Die PARTEI Salzgitter
19 subscribers
140 photos
5 videos
16 links
Hier gibt es Neuigkeiten und Infos aus Salzgitter
Download Telegram
Den Zugangslink findest du ab 19 Uhr am Sonntag hier
Schon mal vormerken ❤️ Wir sind dabei
Morgen ab 10 Uhr treffen wir uns am Parkplatz am Café del Lago am See und beseitigen die Wege bis zu den Seeterassen vom Müll

#salzgitterputztsich
"Zur Kreuzigung?
Gut. Durch die Tür hinaus, zur linken Reihe, jeder nur ein Kreuz!" #karfreitag #diepartei #jesusisadancer #salzgitter #fckrkk #party #ostern
Zum Tag des Bieres 🍻
Am 18.01.2022 wurde der Antrag der Ratsgruppe DIE LINKE/Die PARTEI beschlossen und jetzt von der SRB Salzgitter umgesetzt.
► 1982 Vor 40 Jahren Beginn der Planfeststellung für ein Atommülllager in Schacht KONRAD ► 2002 Vor 20 Jahren erteilt das Niedersächsische Umweltministerium erteilt den Planfeststellungsbeschluss Wer würde heute noch auf die Wissenschaft und Technik der 80er Jahre bauen? ►2022 mehr als 60 Veränderungen am ursprünglichen Plan Schacht KONRAD wird anders gebaut als genehmigt! Wir sagen Stoppt Konrad sofort!

Konrad sinnvoll nutzen?
Wir bauen Konrad zu einem riesigen unterirdischen Vergnügungspark um!
Mit Achterbahnen, Karussells, Dönerbuden, Wasserrutschen und Hundewiesen.
Der Atommüll muss dann natürlich woanders gelagert werden. Unserer Meinung nach eignet sich dafür der Stadtteil Fredenberg hervorragend, hatte die FCKAFD dort doch die meisten Wählerstimmen ;-)

Wir treffen uns am 22.05. um 12 Uhr beim Sportplatz des TSV Hallendorf, Westerholzweg und laufen dann um 12:30 Uhr zum Schacht KONRAD. Dort gibt es ab 14 Uhr Kundgebungen und die Anlage wird umzingelt, oder auch ggf. gestürmt ;-)
Infos zu Samstag, damit ihr wisst was euch erwartet. Wichtig: wenn man in angespannte Situationen geraten ist, tritt man im Anschluss zügig den Heimweg an. Verweilt nach Auseinandersetzung mit der Polizei nicht in der Nähe.
EA Nummer: 0511 1614765

Infokanal auf Twitter für Samstag: @tique_hannover

Anreise:
über Allerweg oder Waterloo oder zu Fuß

Vor Ort:
Um 7 Uhr starten die Kundgebungen gegen die AFD rund um den Schützenplatz.

Einlass/Registrierung in den Zelten der AFD beginnt gegen 8 Uhr.

An diesem Wochenende findet in der Mitte des Schützenplatz ein Streetfood Festival statt (öffnet um 11 Uhr). Der Eingang zum Festival liegt Richtung Osten/Gildetor

Auf dem Schützenplatz stehen für Besucher*innen weiterhin Parkplätze im süd-westlichen Teil des Platzes zur Verfügung. Evtl. auch für AFD.

Die Kundgebung des bunt statt braun Bündnis beginnt um 11 Uhr.

Am Allerweg wird es einen Rückzugsort geben.

Je lauter der Protest, desto besser. Bringt euch laute Utensilien mit. Und schaut nochmal auf die verlinkte Broschüre der Roten Hilfe zum Demo 1x1
"was tun wenn's brennt": https://www.rote-hilfe.de/downloads1/category/3-was-tun-wenn-s-brennt-und-rechtshilfe-infoflyer-zu-spezifischen-themen
Die Geschäftsführung der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) lädt ein zum Empfang und möchte sich Feiern für 20 Jahre Feststellungsbeschluss.

DA FEIERN WIR MIT!

Wir machen eine Mahnwache vor der Tür des Empfangs an der Infostelle KONRAD in der Chemnitzer Straße und zeigen der Geschäftsführung und deren Besucher, dass wir keinen Atommüll in Salzgitter wollen!

Die AG Schacht KONRAD ist ebenfalls dabei, genauso wie die Linksjugend, die Jusos, die Grünen und die LINKEN.

Kommt bitte zahlreich dazu und bringt ruhig alles mit, was Lärm macht ;-)
Heute 17:30 Uhr vor der Infostelle in der Chemnitzer Straße ⚠️
Protest gegen den Empfang der Geschäftsführung der Bundesgesellschaft für Endlagerung in der Infostelle KONRAD.

Man wollte 20 Jahre Planfeststellungsbeschluss und die Fortschritte auf der Baustelle feiern - doch was gibt es daran zu feiern?

Das machten wir heute zusammen mit unseren Freunden von den LINKEN, den Grünen, der Linksjugend, der AG Schacht KONRAD und Vertretern der IG Metall deutlich.

Wir feierten über 20 Jahre KEINEN Atommüll in Salzgitter 🥳

Während sich drinnen „interessierte“ (Hallo cDU 👋) bei Häppchen und Getränken -übrigens auf Kosten der Steuerzahler- mit Atompropaganda berieseln ließen, feierten wir draußen mit 30 Menschen die bisherigen Erfolge im Kampf gegen Schacht KONRAD.
Samstag ab 10 Uhr auf dem Kohlmarkt in BS sammeln wir wieder Unterstützungsunterschriften für die Landtagswahl