Bismarcks Erben Archiv
1.89K subscribers
355 photos
15 videos
84 files
264 links
Hier werden die wichtigsten Inhalte der Gruppe Bismarcks Erben archiviert.

Die Gruppe diskutiert unter
https://t.me/BismarcksErben_Org
Download Telegram
to view and join the conversation
Notwehr im Völkerrecht. Necessaria ad finem belli: Die Not-wend-igkeit als letztes Mittel in einem totalem Krieg.
StGB geltend

§ 32. Notwehr.

(1) Wer eine Tat begeht, die durch Notwehr geboten ist, handelt nicht rechtswidrig.

(2) Notwehr ist die Verteidigung, die erforderlich ist, um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder einem anderen abzuwenden.

§ 33. Überschreitung der Notwehr.

Überschreitet der Täter die Grenzen der Notwehr aus Verwirrung, Furcht oder Schrecken, so wird er nicht bestraft.

§ 34. Rechtfertigender Notstand.

[1] Wer in einer gegenwärtigen, nicht anders abwendbaren Gefahr für Leben, Leib, Freiheit, Ehre, Eigentum oder ein anderes Rechtsgut eine Tat begeht, um die Gefahr von sich oder einem anderen abzuwenden, handelt nicht rechtswidrig, wenn bei Abwägung der widerstreitenden Interessen, namentlich der betroffenen Rechtsgüter und des Grades der ihnen drohenden Gefahren, das geschützte Interesse das beeinträchtigte wesentlich überwiegt.

[2] Dies gilt jedoch nur, soweit die Tat ein angemessenes Mittel ist, die Gefahr abzuwenden.

§ 35. Entschuldigender Notstand.

(1) [1] Wer in einer gegenwärtigen, nicht anders abwendbaren Gefahr für Leben, Leib oder Freiheit eine rechtswidrige Tat begeht, um die Gefahr von sich, einem Angehörigen oder einer anderen ihm nahestehenden Person abzuwenden, handelt ohne Schuld.

[2] Dies gilt nicht, soweit dem Täter nach den Umständen, namentlich weil er die Gefahr selbst verursacht hat oder weil er in einem besonderen Rechtsverhältnis stand, zugemutet werden konnte, die Gefahr hinzunehmen; jedoch kann die Strafe nach § 49 Abs. 1 gemildert werden, wenn der Täter nicht mit Rücksicht auf ein besonderes Rechtsverhältnis die Gefahr hinzunehmen hatte.

(2) [1] Nimmt der Täter bei Begehung der Tat irrig Umstände an, welche ihn nach Absatz 1 entschuldigen würden, so wird er nur dann bestraft, wenn er den Irrtum vermeiden konnte.

[2] Die Strafe ist nach § 49 Abs. 1 zu mildern.


BGB geltend.

§ 227. Notwehr.

(1) Eine durch Nothwehr gebotene Handlung ist nicht widerrechtlich.

(2) Nothwehr ist diejenige Vertheidigung, welche erforderlich ist, um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder einem Anderen abzuwenden.

⚠️ Wichtig: Ankündigung der Notwehr.

"Halten Sie ein oder ich werde auf Leben und Tod von meinem Recht auf Notwehr Gebrauch machen."
Auch dieses Meisterwerk hat Martin zur Versteigerung für den VHD gespendet. Das Bild hat die Maße 40x29cm, mit Rahmen beträgt das Maß 52cm Breite und 42cm Höhe. Auch hierbei handelt sich selbstverständlich wieder um ein Unikat.

Der Erlös kommt abzüglich der Versandkosten, Rahmen und einem kleinen Obolus für Martin wieder vollumfänglich dem VHD zu Gute.

Die Versteigerung endet am Sonntag, den 22. November um 20 Uhr.
🌟 Wissen 30: Kleine deutsche Verfassungsgeschichte.

Der weite Weg zu Einigkeit und Recht und Freiheit der deutschen Nation: Vom Heiligen Römischen Reich deutscher Nationen über den Deutschen Bund durch die Paulskirche bis zum Norddeutschen Bund und das Deutsche Reich. Vincit veritas!

Das bislang in jeder Hinsicht aufwendigste Video der Wissen ist eine Holschuld Serie hat mit allen redaktionellen Arbeiten, Korrekturen und Revisionen rund 10 Wochen Arbeit in Anspruch genommen.

https://www.youtube.com/watch?v=U9oXXioD0kQ
Die vierte Versteigerung für den VHD ist beendet und sie brachte ein Rekordergebnis. Das herrliche Bild geht in die preußische Provinz Brandenburg, AKB III. Herzlichen Dank an Martin für diese fantastische Spende, Gratulation an Detlef für diesen beneidenswerten Fang und ebenso herzlichen Dank an die Mitbieter. Ihr alle macht es möglich! 🙏🏻
Silvesterfeuerwerk soll dieses Jahr verboten »werden«?
Die Wahrheit ist:

https://armeekorps.ewigerbund.org/IX-Armeekorps/1916_763.html
Im Belagerungszustand (Art 68 Reichsverfassung) unterstehen die Zivilverwaltungsbehörden den Militärbefehlshabern. Es herrscht eine zentrale Militärverwaltung unter dem Oberbefehl des deutschen Kaisers. Im Zentral & Bezirksamtsblatt für Elsaß-Lothringen 1915 werden Militärbefehlshaber folgerichtig als Reichsbehörden bezeichnet.
Originalausfertigung des Gesetz über den Vaterländischen Hilfsdienst vom 5. Dezember 1916.
Der letzte völkerrechtlich legitime Akt des Deutschen Reiches: Waffenstillstandsvertrag am 11. Nov 1918.
"Die Erblichkeit der Krone verbürgt die Stetigkeit des Staates und der Regierung; im Wahlreiche hingegen dagegen wird der Fortbestand des Staates durch das unvermeidliche Zwischenreich und die Wahlumtriebe gefährdet und die Macht der Regierung durch die Zugeständnisse abgeschwächt, zu welchem sich der künftige Herrscher seinen Wählern gegenüber bequemen muss." aus Schubart, Die Verfassung und Verwaltung des Deutschen Reiches und des Preußischen Staates, 1917. @ewigerbund
"Die sicherste Gewähr einer Verfassung liegt darin, daß sie von einem Volke geschützt und bewacht wird, welches erfüllt ist von der durch die weitgehenden Freiheitsrechte des konstitutionellen Staates begründete Verantwortung für die Erfüllung der dem Staate geschuldeten Pflichten." aus Rönne - Staatsrecht der Preußischen Monarchie, Band 1, Seite 5, Fußnote 2. @ewigerbund
Einig Volk von Brüdern wollen wir sein. @ewigerbund
Friedensvertrag? Mit wem die Alliierten einen solchen verhandeln müssen, zeigt die Dissertation "Friedensvertrag nach Reichsverfassung" aus dem Jahr 1918 unmissverständlich auf: Es ist allein das Recht des Kaisers.
🎄 Aufruf des VHD Direktoriums 🔔

Das Direktorium des VHD hat beschlossen, die Volkswohlfahrt im Vaterländischen Hilfsdienst zu starten. Wir möchten Familien dabei unterstützen, kleine Wünsche zu Weihnachten zu erfüllen.

🎄In der Zeit vom 7. bis 15. Dezember werden Weihnachts-Wunschzettel von Kindern aus dem VHD gesammelt. (Hinweis an die Eltern: Der Wunsch sollte den Kostenrahmen von 50 € nicht übersteigen).

Es melden sich weiterhin in derselben Gruppe alldiejenigen, die bereits sind als Geschenkpaten eine Patenschaft zu übernehmen.

Am 16.12. werden die Geschenkwünsche den Paten zugewiesen.

Die Paten nehmen dann Kontakt mit dem Patenkind auf und besorgen das Geschenk bis zum Heiligen Abend.

Eltern und Paten finden sich in der Gruppe VHD Volkswohlfahrt zusammen, den Einladungslink findet ihr im VHD Verteiler.

Gelebte Volkswohlfahrt @hilfsdienst
The account of the user that owns this channel has been inactive for the last 11 months. If it remains inactive in the next 29 days, that account will self-destruct and this channel may no longer have an owner.
The account of the user that owns this channel has been inactive for the last 11 months. If it remains inactive in the next 18 days, that account will self-destruct and this channel may no longer have an owner.