BOB INFO KANAL🗣
31 members
26 photos
3 videos
27 links
Info Kanal für das antimilitaristisch/ antiimperialistische Bündnis Bildung ohne Bundeswehr aus Hamburg

Kontakt:
bildungohnebundeswehr@gmx.de

Social Media:
https://www.facebook.com/BildungohneBundeswehr

https://twitter.com/BoB_BW_raus
Download Telegram
to view and join the conversation
Gleich gehts los, unser BOB-Café zu Chile heute und damals. Kommt vorbei!
Am 8.10. ist BoB-Café! Dieses Mal zeigen wir die Dokumentation "National Bird - Wohin geht die Reise, Amerika?" über die Drohnenkriege, welche die USA mit Unterstützung der Bundesregierung auch von Deutschland (Ramstein Air Base) aus auf der ganzen Welt und im offenen Widerpruch zum Völkerrecht führt. Dabei und danach gibt es Essen, Trinken und Gespräche.

*Corona-Hinweis*: Wir dürfen maximal 25 Leute reinlassen und müssen die Vorgaben des Infektionsschutzes, wie z.B. die Abstandsregeln, einhalten. Das heisst kommt rechtzeitig!

Zeit: Donnerstag den 8.10., ab 19 Uhr
Ort: Internationales Zentrum B5, Brigittenstraße 5

https://www.facebook.com/events/864075164124110/
Wir haben ein Statement zu unserer Unterstützung des Aufrufs aus der Friedensbewegung an die Partei die Linke veröffentlicht.

Statement: http://bildungohnebundeswehr.blogsport.de/2020/09/26/statement-zum-aufruf-aus-der-friedensbewegung-an-die-partei-die-linke/

Aufruf: https://frieden-links.de/
Gleich fängt unser bob café an, kommt vorbei!
Forwarded from SDAJ Hamburg News
++ BOB GOES KNEIPENABEND ++

Die Bundeswehr und die Coronakrise

Für die Bundeswehr ist die aktuelle Pandemie ein willkommener Anlass für
eine Kampagne zur Gewinnung neuer RekrutInnen und zur Steigerung der
öffentlichen Akzeptanz für den Einsatz im Inland. Über die sogenannte
Amtshilfe stellt das Militär Personal, Material und Infrastruktur in der
Coronakrise zur Verfügung. Sogar Unterstützung bei polizeilichen
Aufgaben ist ein Szenario. Das Militär beabsichtigt, sich auch bei der
zivilen Bewältigung von Krisen Schritt für Schritt zu etablieren und
sich dadurch unentbehrlich zu machen. Während die Bundeswehr sich als
Helfer in der Not stilisiert und die Gesellschaft weiter militarisiert
wird, rücken die eigentlichen Probleme, das überlastete
Gesundheitssystem und der marode zivile Katastrophenschutz, aus dem Fokus.

Der Referent von Bildung ohne Bundeswehr (BoB) wird das Vorgehen der
Bundeswehr in der Coronakrise näher beleuchten und die Absichten der
Militärs analysieren.

Kommt vorbei!

Am 30.10 um 19 Uhr im Mtz!

Bitte denkt an die Maskenpflicht im Zentrum und an Abstände, damit wir alle sicher und solidarisch durch den Abend kommen!
Hey Leute wir haben auf Youtube ein Video hochgeladen in dem sich unser Bündnis ein bisschen vorstellt. Guckt es euch an, zeigt es euren Freunden und teilt es!

https://www.youtube.com/channel/UCYxgZPdKElTQil-sV5fSwOQ/videos
BOB INFO KANAL🗣 pinned «Wir haben unsere erste Podcast Folge hochgeladen! Da wir im Moment kein Café machen können, aber auf Politik nicht verzichten wollen haben wir uns in der ersten Folge des BoB-Casts mit der Frage beschäftigt: Was machen rechte Netzwerke so in Polizei und Bundeswehr.…»
Nächsten Montag startet unser erstes BoB-Café online. Dazu machen wir einen Livestream zum Thema: Bundeswehr und die Corona Krise. Schaut vorbei!

Wann? 21.12.2020 ab 19 Uhr
Wo? Auf Youtube unter: https://youtu.be/W9HgQx8Rz00

🎥
kurzes update falls der Link zum Stream nicht funktioniert: https://www.youtube.com/channel/UCYxgZPdKElTQil-sV5fSwOQ/live
Leider haben wir technische schwierigkeiten und wiederholen das wann anders. Wir melden uns bei euch!
Da die technischen Probleme nun gelöst sind: Online-Veranstaltung zum Thema "Die Bundeswehr und die Coronakrise" am 21.1. um 19 Uhr mit einem Referenten von des Bündnis "Bildung ohne Bundeswehr (BoB)" Hamburg.
Sagt euren Leuten Bescheid und klickt euch rein unter: https://youtu.be/uopjM3M9XjQ
Gleich ist es soweit! Unser BoB-Café online auf Youtube! Kommt vorbei. Danach kann man in unserem Discord Server fragen stellen: https://discord.gg/zvx6YDZxwC
BoB hat jetzt einen Instagram Account. Immer gerne folgen und teilen:

http://www.instagram.com/bildungohnebundeswehr/
Am kommenden Donnerstag den 11. 02 um 19 Uhr richten wir unser nächstes BoB-Café wieder online aus (https://ogy.de/bhkr). Zu Gast ist Werner Ruf. Er stellt sein neues Buch "Vom Underdog zum Global Player: Deutschlands Rückkehr auf die Weltbühne" vor. Klickt rein! https://youtu.be/VHjpEA3m2Ow