wenn diese durch Mich Gekennzeichneten um mein Gesetz vereint sind, werden die Erde und die Sterne erschüttert werden, und am Himmel wird es Zeichen geben; denn zu diesem Zeitpunkt wird die Stimme des Herrn von einem Ende der Erde zum andern gehört werden, und sein Göttlicher Geist, umgeben von den Geistern der Gerechten, der Propheten und der Märtyrer, wird die geistige und die materielle Welt richten. Dann wird die Zeit des Heiligen Geistes ihre Vollkraft erreichen.

8. Viele Völker sind in den tiefen Abgrund der Vermaterialisierung gestürzt, und andere sind nahe daran, zu stürzen; doch der Schmerz ihres Sturzes wird bewirken, dass sie aus ihrem tiefen Schlafe erwachen.

***

Auszug aus der Botschaft des Herrn an Clare ‘Wenn ihr seht, dass der Felsendom zerstört wurde, fallt auf eure Knie’ vom 6. Dezember 2015

Jesus begann… “Die Zeit läuft ab und die Ereignisse nehmen zu. Der Feind zieht sich um die Nation von Israel zusammen. Du erinnerst dich, was Ich dir über das Schlüsselereignis gesagt habe, die Zerstörung des Felsendoms?”

(Clare) Ja, Herr – das tue ich.

“Wenn ihr dies seht, fallt auf eure Knie, das wird der Anfang der Unannehmlichkeiten sein, wie sie diese Nation niemals zuvor gesehen oder erträumt hat. Selbst Jene, welche die Ereignisse planen, werden geschockt sein über die Auswirkungen. Hab keine Angst, Clare, Ich sage es dir im Voraus, hab keine Angst. Fallt auf eure Knie und bringt Dank dar, denn eure Erlösung naht.”

“Es wird eine Zeit von unvergleichbarem Kummer und grosser Trübsal sein. Nationen werden vor euren Augen auseinander fallen und alle Augen werden auf Jerusalem gerichtet sein. Da wird keine Zeit mehr übrig sein für Vorbereitungen, überhaupt keine Zeit – nur Gebet, versteht ihr? Geht nicht hinaus, verlasst eure Häuser nicht, fallt auf eure Knie und betet. Das Heilige Barmherzigkeits-Gebet und das Gebet in Meinem Geist. Die letzten Tropfen Barmherzigkeit werden aus dem Kelch der Hoffnung fallen, die allerletzten Tropfen. Jene, die sich Mir zugewendet haben, werden errettet sein, Andere werden durch das Feuer gehen.”

“Aber du und deine Familie, deine wahre Familie, Meine kostbaren Bräute, die Ich unter deinen Schirm gezogen habe, ihr werdet Alle versorgt sein. Furcht ist völlig nutzlos, nur Gebet und Vertrauen ‘Jesus, Ich vertraue Dir’ wird euch nützen, nutzt es wieder und immer wieder.”

“Ich werde Mich um eure leiblichen Kinder kümmern. Sie werden zu Mir kommen, Eines nach dem Anderen, Mich anerkennend und Busse tun für ihre Sünden.”

“Ich komme… Ich komme bald. Ruht darin.”

EBook zur 7-teiligen Serie... https://jesus-comes.com/wp-content/uploads/2015/11/EBook-der-7-teiligen-Serie-Voraussagen-und-Instruktionen-von-Jesus.pdf

Text & Audio zu Videoinhalt & Verwandte Botschaften... https://jesus-comes.com/index.php/2017/07/15/bereit-fur-die-entrueckung-ready-for-the-rapture/

Jesu Wahrheit über Donald Trump... https://jesus-comes.com/index.php/2017/03/03/donald-trump-das-sagt-der-herr-donald-trump-thus-says-the-lord/

Letzte Warnungen von Jesus... https://jesus-comes.com/index.php/2019/11/15/warnungen-von-gott-jesus-jehova-zebaoth-warnings-from-god-jesus-jehovah-zebaoth/

Instruktionen für Zurückgelassene... https://jesus-comes.com/index.php/jesus-gibt-instruktionen-fur-die-zuruckgelassenen/

Liebesbriefe von Jesus... https://jesus-comes.com/index.php/liebesbriefe-von-jesus-love-letters-from-jesus/

Die Trompete Gottes... https://awakeningforreality.com/latest-video-and-audio-letters-neuste-video-und-audio-briefe/

Offenbarungen durch Jakob Lorber... https://jesus-comes.com/index.php/category/deutsch/jakob-lorber-pdfs-deutsch/
https://www.youtube.com/watch?v=nEKaq2qZ8Cg Entkommt dem Dieb der Welt… Das Ende dieses Zeitalters ist hier!

4. September 2005 – Von YahuShua HaMashiach, Jesus Christus, Unserem Herrn und Erlöser – Das Wort Des Herrn gesprochen zu Timothy für all Jene, die Ohren haben und hören

[Timothy] Welche Geburt ist ohne Geburtswehen? Und welche Geburt, die vollbracht wurde, wird nicht mit viel Jubel begrüsst?.. Die Wehen sind vergessen, nur Freude und neues Leben bleiben, das Der Vater mit Liebe betrachtet. Entkommt dem Griff des Diebes dieser Welt… Lauft zum wahren Dieb, der euch in die ewige Freiheit entführt…

Das sagt Der Herr… Oh Meine Leute und Meine geliebten Kinder, Meine Schafe, eingesperrt im Schafstall des Diebes, ohne Essen und Wasser, zusammen getrieben im Schatten des Bösen… Schreiend, langsam sterbend, sich hinlegend und dem Hunger und der Gefangenschaft nachgebend…

Hört Meine Stimme! Kommt heraus! Ich bin euer Hirte, ihr kennt Meine Stimme… Warum widersteht ihr dem, was ihr kennt? Ich rufe euch durch die Zeitalter hindurch zu, aber ihr hört nicht zu. Ich bin gekommen und Ich komme und bin auch schon gekommen, um euch zu befreien… Ihr seid schon frei wegen Mir.

Warum steht ihr mit Jenen zusammen, die fest und unnachgiebig bleiben und euch verhungern lassen? Das Gehege ist nicht verschlossen… Meine Leute, das Gehege, welches euch gefangen hält, existiert nicht einmal!… Ihr seid getäuscht! Ich hatte alles von Anfang an zerstört, was euch einsperrt und euch an diese Welt bindet… Ihr steht nur im Schatten, er hat keine Macht. Geht einen Schritt nach links und umarmt das Licht. Eure Augen sind trübe und eure Ohren sind taub geworden. Was wächst im Schatten?… Nichts, alles verwelkt und stirbt.

Es ist Das Licht und Das Wasser vom Himmel, das Leben in Fülle hervorbringt! Warum, oh Völker, hört ihr Meine Worte und Meinen Ruf nicht?… Die Trompete ertönt auf der ganzen Erde! Ihr sagt, ‚Wir hören nichts…‘

Oh Geliebte, wie sehr Ich Mich danach sehne, euch einzusammeln und zu heilen… Das, was vorhergesagt wurde, ist eingetreten und das, was noch nicht erfüllt ist, wird vor den Augen dieser Generation geschehen! Doch ihr sagt… ‚Wir haben nichts gesehen!‘ Oh Geliebte, wie sehr sehne Ich Mich danach, euch einzusammeln und zu heilen. Seht und hört, Geliebte… Ich bin immer bei euch gewesen, sogar bis zum Ende dieses Zeitalters, das bald abgeschlossen wird… Ich habe euch nie verlassen. Ihr seid getäuscht… Was für eine Traurigkeit, eine bittere Traurigkeit. Meine Kinder, ihr habt Mich verlassen… Und doch rufe Ich euch immer noch zu.

Ihr aber, die ihr halsstarrig und wankelmütig seid und ein versteinertes Herz habt, ihr werdet nicht glauben, ohne zu sehen. Ihr haltet an allem fest und glaubt an alles, was falsch und von Menschenhand erschaffen wurde. Seht! Ich sage, seht!… Ich komme! Ich komme sehr schnell! Und bei Meinem Kommen werde Ich all das, woran ihr festhaltet, zum Gespött machen… Ja, Ich werde als Der Sturm Gottes wehen und die Nationen geisseln. Ich werde Alle richten, die übrig bleiben und sie mit Feuer taufen!

Das sagt Der Herr des Himmels und der Erde… Die Zeit ist gekommen, der grosse und schreckliche Tag Des Herrn, des allmächtigen Gottes ist hier… Um zu richten und zu bestrafen, um alle hohen Orte zu erniedrigen und die niedrigen Orte zu erhöhen! Dann werdet ihr Blinden und Tauben die furchterregende Macht Gottes sehen und hören, die aus Seinem gerechten Zorn hervorgeht.

[Timothy] Noch einmal sendet der Vater Das Lamm, jetzt als brüllender Löwe. Er wird Jene richten, die richten, Jene verschlingen, die verschlingen und Jene erlösen, die Seinen Namen anrufen, um erlöst zu werden. Er wird herrschen aufgrund Seiner Herrlichkeit, die in Seinen grossen Zeichen und Wundern sichtbar wird, denn Er ist Der Wahre Gott voller Macht und Herrlichkeit, für immer und ewig… Amen.

Das sagt Der Herr… Ich werde klar und deutlich sprechen, damit ihr errettet werden könnt… Das Ende dieses Zeitalters ist hier, die erste Ernte hat begonnen… Die Erlösten werden hochgehoben und in Meine Scheune gebracht werden.
Der Antichrist soll herrschen… Alle Zeichen und Wunder werden offenbar sein… Das Endzeichen wird erscheinen und die Himmel und Jene darunter trennen. Schaut, das wunderbare Erscheinen Des Sohnes Des Allerhöchsten!… Die Armee des Bösen zerstört und verschlungen… Das Überbleibsel zusammen gesammelt… Alle Erlösten wieder vereint in Dem Herrn Jesus Christus, für immer und ewig. Die Geburt!… Der Neue Tag ohne Ende. Amen… Amen.

Text & Audio... https://awakeningforreality.com/entkommt-dem-griff-des-diebes-der-welt-lauft-zum-wahren-dieb-der-euch-wegstiehlt-in-die-ewige-freiheit-von-yahushua-hamashiach/

Video-Playliste Trompete Gottes... https://www.youtube.com/playlist?list=PL73-eEs6JmCvWOadjdhTHACTlfS0-fMqU

Letzte Warnungen von Jesus... https://jesus-comes.com/index.php/2019/11/15/warnungen-von-gott-jesus-jehova-zebaoth-warnings-from-god-jesus-jehovah-zebaoth/

Die Trompete Gottes in verschiedenen Sprachen... https://awakeningforreality.com

Persönliches Wort von dem Herrn... https://jesus-comes.com/index.php/my-rhema/

Quelle... Offizielle Webseite in englisch... http://www.trumpetcallofgodonline.com
https://www.youtube.com/watch?v=uUKlXRyyK1I Der Herr sagt… Ich kenne Meine Schafe!
Meine Wege sind Leben für Alle, die darin wandeln

1. Dezember 2010 – Von Dem Herrn, Unserem Gott und Erlöser – Des Herrn Worte gesprochen zu Timothy während einer Online Versammlung – Für Des Herrn Kleine Herde und für all Jene, die Ohren haben und hören

Betreffend der Frage von Trent… ‚Lauren hat zugegeben, dass sie nicht Briefe studieren, die Trompete blasen und ihre Feinde lieben könne… Denkt ihr, dass dies Den Herrn beunruhigt?‘

Und betreffend Lauren’s Antwort zu diesem Zitat in den Briefen… „Deshalb komme Ich rasch und werde Jene nehmen, die bereit sind… Jene, die Andere behandelt haben, wie sie selbst behandelt werden möchten und den Anderen getan haben, wie sie es für Mich tun würden… Ja, all Jene, in welchen Ich von Mir Selbst sehe, werden weggeschnappt!“ Lauren sagte… ‚Wenn ich solche Dinge lese, bekomme Ich einen Knoten in meinem Bauch. Ich kann diese Dinge nicht tun. Ich versuche Anderen zu tun, wie Ich es für Den Herrn tue, aber es ist für Mich zu einer Belastung geworden. Ich kann es nicht tun, warum würde Gott Mich also zurücklassen, wenn ich es nicht tun kann, weil ich dazu nicht in der Lage war?‘

Das sagt Der Herr, der Seinen Diener weggezogen und in Seinem Geist gepikst hatte, damit er seine Ohren spitzen würde, um die Stimme Des Herrn, seines Gottes und Erlösers zu hören… Seinen Lehrer, seinen Freund, seinen Geliebten… Wer unter euch hat innegehalten, um Meinen Willen ausfindig zu machen oder Mich nach Meinem Herzenswunsch für dieses gequälte Schaf zu fragen?

Warum habt ihr nicht innegehalten und gebetet? Wie kommt es, dass Keiner von euch Meine Diener in seinem Geist gepikst wurde?… Bin Ich nicht Der Herr, der immer zur Hand ist? Habe Ich Meine Gegenwart in dieser Herde nicht viele Male offenbart? Aber Alle von euch verlassen sich auf ihr eigenes Verständnis und nicht Einer von euch kennt das Herz Meines weinenden Kindes! Nicht Einer sucht Mein Gesicht wie Jemand, der Mir übergeben ist, damit er vertrauensvoll in Meiner Fülle wandeln und sich selbst aufgeben könnte.

Und du Lauren, Mein geliebter Schatz, wie kommt es, dass du so weit mit Mir gegangen bist und dich jetzt bemühst, Mich als Denjenigen hinzustellen, der verantwortlich ist für deinen Widerwillen oder wie jener ‚Jesus‘ in den Kirchen der Menschen?… ICH BIN NICHT JENER JESUS! Noch gibt es einen Vater aus Fleisch auf der ganzen Erde, der irgend eine Ähnlichkeit mit Mir hat!… Da gibt es Niemanden wie Mich, Lauren! Noch hat es jemals Jemanden gegeben, dessen Liebe alles Verständnis übersteigt… Eine Liebe ohne Ende!

Deshalb sage Ich zu dir und zu Allen, die hier versammelt sind, Meine kostbaren Schätze, die Ich aus der Welt eingesammelt habe… Bin Ich verärgert, wenn ihr ablehnt, in Mir zu wandeln?… Ja, das bin Ich, aber nicht wie ein weltlicher Vater es sein würde.

Eines, das zu Mir kommt mit vielen Tränen, ist akzeptiert, denn Ich hatte den Preis von Anfang an bezahlt… Eine Mitgift, wie sie noch nie gesehen wurde… Ein Brautpreis von Dem Gott des Himmels.

Doch wenn Eines zu Mir kommt und sich niederbeugt und nach Meinen Füssen greift, ist es nicht auch logisch, dass Jenes dann Meine Hand nehmen sollte, damit wir den Weg gemeinsam beschreiten können?…

Ich reiche hinaus… Geliebte, Ich habe Meine Hände nach dir ausgestreckt. Denn Ich habe das Gewicht deiner Lasten schon getragen, deshalb ist Meine Gnade ausreichend. Aber du musst wählen, aufzustehen und den Weg mit Mir zu gehen und dich auf Meine Kraft zu verlassen in deiner Schwäche, wodurch Meine Kraft und dein Vertrauen vervollkommnet werden.

Und was ist mit unserer Liebe?… Habe Ich nicht gesagt… ‚Im Gehorsam wird eure Liebe vervollkommnet‘ und ‚Wen ihr wählt, nicht was ihr wählt, ist Weisheit?‘ Deshalb hört auf, euch auf eure eigenen Hände zu verlassen, geliebte kleine Herde… Steht auf und wandelt in Meinen Wegen und schaut, wie rasch euer Vertrauen zunimmt in Richtung Vollkommenheit.
Meine Wege sind Leben, Leben im Überfluss, ein Segen für Alle, die in ihnen wandeln… Sogar für Alle, mit denen ihr in Kontakt kommt, von Jenen in eurem näheren Umfeld bis hin zu den Passanten. Denn ihr habt es sagen hören… ‚Der Glaube ohne Werke ist tot‘ und ‚Werke, die ohne Glaube getan werden, sind auch tot…‘ Amen…

Aber Ich sage euch, abseits von Mir kann der Glaube nicht leben! Und Werke, die ohne Mich getan werden, führen zum Tod, denn der Stolz ist eingetreten… Seht, sie sind auf einem täuschenden Fundament erbaut worden, das Den Herrn verachtet, aufgebaut mit menschlicher Kraft… Sie stehlen von Meiner Herrlichkeit und werfen Meine Liebe zu Boden, sie lehnen Meine Kraft ab und machen Meine Gnade unwirksam.

Deshalb sage Ich, wählt… Eure Entscheidung ist der springende Punkt in dieser Angelegenheit. Denn Ich bin der einzige Weg, die einzige Wahrheit und das einzige Leben. Und wenn ihr Mich gewählt habt, ist es dann nicht auch angemessen, dass ihr in Mir wandelt und Früchte hervorbringt, die Dem Weinstock entsprechen, von dem euch Niemand und nichts in der ganzen Schöpfung trennen kann?

ICH BIN DER HERR!… Macht Mich auch zu eurem Leben… Euer einziges Brot und euer einziger Trank, die Luft, die ihr atmet… Denn dies ist, wie Ich für euch fühle, Geliebte.

Und wenn der Tag kommt. Ja, Einige von euch werden genommen und Einige zurückgelassen werden. Doch Ich sage zu euch, jubelt an jenem Tag, denn dies ist das Mittel, durch welches Ich euch vollende, damit wir komplett Eins werden können. Denn was ist es für euch, wenn Eines genommen oder zurückgelassen wird?…

ICH BIN DER HERR!… Und Ich höre nicht auf, das zu tun, was richtig und gut ist für Meine Schafe.

Macht Mich nicht zu dem, wie es der angeheuerte Mensch unter den Kirchen der Menschen ist! Denn ihnen fehlt das Verständnis und sie haben Mich nicht gekannt… Schaut, sie werden Mich Alle kennenlernen in ihrer passenden Jahreszeit… Und die Erwählten, wie Ich wirklich bin… Deshalb akzeptiert Mich wie Ich bin.

Läuterung ist keine Strafe!… Strafe ist für die wirklich Bösen im Herzen reserviert… Lasst euch nicht länger von dem Teufel täuschen! Denn wie es geschrieben steht, so wird es getan werden… ‚Jene, die Ich liebe, werde Ich ganz gewiss korrigieren und disziplinieren’…

Denn Ich bin ein Gott, sehr NAHE zur Hand. Ich will Meine Leute bei Mir, wo Ich bin!

Text & Audio... https://awakeningforreality.com/ich-kenne-meine-schafe-sagt-der-herr-trompete-gottes/

Video-Playliste Trompete Gottes... https://www.youtube.com/playlist?list=PL73-eEs6JmCvWOadjdhTHACTlfS0-fMqU

Letzte Warnungen von Jesus... https://jesus-comes.com/index.php/2019/11/15/warnungen-von-gott-jesus-jehova-zebaoth-warnings-from-god-jesus-jehovah-zebaoth/

Die Trompete Gottes in verschiedenen Sprachen... https://awakeningforreality.com

Persönliches Wort von dem Herrn... https://jesus-comes.com/index.php/my-rhema/

Quelle... Offizielle Webseite in englisch... http://www.trumpetcallofgodonline.com